Girard-Perregaux La Esmeralda Tourbillon “A Secret” Eternity Edition

Diskutiere Girard-Perregaux La Esmeralda Tourbillon “A Secret” Eternity Edition im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; 230th anniversary Durchmesser: 43mm Material: 18k pink gold, handgraviert und emailliert Werk: in-house Kaliber GP09600-1506 Drei pink gold...
semstorm88

semstorm88

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2020
Beiträge
2.822
230th anniversary

Durchmesser: 43mm
Material: 18k pink gold, handgraviert und emailliert
Werk: in-house Kaliber GP09600-1506
Drei pink gold Brücken
Tourbillion
...
Sieben Farben
Limitierung: max. 18 Stück pro Farbe, Fertigung einer Uhr nur mit Auftrag
Preis: 360.000 CHF
IMG_20211125_121407.jpgIMG_20211125_121418.jpgGirard-Perregaux-La-Esmeralda-Tourbillon-A-Secret-Eternity-Edition-savoir-faire-grand-feu-enam...jpgIMG_20211125_121258.jpgIMG_20211125_121215.jpgIMG_20211125_121237.jpgIMG_20211125_121353.jpg
Quelle: monochrome-watches.com
 
dopheus

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
631
Ort
Düsseldorf
Ist in China bald Jahr des Pferdes?

Mir fehlt der Diamantenbesatz. Hätte bei der Uhr gut gepasst.
 
ShamrockRagEl

ShamrockRagEl

Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
265
Handwerklich bestimmt top. Ansonsten hilft viel nicht immer viel.
 
APBT8

APBT8

Dabei seit
03.10.2017
Beiträge
265
Optisch ist die Uhr ein Traum. Hätte ich so 100 Mio, würde ich die Uhr heute kaufen. Wiederverkaufswert dürfte wohl nicht mal 50% des Preises sein, deswegen darf einem der Verlust nicht schmerzen.

Rein optisch eine wundervolle Uhr, besonders die Pferde verpaaren mMn Eleganz und Innovation. Rose Gold mit blau in der Kombo natürlich ein leuchtender Blickfang.

Schöner als alles was AP die letzten Jahre (Marvel Uhr) gemacht hat.

Könnte mir die Uhr gut an Abramovich vom FC Chelsea vorstellen, wegen dem Blau.
 
kk26

kk26

Dabei seit
21.12.2018
Beiträge
102
Puh, ganz schön häßlich, etwas für Oligarchen und ich meine jetzt nicht nur den Preis.
 
-M-

-M-

Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
274
Mahlzeit,

Hässlich finde ich daa garnicht.

Wenn ich mir alleine die Pferde anschaue ist das Kunst. Die Rückseite so elegant, traumhaft.

Vorne ein wahres Kunstwerk, wenn auch als Uhr kaum brauchbar.

Natürlich absolut außerhalb meiner Gehaltsklasse und für mich zu sehr Schmuck als Uhr.....

Grüße

-M-
 
ShamrockRagEl

ShamrockRagEl

Dabei seit
11.08.2014
Beiträge
265
Als Uhr wenig zu gebrauchen, stimmt. Aber in dieser Preisklasse lässt man die Uhr ablesen. :D
Dennoch finde ich, dass JLC und Cartier (um nur zwei Beispiele zu nennen), bemalte und besetzte Schmuckstücke im höheren Preissegment gemacht haben, die nicht so überfrachtet daherkommen.
 
Thema:

Girard-Perregaux La Esmeralda Tourbillon “A Secret” Eternity Edition

Girard-Perregaux La Esmeralda Tourbillon “A Secret” Eternity Edition - Ähnliche Themen

Girard-Perregaux Laureato 42mm Eternity Edition: 230th anniversary Durchmesser: 42mm Werk: inhouse Automatik Kaliber GP01800, Rotor aus Rosegold, Glasrückseite Dial: blau und grün...
Neue Uhr: Girard-Perregaux Tourbillon With Three Flying Bridges Aston Martin Edition: Gehäuse: DLC-Titan (Grade 5) Durchmesser: 44,0mm Höhe: 15,52mm WaDi: 30m Werk: GP09400-1683 Gangreserve: 60 Stunden Limitierung: 18 Stück Preis...
Girard-Perregaux La Esmeralda Automatic Tourbillon: Den 44mm Esmeralda Tourbillon gab es schon einmal in Rose Gold. In 2019 gibt es eine Neuauflage in Weiss Gold. Der Rotor liegt unter dem...
Girard Perregaux Laureato: 42 mm-Dreizeiger und Tourbillon: Girard Perregaux baut die Laureato-Modellreihe nach der letztjährigen Neuerscheinung auf der SIHH 2017 stark aus. Gehäuse mit 34, 42 mm und 45 mm...
Oben