Glashütte Original Senator Klassik Panoramadatum mit Mondphase

Diskutiere Glashütte Original Senator Klassik Panoramadatum mit Mondphase im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde! Zeit ist etwas faszinierendes, etwas eizigartiges und mystisches... Sie regelt alles, macht alles erst möglich, bestimmt...
Wiesenfreund

Wiesenfreund

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
61
Hallo Uhrenfreunde!

Zeit ist etwas faszinierendes, etwas eizigartiges und mystisches...
Sie regelt alles, macht alles erst möglich, bestimmt jeden Anfang und jedes Ende, nichts geht ohne sie, sie war schon immer da, und hat Menschen seit jeher einen geregelten Ablauf gegeben. Sie bestimmt unseren Rythmus und sie ist das Maß aller Dinge. Zeit fängt für jeden mit seiner Geburt an, und sie bringt uns jede Sekunde unserem Tod näher, sie ist in allen Kulturen und Epochen gleichermaßen wichtig und präsent, und sie kann uns Dinge in der Vergangenheit greifbar machen und auch in der Zukunft.

Was also lag näher, als uns eine Möglichkeit zu schaffen, Zeit für alle verbindlich einzuteilen, und sie uns jederzeit genau bestimmen zu können?

Das machen Uhren.
Es gibt Uhren in jeder erdenklichen Form, Farbe und Ausführung, und mich fasziniert neben ihrer Eigenschaft als Zeitgeber und Zeitmesser diese Verbindung von perfekter Technik, Qualität, Material, Eleganz und Schönheit am Handgelenk.

Ich war damals gar nicht auf der Suche nach einer Uhr, aber natürlich hatte ich gewisse Vorstellungen zu der Uhr, die ich tragen würde, und meine Uhr am Handgelenk muss für mich "schön" sein, was sicher für jeden von Euch wichtig ist, und Schönheit liegt, wie wir alle wissen, im Auge des Betrachters. Sie muss meinen Stil widerspiegeln, und für gewisse Anlässe, gleich ob Hobby, Freizeitunternehmungen oder Beruf geeignet sein, und sie muss sich als Teil eines Ganzen präsentieren.

Ich war nicht auf einen Uhrenhersteller oder auf ein bestimmtes Modell festgelegt, und ich sah mir eher beiläufig, wenn es sich zufällig ergab mal welche an. Und der Zufall wollte es auch, daß ich durch meinen Schwiegervater mit dem Uhrenhersteller Glashütte Original in Kontakt kam, und sah mir irgendwann einen Katalog dieses Herstellers, der mir wieder zufällig in die Hände fiel an, und ich entdeckte dort eine Uhr, die mir sofort gefiel. Und wieder durch einen Zufall, verbunden mit einem Schicksalsschlag, hatte ich dann etwa ein Jahr später genau diese Ihr, die mir so gut gefiel an meinem Handgelenk, weil mein Schwiegervater leider verstarb, und mir eben diese Uhr vermacht hat.

Mit dieser Uhr war meine Leidenschaft für Uhren entfacht, und es gibt einfach wunderschöne und einzigartige Uhren, aber diese eine bedeutet mir wirklich viel, eben auch wegen des Weges, auf welchem sie zu mir kam.

Und diese für mich besondere Uhr möchte ich Euch hier vorstellen, sie ist meine "Alltagsuhr", und sie ist meine erste Uhr, seit ich in Uhren mehr sehe, als eben einen Zeitanzeiger...

Meine "Glashütte Original Senator Klassik Panoramadatum mit Mondphase".

Referenz: 39-41-04-12-04 (Faltschließe Standard)
Kaliber: Automatikwerk, Kaliber 39
Anzeigen: Stunde, Minute und Sekunde, Panoramadatum und Mondphase
Aufzug: Rotoraufzug, beidseitig aufziehend, kugelgelagert
Uhrenglas: Saphirglas und Saphirglasboden
Unruh: Schraubenunruh
Frequenz: 4 Hz / 28.800 Halbschwingungen/Stunde
Regulierung: Schwanenhals
Steine: 55
Gangdauer: 55 Stunden (+/- 10%)
Gehäuse: Edelstahl, poliert und satiniert, verschraubter Boden, wasserdicht bis 5 bar, geriffelte Lünette
Abmessungen: 39 mm Durchmesser, 11,5 mm Höhe
Zifferblatt: Silbernes Zifferblatt mit Schriftzug "Glashütte Original" und aufgesetzten silberfarbenen Indizes und polierten Zeigern.
Armband: Louisiana-Alligator-Lederband in blau mit Faltschließe aus Edelstahl
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B.I.G.

B.I.G.

Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
1.551
Ort
Sachsen/im Herzen Badner
Ein ganz tolles Erinnerungsstück und eine schöne Vorstellung!
Herrlich mit dem Großdatum und der Mondphase, der Boden ist bei GO sowieso ein Traum:)
Halte sie in Ehren!
 
androtto

androtto

Gesperrt
Dabei seit
26.08.2013
Beiträge
490
Ort
Raum HH
Glückwunsch zu dieser Uhr.
Für mich eine der schönsten Uhren die ich kenne.
Kannst Du etwas über die Nachtablesbarkeit der Uhr sagen.

Weiterhin viel Freude und vielen Dank für die Vorstellung
Lg
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.439
Mondphase, Panoramadatum, Dreizeiger.. Mehr Glashütte braucht es nicht.

Du wirst die Uhr Deines Schwiegervaters ganz sicher in besten Ehren in halten. Mit Dir hat sie den richtigen Träger gefunden.

Danke für die Vorstellung.
 
01kaufmann

01kaufmann

Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
4.011
Ort
OWL
Schön, dass du diese tolle Uhr in Ehren hältst!

Vielen Dank fürs Zeigen. Angemeldet bis du ja schon länger, weil es jedoch dein erster Beitrag ist "Herzlich Willkommen!".

Gruß
01kaufmann
 
Uhroholik

Uhroholik

Dabei seit
01.05.2015
Beiträge
3.369
Hallo Wiesenfreund,

eine wundervolle schlichte, aber dennoch präsente Glashütte.

Willkommen im Forum sag ich mal.

Die Uhr und die Geschichte wären es auch Wert gewesen im Vorstellthread über ein Uhr mit Geschichte präsentiert worden zu sein ;)

lG
Florian
 
Wiesenfreund

Wiesenfreund

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
61
Vielen herzlichen Dank an Euch!

Glückwunsch zu dieser Uhr.
Für mich eine der schönsten Uhren die ich kenne.
Kannst Du etwas über die Nachtablesbarkeit der Uhr sagen.

Weiterhin viel Freude und vielen Dank für die Vorstellung
Lg
Andreas
Ich kann den Stundenzeiger und den Minutenzeiger ablesen, und die Zeit auch erkennen. Es war für mich nur eine ganz kurze Eingewöhnungsphase lediglich die leuchtenden Zeiger zur Bestimmung zu haben, aber das funktioniert einwandfrei. Und das "Nachleuchten ist vermutlich ebenso lang - oder kurz - wie bei anderen Uhren.
 
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Ein wunderbarer Dresser! Dann halte ihn mal in Ehren. :super:
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.726
Ort
35325 Mücke
Sehr schöner Klassiker aus Glashütte.
Vielen Dank für die ausführliche Vorstellung und viel Freude damit.
 
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Absolut wunderschön. Mehr fällt mir dazu nicht ein.

Danke dir fürs Zeigen und schönen Gruß!
Markus
 
Wiesenfreund

Wiesenfreund

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
61
Vielen lieben Dank auch an Euch!
 
M

moment5

Dabei seit
01.03.2016
Beiträge
30
Ort
Hannover
Herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Uhr. Ich wünsche dir viel Freude damit.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.088
Schön zu lesen, dass die Uhr den passenden Träger gefunden hat, wenn auch verursacht durch einen Schicksalssschlag.

Die Größe ist perfekt und das Werk eine Augenweide. Weißt du, wie alt sie ist?
 
Wiesenfreund

Wiesenfreund

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
61
Vielen herzlichen Dank auch an Euch! Ich habe viel Freude mit dieser Uhr!

Schön zu lesen, dass die Uhr den passenden Träger gefunden hat, wenn auch verursacht durch einen Schicksalssschlag.

Die Größe ist perfekt und das Werk eine Augenweide. Weißt du, wie alt sie ist?
Hallo Stephan,

ich weiß es leider nicht genau, mein Schwiegervater sollte sie Mitte 2011 erstanden haben.
 
Bodensee_Uhr

Bodensee_Uhr

Dabei seit
19.03.2013
Beiträge
1.318
Ort
Badnerland
Glückwunsch, für mich eine der schönsten GO Uhren :super:
Und für Dich was ganz besonderes, halte Sie in Ehren!
 
W

wfmela

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
240
Ich finde sie langweilig, irgendwie hat GO den Reiz verloren
 
Wiesenfreund

Wiesenfreund

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2013
Beiträge
61
Vielen lieben Dank an Euch! Ich werde sie mit Sicherheit in Ehren halten!
 
Pete LV

Pete LV

Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
1.157
Noch so eine tolle Uhr ! :klatsch:

Man schlägt ja zu ..... :super:

Was ich nicht glaube ist das es sich hier um das KALIBER 39 handelt !

Meiner Meinung nach ist es das Kaliber 100 !
Es hat nichts mit der Ref. Nummer zu tun !

Es gibt da auch Ausnahmen im Übergang der Modellreihen , Ref Nummer und Werknummer stimmen da in den ersten 4 Zahlen nicht überein !


Schau dir die Platine an , aufgeschnitten beim Kal. 100 und das Lager vom Rotor sind bei beiden Werken verschieden !
Schraubenunruhe .... !

Dann hat diese Uhr bei der 8 am Gehäuse den NULLSTELLMECHANISMUS , den gibt es nur bei dem Kal 100 !

Danke fürs zeigen !!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Glashütte Original Senator Klassik Panoramadatum mit Mondphase

Glashütte Original Senator Klassik Panoramadatum mit Mondphase - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Glashütte Original Senator Karree inkl. B+P

    [Verkauf-Tausch] Glashütte Original Senator Karree inkl. B+P: Hallo liebe Uhrenverrückte, ich biete hier eine Glashütte Senator Karree von 2006 an. Die Uhr ist in einem sehr gutem Zustand, das Saphirglas...
  • Glashütte Original Senator Chronograph - oder - Wie der Virus um sich griff…

    Glashütte Original Senator Chronograph - oder - Wie der Virus um sich griff…: Hallo an alle Uhrenliebhaber und Infizierten, vor einiger Zeit hatte ich - an dieser Stelle - meine erste Uhr vorgestellt und beschrieben, wie...
  • Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.

    Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.: Hallo zusammen. Ich bin erst vor kurzer Zeit aufs Uhrenforum gestoßen. Ich mag wie Ihr auch schöne Uhren. Ich selbst besitze eine alte Rolex...
  • [Erledigt] Glashütte Original Senator 39-31-45-42-04

    [Erledigt] Glashütte Original Senator 39-31-45-42-04: Geschätzte Uhrenfreunde Hier ein absolutes Christmas-Special. Ich verkaufe aus meinem Privatbesitz: Glashütte Original Senator Chronograph mit...
  • [Verkauf-Tausch] Glashütte Original Senator Karree Ewiger Kalender, Ref. 39-51-02-02-04, Full-Set

    [Verkauf-Tausch] Glashütte Original Senator Karree Ewiger Kalender, Ref. 39-51-02-02-04, Full-Set: Verkaufe meine Glashütte Original, Modell Senator Karree, Ewiger Kalender sehr seltene exclusive Uhr, auch für Sammler geeignet Referenz Nr...
  • Ähnliche Themen

    Oben