Glashütte Original -Sixties-

Diskutiere Glashütte Original -Sixties- im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Während der Weihnachtstage habe ich ja bereits ein paar Bilder meiner neuesten Errungenschaft gezeigt, nun aber doch noch etwas ausführlicher...

brunemto

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
6.920
Ort
Oldenburger Münsterland
Während der Weihnachtstage habe ich ja bereits ein paar Bilder meiner neuesten Errungenschaft gezeigt,
nun aber doch noch etwas ausführlicher.

Im Umstrukturieren der eigenen Sammlung war ich ja schon immer ganz groß, ihr kennt mich ja :D. Dass
ich mal ganz den Vintage-Bereich verlassen würde, hätte ich aber nie gedacht. Nun ja, es ist passiert.
Die IWC Yacht Club hat ihren neuen Besitzer gefunden und auch die Heuer Autavia bereichert nun (bzw.
nach Zustellung) die beeindruckende Vintage-Sammlung eines sehr netten Forumskollegen.

Für die Marke Glashütte Original habe ich mehrere Anläufe gebraucht, es kam immer etwas (zumeist andere
Uhren ;-) ) dazwischen.
Oft saß ich schmachtend vor dem Bildschirm, als mal wieder eine Uhr der Senator-Kollektion gezeigt wurde, was für wunderbare Stücke!
Beim letzten Forumstreffen durfte ich eine 1999er Senator nun endlich auch mal live befingern und anlegen. Ein absolutes Traumstück, welches nicht mal neben einer Wahnsinns-ALS-Saxonia, die wir daneben legten, verblasste.

Gewählt habe ich nun das Modell "Sixties", welches für mich die perfekte Symbiose aus Retro-Design und feinster Glashütter
Uhrmacherei ist.

Das Modell ist mit einem Durchmesser von 39 mm und liegt so sehr schön auf meinem Arm.
Das gewölbte Blatt und das ebenso gewölbte Saphirglas bilden eine Einheit, selbst der Minuten- und der Sekundenzeiger
folgen dieser Wölbung, einfach wunderbar.
Der Glasboden ist bis über den Werkhaltering gezogen, was anfangs etwas befremdlich ist, aber so einen sehr eindrucksvollen
"Rundumblick" auf das seit Jahren bewährte In House-Kaliber -39- schafft.

Naja, ich zeige es euch einfach mal:


15i3l75.jpg


34zdp2o.jpg


2mpiq2t.jpg


ay7ifo.jpg


bdpmqw.jpg


v7ec7q.jpg


2lkwqir.jpg


5x0i3a.jpg


e70whg.jpg


wujs5g.jpg


2vnl9g5.jpg


ejzvwy.jpg


30aus2h.jpg
 

real71

Dabei seit
23.12.2012
Beiträge
1.097
Ort
CH
Hallo Torsten

Wunderschöner Dresser und herzlichen Glückwunsch dazu. Tolle Bilder und Vorstellung.
Danke und Gruss
real71
 
Zuletzt bearbeitet:

glucydur

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
12
Hallo Thorsten,

eine wunderschöne Uhr (ein Träumchen!) und tolle Bilder. Ich habe das weit weniger luxeriöse designerische Vorbild für diese Uhr. Eine Spezimatic aus DDR-Produktion der Glashütter Uhrenbetriebe mit Glasboden, die mir sehr gut gefällt. Vor allem die Ziffern sind klasse. Die hat das Original auch. Allerdings erhaben und nicht aufgedruckt. Uhrendesign der 60er und 70er ist sowieso eines der besten Designs. Wenn dann noch das Uhren-Know-how der heutigen Zeit dazu kommt, dann entstehen solche Prachtstücke.

Viel Freude damit!

Viele Grüße

Alexander
 

KaScha

Dabei seit
14.02.2014
Beiträge
1.287
Ort
Ba-Wü
Moinmoin mein Freund,

Was soll ich zu dem Stück sagen außer vielleicht:

"leider geil"???

Klasse Ticker aber leider nicht in meiner Box ;-)

Ernsthaft, ich verstehe Deine Ambivalenz sehr gut.

Einerseits dieses klassische Vintage Gesicht, andererseits top moderne Anklänge, die auf den ersten Blick wahllos zusammengewürfelt wurden.

Dennoch sehr betörend, das Miststück :lol: :super:

Viel Freude damit.
 

Hugger65

Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
690
Ort
nördl. von HH
Hallo Torsten,

auch meinen Glückwunsch zu der tollen Uhr aus Glashütte. Sie passt hervorragend in Deine Sammlung, welche ich übrigens für excellent stimmig halte - Hut ab. Du verstehst es eine Linie zu fahren die perfekt abgestimmt ist; ... Bekanntes und Bewährtes gemixt mit Perlen aus kleiner Fabrikation (z.B. Dornblüth, Hentschel oder Rainer Brand). Ich freue mich schon auf Deine nächste Uhr ....

Go for it,

Beste Grüße, Jens
 

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.382
Hallo Torsten,

Glückwunsch zum Sixties-Dresser. Die Uhr sind einfach grandios aus, da passt alles. Vom gewölbten Zifferblatt und dem Glas hin zu den goldenen Zeigern und Indizes.
Danke für die tolle bebilderte Vorstellung und viel Freude mit dem Schätzchen
 

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.019
Ort
Stuttgart
Glückwunsch Torsten.

Ich hätte es nicht gemacht, aber gut, hoffentlich hast du lange Freude an der Uhr.

Gruß
 

Mike075

Dabei seit
08.11.2012
Beiträge
4.826
Ort
Berlin
Hallo Torsten,
eine wunderschöne Uhr, die dir dazu noch perfekt steht.
Was will das Uhrenherz mehr?:klatsch:
 

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Wunderschöne, wertige Sixties, der design-ahnliche Chrono war bei mir lange ein ernsthafter Kandidat bevor ich meine JLC gekauft habe.
Vielen Dank für die Vorstellung und die klasse Bilder!:super:

Viele Grüße

Klaus
 

govea

Dabei seit
05.03.2011
Beiträge
2.957
Eine wirklich wunderbare Uhr die du uns hier vorstellst. Das gewölbte Saphirglas und der Blick durch den Glasboden sind ein Traum:klatsch:

...Vor allem die Ziffern sind klasse. Die hat das Original auch. Allerdings erhaben und nicht aufgedruckt. Uhrendesign der 60er und 70er ist sowieso eines der besten Designs...

Die Indexe jedenfalls sind aufwändig in das Zifferblatt eingearbeitet, so weit ich das weiß. Ansonsten finde ich ebenfalls das Design dieser Epoche zum niederknien schön:super:
Viel Freude mit der zauberhaften Uhr!
 
G

Gast001

Gast
Also auf Deutsch: Du Verräter wendest dich vom Vintage-Uhrniversum ab und erwartest dafür noch Beifall? Und dann legst du dir eine Vintage-Uhr zu, die keine ist? :hmm: irgendwie hast du mich gerade abgehängt... :oops:



:D

Nein, im Ernst: das ist eine ganz tolle Sechzigerjahreuhr, sehr typisch und auch sehr typisch Glashütte. (Das DDR-Design jener Jahre war ja durchaus zeitgemäß - es gibt viele Gebrauchsgegenstände jener Zeit, denen man nur am Aufdruck "Made in Germany" ansieht, dass sie aus der DDR stammten.) Meinen Glückwunsch zu dem tollen Stück, an dem du dich hoffentlich nicht satt siehst. Weil es doch gar so vintagig rüberkommt, meine ich ;-)

Grüße
Andreas
 

uhrengeist

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
959
Ort
Wien
unglaublich tolles Desingn und sicher eine Wahnsinns - Dresswatch - nachdem ich bald einen runden Geburtstag feiere, wär das doch was für mich - ist zwar nicht der 60er, was sehr passend wäre, aber immerhin liegt mein Geburtsjahr in den Sixties, geht also auch wieder

Gruß uhrengeist
 

Daniel2409

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
1.585
Hallo Torsten,

die Sixties sind meine absoluten Favoriten aus der GO Kollektion :klatsch: Ich beneide dich wirklich um diese traumhafte Uhr und sitze auch gerade schmachtend, wie du einst, vor dem Bildschirm :-P Die Optik durch das gewölbte Blatt und das Glas ist wahnsinnig schön. Die Uhr ist optisch rundum perfekt und technisch, nehme ich an, auch. Ich gratuliere dir herzlichst zu deinem neuen Schätzchen, wenngleich es ein wenig schade um die Yacht Club ist. Aber so ist das nun mal. Hauptsache, du hast Freude an der Uhr. Und das wünsche ich dir auf jeden Fall. Vielen Dank für die toll bebilderte Vorstellung :super:
 

fweak

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
1.198
Glückwunsch! Alles toll, Uhr, Vorstellung und die Passung Uhr/Arm.
 

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
2.588
Gratulation zu der Entscheidung für diese Uhr. Eine tolle, "natürliche" Vorstellung mit sehr schönen Fotos der Uhr. Die Uhr passt an Deinen Arm wie nur für ihn gemacht. Leider verbreitet sie auch einen Virus :-( , den Virus, die würde ich gern am Arm meines Mannes sehen, denn sie ist wirklich keine von diesen Allerwelts-Uhren. Danke für die Vorstellung, Torsten.

Herzlichen Gruß, Reni
 

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
16.392
Ort
Mordor am Niederrhein
Ich sehe das Ganze eher zwiespältig: Auf der einen Seite ist das ein sehr schönes und wertiges Modell, wenngleich ich GO immer mit Panoramadatum verbinde. Auf der anderen Seite hätte ich nie, nie, nie den Heuer-Chrono dafür gehen lassen. Was vielleicht auch daran liegt, daß ich Uhren ohne Chronographen-Funktion immer als etwas "nackt" empfinde.

Trotzdem viel Freude mit dem Neuerwerb.
 

blubbster

Dabei seit
15.07.2013
Beiträge
127
Man ist die schön :super:! Deine Bilder sind ebenfalls sehr gelungen. Danke fürs zeigen und viel Freude mit der Uhr.

Grüße, Jens :-)
 
Thema:

Glashütte Original -Sixties-

Glashütte Original -Sixties- - Ähnliche Themen

Fast schon ein Senator – Glashütte Original Klassik, Referenz 10-33-03-04-04: Liebe Uhren-Freunde, nachdem ich nun schon länger hier angemeldet bin und hier und da in Themen aktiv teilnehme, möchte ich nun doch einmal...
Glashütte Original SeaQ Panoramadatum. Was für eine *peeep* Uhr!: Moin liebe Mitinsassen! Ich wurde in einem anderen Faden mit der Nase darauf gestoßen, dass meine Neuanschaffung inkl. der bereits gemachten...
Warum die Ewigkeit in 80 Jahren endet – Glashütte Original Senator „Ewiger Kalender“: Werte Uhrenliebhaber & Liebhaberinnen, die Lesedauer dieser Vorstellung beträgt ca. 20 min und ist damit doch etwas ausführlicher geworden als es...
Glashütte Original Senator Chronograph - oder - Wie der Virus um sich griff…: Hallo an alle Uhrenliebhaber und Infizierten, vor einiger Zeit hatte ich - an dieser Stelle - meine erste Uhr vorgestellt und beschrieben, wie...
Glashütte Original Lady Serenade Referenz 1-39-22-20-02-34 - das/die kleine Schwarze: Liebe Uhrenfreunde, ich möchte euch heute ein weiteres Schätzchen aus meiner Sammlung vorstellen. Ich weiß, für die überwiegende Mehrzahl hier...
Oben