Gibt es hier Zigarrenraucher?

Diskutiere Gibt es hier Zigarrenraucher? im Small Talk Forum im Bereich Community; Eine gute Zigarre (Cohiba- like) wenige Male im Jahr, einen guten Scotch und am Handgelenk eine Uhr aus Glashütte - das ist was Feines.
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #21
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
4.893
Ort
United Kingdom
Eine gute Zigarre (Cohiba- like) wenige Male im Jahr, einen guten Scotch und am Handgelenk eine Uhr aus Glashütte - das ist was Feines.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #22
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.171
Ort
Berlin
@ ew:

Wie befeuchtest Du? Mit Acrylpolymer oder normalem Schwamm?

Erneuerst Du die Feuchtigkeitsquelle auch regelmäßig (neuen Schwamm/Acrylpolymer)?

Sorry für die vielen Fragen, aber ich hab keine Lust mich extra in einem Zigarren-Forum anzumelden und dann dort eine Frage zu stellen und danach nie wieder dort reinzuschauen.

Viele Grüße

Daniel
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #23
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Hm, süss da kannste schon fast überlegen Dir nen Pfeifchen anzuschaffen. Die sind um klassen besser sauciert als Moods etc. Aber ist halt wieder ne ganz andere Kutsche.

Vor Versand ohne Verzollung kann ich übrigens nur warnen :!: Da ist ein Bekannter von mir >>>derbst<<< auf die Nase gefallen.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #25
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.171
Ort
Berlin
Ich glaube ich werde morgen mal zu meinem Lieblings-Zigarrenhändler gehen und mit ihm einmal die Situation besprechen... :D

Pfeife ist nicht so ganz meine Sache.... aber wer weiß, vielleicht ändert sich das ja noch.

Erstmal vielen Dank für Eure Ratschläge...

Daniel
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #26
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #27
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Wenn man es richtig macht merkt die Lunge nicht's beim paffen.

Selbst mein Pulmologe hat nichts dagegen.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #28
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
@ Seeker

Eigentlich sollte ich dir Helfen können, habe für über 10 Jahre, 60Millionen DM
Zigarren und Zigaretten usw jährlich durch meine Hand gehen lassen. War für
die Kontrolle der Waren und deren Zwischenlagerung zuständig. Da lernt man
schon einiges. Aber ich muss feststelle das ich fast alles wieder vergessen habe.

Also was die Lagerung der Zigarren anliegt, sollte sie so bei ~60% Feuchte
aufbewart werden. Wenn du 100% sicher gehen willst, es gibt beim Fachhandel
Klimaschränke für Zigarren. Das ist das einzige was ich noch weiß und dies
wurde ja nicht gefragt. Aber habe was gefunden, vieleicht ist das was interessant.

http://www.humidorguide.de/befeuchter-schwamm-polymer.php3

Übrigens Pfeife habe ich auch geraucht! Flay Duchman!

Also hier wird mir wirklich mit erschrecken gezeigt, was Rastet das Rostet.

Bye
Jo
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #29
F

Franziskuss

Gast
Och ja, eine Zigarre zur Silvesterfeier oder ähnlichen Anlässen
sollte "Mann" von Welt nicht verschmähen...


Hehe, schaut Euch bei diesem Smily den Sarg mal ca. 6 Sekunden an...
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #30
Schaumig

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Also die meisten Tabakhändler die ich kenne verwenden für ihre begehbaren Humidore Luftwäscher der Marke Venta http://www.venta-luftwaescher.de/ Ich hab auch einen allerdings um die Rauchige Luft im Zimmer damit zu waschen.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #31
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.909
Ort
Wien Floridsdorf
Seeker schrieb:
... Sorry für die vielen Fragen, aber ich hab keine Lust mich extra in einem Zigarren-Forum anzumelden und dann dort eine Frage zu stellen und danach nie wieder dort reinzuschauen ...
*OFF*

Hi, Daniel!

Gute Einstellung - wäre das bei "uns" bloß auch nur so!

Gruß, Richard

*ON*
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #32
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Also, ab und an die klassische Zigarre zu Silvester, oder wenns mich abends mal packt! - Zum Glück gibts in Düsseldorf und in Deggendorf jeweils einen sehr guten Laden, Da beide schnell erreichbar sind, brauch ich keinen Humidor (ich Glückspilz) - Ich hab auch lange die Santa Damiana Double Corona geraucht bin aber dann auf Hacienda Robustos umgestiegen. Die kann ich mir preislich noch verzeihen - So "gut" es auch aussehen mag, ne Montechristo oder ne Cohiba vor sich her zu tragen - mir persönlich ist es (selbst einmal im Jahr) zu viel Geld, das in Rauch aufgeht!

Ansonsten JPS Black ca. 20 am Tag, je nach Schicht, gelegentlich ne Dannemann Brazil Panatela und Luckies Filterlos oder Orientas (Westernstadt) - wer sie nicht kennt, das ist die alte filterlose Marke von HB!
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #33
G

groundhog

Gast
Seeker schrieb:
Sorry für die vielen Fragen, aber ich hab keine Lust mich extra in einem Zigarren-Forum anzumelden und dann dort eine Frage zu stellen und danach nie wieder dort reinzuschauen.

Moin Seeker,

viele Fragen dürften durch bloßes Lesen von Foren/Websites zu erledigen sein.

Ich empfehle zum Einstieg www.daft.de , dort z.B.
http://www.daft.de/artikel/a1/humidor.html

Grüße, Groundhog (Squadron Leader in R. Barbi)
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #34
U

Uhrenachim

Dabei seit
04.11.2007
Beiträge
13
Moin Daniel !

Zigarren, in der Tat ein ungewöhnliches Thema für diese Ecke ... oder vielleicht doch nicht. Wir Uhrenbegeisterte haben Sinn für Muße und Qualität, das sind Grundvoraussetzungen für's Zigarren rauchen.
Hier ein paar ernst gemeinte Tipps im Sinne Deiner Fragestellung:
1. Keine Spielereien, keine Minderqualität. Sonst ist der Zigarrengenuss vorbei, bevor Du ihn überhaupt wahrgenommen hast. Mach Dich nicht zum Affen mit Tupperschüsseln, Plastikbeuteln oder Erzeugnissen von der Tankstelle ( Independence).
2. Der beste Einstieg heißt Havanna ( auch Habana geschrieben ). Ich erspare mir mal den Ausflug in die Pflanzenwelt, die sorgfältige Ernte, Lagerung, Fermentierung und schliesslich die Selektion der Tabake zur Komposition einer Premiumzigarre. So eine ist grundsätzlich handgemacht hat Longfiller drin ( kein Gehacktes ) und kommt günstigsten Falls aus Kuba. Na klar gibt's auch anderes Zeug, ich hörte schon davon, aber als Zigarrenfan rate ich Anfängern zu einer Cubanerin. Es muss nicht sofort die Teuerste sein!
3. Die Marken: Zwei der Besten wurden hier schon genannt, Cohiba und Montecristo. Nicht zu verachten sind auch Punch, Partagas, Romeo y Juliet, Monterrey, Ramon Allones, El Rey Del Mundo, und die preiswerten Quinteros. Letztgenannte nicht einfach so kaufen sondern nach Longfillern schauen (LF). Es gibt noch mehr...
4. Die Lagerung: Humidor aus Zedernholz ist ein MUSS! So um 100,-€ (+/-). Der Inhalt eines solchen übersteigt nicht selten um ein Mehrfaches seinen Wert. Und schmecken soll ja auch noch die letzte Zigarre aus seinem Bauch, gelle! Ansonsten: 70% bis max. 75% rel. Luftfeuchte, möglichst konstant 20°C Raumtemperatur, nicht der Sonnenstrahlung ausgesetzt.
5. Problem: Du willst süss!? Das ist 'ne echte Hürde. Die Suche nach Geschmack (am Tabak) wäre da eher eine Alternative. Ich will Dir Deine Vorlieben nicht ausreden, aber Du landest bei "süss" irgendwann bei Moods, die kannst'e in der Pfeife rauchen!
6. Die Formate: Du magst die kürzeren, o k. Dann aber nicht auch noch die Dünnen. Geschmack holst Du in aller Regel aus den etwas Dickeren, wie im richtigen Leben halt. Also für Dich Robusto, Gordito, Petit Corona, Corona, Marena.
7. Noch'n Tipp: Die Süsse, die Du vielleicht am Anfang vermisst holst Du Dir am Besten aus 'nem Rum. Nicht den aus Deutschland, das ist gefärbter Doppelkorn, sondern aus der Karibik ( Cuba, Nicaragua usw, auch in Venezuela und Guyana macht man hervorragende Destilate) Der Weltbeste, den lege ich Dir besonders nahe: PYRAT XO, Planters Gold, Reserve. In kleinsten Schlucken nach einem voluminösen Zug aus einer Havanna...das ist das Paradies. Nicht sofort schlucken, sondern ein paar Sekunden im Mund mit dem Tabak-Nachklang "blenden", das macht süchtig! Das Zeug ist 20 Jahre (+/-) alt und besteht nur aus den besten karibischen Rumsorten, die mit seeeehr viel Know How verheiratet wurden.
8. Stinken: Jeder Zigarrenraucher ist eine Belastung für seine Nachbarn, es sei denn, die rauchen auch gerade eine. Ertrage es wie ein Mann. Die, die Dich anmucken sind Neider, nichts sonst.
9. Wenn Du nun eine Zigarre wie vorstehend beschrieben rauchst ( NICHT AUF LUNGE) dann versuche den Geschmack zwischen Gaumen und Zunge quasi zu ertasten. Das braucht Übung immmmmmer wieder!
Wenn Dir dabei die Zeit wegläuft, dann schaust Du hoffentlich auf einen Premiumzeitmesser und nicht auf einen Chinaböller. Dann kommt zum Paradies noch eine tiefe innere Zufriedenheit. Du wirst die nächsten 100 Jahre keinen Seelenklempner brauchen.
10. Kein Kampfrauchen. Tue es stets in entspannter Atmosphäre. Alles Andere ist vom Übel.

Viel Spass nun, würde mich über ein Feedback freuen.

Grüsse vom Uhrenachim :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #35
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Uhrenachim schrieb:
5. Problem: Du willst süss!? Das ist 'ne echte Hürde. Die Suche nach Geschmack (am Tabak) wäre da eher eine Alternative. Ich will Dir Deine Vorlieben nicht ausreden, aber Du landest bei "süss" irgendwann bei Moods, die kannst'e in der Pfeife rauchen!

10. Kein Kampfrauchen. Tue es stets in entspannter Atmosphäre. Alles Andere ist vom Übel.

Ich picke 'mal diese zwei Punkte heraus:

Volle Zustimmung zu 5.; aber der Pfeifenspruch könnte hier mißverstanden werden! :fresse:

Und ja (10.): am besten schmecken Zigarren, wenn man richtig zufrieden ist und Zeit hat. Ich rauche Zigarren zB. am liebsten im Urlaub spätabends auf der Terrasse mit einem guten Glas Rotwein. Rum habe ich noch nicht probiert; aber guter Whisky oder Cognac paßt auch gut. (Jetzt fehlt mir ein Genießer-smiley!)

eastwest
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #36
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Geht mir genauso, am liebsten paffe ich im Urlaub am Strand und auf dem Zeltplatz.
Für morgen auf unserer Weihnachtsfeier mit dem Betrieb habe ich mir auch schon eine Flor de Copan zugelgt. Für zwischendurch bevorzuge ich mehr die milderen aus der Dom Rep und Honduras. Die kubanischen nur für besondere Anlässe.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #37
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Holzmichel schrieb:
Für morgen auf unserer Weihnachtsfeier mit dem Betrieb habe ich mir auch schon eine Flor de Copan zugelgt.

Huch: Ist es schon wieder soweit? :shock: :oops: :wink:
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #38
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Tja wenn der Chef mit 3 Filialen zusammen feiern will und dafür einen Kabarettisten bucht, dann ist das mit den Terminen nicht so einfach. Da muß man auch mal die Weihnachtsfeier in den November verlegen.

Nennen wir es dann halt Jahresabschlußfeier.
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #39
Seeker

Seeker

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.171
Ort
Berlin
@ Uhrenachim:

Vielen Dank für Deine ausführlichen Anmerkungen, leider komme ich erst morgen dazu, meinem bevorzugten Tabakwarenhändler einen Besuch abzustatten.

Da ich auch noch ein GEschenk für einen Freund benötige, wird mein Aufenthalt dort etwas länger sein.

Ich weiß noch nicht genau, was ich dort mitnehmen werde, inzwischen habe ich für den auch schon Zigarillos in Betracht gezogen, da es dort auch sehr gute (mit natürlichen Aromastoffen) aromatisierte Varianten gibt.

Humidor ist für mich definitiv ein muß, da ich dort außer den Zigarren auch den Großteil der Zigarillos lagern werde.

Insgesamt werde ich mich morgen eher spontan entscheiden..

Zu den Moods - anstatt Zigaretten rauche ich aktuell diese, von denen will ich unbedingt weg. Es sollte schon stilvoller sein.

Ich habe mit verschiedenen Monte Christo Robustos gute Erfahrungen gemacht, daher wird die ein oder andere davon mit Sicherheit eingelagert.

Ich geb laut, wie es weitergeht...

Viele Grüße

Daniel
d3113c5bb24a221a98f8864a18486924.gif
 
  • Gibt es hier Zigarrenraucher? Beitrag #40
Z

zapden

Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
80
Ort
nordisch by nature
Noch einen Tip wegen der " Süsse "von Zigarren:

Die Süsse von moods oder Pfeiffentabak wirst Du zwar nie erreichen, aber das Deckblatt Deiner Zigarre hat durchaus Auswirkungen auf den Geschmack. Die meisten Zigarren mit einer "süsslichen" Note haben dabei ein Maduro- Deckblatt.

Tip: eine Zigarre der Marke Macanudo, die haben eine grosse Auswahl an Madurodeckblättern.

Gruss

Dirk
 
Thema:

Gibt es hier Zigarrenraucher?

Oben