Goldene Taschenuhr von ungefähr 1890... wo reparieren?

Diskutiere Goldene Taschenuhr von ungefähr 1890... wo reparieren? im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ich hab jetzt mal Fotos gemacht. Außerdem konnte ich sie öffnen und habe folgendes entdeckt: - eine Krone - eine Art Kreuz... mit drei...
C

coppy

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
4
Ich hab jetzt mal Fotos gemacht.

Außerdem konnte ich sie öffnen und habe folgendes entdeckt:
- eine Krone
- eine Art Kreuz... mit drei Querbalken
- 585
- 26060

vielleicht kann mir ja jemand sagen, was das alles bedeutet, denn ich bin totaler Laie, was Uhren angeht.

Wichtig ist für mich, wo ich sie im Raum Frankfurt/Main fachmännisch reparieren lassen kann. Es wäre auch interessant zu wissen, was sie wert ist und welche Zeiger genau dahinein gehören.

Hier sind die Fotolinks:
http://img341.imageshack.us/img341/5527/p1000318kn5.jpg
http://img205.imageshack.us/img205/1921/p1000319yc3.jpg
http://img245.imageshack.us/img245/456/p1000320ee0.jpg
http://img223.imageshack.us/img223/8035/p1000321kh7.jpg
http://img205.imageshack.us/img205/9860/p1000322za5.jpg

vielen Dank
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.037
Ort
Stuttgart
-585 ist 14k Gold
-26060 wahrscheinlich die Seriennr.


Schön wäre ein Bild vom Werk.
Teuer wird das sowieso bloß genau sagen wie viel kann ich nicht ....

Deswegen machen ein paar Versandkosten den Kohl auch nicht mehr fett!!



Mein Tip


www.mecanicus.de






Beste Wünsche :wink:
 
C

coppy

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
4
Vielen Dank für die schnelle Antwort...
kann man anhand der Seriennummer sagen aus welchem Jahr die Taschenuhr genau ist bzw. wer der Hersteller ist?

Bild vom Uhrwerk mache ich heute noch.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.037
Ort
Stuttgart
Anhand der Seriennr. kann ich es schon mal nicht. :wink:
Man sollte das Werk sehen um was genaues sagen zu können.
Das Kreuz mit den Querbalken .....weiss ich nicht.... :roll:
Die Krone is ne Goldpunze.

Beste Wünsche :wink:
 
Thema:

Goldene Taschenuhr von ungefähr 1890... wo reparieren?

Oben