Gibt es Sinn - Fälschungen?

Diskutiere Gibt es Sinn - Fälschungen? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Ihr Verrückten. Bin neu im Forum. Habe euch lange genug beobachtet. Auf Euch gestossen bin ich, als ich eine neue Uhr suchte. Wäre...
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Hallo Ihr Verrückten.

Bin neu im Forum. Habe euch lange genug beobachtet.

Auf Euch gestossen bin ich, als ich eine neue Uhr suchte. Wäre wahrscheinlich auf die Nase gefallen, wenn Ihr nicht existieren würdet;-).

Bei fast jedem Suchvorgang nach Infos über eine Uhr, erschien das "Uhr-Forum" ganz weit vorne.

Durch das Forum bin ich auf "Sinn" gekommen. Ich weiss nicht mehr, wie oft ich vor der Vitrine des hiesigen Depots gestanden habe.

Es wurde eine Sinn H2 Handaufzug mit Lemania Werk. Liebe auf den ersten Blick.

Danke Euch dafür, weil wie gesagt... ohne das Forum...:confused:

Nun möchte ich mir noch eine Sinn U1 zulegen. Die Uhr ist einfach eigenständig. Und das hat was zu heissen, bei so vielen Uhren die es gibt.

Wenn ich mir die Uhr gebraucht kaufe, muss ich grosse Befürchtungen haben, dass es eine Fälschung ist?

Gibt es überhaupt "Sinn Fälschungen"?

Gruss Sak.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
5.988
Ich habe noch nie einen Sinn-Fake gesehen.
Ausschließen kann man es wohl nie, aber eine U1 ist sehr unwahrscheinlich.
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Hallo,

bin selbst stolzer Besitzer einer U1 und mir ist noch nie eine Fälschung untergekommen und ich habe auch noch nie davon gehört. Kauf die Uhr einfach mit Papieren, zur Not kannst du dann dort im Depot oder bei SINN direkt mal nachfragen ob alles O.K. damit ist. Ich glaube bei SINN brauchst du dir was Replikas angeht keine großen Sorgen zu machen.

p.s.: Es gibt eine "Sinn 155 Replica", die nennt sich aber nur so und war nicht für unseren Markt bestimmt :D
 
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Wow,

was für eine Schnelle Antwort. Das ist genau das, was ich hier im Forum beobachtet habe.

Danke für Eure Hilfe,

Wieso Frank, hast Du ein Sinn Fake gesehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Sinn HAT einen Namen - und wenn man bedenkt, daß selbst Seikos gefälscht werden, dann halt ich es für sehr DUMM - ja DUMM - zu glauben, daß nur weil man selbst keines kennt, es keine geben kann!

Nein, ich kenne selbst auch kein Sinn-Fake aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß es welche gibt.
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Es gibt SINN Fakes, wer suchet der findet. Selbst vom Depot bestätigt:

Gefälschte Diapal in der Bucht - Sinn-News & Uhren -

Das war zu meiner Verteidigung vor meiner Infizierung durch den Uhrenvirus :D (Hab ja auch nie behauptet das es keine gibt, nur das ich es nicht "glaube". War aber wohl falsch! MEA CULPA großer Frank
)
 
docsniper

docsniper

Dabei seit
05.06.2008
Beiträge
256
Ort
Am schönen Niederrhein
Ja, es gibt defintiv Sinn-Fakes! Hab beruflich mit sowas zu tun...
Allerdings ist mir noch nie ein U-Modell untergekommen, aber was nicht ist kann ja noch werden.
Ich denke allerdings, wenn du bei nem Gebrauchtkauf Papiere, Kaufbelege usw dazubekommst, solltest du dir bei Sinn keine allzugroßen Sorgen machen.
 
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Sinn HAT einen Namen - und wenn man bedenkt, daß selbst Seikos gefälscht werden, dann halt ich es für sehr DUMM - ja DUMM - zu glauben, daß nur weil man selbst keines kennt, es keine geben kann!

Nein, ich kenne selbst auch kein Sinn-Fake aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß es welche gibt.
Allwissend ist keiner, da hast du recht.

Weiss jemand wo man das hier http://home.watchprosite.com/img/watchprosite/home/62/scaled/home_image.343962.jpg bekommt???
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.058
Ort
Bärlin
Äääähhmm ich hab da unter Sinn Replica mühelos bei gurgl ein Angebot nach dem anderen gefunden z.B. für 225,- $ also halte ich das, gibt es nicht für :lol: sorry!
 
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Das ist die Tempus U1 Limited Edition für Asien (The Hour Glass in Singapur). Alles ausverkauft und nicht mehr zu bekommen. Es sei denn von Privat oder gebraucht!
 
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Das ist die Tempus U1 Limited Edition für Asien (The Hour Glass in Singapur). Alles ausverkauft und nicht mehr zu bekommen. Es sei denn von Privat oder gebraucht!
Kann man sich die nicht so von Sinn liefern lassen? Machen die das?
 
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Wow,Und nochmals danke an Alle Beteiligten für die Antworten.

Gruss Sak.
 
Zuletzt bearbeitet:
reiko13

reiko13

Dabei seit
06.07.2008
Beiträge
407
Sinn baut zwar nach Kundenwünschen, aber was die schwarzen Umodelle angeht, sind die da sehr strikt. Habs selbst auch schon probiert, also direkt bei Sinn ginge es nur so:

Man kaufe:
1 Stück U1 W
1 Stück U1 SDR und tausche die beiden Zifferblätter und Zeigersätze und Lünetten.

Nachteil: geht erst ab Oktober, da die U1 W erst dann ausgeliefert werden soll, (also erst so gegen Januar 2010 :lol:) und man braucht nen Uhrmacher der das austauscht, Garantie dürfte für beide Uhren weg sein. Kostenpunkt so um die 2700 für die Uhren + Uhrmacher.

Zu bekommen sind die Dinger, hab letztens noch eine Angeboten bekommen, Preis für die Uhr sollte um die 2k liegen. Da die aber fast alle irgenwo in Asien liegen, kommen da dann nochmal gute 70/80 Euro für den Versand dazu und nicht zu vergessen 19% Einfuhrumsatzsteuer, was dann einen Gesamtpreis von etwa 2500.- macht, allerdings nur für eine Uhr, das Risiko aber dafür original und mit Garantie...:D:D:D

So könnts also gehen...ansonsten wirds mmn nach schwer, die U1 w wird wahrscheinlich erstmal die einzige schwarze U1 bleiben, in Deutschland zumindest...

LG
Reiko

Ach ja, vergessen hab ich noch, das bei der Tempus orange statt rot verwendet wurde...achja, paypal gebühren von etwa 5% muß man auch noch draufrechnen oder eben die Kosten für ne Auslandsüberweisung, sollte auch noch m,al so 50.- machen...
 
Zuletzt bearbeitet:
XELOR

XELOR

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.775
Ort
LC 100
Orange? Nee, das ist das rot, oder?! Der Unterschied liegt z.B. auch im roten SINN Schriftzug auf dem Blatt!
 
reiko13

reiko13

Dabei seit
06.07.2008
Beiträge
407
definitiv nicht das normale rot der U serie, ich habe Fotos zugeschickt bekommen, und es wird auch als orange beschrieben...

der schriftzug ist auch anders, das stimmt, aber auch nur farblich, ansonsten sind alle u1 modelle gleich beschriftet, zumindest logo, modell usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ssak

Ssak

Themenstarter
Dabei seit
27.07.2009
Beiträge
1.744
Sinn baut zwar nach Kundenwünschen, aber was die schwarzen Umodelle angeht, sind die da sehr strikt. Habs selbst auch schon probiert, also direkt bei Sinn ginge es nur so:

Man kaufe:
1 Stück U1 W
1 Stück U1 SDR und tausche die beiden Zifferblätter und Zeigersätze und Lünetten.

Nachteil: geht erst ab Oktober, da die U1 W erst dann ausgeliefert werden soll, (also erst so gegen Januar 2010 :lol:) und man braucht nen Uhrmacher der das austauscht, Garantie dürfte für beide Uhren weg sein. Kostenpunkt so um die 2700 für die Uhren + Uhrmacher.

Zu bekommen sind die Dinger, hab letztens noch eine Angeboten bekommen, Preis für die Uhr sollte um die 2k liegen. Da die aber fast alle irgenwo in Asien liegen, kommen da dann nochmal gute 70/80 Euro für den Versand dazu und nicht zu vergessen 19% Einfuhrumsatzsteuer, was dann einen Gesamtpreis von etwa 2500.- macht, allerdings nur für eine Uhr, das Risiko aber dafür original und mit Garantie...:D:D:D

So könnts also gehen...ansonsten wirds mmn nach schwer, die U1 w wird wahrscheinlich erstmal die einzige schwarze U1 bleiben, in Deutschland zumindest...

LG
Reiko

Ach ja, vergessen hab ich noch, das bei der Tempus orange statt rot verwendet wurde...achja, paypal gebühren von etwa 5% muß man auch noch draufrechnen oder eben die Kosten für ne Auslandsüberweisung, sollte auch noch m,al so 50.- machen...
Was für ein Aufwand. Dann doch lieber die "normale" U1.

Aber ich habe mal einen Beitrag über eine Rolex gelesen, die nachträglich PVD beschichtet wurde.
Wer bietet so etwas an?
 
Thema:

Gibt es Sinn - Fälschungen?

Gibt es Sinn - Fälschungen? - Ähnliche Themen

  • Warum gibt es nicht häufiger verschraubte Stege (Mühle S.A.R. vs. Sinn U1)

    Warum gibt es nicht häufiger verschraubte Stege (Mühle S.A.R. vs. Sinn U1): Nach einem "Mühle S.A.R. Rescue Timer" habe ich mir nun noch einen "Sinn U1" Diver zugelegt und bin von dem eigenständigen Design absolut...
  • Wo gibt es dieses Sinn-Band?

    Wo gibt es dieses Sinn-Band?: Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich dieses Armband für die Sinn 556 bekomme? Das bei Sinn angebotene Band ist deutlich dunkler, ich denke...
  • sowas gibt es auch von sinn....tststs!

    sowas gibt es auch von sinn....tststs!: seht euch mal das hier an: SINN EZM 1 model 503 BAPE CAMO bei eBay.de: Sinn (endet 18.01.09 14:01:28 MEZ) ich konnts fast nicht glauben!
  • Gibt es Erfahrungen mit Sinn-Damenuhren (mit ETA 2678)

    Gibt es Erfahrungen mit Sinn-Damenuhren (mit ETA 2678): Hallo, Nach langen überlegen habe ich vor einem halben Jahr meine erste mechanische Uhr gekauft, eine Sinn 857. Ich habe auf dem Weg bis zu...
  • Sinn 103 Sa St oder gibt es sinnvolle Alternativen?

    Sinn 103 Sa St oder gibt es sinnvolle Alternativen?: Hallo zusammen, ich trage mich mit dem Gedanken eine Sinn 103 St Sa zu kaufen. Bisher habe ich über diese Uhr nur Gutes gehört. Könnt ihr das...
  • Ähnliche Themen

    Oben