Glycine D H ?-Uhr

Diskutiere Glycine D H ?-Uhr im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo da draussen, die Hübsche hier ist mir zugelaufen Jetzt ist das ja eine recht ungewöhnliche Gehäuseform. Dafür scheint das...
#1
L

lottemann

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
30
Hallo da draussen,

die Hübsche hier ist mir zugelaufen







Jetzt ist das ja eine recht ungewöhnliche Gehäuseform. Dafür scheint das Band für
genau diese Form gemacht zu sein. Kann mir irgendjemand erhellendes über die Uhr
erzählen???

Gruss,

Michael
 
#2
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.078
Ort
Rheinhessen
Da hat wohl jemand die Hörner entfernt und ein Band zum Aufhängen dafür gemacht. Zeig uns mal das Werk.
 
#3
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.440
Ort
United Kingdom
Kann eine Uhr fuer Krankenschwestern sein, die werden dann aber mit einer Nadel an der Uniform angeheftet und das ZB sollte andersrum drauf sein, um das Ablesen zu erleichtern.
 
#4
pearl.harbour

pearl.harbour

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
1.307
Ort
Bavaria
Ich glaube eher, dass es eine sog. Schwesternuhr sein könnte. Eine hübsche Uhr.

Viele Grüße

Markus

PS: Zefix, zu langsam ;-)
 
#5
mausiele

mausiele

Dabei seit
27.04.2012
Beiträge
1.051
Ort
Nördliches Niedersachsen
Hallo Michael,

wenn im unteren Bereich keine Reste von den Hörnern zu sehen sind, wird es sich um ein Originalgehäuse handeln.
Ich kenne diese Gehäuseart als "Schwesternuhren".

Gruß, Hans

PS: Zefix, viel zu langsam ;-);-)
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
L

lottemann

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
30
Hallo Gerd,

wenn da jemand die Hörner entfernt hat, dann aber Respekt für die
Leistung. Ich kann nichts erkennen, was mich vermuten liesse, dass
da mal mehr Metall dran war ;-)

Werk ist ein stossgesichertes AS 1130. Bild kommt noch.

Gruss,

Michael

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Auch zu langsam ...

Schwesternuhren kenne ich nur mit umgekerhtem Blatt.
Vielen Dank schon mal für Eure Hinweise!

Gruss,

Michael
 
#7
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.078
Ort
Rheinhessen
Mir ist auch mal eine Uhr zugelaufen, bei der die Hörner auf einer Seite sauberst entfernt wurden. Sieht man kaum. Wegen der verkehrten Anordnung glaube ich nicht an eine Schwesternuhr. Vielleicht findet sich bei Knirim ein Pendant. Hab das Buch leider nicht.
 
#9
MaJoLa

MaJoLa

Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.167
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Hallo Michael,

ich glaube eben so wenig wie Gerd an eine Schwesternuhr.
Angehängte Schwesternuhren waren - je nach dem wo man sie hinhängte - ablesbar ohne sie zwingend in die Hand nehmen zu müssen.
Dafür muss sich die 12 aber gegenüber der Anstöße befinden. Auch wenn man die Uhr zum ablesen vom Kittel wegklappt, ist dass Blatt sofort abzulesen.

Für technische oder medizinische Berufe, bei denen die genaue Angabe der einzelnen Sekunden von Bedeutung waren, also auch bei Schwestern, gab es schon frühzeitig Uhren mit Zentralsek. die dann wohl auch von solchen Käuferschichten bevorzugt wurden.

Ich vermute daher, dass viele oder die meisten Schwesternuhren Zentr. Sek. hatten. Von WestEnd z.Bsp. wurde genau das extra beworben.

Ob es reguläre DH Uhren mit hellem Blatt ohne Leuchtanzeige gab, weiß ich gar nicht. Kenn ich nur von KM Tickern. Also wenn, dann war es sicher nur eine Uhr, die für innerdienstliche Tätigkeiten vorgesehen war.

Ich könnte mir vorstellen, daß die vielleicht schon früh von einem Fachmann umgearbeitet wurde und so so gut wie nichts mehr sichtbar ist und sich der Chromfraß auch hier gleichmäßig verteilt hat.

Ist aber auch nur ne Vermutung. Zudem halte ich sie für ne Schwesternuhr für zu groß. Und ob die mit DH gestempelt waren.....

Grüsse
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.677
Ort
Molwanien
Angehängte Schwesternuhren waren - je nach dem wo man sie hinhängte - ablesbar ohne sie zwingend in die Hand nehmen zu müssen.
Dafür muss sich die 12 aber gegenüber der Anstöße befinden. Auch wenn man die Uhr zum ablesen vom Kittel wegklappt, ist dass Blatt sofort abzulesen.
Denk da nochmal drüber nach, denn beides zusammen geht nicht. Für Variante 1 wäre diese Uhr geeignet. Für Variante zwei die herkömmlichen Schwesternuhren mit umgedrehten Blatt.

Was mich auch irritiert ist die Tatsache, dass die Öse sehr weit mittig sitzt. Bei einer Schwesternuhr, die am Kittel herunterhängt und die bei Gebrauch umgeklappt wird wäre die Öse doch eher am äußersten Rand der Lederlasche - sonst wird's mit dem Umklappen echt schwierig.
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
L

lottemann

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
30
Öse ist ein Stichwort ...

Was man auf dem ersten Bild nicht sieht ist, dass oberhalb der Öse
kleine Löcher, wie für eine Dorneschliesse, sind.

Nochmal Danke für alle bisherigen Kommentare!

Gruss,

Michael
 
#12
MaJoLa

MaJoLa

Dabei seit
15.12.2010
Beiträge
3.167
Ort
Parkhaus 1 vom Centro
Geht doch, Don.

Ich versuch es nochmal zu erklären:
Wenn die Schw.Uhr unter der Brust am Kittel hängt, kann man-bei modedater Brustgröße-durch vorstrecken und runterneigen des Kopfes
die Zeit ablesen. Ist aber nicht sehr bequem. Dabei zeigt die 12 in Richtung Boden. Üblicherweise wurde die Uhr natürlich so nach vorn geneigt, daß die 12 vom Körper wegzeigt. Bei der Glyc. zeigt die 12 nach oben wenn sie einfach hängt oder zum Körper. Also zum ablesen in jedem Fall schlecht.

Ich hab mir nochmal das erste Bild genau angesehen. Ich meine, einen leicht unregelmäßigen Gehäuseverlauf zwischen der 4 + 6 auszumachen.
Kann aber fototechnisch bedingt sein. Ich würde mal den Finger in diesem Bereich über die Rundung gleiten lassen ob man was auffälliges bemerkt oder mit der Sch.Lehre den Durchmesser an verschiedenen Punkten vergleichen.

Grüsse
Markus
 
#13
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
4.481
Ort
nördlich von Berlin
Ich hab mal gelesen das in Bedienräumen zusätzlich zu einer Fest montierten Uhr noch eine zweite als Sicherheit benutzt wurde, wie die Beobachtungsuhren auf Schiffen. Ich hab noch keine diese Uhren gesehen.
Gruß
lennox
 
#14
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.440
Ort
United Kingdom
Auf jeden Fall hab ich mich amuesiert mit der Brustgroesse und dem Vorneigen. Werd es mit meinen Kolleginnen testen - ist ja schliesslich fuer die Wissenschaft ;-)
Der Uhr selber wuerd ich ein Geh. spendieren, mit alle Hoernern und sie tragen !
 
#15
bghdh

bghdh

Dabei seit
17.07.2010
Beiträge
331
Ort
schwäb. Alb
Ich hab mal gelesen das in Bedienräumen zusätzlich zu einer Fest montierten Uhr noch eine zweite als Sicherheit benutzt wurde, wie die Beobachtungsuhren auf Schiffen. Ich hab noch keine diese Uhren gesehen.
Gruß
lennox
Nun, diese Gedanken finde ich nicht abwegig 8-); die Öse unterstreicht das meiner Meinung nach;-)

hat denn jemand schon Herrn Knirim -der ist doch der "Papst"- darüber um Meinung gefragt ???

Gruß
Bernd
 
#16
EDNX

EDNX

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
731
Ort
EDNX
Das hier ist ein Koriusoum, weil eine Dienstuhr des Heeres ist es nicht und eine Schwesternuhr auch nicht;-) Die Anforderungen für eine DH waren ein dunkles Blatt mit Leucht Indexen oder Ziffern sowie Leuchtzeiger, Stahlboden. Bis auf den Stahlboden erfüllt die gezeigte Uhr keine der Anforderungen. IMHO handelt es sich hier um eine Uhr, die nach dem Krieg weiterverwendet wurde. Was kaputt war, wurde ersetzt, umgebaut oder ausgetauscht:super: Die Hörnchen wurden entfernt und das Fehlen der Beschichtung sind Hinweis genug.

In diesem speziellen Fall hier, wage ich sogar zu behaupten, dass das Gehäuse von einer Helvetia Dienstuhr stammt, welches ebenfalls ein AS1130 hatte und die Böden austauschbar sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Glycine D H ?-Uhr

Glycine D H ?-Uhr - Ähnliche Themen

  • Glycine Uhr bei jomashop bestellen

    Glycine Uhr bei jomashop bestellen: Hallo Community, ich wollte mir eine neue Uhr zulegen und bin auf diese Glycine Uhr gestoßen. https://www.jomashop.com/glycine-watch-gl0082.html...
  • Neue Uhr: Glycine Combat Classic Chronograph

    Neue Uhr: Glycine Combat Classic Chronograph: Hallo allerseits Ob die drei Modelle wirklich brandneu sind, weiss ich ehrlich gesagt nicht. Mir jedenfalls waren sie neu. Die technischen...
  • GLYCINE COMBAT SUB VANGUAERD, die Nach-Exit-Uhr...

    GLYCINE COMBAT SUB VANGUAERD, die Nach-Exit-Uhr...: Liebe Uhrengemeinde, eines vorweg: Es müßte im Titel natürlich "VANGUARD" heißen. Leider hat aber der Tipfehlerteufel zugeschlagen und der...
  • [Verkauf] GLYCINE Vintage Uhr

    [Verkauf] GLYCINE Vintage Uhr: Hallo Ihr Lieben! Zum Verkauf kommt eine schöne, ganz flache, vergoldete GLYCINE. Die Uhr misst 3,5x3,5 und ist sehr flach. Sie hat ein...
  • [Erledigt] Glycine F 104 Automatik Flieger Uhr 48mm

    [Erledigt] Glycine F 104 Automatik Flieger Uhr 48mm: Da schon wieder was neues kommt biete hier meine ungetragene Glysine Flieger Uhr zum kauf an. Glycine F 104 Flieger Automatik Uhr 48mm Cal...
  • Ähnliche Themen

    • Glycine Uhr bei jomashop bestellen

      Glycine Uhr bei jomashop bestellen: Hallo Community, ich wollte mir eine neue Uhr zulegen und bin auf diese Glycine Uhr gestoßen. https://www.jomashop.com/glycine-watch-gl0082.html...
    • Neue Uhr: Glycine Combat Classic Chronograph

      Neue Uhr: Glycine Combat Classic Chronograph: Hallo allerseits Ob die drei Modelle wirklich brandneu sind, weiss ich ehrlich gesagt nicht. Mir jedenfalls waren sie neu. Die technischen...
    • GLYCINE COMBAT SUB VANGUAERD, die Nach-Exit-Uhr...

      GLYCINE COMBAT SUB VANGUAERD, die Nach-Exit-Uhr...: Liebe Uhrengemeinde, eines vorweg: Es müßte im Titel natürlich "VANGUARD" heißen. Leider hat aber der Tipfehlerteufel zugeschlagen und der...
    • [Verkauf] GLYCINE Vintage Uhr

      [Verkauf] GLYCINE Vintage Uhr: Hallo Ihr Lieben! Zum Verkauf kommt eine schöne, ganz flache, vergoldete GLYCINE. Die Uhr misst 3,5x3,5 und ist sehr flach. Sie hat ein...
    • [Erledigt] Glycine F 104 Automatik Flieger Uhr 48mm

      [Erledigt] Glycine F 104 Automatik Flieger Uhr 48mm: Da schon wieder was neues kommt biete hier meine ungetragene Glysine Flieger Uhr zum kauf an. Glycine F 104 Flieger Automatik Uhr 48mm Cal...
    Oben