Gibt es hier Zigarrenraucher?

Diskutiere Gibt es hier Zigarrenraucher? im Small Talk Forum im Bereich Community; Das Wetter genießen... Lasst es euch gut gehen 👍
A

Alzmann

Dabei seit
22.08.2019
BeitrÀge
28
Bei mir ebenfalls. Ich warte auf den richtigen FrĂŒhlingsanfang. Muss auch erst noch einkaufen. Humi ist leer und dank Ausgangssperre in Bayern bin ich gezwungen online zu bestellen.
Ich freue mich schon auf die erste FdC des Jahres 2020 auf meiner neuen Dachterrasse! :klatsch:
 
kafka*

kafka*

Dabei seit
07.03.2011
BeitrÀge
416
Ort
FRANKEN
Kaufen brauch ich eigentlich auf lÀngere Sicht nichts, warte aber schon wieder auf die: PL :D
Da werde ich 2 Kisten einlagern.................sollen die Tage erscheinen.
 
PeterPan1980

PeterPan1980

Dabei seit
25.10.2015
BeitrÀge
1.013
Ort
Regensburg
Kaufen brauch ich eigentlich auf lÀngere Sicht nichts, warte aber schon wieder auf die: PL :D
Da werde ich 2 Kisten einlagern.................sollen die Tage erscheinen.
Dann schreib mal, wenn es soweit ist.
Ich brauche auch nichts, weil der Humi voll ist, doch haben ist besser als brauchen. Was Kuba aber angeht, so habe ich mittlerweile an den 4Jahre+ gelagerten Exemplaren echten Gefallen gefunden und genieße diese regelrecht.
 
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
BeitrÀge
8.305
Ort
Region Hannover
Also ich habe noch eine Reserve von ca. 30 StĂŒck.

Das sollte so ca. 2 Monate reichen. Die Zigarrillos habe ich nicht mitgezÀhlt.
 
PeterPan1980

PeterPan1980

Dabei seit
25.10.2015
BeitrÀge
1.013
Ort
Regensburg
Wie kann ich mir das denn vorstellen wieviele Zigarren habt ihr denn ungefÀhr bei euch lagernd @PeterPan1980 @kafka* ?
Ich habe lediglich 130 Zigarren vorrÀtig.
Etwa 40% DomRep, 40% Kuba und 20% Nicaragua, Brasilien und sonst woher.

Das ist aber echt wenig. War es VinC, der Tonnen von Zigarren auf Halde hat? Aber ich bin Genusspaffer, da reichen mir um die 150 StĂŒck lang genug. Wichtig ist mir, dass ich sie lang genug nachreifen lassen kann, unter meinen Bedingungen.

Bei Kuba ist das oft zu 90% der Ware sehr nötig, mal die Anejados und manch gereifte Serie ausgenommen. Dennoch, ich finde ein paar Monate bis Jahre Reife tut nahezu jeder Zigarre gut.
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
BeitrÀge
2.430
Das ist aber echt wenig. War es VinC, der Tonnen von Zigarren auf Halde hat? Aber ich bin Genusspaffer, da reichen mir um die 150 StĂŒck lang genug. Wichtig ist mir, dass ich sie lang genug nachreifen lassen kann, unter meinen Bedingungen.
Tonnen ist das falsche Wort; die Dinger wiegen ja nichts :D

Ich rauche aus Genuss und wenn ich Lust dazu habe, aktuell ist mir einfach nicht danach; obwohl die Zeit es aber zulassen wĂŒrde. Ansonsten fehlt oft die Zeit, wobei es auch schon Zeiten gab, da hat man den ganzen Tag eine Zigarre im Mund gehabt und es einfach ausgekostet, egal wo man war...

Kubaner muss man eh lagern, nun stell dir mal vor du stellst dann nach 3 oder 5 Jahren fest: mega geile Zigarre und du bekommst die nicht mehr?
Solange man Geld, Platz und vorallem eine Leidenschaft dafĂŒr hat... Ich sehe Zigarren nicht als Anlage, ich kenne einige die haben tausende Zigarren als Anlage gekauft und das finde ich dann schon etwas unsportlich. Auch wenn ich wahrscheinlich nicht alle Zigarren in meinem Leben aufrauchen werde, ich gebe mir wenn der richtige Moment da ist ordentlich MĂŒhe die BestĂ€nde zu vernichten. Es kommen halt auch immer mal wieder neue Leckerbissen dazu.

Dennoch bleibe ich dabei; eine gute Zigarre muss nicht teuer sein.
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
BeitrÀge
2.430
Ich habe heute mal das Kistenlager durchgezĂ€hlt, was ich noch so in der Hinterhand habe... Verdammte Axt, ich wusste es noch nicht aber ich bin scheinbar eine Casa del Habano! 54% Kuba Anteil im Fundus und Hochrechnungen ergaben; ich bekomme das tatsĂ€chlich noch aufgeraucht in diesem Leben. Zwei UmstĂ€nde, die mich gleichermaßen verwundern als auch erschĂŒttern...

Auf den Schock erstmal hinsetzen, ein Glas Wasser trinken und heute Abend mal schauen was sich kubanisches vernichten lÀsst, damit das Gleichgewicht gewahrt wird :D
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
BeitrÀge
2.430
Also ich könnte wenn nur die Kistenanzahl und die sich daraus ergebende Menge sagen, was noch so alles in zig Humidoren und Lock & Locks in Schubladen schlummert könnte ich nur schĂ€tzen, da liegt alleine die "Geschenke Kiste" bestimmt bei 150 bis 200 StĂŒck; einzelne Formate, Marken etc. teilweise komplett ohne Banderole; was sich so ansammelt, wenn Leute meinen "etwas dabei legen zu mĂŒssen."

Aktuell muss ich sagen frage ich mich so ein bisschen nach dem Sinn, das ist aber auch der aktuellen Situation geschuldet...

Verschiedene Formate und Sorten habe ich nun noch 29 (13x davon Kuba) und ich könnte es mir vorstellen weitere 15-18 aufzugeben - aber das ist der momentanen Stimmung geschuldet. Ich hatte mal ziemlich genau +- 50 verschiedene Formate und Sorten, jedoch entwickelt sich ja nicht jede Zigarre so wie erwĂŒnscht oder erwartet. Bzw. am Ende raucht man das eine Format von Marke und Blend halt doch am Liebsten und dann kann man mit dem passenden Format anderen eine Freude machen, das es die doch noch gibt.

Wenn ich jeden Tag eine Zigarre rauche, reicht Kuba fĂŒr 10 Jahre und die "non cubans" fĂŒr etwas mehr als 8 Jahre und wenn ich nun optimistisch mit noch 40 Jahren rechne... Ist also schaffbar!
 
VinC

VinC

Dabei seit
29.11.2011
BeitrÀge
2.430
Lass es mich erklĂ€ren; du betrittst ein GeschĂ€ft und nach "schön dich zu sehen" heißt es "ich habe dir mal neue und gelagerte Boxing Dates weggestellt" du hast also mit dem ersten Schritt ins GeschĂ€ft direkt das Sorgerecht fĂŒr 2,3 oder mehr Kistchen ĂŒbernommen. Dann sitzt du bequem, rauchst ein neues Format, trinkst etwas leckeres dazu und sagst dann völlig vergessen das bereits an der Kasse etwas auf einen wartet "ach, mach mir hier mal ein Kistchen fertig" dann heißt es aber von der Gegenseite "das ist aber nur eine 10er / 12er Box" - na dann mach halt 2!

Kommt der HĂ€ndler jedoch mit "wir haben da nur wenig bekommen und Nachschub ist ungewiss" um die Ecke und die Zigarre ist nun bereits lecker oder aber hat sehr gutes Potential... Dann reicht es wenn er den passenden Blick hat, das man einfach ":hmm: ja!" sagt.

Was dazu natĂŒrlich auch beitrĂ€gt; wenn man nur im Monat oder Quartal eine Rechnung bekommt.
 
PeterPan1980

PeterPan1980

Dabei seit
25.10.2015
BeitrÀge
1.013
Ort
Regensburg
Lass es mich erklĂ€ren; du betrittst ein GeschĂ€ft und nach "schön dich zu sehen" heißt es "ich habe dir mal neue und gelagerte Boxing Dates weggestellt" du hast also mit dem ersten Schritt ins GeschĂ€ft direkt das Sorgerecht fĂŒr 2,3 oder mehr Kistchen ĂŒbernommen. Dann sitzt du bequem, rauchst ein neues Format, trinkst etwas leckeres dazu und sagst dann völlig vergessen das bereits an der Kasse etwas auf einen wartet "ach, mach mir hier mal ein Kistchen fertig" dann heißt es aber von der Gegenseite "das ist aber nur eine 10er / 12er Box" - na dann mach halt 2!

Kommt der HĂ€ndler jedoch mit "wir haben da nur wenig bekommen und Nachschub ist ungewiss" um die Ecke und die Zigarre ist nun bereits lecker oder aber hat sehr gutes Potential... Dann reicht es wenn er den passenden Blick hat, das man einfach ":hmm: ja!" sagt.

Was dazu natĂŒrlich auch beitrĂ€gt; wenn man nur im Monat oder Quartal eine Rechnung bekommt.
đŸ€Ł Okee, ich verstehe. Dir sitzt einfach das Geld zu locker. Hey, ich nehme Dir gern was ab. 😉
 
Thema:

Gibt es hier Zigarrenraucher?

Gibt es hier Zigarrenraucher? - Ähnliche Themen

  • Mann, der "sein Bier zurĂŒck gibt"

    Mann, der "sein Bier zurĂŒck gibt": FĂŒr alle, die wie ich an einer Modellbahn bauen, hier mal eine Idee, die ich auf diesem Wege auch gerne mit allen teilen möchte, die nicht im...
  • Gibt es hier auch Damen?

    Gibt es hier auch Damen?: Hallo, eben angemeldet und stelle erstaunt fest, dass es hier kaum Frauen gibt. Sehe nur MĂ€nnerhĂ€nde😅. Macht es ĂŒberhaupt Sinn hier zu bleiben...
  • Gibt es noch "gĂŒnstige" (keine Grand Seiko) japanische Uhren mit Handaufzugswerk?

    Gibt es noch "gĂŒnstige" (keine Grand Seiko) japanische Uhren mit Handaufzugswerk?: Das Subject sagts eigentlich eh schon: Gibt es aktuell noch gĂŒnstige (sagen wir unter 1000 Euro) japanische (also nicht chinesische, koreanische...
  • Software um Uhren zu designen - gibt es sowas?

    Software um Uhren zu designen - gibt es sowas?: Hallo, kennt jemand von euch, abgesehen von normalen Bildbearbeitungsprogrammen etc., eine Software, die explizit darauf ausgelegt ist bzw...
  • Kaufberatung von der SNKL zur SARB....oder gibt es bessere Alternativen?

    Kaufberatung von der SNKL zur SARB....oder gibt es bessere Alternativen?: Liebes Forum, dies ist mein erster Beitrag, daher kurz eine knappe Vorstellung. Ich bin 45 Jahre alt, Maschinenbauingenieur und habe mich vor ca...
  • Ähnliche Themen

    Oben