Kaufberatung Gmt Master 2 116710 LN zuschlagen oder lieber finger weg?

Diskutiere Gmt Master 2 116710 LN zuschlagen oder lieber finger weg? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen.... Verstecktes Tauschangebot entfernt. MROH Momentan trage ich ausschließlich mein Explorer 2 (White Dial) jedoch wollte ich auch...
P

Primochico

Themenstarter
Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
48
Hallo zusammen....

Verstecktes Tauschangebot entfernt. MROH
Momentan trage ich ausschließlich mein Explorer 2 (White Dial) jedoch wollte ich auch gerne eine schwarze Sport Rolex...

Also letztendlich habe ich mich dazu "überwunden" doch auf die suche nach einer gewünschten 6-stelligen zu gehen.

Die Konzis durch gerufen etc. keiner hatte was da (wen wundert es auch) haben dann bei Chrono24 geschaut, allerdings wollte ich keine 1000€ über Liste zahlen! Plötzlich stand da eine GMT Master 2 von einem "Trusted Shop" hier in D für sage und schreibe 7.000€! Einziger Haken, die original Rolex Karte fehlt... sonst komplettes Full-Set, ich bekomme aber vom Juwelier das Echtheitszertifikat mit.

Die Uhr ist Bj. 2011, die letzte Revision war vor 2 Jahren und sie soll keinerlei Beschädigungen haben.

Was sagen die Profis zu diesem Angebot? Zu schön um wahr zu sein? Oder einfach ein richtiger schnapper????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.368
die original Rolex Karte fehlt... sonst komplettes Full-Set, ich bekomme aber vom Juwelier das Echtheitszertifikat mit.
Ansonsten Full Set klingt für mich wie: ein bisschen schwanger.

Das vom Juwelier ausgestellte Zertifikat ist grundsätzlich das Papier nicht wert, auf dem festgehalten wurde.

Was sagen die Profis zu diesem Angebot? Zu schön um wahr zu sein? Oder einfach ein richtiger schnapper????
Ohne die Uhr gesehen zu haben, kann man schwer auf Deine Fragen antworten.

Gruß
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.743
Ort
Wien
Rolex, 2011, Revi 2017???
Ich dachte eine Rolex kann mehr:hmm:
Diese Punkte, die fehlende Karte und diese NIX aussagende Garantie würde mich sehhhhhr stutzig machen:face:
 
Zuletzt bearbeitet:
Team-0

Team-0

Dabei seit
17.10.2011
Beiträge
355
Bei einer Revision durch den Hersteller bekommst du eine "neue Karte" ist die dabei?
Ansonsten klingt es doch etwas zu schön um wahr zu sein, gerade bei den aktuellen Preisen
 
ExRockstar99

ExRockstar99

Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
206
Ort
Hamburg
Sinnvoll wäre, das Angebot hier mal zu posten, so theoretisch ist das nicht zu beurteilen. Wie die Kollegen vor mir schon schrieben: Full Set ohne Karte? Das finde ich immer strange, wieso fehlt gerade die Karte, wenn alles andere dabei ist.
Was ist mit der Revisionskarte? Wo war die Revision? etc. pp.
 
P

Primochico

Themenstarter
Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
48
Also die Revision war bei dem Juwelier (Verkäufer selbst). Aussage war die Uhr wurde auf herz und Nieren geprüft und aufbereitet.

Ich habe die Uhr jetzt gekauft... Habe beim Händler 1 Jahr Gewährleistung und 14 Tage Rückgabe recht... Wenn die Uhr kommt, dann gehe ich hier zum Konzi und schaue was er sagt.

Bis auf die Karte ist dabei:
Box und umkarton
Booklet
Siegel Tag
Echtheitszertifikat vom Juwelier

Habe ich das richtig verstanden, sollte bei der Uhr alles passen und ich gebe sie zu Rolex zur Revision bekomme ich eine neue Garantie Karte?
 
R.K.

R.K.

Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
242
Hallo,

du musst im Prinzip selbst entscheiden, ob dir ein Full-Set den Aufpreis wert ist. Wenn du die Uhr einfach nur auf unbestimmte Zeit tragen willst, ist die Garantiekarte im Prinzip egal. Beim Weiterverkauf gibt es halt Leute, die nur ein Full-Set wollen. Ich habe selbst eine GMT aus 2014 im Full-Set und bin sehr zufrieden mit der Uhr...aber das wäre ich vermutlich auch ohne Garantiekarte.

Wenn du später irgendwann eine richtige Revision bei Rolex machen solltest, bekommst du auch eine neue Garantiekarte, sogennante "Service-Papers". Diese haben zwar nicht den Stellenwert der ursprünglichen Papiere, machen aber weit mehr her, als ein "Zertifikat" eines Händlers. Was mich eher stutzig macht: Uhr von 2011, Revi vor 2 Jahren?

Edit: Wenn der Händler sagt, er hat die Uhr "selbst geprüft und aufbereitet" heißt das im Prinzip oft, dass kaum etwas gemacht wurde. Eine GMT aus 2011 wird vermutlich auch heute noch ohne Probleme laufen.
 
P

Primochico

Themenstarter
Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
48
Hallo,

Edit: Wenn der Händler sagt, er hat die Uhr "selbst geprüft und aufbereitet" heißt das im Prinzip oft, dass kaum etwas gemacht wurde. Eine GMT aus 2011 wird vermutlich auch heute noch ohne Probleme laufen.
Davon gehe ich auch aus... denke das Werk wurde einfach geprüft und die Uhr selbst (optisch) aufbereitet
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.642
Auch das original Zertifikat ist bei solchen Allerweltsuhren zu vernachlässigen. Bei einem etwaigen Weiterverkauf bekommst du mit original Papieren eben um so viel mehr, als Du nun auch dafür bezahlen müsstest. Wird also fast 1:1 weitergegeben. Ich würde rein auf den Zustand der Uhr achten.
 
P

Primochico

Themenstarter
Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
48
Danke, ja das hoffe ich auch! Bilder kommen morgen :)
 
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
1.522
Kann immer mal passieren. Meine Sub aus 2010 wollte auch letztes Jahr einen Service (Gangreserve lag so bei 15h... ).
Aber ich stimme auf jeden Fall zu: Diese "Services" von Händlern heißen oft gar nix. Da wird die Uhr auf die Zeitwaage geworfen, die polierten Flächen etwas gestreichelt und das war's.
 
xeper

xeper

Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
2.393
Das hat jetzt nichts speziell mit dieser Uhr zu tun, aber ich wundere mich immer darüber, dass gerade die Garantiekarte fehlt. Entweder ist die in der Box mit den anderen Papieren oder mal beim Händler zum Service. Wie kann man denn nur die Garantiekarte verlieren? Liest man ja öfter. Finde ich immer seltsam.

"Auf Herz und Nieren geprüft" o.ä. ist keine Revision. Meistens nur Zeitwaage + Aufbereiten + im besten Fall ein Wadi-Test. Ich hatte 2 x so eine Uhr gekauft. Bei beiden wurde kurz später eine Revision fällig.
 
goldencolt

goldencolt

Dabei seit
25.12.2011
Beiträge
1.642
Mein Vater hat alle Garantiekarten weggeworfen, spätestens nach Ablauf der Garantiezeit - analog zu den Garantiezetteln bei Elektrogeräten. Er hat sich aber auch nicht im Uhrforum angemeldet und gefragt, ob er das tun soll oder nicht. Wer die Uhren für sich kauft und wenig mit dem Uhrenthema zu tun hat wird in der Regel einen wertlosen Zettel im Garantiezertifikat sehen und hat damit nicht so unrecht.

Heute handhabt das mein Vater - geimpft durch seinen Sohn - anders....
 
P

Primochico

Themenstarter
Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
48
Muss selbst auch dazu sagen, das ich nicht nachvollziehen kann wie alles da ist außer der Garantiekarte... Aber im Grunde kann mir das jetzt egal sein, ich lasse die Uhr beim Konzi morgen kurz checken ob es sich nicht um eine Mogelpackung handelt und fertig. Ohne die Karte kann ich leben (ich gehe auch davon aus das daher der Preis kommt) sonst hat die Uhr auf Bildern 1A ausgesehen, und auch der Verkäufer macht einen super Eindruck. (Vorallem mit Rückgaberecht und Garantie bin ich doch eigentlich wirklich auf der sicheren Seite!) Wäre wirklich ein grober "schlag ins Gesicht" wenn sie die Uhr als Fake entpuppt.... Das wäre für mich der Supergau, aber ich kann mir das beim besten willen nicht vorstellen...
 
Thema:

Gmt Master 2 116710 LN zuschlagen oder lieber finger weg?

Gmt Master 2 116710 LN zuschlagen oder lieber finger weg? - Ähnliche Themen

  • Rolex GMT Master 116710 LN

    Rolex GMT Master 116710 LN: Heute Nachmittag bei Wempe abgeholt schon im UF in der Uhrenvorstellung...:-D Laut Wempe war das die letzte,und der nächste Kunde auf der Liste...
  • [Verkauf] Rolex GMT Master II 116710 BLNR

    [Verkauf] Rolex GMT Master II 116710 BLNR: Guten Tag, ich verkaufe meine Rolex GMT Master II 116710 BLNR. Daten zur Uhr: Kauf 2014, LC 150, Full-Set (Umkarton, Garantiekarte...
  • [Erledigt] Rolex Batman, GMT-Master 2, Ref. 116710

    [Erledigt] Rolex Batman, GMT-Master 2, Ref. 116710: Hallo zusammen, ich biete hier eine Rolex GMT Master 2 Batman, an. Referenz 116710 aus 08/2018, LC100. Die Uhr kommt im absoluten Full-Set mit...
  • [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 BLNR

    [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 BLNR: Guten Tag, ich hab habe mich dazu entschieden meine Rolex GMT Master II 116710 BLNR zu verkaufen. Die Uhr wird selbstverständlich nicht mehr...
  • [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 LN

    [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 LN: Hallo zusammen, für das nächste Projekt muss eine Uhr gehen. Daher biete ich meine GMT Master 116710LN zum Verkauf an. Die Uhr wurde getragen...
  • Ähnliche Themen

    • Rolex GMT Master 116710 LN

      Rolex GMT Master 116710 LN: Heute Nachmittag bei Wempe abgeholt schon im UF in der Uhrenvorstellung...:-D Laut Wempe war das die letzte,und der nächste Kunde auf der Liste...
    • [Verkauf] Rolex GMT Master II 116710 BLNR

      [Verkauf] Rolex GMT Master II 116710 BLNR: Guten Tag, ich verkaufe meine Rolex GMT Master II 116710 BLNR. Daten zur Uhr: Kauf 2014, LC 150, Full-Set (Umkarton, Garantiekarte...
    • [Erledigt] Rolex Batman, GMT-Master 2, Ref. 116710

      [Erledigt] Rolex Batman, GMT-Master 2, Ref. 116710: Hallo zusammen, ich biete hier eine Rolex GMT Master 2 Batman, an. Referenz 116710 aus 08/2018, LC100. Die Uhr kommt im absoluten Full-Set mit...
    • [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 BLNR

      [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 BLNR: Guten Tag, ich hab habe mich dazu entschieden meine Rolex GMT Master II 116710 BLNR zu verkaufen. Die Uhr wird selbstverständlich nicht mehr...
    • [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 LN

      [Erledigt] Rolex GMT Master II 116710 LN: Hallo zusammen, für das nächste Projekt muss eine Uhr gehen. Daher biete ich meine GMT Master 116710LN zum Verkauf an. Die Uhr wurde getragen...
    Oben