Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Diskutiere Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Doppelt, kann gelöscht werden.
Skletti
Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.347
Ort
Luxembourg
Finde ich klasse!
Ich rede mir gerade ein, dass ich nicht mal für ein Bike Zeit habe.:shock:
Wann soll ich denn dann das Cabrio oder das Fahrrad nutzen!

Puh, das ist schon vorher Stress!
Cabrio, Fahrrad und Motorrad ergänzen sich wunderbar. Ich schreibe aus Erfahrung. Auch wenn ich insgesamt nur noch so um die 3000 Kilometer im Jahr damit mache, kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen, das Motorrad wegzugeben.

Ist übrigens eine Triumph T100.
B9A0BCC6-9FA0-486F-A590-DED6194FC9F1.jpeg
Für mich die ideale Machine. Zuverlässig, ausreichend motorisiert (68PS), ausreichend bequem, jedenfalls für die kleine Runde und, wie ich finde, eine Augenweide. Mit einer Tankfüllung kommt man etwa 260km. Eventuell eine Alternative zur kleinen Sportster? Jedenfalls wert, sie sich näher anzusehen.
 
hovi
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
7.798
Ort
Region Hannover
Eine ist schon weg, aber die war auch ziemlich wild!

Die andere ist eine teilmodifizierte 883 in mattschwarz. Aber teurer als UVP. Aber cool.
Hm, ich muss da noch mehrmals drüber schlafen. Meine Frau killt mich, wenn ich neben Uhren ein weiteres Fass aufmache. :shock:
 
SINNlich
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.695
Ort
Ostfriesland
@ mini

Gratulation! Die Ausrichterin unseres Treffens fährt ne F700. Schöner Eintopf!

Eric, mach kein Luxusproblem draus. Wenn Du wirklich eine willst, wird sie schon zu Dir kommen. Es gibt kaum größere Gegensätze als Harley, Duc und Vespa. Fahr die erst Mal, dann wirst Du vernünftig.... entscheiden.:D;-)

Munter!

Axel
 
Thunderstorm

Thunderstorm

Dabei seit
14.01.2015
Beiträge
2.510
Ort
Shelter 7
Batterie defekt. Lt. Multimeter waren es 9,6 Volt.
Mit einem Kfz-Ladegerät habe ich die Batterie auf über 13 Volt aufgeladen. Saito zeigt immer noch defekt. Bei meinem Mopped
zeigt das Ladegerät "alles okay". Ist die Batterie ggf. doch defekt?
Schätze, der erste Startversuch wird es zeigen. Als meine erste Batterie anfing den Geist aufzugeben lief es so: Am Tag vor der geplanten Tour die Spannung gemessen - lag irgendwo bei 11,7 (merke: wenn eine 12V-Batterie 12V hat, ist sie leer ;-)). Also geladen auf ca. 12,8V. Die Maschine sprang dann - glücklicherweise - beim 2. oder 3. Startversuch an, wobei man schon merkte, dass es beim letzten Versuch bereits etwas zäher lief; Batterie und Anlasser hatten Mühe.

Zwei Wochen später - fast - das gleiche Spiel. Am Vortag gemessen, Spannung war runter (allein der schnelle Spannungsabfall hatte mir schon gesagt, dass es wohl bald vorbei sein dürfte, aber ich neige in diesen Dingen dazu, die Angelegenheit bis zum Letzten auszureizen ;-)), geladen, ich will starten - nix, nur klackklackklack vom Anlasser. Im Moment des Starterknopfdrückens fiel die Spannung trotz vorher gemessener 12,7V sofort ins Bodenlose, was dann nicht mehr reichte, um den Motor durchzudrehen. Da blieb dann wirklich nur der saure Apfel.

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Glück und Erfolg :super:.
 
nowa
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
2.670
Ort
Ruhrpott
Eric, kaufen, testen und dann behalten oder wieder verkaufen.
Moped fahren ist für mich abschalten und entspannen ..... egal mit was für einem Motorrad.

Ich bin mit meiner Harley sehr gerne und viel gefahren, 2011-2018 bin ich damit 63000 Kilometer gefahren.
Auch mit einer Harley kann man längere Touren machen.

fullsizeoutput_3f70.jpeg

Seit 08.2018 fahre ich eine BMW, bis heute 11200 Kilometer, auch dieses Moped ist kein Tourer ..... trotzdem fahre ich längere Touren und die machen genauso viel Spaß ......... falls die Frage aufkommt, habe es bis heute nicht bereut auf BMW gewechselt zu haben ...... ist aber auch eine ganz andere Fahrweise.

100F0598.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
hovi
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
7.798
Ort
Region Hannover
Im Grunde ist es ein Splin und eigentlich Unsinn!
Klar macht biken totalen Spaß! Ich hatte das mehr als 10 Jahre und eher hätte ich mein Auto verkauft als mein Mopped!

Dann kamen die Kinder und ich dachte es reicht. Vieles durch und ich muss mich der Gefahr von anderen umgebügelt zu werden nicht mehr aussetzen.

Die Clique hatte sich geändert, keiner fährt mehr. Früher waren wir immer mindestens 6 oder 7! Was will ich also mit so einem Teil? Aber Bock drauf hätte ich schon! :shock:

Große Touren ist eh nicht meins. Die Zeit habe ich eh nicht. Dann müßte ich noch knapp 10 Jahre bis zur Rente warten.

Die Frage ist also unvernünftig sein und nebenbei noch etwas Spaß haben oder sacken lassen und Vernunftsknopf drücken?

Ich fahre mal zum Händler, höre mir das Teil an. Vielleicht ist ja auch eine Probefahrt drin.
Können kann ich es noch. Wurde vor 8 Wochen von meinem Nachbarn eingeladen und konnte seine Zweit-Duc fahren. War schon cool und alles war sofort wieder da.

Ach schwer, ich lasse es mal auf mich wirken. Bauch sagt ja, Kopf nein!
 
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
3.565
Ort
Rhein-Main
Eric, du denkst viel zu viel nach. Just do it. Sicherlich ist Motorradfahren unvernünftig, aber darauf kommt es eben an: unvernünftig zu sein und Spaß zu haben. So wie du schilderst, warst du lange genug vernünftig und es wird Zeit deiner inneren Stimme zu folgen. Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss. Als Harleyfahrer lernst du einen Haufen Leute kennen und bleibst nicht alleine, wenn du willst. Dir wird sich eine völlig neue Welt eröffnen ... 8-)
 
Thema:

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?

    Kaufberatung Hochwertiger Diver mit robustem Handaufzugwerk - gibt's das (außer bei Panerai)?: Werte Gemeinde, fast 20 Jahre hat mich diese Uhr durch den Alltag begleitet: Das hat mir zwei Dinge klargemacht: 1. liebe ich Handaufzug, und...
  • Gibt's hier eigentlich auch Musiker?

    Gibt's hier eigentlich auch Musiker?: Ich oute mich mal als Bassist von zwei Rockbands: in der einen machen wir Latin-Rock-Mucke im Stile von Altmeister Carlos Santana (Cover und...
  • - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?

    - Seiko Neuheiten 2019 - gibt’s was?: Ich warte schon seit einiger Zeit auf irgendwelche Seiko Neuvorstellungen für 2019. Bislang habe ich noch nichts, bzw. noch nichts ansprechendes...
  • Welche Uhren gibt's in Eurer Küche?

    Welche Uhren gibt's in Eurer Küche?: Sie kommen meist nicht vom Konzi. Eher selten steht ein großer Name drauf. Sie hängen oft wenig beachtet über dem Kühlschrank, neben dem Herd oder...
  • Seiko 2C20-514 defekt, gibt's ein alternativuhrwerk?

    Seiko 2C20-514 defekt, gibt's ein alternativuhrwerk?: Hi das Uhrwerk 2C20 von der Seiko läuft leider nicht mehr. Hat jemand eine Idee ob man eventuell ein Alternativuhrwerk in diese Uhr einsetzen...
  • Ähnliche Themen

    Oben