Gibt's hier auch Roller/Scooter-Fahrer?

Diskutiere Gibt's hier auch Roller/Scooter-Fahrer? im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Soweit ich weiß, brauchen die Käseecken keine Einlaufzeit. Warum fragst du? Erfüllen sie irgendwie nicht deine Erwartungen? Bist du sicher, dass...
Uhrsprung

Uhrsprung

Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
610
Ort
Schwarzwald
Soweit ich weiß, brauchen die Käseecken keine Einlaufzeit. Warum fragst du? Erfüllen sie irgendwie nicht deine Erwartungen? Bist du sicher, dass sie korrekt gerichtet sitzen?
Wie läuft der Roller jetzt?
Übrigens, hast du einen Schlagschrauber für die Varioschraube, oder wie öffnest du den?
Gruß
Uhrsprung
 
Zuletzt bearbeitet:
Megastar

Megastar

Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
774
Mittlerweile habe ich ein paar Hinweise gefunden, daß die Dr.Pulley ein paar Kilometer zum Einlaufen brauchen.
Hab es mir fast schon gedacht bei der Probefahrt. Es ist eine leichte Verzögerung beim Beschleunigen zu spüren
gewesen, die ich mir nur so erklären konnte. Mal schauen ob es besser wird.
Drehmoment ist eindeutig besser jetzt und die Drehzahlen dabei sind jetzt auch in einem für mich gesunden Bereich.
Die Mutter mach ich mit dem Pressluftschlagschrauber auf und zu.
 
Megastar

Megastar

Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
774
Abschließend noch kurz meine Erkenntnis bezogen auf die Dr.Pulley Vario-Gleitstücke in Verbindung mit der Originalvario der CV80.
Nach nur ca. 10 km sind schon starke Einlaufspuren vorhanden. Man sieht den Bereich ganz deutlich auf dem das Gleitstück gleitet und beansprucht wird. Durch die Geometrie können sich die Dr.Pulleys nicht drehen und somit ist eine gleichmäßige Abnutzung wie bei einer Rolle nicht möglich. Es entsteht eine Trägheit die mir nicht gefällt. Eventuell liegt es an den Gleitbahnen der CV80 daß der Effekt auftaucht.
Ich habe nun herkömmliche Rollen mit demselben Gewicht verbaut und bin damit persönlich zufriedener.
Nun lasse ich Euch in Ruhe mit meinen Experimenten. Ich wollte das nur noch der Vollständigkeit halber ergänzen.


Die Sonne ringt sich endlich durch bei uns :-D.
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
610
Ort
Schwarzwald
In der Praxis nutzen sich die Rollen nie gleichmäßig, es entstehen immer kerben. Warum deine Vario nicht in die Ausgangposition rutscht und sofort die kurze Übersetzung einstellt, kann man nur spekulieren. Vielleicht liegt es an den Gleitstücken, vielleicht würde es helfen die Bahnen wo die Rollen rutschen zu polieren...
Auf jeden Fall vielen Dank für den Bericht und viel Freude mit dem neuen Set-Up.
 
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.048
So... nachdem mich mein "neuer" alter Majesty den letzten... ja, den letzten Nerv gekostet hat... hab´ ich schließlich die Lust verloren und die Nervensäge heute für einen nagelneuen 400er Kymco XCITING... mit richtig Dampf unter dem Häubchen... drangegeben... :ok:

Ich will endlich fahren und nicht schrauben... ;-)

Wird am Do. zugelassen... Bilder folgen... voraussichtlich am freien Wochenende.

Trotzdem Danke für die vielen hilfreichen Schraubertipps hinter den Kulissen... umsonst war´s nicht... hab´ einiges dazugelernt. :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.048
Vergaser... Beschleunigerpumpe... falsch Luft gezogen... Benzin verloren... und es war kein Ende in Sicht... der Roller war wohl einfach zu lange gestanden, obwohl er mir anfangs richtig Spaß gemacht hat... bis der Schlamassel unmittelbar nach dem Kauf anfing.

Schade, dass er bei der ersten Probefahrt nicht gezickt hat.
 
Megastar

Megastar

Dabei seit
16.01.2016
Beiträge
774
Oh ja, ärgerlich wenn man es nicht merkt oder Verkäufer einen nicht über solche Mängel informieren - wenn sie es überhaupt wissen.
Bei mir waren auch sämtliche Membranen und Dichtungen durch, aber das Risiko ging ich bewußt ein und konnte es richten.
Der Kymco ist eh ein Einspritzer, oder?
Viel Freude damit!
 
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.048
Ich denke die Verkäuferin (Witwe) kannte die Probleme nicht, denn er lief ja bei Abholung ganz ordentlich... aber ich bin halt kein Schrauber.

Wenn man weiß wie´s geht und Spaß dran hat, kann man den Majesty bestimmt wieder fit kriegen.

Sei´s drum... ich hoffe der Kymco (Einspritzer) läuft die nächsten Jahre rund... und deutlich mehr Leistung ist ja auch ein starkes Argument, außerdem soll er ein richtig gutes Fahrwerk haben... und eine High End Bremsanlage... in den einschlägigen Vergleichstests ist er ganz vorne mit dabei... schau´ ähm... fahr´ mer mal. :ok:

Hoffe auf trockenes Wetter am Wochenende... :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.048
Hoffe auf trockenes Wetter am Wochenende...
Die ersten 500 km sind nun drauf... der erste Regenguss auch.... die Bilder geben also nicht den aktuellen Zustand wieder. :-D

tomcats neues Spielzeug macht richtig Spaß... klasse Fahrwerk... perfekt dosierbare Bremsen... trotz des recht hohen Gewichts (202 kg) lässt er sich geschmeidig, auch um enge Kurven zirkeln... die Leistung und das satte Drehmoment machen Überholmanöver nicht mehr zur Zitterpartie... LED lightshow... WELL DONE !! :ok:


P1100134.JPG
P1100137.JPG
P1100139.JPG
P1100141.JPG
P1100142.JPG
P1100144.JPG
P1100147.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.048
Danke Dirk... obwohl wir den Regen dringend brauchen... wär´s an der Zeit, dass es zumindest mal temperaturmäßig aufwärts geht.
 
carter
Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.448
Die Vespa hat Folie bekommen ;-) und der Helm auch. Als Überraschung für mein Mädel. Zufällig war beim Folierer gerade ein farblich passender Wagen da, sodass ich im Anschluss noch diese schönen Fotos zugeschickt bekommen habe!

(Auto nicht von mir)

6A819F8E-15EF-4345-B1B4-FE2E2BE93B6C.jpeg 69C63409-E657-4D89-940C-7DCEE2EBE78A.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
carter
Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.448
Danke! Erst fand sie es blöd, mittlerweile nicht mehr. Ich war aber finanziell in einem Rahmen, in dem man es auch hätte im Notfall wieder abreißen können...
 
MRBIG
Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.726
Ort
Duisburg
Scooter finde ich schon seit meiner Jugend interessant.

Mich würde interessieren, ob es Roller für große Fahrer ohne Motorrad-Lizenz auf dem Markt gibt?
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
610
Ort
Schwarzwald
Wie groß ist groß?
Zum Beispiel, die 50er Vespa Modelle teilen die gleichen Karosserien mit den 125er. Wenn die letzteren passen, tun es auch die ersteren. Das betrifft auch viele andere Produzenten. Peogeut Jango fällt mir spontan ein, als Beispiel für einen schönen großen Roller mit 50 ccm
 
carter
Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.448
Die Piaggio Liberty 50 ist für große Leute geeignet. Durch die großen Reifen auch sehr gut zu fahren. Große Fahrer bedeuten aber auch viel Gewicht und da kannst du bei 50ern eigentlich die neuen 4T E4 Motoren vergessen. Wir haben ja die Vespa Primavera 50 und leben in einer bergigen Region. Ich komme normale kleinere Berge (wir reden vom Gebiet um Düsseldorf) mit 35 km/h hoch. Absolut unbrauchbar. Mein Mädel (schlank) ist auch nicht soooo viel schneller. Wenn es nur für den Stadtverkehr sein soll passt das ... alles andere ist eine Qual.
 
Thema:

Gibt's hier auch Roller/Scooter-Fahrer?

Gibt's hier auch Roller/Scooter-Fahrer? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?

    Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?: Werte Gemeinde, fast 20 Jahre hat mich diese Uhr durch den Alltag begleitet: Das hat mir zwei Dinge klargemacht: 1. liebe ich Handaufzug, und...
  • Gibt's hier eigentlich auch Musiker?

    Gibt's hier eigentlich auch Musiker?: Ich oute mich mal als Bassist von zwei Rockbands: in der einen machen wir Latin-Rock-Mucke im Stile von Altmeister Carlos Santana (Cover und...
  • - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?

    - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?: Ich warte schon seit einiger Zeit auf irgendwelche Seiko Neuvorstellungen für 2019. Bislang habe ich noch nichts, bzw. noch nichts ansprechendes...
  • Welche Uhren gibt's in Eurer Küche?

    Welche Uhren gibt's in Eurer Küche?: Sie kommen meist nicht vom Konzi. Eher selten steht ein großer Name drauf. Sie hängen oft wenig beachtet über dem Kühlschrank, neben dem Herd oder...
  • Seiko 2C20-514 defekt, gibt's ein alternativuhrwerk?

    Seiko 2C20-514 defekt, gibt's ein alternativuhrwerk?: Hi das Uhrwerk 2C20 von der Seiko läuft leider nicht mehr. Hat jemand eine Idee ob man eventuell ein Alternativuhrwerk in diese Uhr einsetzen...
  • Ähnliche Themen

    Oben