"Glashütte Original" Chrongraph Senator, Ref. 10-66-03-04-04

Diskutiere "Glashütte Original" Chrongraph Senator, Ref. 10-66-03-04-04 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Ja, ich denke auch, dass diese schöne Uhr bei GO am besten aufgehoben ist! Weiß jemand von Euch wie lange es dort dauert? Zur Frage hinsichtlich...
#21
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Ja, ich denke auch, dass diese schöne Uhr bei GO am besten aufgehoben ist! Weiß jemand von Euch wie lange es dort dauert?

Zur Frage hinsichtlich des Durchmessers - die Uhr hat 39mm.
 
#24
Senfboy

Senfboy

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
29
Ich würde sie auch auf jeden Fall in die Manufaktur geben.
 
#25
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Ja, denke ich auch. Ich habe heute GO angeschrieben. Mal sehen, was die hinsichtlich der Dauer einer Wartung schreiben.......
 
#26
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Eine Frage habe ich noch an Euch!

Mit welcher Box wurde seinerzeit die Senator ausgeliefert? War es die Box, welche mit dazu bekommen habe (siehe Foto) oder gab es auch andere Verpackungen für dieses Modell?

Herzlichen Dank für Eure Hilfe.
Mike
 
#27
J

jotbe

Dabei seit
15.06.2014
Beiträge
115
Ort
Im echten Norden
Ich bin nicht 100% sicher, aber ich glaube, es ist die zeitgemäße Box für das Modell.
Allerdings fehlt m.E. bei Dir im Deckel etwas. Da müsste eigentlich auch no so grauer Stoff mit silberfarbene GO Aufdruck drin sein
 
#31
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Herzlichen Dank, für dieses aussagefähige Foto!!!!! Dann habe ich die Originalbox. Jedoch fehlt bei mir augenscheinlich die innere Rückseite......... Schade
 
#32
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Liebe Uhrenfreunde,

Anfang der Woche hatte ich die Manufaktur in Glashütte hinsichtlich der Wartung angeschrieben. Gestern war die Mail im Postkasten. Folgende Eckdaten wurden benannt:

- erst nach vollständiger Inaugenscheinnahme wird ein Angebot für die Wartung erstellt,
- Kosten des Transports, organisiert von Glashütte original, kostet 50 EUR,
- Dauer der Wartung ca. 8 Wochen.

Ich habe kurz überlegt und der netten Dame geschrieben, dass sie alles weitere veranlassen soll. Ich werde mein Uhr in die Manufaktur senden. Bin gespannt und werde Euch auf den laufenden halten!

Beste Grüße
 
#33
herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
2.816
Ort
Hamburg
Für 50€ würde ich mir ein Zugticket nach Glashütte und zurück kaufen.
 
#34
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Das ist grundsätzlich richtig, aber die Stunden die darauf gehen machen es wieder unlukrativ.:super:
 
#35
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
1.479
Lohnt sich bestimmt eher, die Abholung persönlich zu machen und mit einem kleinen Plausch zu verbinden :)
Als ich das erste Mal in Glashütte einen Termin hatte, war ich viel zu früh und musste rund eine Stunde überbrücken. Ist dort gar nicht so einfach, ein Café o.ä. zu finden :D
 
#36
Babba

Babba

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
542
Glückwunsch zur Uhr. Ich würde, ebenfalls wie @herrschneider empfiehlt, nach Glashütte reisen und dann direkt eine Werksführung bei GO machen.
Ich hatte im Oktober das Vergnügen, hat sich echt gelohnt.
 
#38
mp-hesse

mp-hesse

Themenstarter
Dabei seit
27.12.2014
Beiträge
49
Ort
Harz
Am Dienstag kommender Woche wird die Uhr abgeholt! :klatsch:

Ich spekuliere tatsächlich mit dem Gedanken, die Uhr dann selbst abzuholen und mal das Werk und den Standort Glashütte zu besuchen. Mal sehen....

Beste Grüße
 
#40
J

JohannesB

Dabei seit
14.02.2013
Beiträge
114
Tolle Geschichze und tolle Uhr!

Im 95er Katalog ist sie übrigens auch schon. Damals war der Listenpreis noch 3.550 DM. Damals fehlte dem Chrono-Sekundenzähler aber noch das GG-Symbol als Gegengewicht.

Wenn Du Dir den Luxus einer Hersteller-Revi bei GO gönnst, dann unbedingt eine Werksführung machen und noch ins Uhrenmuseum.
 
Thema:

"Glashütte Original" Chrongraph Senator, Ref. 10-66-03-04-04

"Glashütte Original" Chrongraph Senator, Ref. 10-66-03-04-04 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Glashütte Original Sport Evolution Panoramadatum mit Stahlband und schwarzem Zifferblatt

    [Suche] Glashütte Original Sport Evolution Panoramadatum mit Stahlband und schwarzem Zifferblatt: Hallo, ich suche eine Glashütte Original Sport Evolution Panoramadatum mit Stahlband. Box und Papiere wären gut, sind aber nicht zwingend. Der...
  • Uhrenbestimmung Glashütte Original?

    Uhrenbestimmung Glashütte Original?: Hallo Community, ich habe u.a. eine Uhr vererbt bekommen, wobei ich nicht weiß, ob es sich um ein Original von Glashütte oder eine Fälschung...
  • Neue Uhr: Glashütte Original Senator Excellence Perpetual Calendar Bucherer BLUE EDITIONS

    Neue Uhr: Glashütte Original Senator Excellence Perpetual Calendar Bucherer BLUE EDITIONS: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 12,8mm WaDi: 50m Werk: 36-02 Gangreserve: 100 Stunden Limitierung: 50 Stück Preis: 19.800 € Anmerkung...
  • Glashütte Original: SeaQ

    Glashütte Original: SeaQ: Nachdem heute der Time to Move Event der Swatch Group rum ist und damit auch das Embargo für die Neuheiten von Omega, Blancpain, Breguet, Jaquet...
  • Deutsche Präzisionsuhr Original Glashütte

    Deutsche Präzisionsuhr Original Glashütte: Hallo Ich möchte hier meine " Deutsche Präzisionsuhr Original Glashütte " vorstellen ( sind eh viel zu wenig Taschenuhren hier). Ich besitze sie...
  • Ähnliche Themen

    Oben