Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Diskutiere Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? im Small Talk Forum im Bereich Community; Fast richtig: Sie hat sogar noch 100 ccm mehr...👍🙂 Und was das Erwirtschaften der Rente angeht, so muß ich das noch ein knappes Jahr tun, bis ich...
tom635

tom635

Dabei seit
22.03.2014
Beiträge
7
Ort
64569 Nauheim
Ne, Pitt hatte ne K75 und auf dem Bild, is ne K100LT 4V mit elektrisch einstellbarem Windschild in der höchsten Position ;-)
Ebenfalls einen schönen Mittwoch, ich werd jetzt erst einmal etwas Mopedfahren :oops: und schaun ob auch alle fleißig sind und meine Rente erwirtschaften:lol:
Grüße Dietmar
Fast richtig: Sie hat sogar noch 100 ccm mehr...👍🙂 Und was das Erwirtschaften der Rente angeht, so muß ich das noch ein knappes Jahr tun, bis ich auch in den Genuß derselben komme:prost: Ach ja, ist übrigens eine ( echte! ) K 1100 LT Special Edition Bj. 1994.
 
Dietmar432

Dietmar432

Dabei seit
29.05.2018
Beiträge
3.775
Ort
Im Sauerland
Treffen mit Kumpel Mark @Funbiker


41395712jc.jpg


Gesundheit und alles Gute
 
IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
191
Ort
Halut
Den unsäglichen Provokationen in diesem Faden hinsichtlich Mopedverglasung habe ich nicht mehr Stand gehalten. Vor allem ALs Dauerbeschuss hat mich zermürbt.
Ich habe soeben die Tinte unter den Kaufvertrag dieser Scheibe gesetzt.
Das Moped gibt´s dazu.
Hoffentlich benötige ich für die Abholung diesmal nicht wieder mehrere Jahre, wie bei meiner Africa Twin. :face:

Das! ist eine Scheibe.

IMG_0106.jpg
 
Joker

Joker

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
93
Ort
West West NRW
Ich habe letzte Woche meine neue Ninja Sporttourer abgeholt. Der Azubi dort hatte wohl einen schlechten Tag und nun habe ich 8 Löcher im Kennzeichen die trotzdem nur mäßig passen.
Gibt es für Motorräder eigentlich Kennzeichenhalter die schon ausschauen und das Kennzeichen sicher halten, also ohne das Kennzeichen selbst fest zu schrauben ? Funktioniert Klett ? Verbaut ist ein nachgerüstetes Konstrukt mit Miniblinkern weil das Original einem Geschwür gleicht.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.042
Ort
Ostfriesland
Ein Stück Kaugummi tuts auch, um das Kennzeichen zu halten. Sonst würde ich eher auf Funktionalität als auf Schönheit achten. Zwei Schrauben sollten reichen. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
thales1967

thales1967

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
466
Ort
Saarland
Keine Cali :-D

Aber Danke.
Der Transport ist noch eine Herausforderung. Sie steht in der Schweiz.



Anhang anzeigen 3805481
Gratulation,tolle Guzzi!!!

hatte die sogar nicht auf dem Schirm :oops:
Die Le Mans und die T3 hatten mir als Kind immer super gefallen!!
Und dann der Sound.

Zu meiner Schande muss ich gestehen dass ich Deine zuerst einmal googeln musste.
Halbautomatisches Getriebe !!
Scheinbar konnte Guzzi nicht nur Integralbremssystem :-)

Toller Kauf !!

Gruß Daniel
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.779
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
@IchoTolot: Glückwunsch zu dem raren Teil, das überdies noch in tadellosem Zustand zu sein scheint:klatsch:! Dazu noch rundum neu bereift, wie zu sehen ist;-). Richtig schick, der Pott! Der Rundmotor ist in meinen Augen eh schöner als der bestimmt nicht hässliche eckige Nachfolger. Arg erfolgreich war die Convert ja zu ihrer Zeit nicht, die (Halb-)Automatik wohl auch ihrer Zeit voraus. Gut, Honda ging es ja auch nicht anders, nicht mal in den USA waren die Versuche der Japaner mit automatisierten Getrieben von größerem Erfolg gesegnet.

A propos gepflegtes Alteisen: Wer an einer quasi jungfräulichen Yamaha XS 500 aus dem Jahr 1976 mit 3,2 km (!) auf dem Tacho interessiert ist, sollte sich die "Motorrad Classic" Ausgabe 7+8/2021 zulegen:-). Der Eigentümer dieser Maschine, ein Herr Kai Uibelhör, möchte das in der Tat makellose Stück abgeben. Mit Sicherheit nicht ganz billig, damit wohl kein Fall für Aeternitas;-).... Überhaupt ist die Sommerausgabe des Blattes ein für Freunde schöner alter Stücke wieder ein Augenschmauß, es kommen MV Agusta und Magni-Fans auf ihre Kosten, eine im Stil der frühen Honda CB 750 Four umgebaute CX 500 ist zu sehen usw. usw.

So, nun wünsche ich euch einen schönen Abend, das erste Spiel der EM fängt gleich an, ein wenig Spannung hat sich, was die Meisterschaft angeht, bei mir trotz allem aufgebaut..:D.

Viele Grüße in die Runde, Otto
 
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.459
Ich habe letzte Woche meine neue Ninja Sporttourer abgeholt. Der Azubi dort hatte wohl einen schlechten Tag und nun habe ich 8 Löcher im Kennzeichen die trotzdem nur mäßig passen.
Gibt es für Motorräder eigentlich Kennzeichenhalter die schon ausschauen und das Kennzeichen sicher halten, also ohne das Kennzeichen selbst fest zu schrauben ? Funktioniert Klett ? Verbaut ist ein nachgerüstetes Konstrukt mit Miniblinkern weil das Original einem Geschwür gleicht.
Ja, gibts, wie beim Auto. Einen besonders schlanken hatte ich bei amazon bestellt in 20 x 18, die hatte er auch.
DIN Kennzeichen haben aber ca. 18,3 cm Breite und es hat nicht reingepasst. Zurück und zwei Schrauben, fertig.
An der R850R war einer dran, da hat es gepasst.

Amazon.de : kennzeichenhalter motorrad

Rezensionen lesen! Hätte ich das getan, hätte ich gewusst, dass der eine nicht passt ....
 
Polar23

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
511
A propos gepflegtes Alteisen: Wer an einer quasi jungfräulichen Yamaha XS 500 aus dem Jahr 1976 mit 3,2 km (!) auf dem Tacho interessiert ist, sollte sich die "Motorrad Classic" Ausgabe 7+8/2021 zulegen:-). Der Eigentümer dieser Maschine, ein Herr Kai Uibelhör, möchte das in der Tat makellose Stück abgeben. Mit Sicherheit nicht ganz billig,
Den Preis will ich gar nicht wissen :???:
Wenn der Verkäufer weiß was er da hat könnte es 5-stellig werden. Das ist für mich kompletter Irrsinn!
Vielleicht ärgert es mich auch nur so sehr weil ich meine XT250 für 350€ abgegeben habe :wand:
 
IchoTolot

IchoTolot

Dabei seit
03.07.2013
Beiträge
191
Ort
Halut
Danke schön ins weite Rund :-)
Nach IPhone und IPad musste es nun noch eine IConvert sein.

Jo - ungeliebt und selten. Genau meine Kragenweite :D
Die Geschichte der Convert ist eine Geschichte voller Missverständnisse...:face:

Herumexperimetiert hatten die Entwickler mit so etwas angeblich schon länger, aber ausschlaggebend soll wohl die Anfrage der amerikanischen Polizei nach einem Motorrad gewesen sein, das bei Paraden und Staatszeremonien entspannt im Schrittverkehr bewegt werden kann. Und so wurde die Idee mit dem Zweiganggetriebe und dem Fichtel und Sachs Wandler gekoppelt und schwerpunktmäßig ins Land der unbegrenzenten Möglichkeiten verkauft. Und an französische Behörden.
In einem Test der Motorradzeitung, den ich hier habe, ging der Tester 1976 übrigens davon aus, dass andere Hersteller schnell folgen würden.
Was für eine krasse Fehleinschätzung :D

Sobald der Betonmischer bei mir ist, gibt´s noch weitere Bilder und Infos.
Sie ist fast im Originalzustand und mir, Dank des Kollegen @TontiBrother hier aus dem Forum, offeriert worden.

Da mir unser Kollege @SINNlich mit seinen Fahrberichten vom flachen Land den Mund wässerig gemacht hat, werde ich sie wohl an meiner Hazienda in Hedwig Holzbein stationieren. Statt Kutter. Klingen tut sie ja so.
 
Cort

Cort

Dabei seit
27.12.2016
Beiträge
310
Seit Wochen warte ich auf die richtigen Wolken und einen schönen Sonnenuntergang... und dann wenns so weit ist schaff ichs nicht rechtzeitig zum ausgesuchten Platz um mein Baby zu fotografieren....
Schlecht geworden ist es trotzdem nicht ;)

_MG_2454_mod.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer?

Gibt's hier auch Motorrad-Fahrer? - Ähnliche Themen

E-Bikes Cowboy, Sushi oder Vanmoof? Oder ganz was anderes?: Liebe Freunde, im Fahrradthread gibt es quasi nichts, daher mal als neues Thema. Ich beabsichtige ein E-Bike zu kaufen, und eher so eines, dass...
10 Jahre Uhrforum – was lernt man daraus?: Huch, schon 10 Jahre? Kinder, wie die Zeit vergeht möchte man sagen... Ja, gerade erst entdeckt, dass ich schon 10 Jahre dabei bin, genauer 10...
Gute Fotos mit dem Handy: Hallo, ich hoffe ich bin hier in der richtigen Rubrik... Wenn ich hier im Forum die ganzen Fotos sehe, frage ich mich ob die immer mit...
Breitling Ersatzpapiere, gibts das noch ?: Hallo, wie schon öfter hier im Forum gezeigt befindet sich in meinem Besitz eine Breitling Colt 2 Quartz, gekauft wurde sie ohne Box und Papiere...
Sammelthread: Omega Mitsukoshi Speedmaster - der besondere Panda: Hallo Omega Freunde, die Omega Speedmaster mit Mitsukoshi Dial hat hier im Forum mittlerweile viele Freunde gefunden. Aus diesem Grunde starte...
Oben