[Erledigt] Gigandet Chronographe Suisse - 750er Gold - Landeron 248, Vintage

Diskutiere Gigandet Chronographe Suisse - 750er Gold - Landeron 248, Vintage im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Hallo, liebe Uhrenfreunde. Zuerst wieder das Wichtigste: Ich verkaufe rein privat und bin Besitzer und Eigentümer der zu verkaufenden Uhr. Am...
Mechanikles

Mechanikles

Themenstarter
Dabei seit
17.08.2011
Beiträge
1.932
Ort
Hamm / Westfalen
Hallo, liebe Uhrenfreunde.

Zuerst wieder das Wichtigste: Ich verkaufe rein privat und bin Besitzer und Eigentümer der zu verkaufenden Uhr.

Am Wochenende hatte ich mal wieder Zeit, die Uhrenbox zu durchstöbern.
Ich bin immer noch dabei, Uhren auszusortieren, die ich nicht trage, oder die mir anderweitig wichtig sind.
Dabei ist mir ein betagter Chrono, wohl aus den 50er Jahren, untergekommen, den ich vor Jahren hier im Forum erstanden habe.
Es handelt sich um einen Gigandet Chronographe Suisse mit Landeron 248.
Das Werk läuft sofort an, angesichts des Alters und der unbekannten Service-Historie würde ich allerdings zu einer Überholung raten.
Ich habe die Uhr mal auf den Timegrapher gelegt und in 3 Lagen gemessen. Ergebnis siehe Bilder.
Die Chronofunktionen sind gegeben, das Zurückstellen auf Null ist etwas hakelig, weil der untere Drücker (der auch zum Stoppen dient!)
nicht immer vollständig in Position zurückkehrt. Wenn man ihn dann mit den Fingerspitzen herauszieht und erneut drückt, dann nullt alles wieder.
Das Gehäuse ist aus 750er Gold, allerdings ist es aus sehr dünnem Blech hohl gearbeitet und daher schon stark verdellt.
Ebenso die Lünette, die durch die Verformungen auch nicht mehr optimal fest sitzt. Der Boden lässt sich aber noch ordentlich verschließen.
Das Goldgehäuse mit äußerem Goldboden und der Lünette bringt inklusive Plexiglas etwas über 7 g auf die Waage. Abzüglich Glas dürften das dann so etwa 6,5 g 750er Gold sein.
Der Goldwert ist daher überschaubar bei etwa 230 Euro im Ankauf einzuordnen.
Mit der Uhr kommt das montierte braune Lederband mit vergoldeter Dornschließe, welches noch gut tragbar ist. Ich habe die Uhr vielleicht 2 oder 3 mal getragen.
Die Federstege sind mit Bohrung versehen, an den Hörnern der Uhr befinden sich aufgelötete Stifte, die in die Stege greifen.
Standard-Federstege sind nicht verwendbar.

Hier noch die Maße:

Durchmesser ohne Krone: 38 mm
Höhe: 12,3 mm
Länge über die Hörner: 44 mm
Anstoßbreite: 20 mm

Angesichts des bescheidenen Gehäusezustands möchte ich für die Uhr faire 250,- Euro inklusive vers. Versand per DHL haben.
Zahlung gerne per Überweisung oder PayPal F&F. Barzahlung bei Abholung geht natürlich mit Terminabsprache auch.
Als Privatverkäufer kann ich leider keine Garantie / Gewährleistung oder Rücknahme anbieten.

Hier noch die Bilder zur Uhr:

Chrono_01.jpg
Chrono_02.jpg
Chrono_03.jpg
Chrono_04.jpg
Chrono_05.jpg
Chrono_06.jpg
Chrono_07.jpg
Chrono_08.jpg
Chrono_09.jpg


Vielleicht gibt es ja einen Liebhaber, der dem Chrono ein neues Zuhause bietet, bei mir liegt er sonst nur in der Box.

Ich freue mich auf Eure PNs.

Liebe Grüße vom Mechanikles!
 
Thema:

Gigandet Chronographe Suisse - 750er Gold - Landeron 248, Vintage

Gigandet Chronographe Suisse - 750er Gold - Landeron 248, Vintage - Ähnliche Themen

[Erledigt] OEBRA Chronograph Vintage Landeron 248 Swiss Made: Hallo Uhrengemeinde Aus meiner Privatsammlung älterer mechanischer Uhren. Privatverkauf ohne Gewähr und Rücknahme. Vergabe ohne gewerblichen...
[Erledigt] Nicolet Vintage Chronograph, Landeron 248: Liebe Forianer, ich verkaufe einen Nicolet Panda-Chronographen mit Handaufzugskaliber Landeron 248. Der Chrono ist sehr gut erhalten, mit wenigen...
[Erledigt] Olympic Chronographe Suisse 18 Karat: Liebes Uhrforum! Zum Verkauf steht meine "OLYMPIC Chronographe Suisse mit Landeron 51 im Rotgold Gehäuse 18 Karat" Dies ist ein Privatverkauf...
[Erledigt] Verbana Landeron 248 Chronograph, 39 mm: Zum Verkauf steht mein Verbana Landeron 248 Chronograph, 39 mm Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Olympic - Chronographe Suisse - 18 Karat Rosegold - Landeron 51: Hallo Zusammen, es war ein Versuch, der mich verleitet hat vor einigen Tagen hier im MP total spontan einen Gold-Chrono zu erwerben. Nach 2 Tagen...
Oben