Gigandet und Landeron-Werke

Diskutiere Gigandet und Landeron-Werke im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Kann mir hier jemand etwas zur Marke Gigandet und zur Landeron-Werken sagen? Habe in der Buch einen Vintage-Chrono (HAU) entdeckt, der mir gut...
M

Mu Lei

Themenstarter
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
619
Kann mir hier jemand etwas zur Marke Gigandet und zur Landeron-Werken sagen?

Habe in der Buch einen Vintage-Chrono (HAU) entdeckt, der mir gut gefällt.

Im Netz habe ich nichts gefunden.
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
So, ich habs!

Die Firma Charles Gigandet SA war ansässig in Tramelan/Schweiz. Zur Firma gehörten auch die Gigandet-Rieder & Cie. in Solothurn, sowie das Atelier Gigandet & Chopard, ebenfalls in Tramelan.
Gigandet war der größte Zulieferer für die US-Handelsmarke Wakmann/NY. Wakmann´s nobelste Vertriebs-Marke war Breitling. Die Qualität der Uhren von Wakmann und Ginandet konnte durchaus mit Breitling mithalten. Bei Breitling honorierte man das soweit, das Chronos mit der Aufschrift Breitling/Wakmann entstanden. Gebaut bei Gigandet.
Der Qualitätsstandard rührte daher, daß Wakmann die US-Streitkräfte mit Borduhren belieferte.
Gebaut wurden überwiegend Chronos mit dem Landeron 248, sowie Valjoux 72,88,730 und dem seltenen Kaliber 92.

Soweit ich weis, existiert keine der Firmen mehr. Zumindest dem Namen nach.

Gruß

Tourbi
 
M

Mu Lei

Themenstarter
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
619
Danke für die Info. Damit komme ich erst mal weiter.
 
M

Mu Lei

Themenstarter
Dabei seit
27.05.2007
Beiträge
619
Gut für den Kaufer - schlecht für den Verkäufer.

Ich bin nicht höher gegangen, weil ich außen den Angaben von Dir keine weiteren Infos zur Uhr finden konnte. Gefallen würde Sie mir aber sehr gut.
 
Thema:

Gigandet und Landeron-Werke

Gigandet und Landeron-Werke - Ähnliche Themen

Gigandet - Laco: Guten Abend, ich habe mir vor einigen Jahren eine "Red Baron" von Gigandet zugelegt (als Überbrückung für die Revision meiner Speedy). Durch...
Aktuelle Landeron Uhrwerke?: Hallo Zusammen, ich kenne die Landeron Uhrwerke vor allem aus schönen Vintage-Uhren. Nun habe ich gesehen, dass die auch aktuelle Uhrwerke bauen...
Uhrenbestimmung

YRDA

Uhrenbestimmung YRDA: Hallo zusammen, habe beim aufräumen eine alte HAU gefunden. Marke YRDA Suisse. Kennt jemand die Marke? Im Netz ist nichts zu finden. Denke
[Erledigt] Gehäuse Landeron 39: Hallo zusammen! Für ein schönes Projekt würde ich ein Gehäuse für ein Landeron 39 Werk benötigen. Kann mir jemand behilflich sein? Danke und...
[Erledigt] Rado 14000 Chronograph mit Landeron 248 Werk: Vorab: Ich bin ausdrücklich nicht gewerblich tätig sondern rein privat unterwegs! Zum Verkauf oder sehr gerne Tausch kommt ein vintage Rado 14000...
Oben