GMT: Funktion und Kaufberatung

Diskutiere GMT: Funktion und Kaufberatung im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrforumer, nun hat auch mich nach vielem Hin- und Her das GMT-Fieber gepackt. Soweit, dass ich bei AC/DC's berühmten Song nur noch "GMT...
McMoneysack91

McMoneysack91

Themenstarter
Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
123
Liebe Uhrforumer,

nun hat auch mich nach vielem Hin- und Her das GMT-Fieber gepackt. Soweit, dass ich bei AC/DC's berühmten Song nur noch "GMT, I'm dynamite" höre (ihr nun hoffentlich auch).
Ich kann auch ohne zu zögern die Rolex GMT Master II Keramik als eine meiner Grail Watches benennen. ABER NUUUR WENN...

1. ...und hier kommt meine Frage zur Funktion der Rolex GMT Master II, insbesondere ihrer Lünette. Bei Rolex's GMT Mastermodellen fiel mir immer wieder auf, dass die Lünette nur in 5-min Schritten drehbar ist, also 12-click bezel. Ist das die einzige Variante der Rolex GMT-Lünetten, oder gibt es auch beidseitig mit 60 oder 120 Klicks drehbare Lünetten, wie z.B. die der Yachtmaster? Eine "nur" 12-click-Lünette wäre in der Tat der Killer der GMT Master II als Grail Watch, denn ich möchte die Lünette auch als Timer "missbrauchen" können.

Das soweit zur Rolex GMT.

2. Dann komme ich zur Kaufberatung und hoffe auf eure Unterstützung. Ich weiß, dass es hier im Forum einiges zur Kaufberatung in Sachen GMT gibt, allerdings wäre ich nicht ich, wenn ich nicht mit schrägen Spezifikationen ankäme. So suche ich eine GMT-Uhr mit einer Lünette, wie sie in 1. beschrieben ist - beidseitig mit 60 bzw. 120 Klicks. Sollte eine solche existieren, bitte ich um Inkenntnissetzung. Tatsächlich sind die GMT-Lünetten der Hommage aus dem Hause P****s 120-Klick-Lünetten.

Ich muss anmerken, dass ich noch nicht ganz hinter das System "echte GMT" "unechte GMT" gestiegen bin und mir das bislang noch nicht als notwendig erschien. Wichtig ist einfach eine drehbare Lünette für schnelle Zeitzonenverstellung. Ein starrer GMT-Kranz ist in meinen Augen eine etwas erweiterte Tag-Nacht-Anzeige. Ob der GMT-Zeiger losgelöst von der Hauptuhrzeit gestellt werden kann o.Ä. ist erstmal nicht von Bedeutung.

Mein Verständnis von GMT erweitere ich auch insofern, alsdass ich 12-Std Lünetten ebenfalls dazu zähle. Wie z.B. die James Bond Spectre Seamaster mit einer 0-11 Lünette und ohne GMT-Zeiger.

Die Uhr muss natürlich automatisch sein. Weiterhin sollte es bitte keine Hommage oder gar direkte Kopie sein. Sie sollte schon eigene DNA besitzen. Als Preisrahmen setze ich mal 500€ an und hoffe, dass dies nicht zu utopisch ist.

Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
thommy.white

thommy.white

Dabei seit
06.10.2018
Beiträge
94
Es korrigiert mich gern jeder der es besser weiß, aber meines Erachtens ist die echte oder unechte GMT-Funktion erstmal unabhängig von den Klicks der Lünette. Es geht prinzipiell darum ,eine zweite Zeitzone anzeigen zu können. Der Einfachheit halber gehen wir mal davon aus, dass alle Zeitzonen einen Abstand von 1h haben (dem ist nicht so, glaub in Indien/Pakistan ist es auch viertelstündlich unterteilt). GMT steht für GreenwichMainTime oder auch UTC. Ob du nun die UTC anzeigst oder eine andere Zeitzone als zweite, das bleibt ja Dir überlassen. Bei einer "echten" GMT-Uhr kannst du den Stundenzeiger verstellen, ohne dass die Uhr anhält. Deshalb nennt man diese Variante auch die GMT-Funktion für Reisende - kaum gelandet mit dem Flieger stellst du an der Uhr die neue Zeit (sagen wir New York -5h) und ggf ändert sich dabei auchdas Datum, aber die Uhr läuft ja weiter und du musst sie nicht neu stellen iSv die Sekunden und Minuten synchronisieren. Interessant wird es, wenn man sich anschaut, wie der GMT-Zeiger funktioniert. Es gibt manche Uhren, da laufen die GMT-Zeiger in 12h einmal rum, und andere laufen in 24h einmal rum. Dementsprechend brauch man in dem Fall auch eine Lünette mit 24h-Anzeige, damit du weißt, ob es "zu Hause" 4 Uhr vormittags oder 16 Uhr nachmittags ist. Logisch also auch, wenn diese sich "nur" mit 24 Klicks verstellen lässt, weil du ja nur volle Stunden vor- oder zurückgehst und die Lünettenzeit abhängig vom GMT-Zeiger ist. Wenn ich mich nicht täusche ist die Rolex GMT Master I eine unechte GMT-Uhr, aber die Master II eine echte GMT-Uhr. Ebenso glaube ich, dass die älteren Alumium-Rolexes noch 120 Klicks hatten und die neueren nun 24 Klicks. Die Rolex-Experten hier werden es ggf besser wissen, ich meine es aber mal so gelesen zu haben.

Habe zum Schluss erst den Satz bezüglich Budget gelesen... Hat sich ja dann erledigt.

In dem Falle empfehle ich mal die Citizen Nighthawk, da kannst du den Innenring auch verstellen (stufenlos) und sie so als Timer missbrauchen und dazu ebenfalls eine zweite Zeitzone anzeigen.
Außerdem findest du die Uhr für 50% deines Budgets.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.721
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
955
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Hallo,

wenn ich Dein Interesse in eine andere Richtung lenken darf, dann schaue Mal nach Uhren von Vostok. Da habe auch ich meine GMT her für einen kleinen Taler. Ich habe im Uhren-Vorstellungsbereich einen Bericht zur Komandirski K-34 eingestellt, vielleicht ist das eine Anregung für Dich
 
McMoneysack91

McMoneysack91

Themenstarter
Dabei seit
30.07.2018
Beiträge
123
@grmpf ich merke tatsächlich immer wieder, dass man an Vostok einfach nicht vorbeikommt. Diese Russenticker sind die AK47 unter den Uhren. Nicht sonderlich grazil, aber erledigen den Job für günstig Rubel komme was verdammt nochmal wolle. :D
 
revenger

revenger

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
273
Bei Steinhart gibt es GMT mit einseitig drehbare Lünette und 120 Klicks. Liegt auch im Budget.
Wäre ich aber ein Geldsack, hätte ich eine andere Präferenz mit weniger Klicks.

LG Henry
 
Thema:

GMT: Funktion und Kaufberatung

GMT: Funktion und Kaufberatung - Ähnliche Themen

  • ETA 2893-2 GMT Funktion

    ETA 2893-2 GMT Funktion: Liebe Alle, verfügt dieses Werk über Sekundenstopp?? Vielen Dank
  • Sportlicher World timer mit GMT-Funktion gesucht

    Sportlicher World timer mit GMT-Funktion gesucht: Hallo Uhrengemeinde! Seit heute Morgen bin ich, nachdem ich lange einfach mitgelesen habe, Mitglied im Uhrforum. Ich starte gleich mit einem...
  • Problem mit GMT-Funktion bei Steinhart 500 GMT Titanium

    Problem mit GMT-Funktion bei Steinhart 500 GMT Titanium: Liebes Forum, ich habe mal eine Frage: Wenn ich versuche, den GMT-Zeiger der o.g Uhr zu stellen, springt er immer mit einem Klickgeräusch über...
  • Warum ist die GMT-Funktion relativ unbeliebt?

    Warum ist die GMT-Funktion relativ unbeliebt?: Immer wenn irgendwo eine GMT-Uhr auftaucht, schreiben viele "das brauche ich nicht", "das will ich nicht", "das finde ich überflüssig", "das...
  • GMT Funktion anderweitig nutzen?

    GMT Funktion anderweitig nutzen?: Ich hoffe mal, ich bin hier richtig. Ich frage mich, ob man die GMT Funktion bei einer Uhr auch in irgendeiner anderen Weise sinnvoll für...
  • Ähnliche Themen

    • ETA 2893-2 GMT Funktion

      ETA 2893-2 GMT Funktion: Liebe Alle, verfügt dieses Werk über Sekundenstopp?? Vielen Dank
    • Sportlicher World timer mit GMT-Funktion gesucht

      Sportlicher World timer mit GMT-Funktion gesucht: Hallo Uhrengemeinde! Seit heute Morgen bin ich, nachdem ich lange einfach mitgelesen habe, Mitglied im Uhrforum. Ich starte gleich mit einem...
    • Problem mit GMT-Funktion bei Steinhart 500 GMT Titanium

      Problem mit GMT-Funktion bei Steinhart 500 GMT Titanium: Liebes Forum, ich habe mal eine Frage: Wenn ich versuche, den GMT-Zeiger der o.g Uhr zu stellen, springt er immer mit einem Klickgeräusch über...
    • Warum ist die GMT-Funktion relativ unbeliebt?

      Warum ist die GMT-Funktion relativ unbeliebt?: Immer wenn irgendwo eine GMT-Uhr auftaucht, schreiben viele "das brauche ich nicht", "das will ich nicht", "das finde ich überflüssig", "das...
    • GMT Funktion anderweitig nutzen?

      GMT Funktion anderweitig nutzen?: Ich hoffe mal, ich bin hier richtig. Ich frage mich, ob man die GMT Funktion bei einer Uhr auch in irgendeiner anderen Weise sinnvoll für...
    Oben