Gibts hier eigentlich noch andere Hifi-Verrückte?

Diskutiere Gibts hier eigentlich noch andere Hifi-Verrückte? im Small Talk Forum im Bereich Community; B&W Continuum aus der Nähe Audioquest Rocket 88 Es wird gerade umgebaut , später sehen wir mehr .
6 Uhr Nachrichten

6 Uhr Nachrichten

Dabei seit
16.03.2020
Beiträge
32
Ort
Möhnesee
B&W Continuum aus der Nähe
Audioquest Rocket 88
20200109_170827.jpg20200109_170242.jpgScreenshot_20200109-210114_Gallery.jpg
20200109_165709.jpg
20200323_062523.jpg20200109_165634.jpg
Es wird gerade umgebaut , später sehen wir mehr .
 
Zuletzt bearbeitet:
6 Uhr Nachrichten

6 Uhr Nachrichten

Dabei seit
16.03.2020
Beiträge
32
Ort
Möhnesee
IBasso IT01s am ifi nano Black Label .
Comply T-500 Ohradapter .
A.... HD streaming.
Dann klappt's auch mit dem Handy .
Klingt für meine Ohren ausgezeichnet.
20191218_173515.jpg20191218_181157.jpg20191218_181214.jpg20191218_174238.jpg20191218_180341.jpg20191218_181439.jpg20191218_180522.jpg20191218_181537.jpg
 
Andreas_510

Andreas_510

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
174
Ort
Lindau
Weil meine vierbeinigen Mitbewohner zu neugierig sind, musste kurzfristig eine Schutzhaube her.
Für das Geld eine klare Empfehlung, Maßanfertigung und innerhalte 3 Arbeitstage geliefert!

Ja, ist sehr hoch, aber der 2. Tonarm baut recht hoch.
Im neuen Wohnzimmer steht die komplette Anlage nicht mehr beim TV, dann passt das auch besser....

2959318
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.024
Ort
Niederösterreich
Heute ist mein 730ES von einer Generalüberholung zurück gekommen.
Es ist unglaublich wie frisch der wieder klingt, es wurden einige kalte Lötstellen entdeckt und auch ein paar weitere Kleinigkeiten.
30 Jahre und kein bißchen leise, auf die nächsten gemeinsamen 30 Jahre.
IMG_2499 Kopie.jpg
 
ilpadre

ilpadre

Dabei seit
03.05.2011
Beiträge
1.791
Ort
OH
Was heißt “kalte Lötstellen”? Die leiten dann nicht mehr oder schlechter?
 
Andreas_510

Andreas_510

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
174
Ort
Lindau
@fbxx ja, das sind sie.
Und wahnsinnig schnell, preislich absolut topp!

Für den Umzug plane ich schon was neues mit denen 👌
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.024
Ort
Niederösterreich
Was heißt “kalte Lötstellen”? Die leiten dann nicht mehr oder schlechter?
Wenn das Lötzinn nicht richtig heiß ist kann es passieren das es sich nicht optimal verbindet, oder wenn die Verbindungsstelle schlecht gereinigt wurde.
Im Prinzip bedeutet es das es sich um fehlerhafte Lötverbindungen handelt, die einen schlechten oder gar keinen Kontakt mehr haben.
Nach 30 Jahren ist auch die Platine diversen Einflüssen ausgesetzt und dadurch das dieser Verstärker ziemlich viel Wärme entwickelt wirkt sich das in diesem Zeitraum auch auf die nicht optimalen Lötverbindungen aus.
 
DomJohnson

DomJohnson

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
21
viel Wärme entwickelt
Kondensatoren ect trocknen aus...
Leider auch die allerbesten Geräte halten nicht mehrere Jahrzehnte ohne entsprechender Wartung...
Mein z9 kommt auf den Endstufensektionen links und rechts 62 Grad zusammen. Und das bei normaler Zimmerlautsärke!

Denkbar einfach das es nur eine Frage der Zeit ist bis ein Teil den Dienst aufgibt...
 
Andreas_510

Andreas_510

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
174
Ort
Lindau
@DomJohnson danke!
Ich bin jeden Tag von Neuem begeistert was da geht.

Diese Woche sollte der 2. Tonarm kommen, ist fertig und geht morgen in den Versand.

Bin gespannt was dann noch geht mit dem längeren Tonarm und anderem Tonabnehmer.
 
DomJohnson

DomJohnson

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
21
Ich mag normal keine kompakt-Anlagen, aber ein Freund von mir wollte Sie einfach nicht mehr.
Somit bin ich jetzt Besitzer einer einwandfreien kompakt-Anlage :roll:
Laut ihm war sie damals nicht Billig... keine Ahnung...

Ich hatte noch nie was von Technics, aber ich muss sagen klingen tut sie gut, alles funktioniert sogar die Beleuchtung in den Geräten läuft noch.

Daten:
Technics SA-EH60
 

Anhänge

Ettler

Ettler

Dabei seit
20.06.2012
Beiträge
3
Ort
Im Wald und auf der Heide
Technics ist nicht schlecht, die konnten damals schon was...
Ich hatte mal einen sehr guten und leistungsstarken Verstärker von Technics, den mir leider einer meiner Söhne geschrottet hat 😢
So einer war es
Technics SU-V65A

Aktuell habe ich keine Ahnung, was Technics zur Zeit macht.
 
DomJohnson

DomJohnson

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
21
Du ich weiß schön langsam nicht mehr wo ich die Geräte alle verstauen soll...
Das Technics damals gute Geräte gebaut hat wusste ich schon, aber selbst hatte ich nie Geräte von ihnen!

Erstaunlich das der CD-Wechsler und das Kassettendeck noch einwandfrei läuft...
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
15.259
Ort
Von A bis Z
Die haben 2 meiner Plattenspieler gebaut und bauen den DJ Dreher schlechthin in Neuauflage
 
Ettler

Ettler

Dabei seit
20.06.2012
Beiträge
3
Ort
Im Wald und auf der Heide
Naja, auch wenn es die Drittanlage ist...
Der Blaupunkt CD-Spieler, der JVC Tuner und der Onkyo Verstärker sind auch nicht mehr taufrisch, aber zum Wegwerfen viel zu schade (klingen ja auch noch gut und können es mit manchem neumodischem Gerät locker aufnehmen).
Funtion ist bei allen noch gegeben, lediglich die Fernbedienung des Blaupunkt CD-Spielers hat es irgendwann dahin gerafft.
Ich weiß gar nicht mehr genau, ob kaputt oder verloren gegangen.
 
Ricardo0123

Ricardo0123

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
13
Ort
LC 100
Hallo liebe Hifi-Verrückte,
bin hier fleißig am durchschauen... und begeistert über die "Schätzchen" und teilw. echt schönen Sachen, die es hier zu sehen gibt...
Wenn ich könnte wie ich wollte..., wie bei den Uhren, oder Auto's... :-)... Aber leider reicht es auch bei mir nur für eine "Hobby-Anlage" :-(...
Nun denn, auch von mir, ein paar Bilder meiner Schätzchen + Kurzbeschreibung:
Dreher - pro ject, Prospect Anniversary, mit MM-System von Audio Technica - VM 740 ML, Acrylplattenteller und LED-Lichtband für "die Optik"...,
Standlautsprecher, Front: Dali, Opticon 6 /
Rear: Monitor Audio, aufgrund des Alters und meiner damaligen Unwissenheit (Sickenreparatur), nicht mehr ganz Original...,
der Rest besteht aus einem "alten" Receiver von Kennwood - KR-V8020 (BJ 1989/90) und CD-Player der Marke Denon - DCD 620,
Plattenspieler und Lautsprecher mittels Spike auf Glas bzw. Schieferplatte gekoppelt,
Bodenentkoppelung mittels Magnetfüße (TritonAudio)...

Grüsse aus dem hohen Norden, und "bleibt alle Gesund"
Ricardo

IMG_20200324_090615.jpg

IMG_20200324_090642.jpg

IMG_20200324_090709.jpg
 
UFKAH

UFKAH

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
146
Ort
Ufkahzien
Technics wurde zu Panasonic
Nein, Technics war die HiFi Sparte von Matsushita.
Panasonic verkaufte, ebenfalls als Sparte von Matsushita, TV und andere Unterhaltungselektronik.
Vor zwei oder drei Jahren wurde Technics als Marke wiederbelebt.
Der Gesamtkonzern hat sich 2008 in Panasonic umbenannt.
Warum? Keine Ahnung

PS
Matsushita heißt nun Panasonic
 
Zuletzt bearbeitet:
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.971
Ort
Bärlin
Hör bloß auf damit, in meinem ersten Notebook (Gericom) war ein Combo Laufwerk drin, das war von Matshita, gehörte zu Matsushita...... ;-)

Gruß
Mike
 
Thema:

Gibts hier eigentlich noch andere Hifi-Verrückte?

Gibts hier eigentlich noch andere Hifi-Verrückte? - Ähnliche Themen

  • Gibt es hier eigentlich Schachspieler unter Euch?

    Gibt es hier eigentlich Schachspieler unter Euch?: Hallo, ich habe mal als Schüler eine Schach AG geleitet. Lang Lang ist es her. Wollte aber nicht im Verein spielen, da man - will man...
  • Omega 1171 Armband für eine Speedmaster - gibt es das eigentlich noch neu?

    Omega 1171 Armband für eine Speedmaster - gibt es das eigentlich noch neu?: Ein gutes neues Jahr zusammen! Ich würde mir sehr gern eine klassische Speedmaster Professional zulegen, allerdings mag ich die polierten...
  • Gibt es hier eigentlich Piloten / Flugbegeisterte

    Gibt es hier eigentlich Piloten / Flugbegeisterte: Liebe Gemeinde, ich habe ein bisserl gestöbert und nix zum Thema Piloten / Flieger gefunden. Ich glaube aber nicht, dass ich der einzige bin...
  • GShock: wieviele Mudman Versionen gibt es eigentlich?

    GShock: wieviele Mudman Versionen gibt es eigentlich?: Ich stoße im Internet immerzu auf verschiedene Varianten. Hat jemand eine Aufstellung, wieviele Modellreihen ( nicht Farbvarianten) der Mudman es...
  • Seit wann gibt es eigentlich die Bezeichnung "SWISS MADE"?

    Seit wann gibt es eigentlich die Bezeichnung "SWISS MADE"?: Guten Tag, ich habe zu meiner Frage vorher schon bei Wikipedia vorbeigeschaut und dort wird auf eine Verordnung vom 23. Dezember 1971 verwiesen...
  • Ähnliche Themen

    Oben