Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716

Diskutiere Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich vermute, es ist eine ganz normale Entwicklung in der Uhrenlaufbahn. Irgendwann stösst man auf den Begriff der "homage watches" und fragt...
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #1
G

Galathea

Themenstarter
Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
135
Ich vermute, es ist eine ganz normale Entwicklung in der Uhrenlaufbahn. Irgendwann stösst man auf den Begriff der "homage watches" und fragt sich, was man mit diesen Dingen anfangen soll. Sie sind ja irgendwie total im Graubereich von allem. Und überhaupt - man hat ja "echte" Uhren zu Hause. Und liebt die.

Mir ist bewusst, dass sie hier quasi nie vorgestellt werden, sondern in die Kategorie China-Uhren gehören. Aber ich habe quasi einen über 2-wöchigen Intensivtest mit so einer Uhr gemacht und würde gerne meine Erfahrung und meine Gedanken dazu teilen.

Begonnen hat alles damit, dass mein Freund einfach beschloss, dass wir jetzt endlich mal so ein Ding bestellen müssen. Er hätte es nun oft genug online gesehen, er wolle es in der Hand halten. Und ich solle mir auch eine Uhr bestellen. Gesagt, getan. Daytona-Hommage für ihn, das tiffany-blue Modell für mich. Weil wenn schon, dann bunt und knallig.

Lieferung war super, Auspacken weniger das Erlebnis, aber total okay. Band selbst eingestellt. Naja, liegt nicht super auf, ist nicht soooo super verarbeitet, aber da jammern wir jetzt schon auf hohem Niveau. Kleine bis mittelgrosse Überraschung - Daytona-Hommage war Automatik, nicht Quarz. Also entweder sind wir beim Bestellen unfähig gewesen oder es gab beim Versand ein Problem. Aber hey, umso besser.

Also Zeit gestellt, mit Handy verglichen - und Urlaub.

Urlaub bedeutet:

Sonnencreme. Viel Sonnencreme und viel Kontakt der Uhr damit. Also Uhr abwaschen. Im Zweifelsfall mit Uhr duschen.

20220612_195039.jpg
Ja, ich bin blass. Und ohne Sonnencreme rot wie ein Krebs. Somit hier: Pagani, ebenfalls mit Sonnencreme.

Zimmer mit ganz anderer Anordnung, sodass man die Uhr auch mal versehentlich gegen eine Ecke einer Wand knallt, wenn man da umbiegt. Und vielleicht vorher ein paar Gläser Wein hatte.

Ständig unterwegs, Zugfahrten, irgendwo sitzen und Picknick machen, die Uhr zum Kleidung Probieren in einer Umkleide abnehmen, sie in die Handtasche stopfen und erst später wieder rausholen. Das kühle Wasser von Brunnen geniessen, wenn man die Hände reinhält. Alles mögliche Streetfood essen, Eis essen - und in Kauf nehmen, dass man schmutzige Finger bekommt. Versehentlich mal ein Getränk ausleeren.

20220614_092202.jpg
Details sind überbewertet - die Stimmung zählt. Und die Erinnerungen.

Das volle Programm eben.

Und ja, viel Spass, viel Entspannung. Und nicht mal der kleinste Gedanke daran, wie es den Uhren damit gehen würde.

Im Gegenteil - sie entwickelten sich eigentlich sogar schon zu total fotogenen Stars.

Und wir trafen andere Paganis.
20220617_215548.jpg
Mehr Pagani geht nicht. Echt nicht.

Am Ende des Urlaubs folgte die Stunde der Wahrheit. Oder eigentlich die Sekunde der Wahrheit. In 19 Tagen hatte eine etwas über eine Minute verloren, die andere 90 Sekunden dazugewonnen. Irrtum ausgeschlossen.

Und ja, ihr findet in diesem Artikel keine Detailansichten der Uhr. Weil sind wir uns ehrlich - klar kann das eine Luxusmarke viel besser. Und ja, die Details sind nicht soooo schön geworden. Da klappert das Band schon mal. Und eine total schöne Auflage auf dem Handgelenk, die wird auch nicht gewährleistet.

Vielmehr sind es einfach zwei Pagani Design Uhren, die eine 37mm Durchmesser, die andere 40mm. Über viele andere Spezifikationen kann ich leider keine Auskunft geben. 20mm Bandanstoss, japanisches Werk (angeblich).

20220614_201215.jpg
Zu Ehren des japanischen Werks...

Was ich jedoch sagen kann: sie machen Spass. Man muss ihnen nicht viel Aufmerksamkeit schenken, kann ihnen vertrauen, kann mit ihnen Spass haben und denkt im besten Sinne keine Sekunde über die Uhr nach.

Somit: Das ist eindeutig meine Urlaubsuhr sowie meine "Friday evening out with the girls watch", weil es einfach keine Uhr in meiner Sammlung gibt, mit der ich mehr Spass habe und die ich lieber versehentlich gegen eine Wand knalle als die hier.
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #4
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
9.741
Das wäre doch eine Geschichte für ein Uhrenmagazin: Die Münzentaucherinnen vom Trevibrunnen.
Schönen Dank für die Vorstellung und sommerlichen Bilder.
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #6
Wolf Pagode

Wolf Pagode

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
1.176
Schöne Uhren für kleines Geld, genau das bekommt man bei den chinesischen Hommageuhren , die Vorstellung hat mir gefallen .
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #7
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.824
Ort
Bayern
Schöne Vorstellung und egal ob Luxusuhr oder nicht Hauptsache man hat Freude daran ;-)
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #8
Osyrys

Osyrys

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
2.605
Ort
Unterfranken
Liebe Galathea,

vielen Dank für diese sehr sympathische Vorstellung. Alles was du geschrieben hast, dem kann ich zu 100% zustimmen. Ich habe selbst eine schöne Sammlung zu Hause mit, wie du das so schön gesagt hast, "echten" Uhren. Ich habe aber auch selbst paar Hommagen, die ich auch gerne im Urlaub, ob am Strand bei Sandburgen bauen mit den Kindern oder beim Klettern auf Felsen, Wandern und weiss was ich sonst noch, immer dabei habe. Zu keiner Sekunde mache ich mir Gedanken darüber, wenn ich irgendwo hängen bleibe oder im Sand am buddeln bin. Ganz im Gegenteil, das was den Uhren hier passiert, sind für mich schöne Erinnerungen an das Erlebte! :super: Bei meinen teuren Uhren, würde es mir ganz anders in solchen Situationen gehen. 🤪

Mir machen meine zwei, drei Hommagen genau so viel Spass, wie meine anderen Uhren, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass sie es auch sind, die auch in den Augenblicken getragen werden, wenn ich mit den Kids am rumalbern bin.

Kleine bis mittelgrosse Überraschung - Daytona-Hommage war Automatik, nicht Quarz.
Ist es tatsächlich eine Automatik? Falls ja, dann ging das na mir vorbei. Das verbaute Seiko VK67 Uhrwerk war bei den Pagani Uhren immer ein Quartz-Werk. In der Regel haben die meisten Pagani-Uhren, welche ein Automtik-Werk verbaut haben einen Sichtboden und keinen Stahlboden. Wie ist es hier umgesetzt?

Es wird aber wohl ein Automatikwerk sein müssen, denn die von dir geschilderten Gangabweichungen sind zwar sehr gut, doch für einen Quarzer dann wieder bei 19 Tagen wären das etwas zu viel.

Ich wünsche dir und deinem Freund viel Spass an den Uhren und weiterhin gute Gangwerte. Die Uhr steht dir übrigens ausgezeichnet! Die Farbe macht echt eine gute Laune und es ist eine sehr schöne Sommer-Urlaubsuhr wie ich finde. :prost:
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #9
M

Mr.T

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
43
Ort
Minden
Danke für die Vorstellung und den unterhaltsamen Bericht 👍

Bin selber mit einer Super Duper Luxus Uhr von Duka im Urlaub.

Sie ist mir im Pool noch nicht abgesoffen 😂
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #10
lt-1975

lt-1975

Dabei seit
02.11.2017
Beiträge
2.778
Ort
Dorf südlich der Ruhr
Danke für deine Vorstellung, die sehr kurzweilig zu lesen ist.👍 Die beiden Paganis, die ich habe, sind jedenfalls "brunnenfest", also wasserdicht.
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #11
G

Galathea

Themenstarter
Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
135
Wie ist es hier umgesetzt?
Stahlboden. Daher haben wir auch so lange gebraucht. Erst mal rumgedreht, weil Zeit einstellt. Dann an Krone rumgedrückt, um Batteriekontakt herzustellen. Dann "Batterie ist wohl leer".

Dann endlich "oh, Automatik". Haben uns gar nicht blöd gefühlt...

Und ja, Erinnerungen mit der sind die besten!
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #12
uhrenfan_erz

uhrenfan_erz

Dabei seit
19.05.2021
Beiträge
618
Ort
Erzgebirge
Echt toll geschrieben, habe mir auch schon überlegt mir noch eine mechanische Pagani Design zuzulegen. Bin selbst jemand der bei seinen "teureren Uhren" sehr pingelig ist. Da ist eine Uhr die Spaß macht und cool aussieht für das lockere Tragen im Urlaub genau das richtige. Habe ein Quarz Pagani und muss sagen dass ich immer sehr zufrieden war und damals auch positiv überrascht als ich sie bekommen hatte :super:
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #13
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
10.438
Tolle Idee, die beiden Uhren in Rom und im Vatikan auszutesten. Auch ich habe einige Hommages nebst teuren Originalen. Das ist sicher qualitativ nicht dasselbe, aber wenigstens tut es nicht so weh, wenn mal eine Uhr gestohlen wird (es gab zuletzt einen Fall in Neapel, wo jemand eine ganz "teure" Uhr gestohlen hat - und sie zurückbrachte, als er realisierte, dass es sich nur um eine Hommage handelte :D ) oder absäuft.
Viel Spass mit den Hommages neben diversen Original-Uhren!
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #14
H

huber-franz

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
241
Was ich jedoch sagen kann: sie machen Spass. Man muss ihnen nicht viel Aufmerksamkeit schenken, kann ihnen vertrauen, kann mit ihnen Spass haben und denkt im besten Sinne keine Sekunde über die Uhr nach.
Genau soll’s sein :-)

Viel Spaß damit!
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #16
G

Galathea

Themenstarter
Dabei seit
02.05.2022
Beiträge
135
@uhrenfan_erz
Danke!

Und ich kann es echt nur empfehlen. Überlebte auch perfekt das "wir helfen Freunden, einen Kindergeburtstag vorzubereiten" inkl Beschäftigen der zu früh anwesenden Kinder
 
  • Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 Beitrag #17
Mavica

Mavica

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
1.238
Kleine bis mittelgrosse Überraschung - Daytona-Hommage war Automatik, nicht Quarz.
Nicht, dass ich Deinen Worten nicht glaube!
Aber: ist da echt kein Irrtum möglich?

Wenn ich mir das mal vorm Augen führe: Ein Automatik-Chrono - in diesem Preissegment...
Was könnte das dann wohl für ein Werk sein?

Ich bin nun nicht so bewandert, was die Hommagen aus Fernost betrifft. Deshalb habe ich mal versucht, mich durch die Webseiten zu wühlen, die Uhren dieses Herstellers anbieten. Die Chronos werden dort alle mit dem "VK63", einem Quarz-Werk angeboten...
 
Thema:

Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716

Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Pagani Design PD-1682, Ex II Tribute, Fullset, Top Zustand: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Pagani Design Explorer II Tribute, Ref. PD-1682 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Zwei ungleiche Schwestern: Vergleich Rolex Explorer II 226570WD Polar und Pagani Design PD-1682: Wie vergleicht man zwei Uhren, die preislich so weit auseinander liegen wie ein Dacia Duster und ein Bugatti Chiron? Denoch, genau wie bei den...
[Erledigt] Pagani Design, PD 1617 blau: Liebe MitforianerINNEN, zum Verkauf kommt heute aus meiner privaten Sammlung: Pagani Design, PD 1617 blau Dies ist ein Privatverkauf unter...
Rolex Submariner 126613LB, bi-color mit blauem Zifferblatt: eine meiner beiden Grals-Uhren: Liebe Liebenden, nachdem meine letzte Vorstellung der DJ 41 mit Wimbledon-Blatt (gekauft am 06.08.2018) schon wirklich lange zurückliegt (oder...
Ich geh auf´s Ganze: Vorstellung eines frechen billig China-Krachers: Pagani PD-1627M: …oder die Breitling Avenger Blackbird 48 mm „Hommage“. Manchmal muss man einfach was riskieren im Leben und Todesdrohungen in Kauf nehmen....An...
Oben