Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Diskutiere Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? im Small Talk Forum im Bereich Community; MannMannMann... heute war so geiles Moppedwetter... ... und meine Hühner müssen uuuuuuunbedingt auf den Weihnachtsmarkt nach Mainz... ganz toll...
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
613
MannMannMann... heute war so geiles Moppedwetter...

... und meine Hühner müssen uuuuuuunbedingt auf den Weihnachtsmarkt nach Mainz... ganz toll, einfach nur ein anderer Ort, an dem man genauso durchgeschoben wird wie zu Hause respektive genauso übelste Preise für irgendeine Kinderschänderplörre ausgeben muss, die irgendein geschmacksverirrter Hinterwäldler zusammengepanscht hat...

... ich geh jetzt in die Garage Mopped streicheln...

:angry;
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.770
Ort
Ostfriesland
Beileid!
Dann bist Du nicht der Hahn im Korb?

Ich auch nicht. :D Mehr als Mopped streicheln war aber auch nicht drin, Straßen nass und 4 Grad Kälte.

Immerhin zeigt das Ladegerät jetzt eine „starke“Batterie an. Bis April wird sie halten, dann kriegt die Effi neuen Saft und neue Bremsbeläge (und nen neuen Aufkleber auf dem Kennzeichen).

Schönes Wochenende!

Axel
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
1.047
Ort
Mayence
@Marv : Ich hab heute 300 km mit dem Ziegelstein abgespult, und es war nicht toll. Hab mich vom Sonnenschein heute morgen in Mainz verleiten lassen, nicht den Firmenwagen zu nehmen. B50 Rheinböllen war es glatt, kurz darauf ein Unfall mit Vollsperrung, gepökelte Straßen und in jeder Senke bis Saarburg dichter Nebel, der auf dem Visier gefror. Da macht heiße Plörre auf dem Weihnachtsmarkt noch mehr Spaß!

Pitt
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.334
Peter, wenn Du nochmal in eine derartige Zwangslage in meiner Hometown gerätst, gib kurz bescheid und wir machen mit Pitt zusammen einen spontanen Motorradstammtisch am einzigen Stand auf dem MZer Weihnachtsmarkt, bei dem ungesüsster Winzer-Glühwein in Bio-Qualität ausgeschenkt wird, derweil die Damen sich durch die Gänge schubsen lassen.

Gruss
Mathias
 
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
613
Deal...

.... wobei ich zugeben muss, dass der Bruch im Proviantamt schon ok war... der Kaffe war zwar echt übel, aber Ihr habt da "Fleischpralinen"... auf Ideen kommt Ihr... da könnt ich mich dran totfressen...

:super:
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.770
Ort
Ostfriesland
@Marv : Ich hab heute 300 km mit dem Ziegelstein abgespult, und es war nicht toll. Hab mich vom Sonnenschein heute morgen in Mainz verleiten lassen, nicht den Firmenwagen zu nehmen. B50 Rheinböllen war es glatt, kurz darauf ein Unfall mit Vollsperrung, gepökelte Straßen und in jeder Senke bis Saarburg dichter Nebel, der auf dem Visier gefror. Da macht heiße Plörre auf dem Weihnachtsmarkt noch mehr Spaß!

Pitt
Ja, kann man machen. Finde auch, dass es ein besonderes Gefühl ist, trotz Regen oder bei Kälte Motorrad zu fahren. Bei Salz aber hört es auf. Hut ab, dass Du Deinem Ziegelstein das zumutest. Aber dafür hast Du ihn ja wohl auch.
Heute nasse Straßen und 2 Grad.

263DDD80-4B81-4F38-9C89-0A5D59C48C79.jpeg
Die alte Q und der junge Hüpfer sind jetzt bei 5 Grad und 40% Luftfeuchtigkeit untergebracht.

0348D0F0-810D-47FF-8CAE-6769299B4F66.jpeg
Die dicke Dame hat‘s schön warm und residiert wieder an ihrem Stammplatz, ready to go.

Schönen Sonntag!

Axel
 
effemmvier

effemmvier

Dabei seit
05.10.2014
Beiträge
194
Ort
Graz, Österreich
Wow großen Respekt vor euch die jetzt noch fahren.

Meine letzte Ausfahrt war irgendwann mitte Oktober, jetzt vor knapp 2 Wochen hab ich es geschafft die Batterie auszubauen und meine Mädels hoch zu legen :-D

Winterarbeit habe ich mir auch schon geschaffen, endlich einen preismäßig günstigen Motor für meine XB erstanden.
dh die Gute mal heim bringen und hoffen dass ich im Keller ein wenig schrauben kann.

Meine Lederdress wurden auch gereinigt und mit Lederfett eingelassen, hingen jetzt ne knappe Woche zum Trocknen in der Wohnung herum.

Und letzte Woche im Blacksale einiges eingekauft :roll: , neuen Helm und dann auch noch ein Reifenmontagegerät für daheim :ok:
So um den 7-10ten Reifen hat man das Gerät herinnen :-P, kann bei 2 Motorräder doch schneller gehen als man denkt.

gruss
Andreas
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.770
Ort
Ostfriesland
Das wiederum nötigt mir Respekt ab. Selbst Reifen aufzuziehen oder einen Motor zu revidieren - mehr als Kosmetik und Batteriewartung ist bei mir nicht drin. Die FJR braucht jetzt neue Bremsbeläge und ne neue Batterie. Ich hätte jetzt günstig ne Bühne kriegen können. Aber wohin damit wieder? :-(

Die Hoffnung auf den einen oder anderen frostfreien, trockenen Tag stirbt zuletzt.;-)

Munter!

Axel
 
effemmvier

effemmvier

Dabei seit
05.10.2014
Beiträge
194
Ort
Graz, Österreich
also so ist das noch nicht, Motor revidieren kann ich leider nicht, würde es aber echt gerne können.
Die Technik von der Buell ist ja jetzt nicht die neueste, dh es sollte nicht so schwer sein. :-P
Werkstattanleitung hab ich auch, dort ist auch alles Schritt für Schritt beschrieben, dh wäre auch möglich.

Aber irgendwie trau ich mich nicht drüber.
Deshalb hab ich auch einen komplett motor besorgt, da wird quasi nur getauscht :-D Sogar alles an anbauteilen dabei.

Aber ich hab ja nen alten Motor daheim da werd ich diesbezüglich mal daheim probe schrauben, da kann ich ja eigentlich nix mehr kaputt machen :lol:

Reifen tauschen hab ich zumindest schon mehrmals zugeschaut bei den Werkstätten, ist jetzt imho nciht der große Auftrag.
Ausbauen musste ich sie sowieso immer, weil die wenigsten Zollwerkzeug haben. Wobei bei der 1125 kein Zollwerkzeug nötig ist aber ich hab alles daheim zum Aufbocken und hab die Reifen in Nullkommanix mittlerweile ausgebaut.

Gesamtset mit Wuchtblock, Gewichten etc und sogar ne Tasche dabei war unter 350€.
Hab mir das vorher gut überlegt was ich so zahle für den Reifensatz und um welchen Preis ich den beim Händler bekomme.
Einen Reifensatz pro Motorrad brauche ich mindestens (ca 5000km) pro Saison.

Auf der einen hab ich jetzt den Road5 drauf, der ist wirklich ein Tourenreifen im Gegensatz zu den Conti Road und SportAttack. Hab jetzt gute 3k drauf gefahren und noch sehr viel Profil drauf. Also 6k wird er sicher schaffen wenn nicht ein paar mehr.

gruss Andreas
 
B

Bembes

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
8
Bin jetzt von meinem Spanientrip zurück. So richtig warm war es dort nicht, so 14-18 Grad. Die Woche davor und die folgende Woche sollen es wieder über 20 Grad werden. Egal, hat trotzdem viel Spass gemacht.
Tagsüber die Touren gemacht und uns abends haben wir uns mit leckeren Tapas belohnt.
Der Reifen der KTM hat wohl etwas gelitten. Der Asphalt dort war erste Sahne. Und die Mandarinen werden gerade so nach und nach geerntet.
Leider ist diesmal die Frontscheibe von meinem Ducato draufgegangen, da habe ich nächste Woche einen Termin bei Carglass.
Tolle Bilder. Echt schöne Straßen.

Deinen Kollegen mit der KTM solltest du ab sofort in dein Abendgebet einbinden. Mit den Handschuhen würde ich nicht stürzen wollen. Flott unterwegs isser ja :D
 
chronologisch

chronologisch

Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
608
Ort
Bayern
Die Bmw ist wirklich der Wahnsinn
Wär die einigermaßen leistbar, ich würde sie ungefahren kaufen :oops:
 
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
322
Ort
jetzt in Bayern
Tolle Bilder. Echt schöne Straßen.

Deinen Kollegen mit der KTM solltest du ab sofort in dein Abendgebet einbinden. Mit den Handschuhen würde ich nicht stürzen wollen. Flott unterwegs isser ja :D
:super:
Da hast du wohl Recht. Allerdings sind Helm, Jacke und diese Handschuhe das Einzigste was er an Motorradklamotten anhatte.
Normale Jeans und ein paar Schuhe, die den Namen nicht mal verdienen. :shock:
Ich kannte den noch gar nicht vorher, der war eine Bekanntschaft vom Campingplatz, ein ca.60 jähriger Franzose der kein Wort deutsch oder englisch sprach, nur französisch und spanisch.
War aber auch egal, beim Mopedfahren hatten wir alle denselben Spass.:prost:
 
B

Bembes

Dabei seit
20.07.2019
Beiträge
8
Der Rahmen ist toll gelöst. Der Kardan allerdings mag mir nicht gefallen.

Es wird sicher tolle Umbauten geben. Preislich wird sich das vermutlich nicht allzuweit unter 20tsd Euro abspielen.
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
1.047
Ort
Mayence
Allerdings sind Helm, Jacke und diese Handschuhe das Einzigste was er an Motorradklamotten anhatte.
Normale Jeans und ein paar Schuhe, die den Namen nicht mal verdienen. :shock:
Ich kannte den noch gar nicht vorher, der war eine Bekanntschaft vom Campingplatz, ein ca.60 jähriger Franzose der kein Wort deutsch oder englisch sprach, nur französisch und spanisch.
War aber auch egal, beim Mopedfahren hatten wir alle denselben Spass.:prost:
So sind sie, die Franzosen, immer lässig und dabei schön flott. Ein Jammer, dass da inzwischen 80 auf der Landstraße gelten.

Den neuen Boxer find ich schon sexy, und im Gegensatz zum Wasserboxer wirkt er auch sauber aufgebaut (vom teuren Tunnelgehäuse haben sie sich zugunsten eines vertikal geteilten Blocks allerdings verabschiedet). Sollte das Triebwerk eines Tages mal im Rahmen der 1200R landen, könnte ich schwach werden...

Pitt
 
Redskins

Redskins

Dabei seit
13.02.2008
Beiträge
322
Ort
jetzt in Bayern
Bin ja mal gespannt wie sich BMW das mit den Spiegeln vorstellt, noch sieht sie ja recht clean aus.
Ich vermute Lenkerendspiegel evtl. sogar nach unten.
Und die Endtöpfe müssen auch noch mehr Oldschool, die sind zu modern gestaltet.
 
Thema:

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? - Ähnliche Themen

  • Gibt's noch Werkhalteringe mit Metallfederlaschen ?

    Gibt's noch Werkhalteringe mit Metallfederlaschen ?: Früher gab's Werkhalter aus dünnen Metall, die über den Werk ein paar kleine federnden Laschen hatten, die beim Schließen des Bodens das Werk...
  • Seagull ST2130: Gibt's Uhrmacher, die das reparieren?

    Seagull ST2130: Gibt's Uhrmacher, die das reparieren?: Hallo! Forum Ich habe eine Dongfeng, die ich sehr gerne trage. Anfangs war die Ganggenauigkeit bei mir auch sehr gut. Seit einiger Zeit ist es...
  • Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?

    Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?: Werte Gemeinde, fast 20 Jahre hat mich diese Uhr durch den Alltag begleitet: Das hat mir zwei Dinge klargemacht: 1. liebe ich Handaufzug, und...
  • Gibt's hier eigentlich auch Musiker?

    Gibt's hier eigentlich auch Musiker?: Ich oute mich mal als Bassist von zwei Rockbands: in der einen machen wir Latin-Rock-Mucke im Stile von Altmeister Carlos Santana (Cover und...
  • - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?

    - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?: Ich warte schon seit einiger Zeit auf irgendwelche Seiko Neuvorstellungen für 2019. Bislang habe ich noch nichts, bzw. noch nichts ansprechendes...
  • Ähnliche Themen

    Oben