Kaufberatung Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?

Diskutiere Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Leute, die Vintage Stimmgabelwerke habe ich schon oft bewundert. Könnt ihr mir verraten ob noch neue Uhren damit ausgerüstet und...

M.A.C.

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
81
Ort
NRW
Hallo liebe Leute,

die Vintage Stimmgabelwerke habe ich schon oft bewundert.
Könnt ihr mir verraten ob noch neue Uhren damit ausgerüstet und verkauft werden?
Falls ihr eine habt - dann bitte auch gern hier Fotos zeigen. Die Referenznummer wäre auch gut.
Danke. 👍
 

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.441
Ort
Oberhessen
Es gibt keine neuen (jünger als 40 Jahre) Uhren, die eine Stimmgabel als Frequenz Referenz nehmen.

Bulova hat zwar gerade Accutron wieder belebt, aber Stimmgabeluhren sind das nicht
 

derTeichfloh

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
553
Ort
Sachsen
... werden leider nicht mehr gebaut. Oder neu aufgelegt. Ist wohl zu kompliziert für heute. Oder einfach veraltet.
Sind aber schöne , summende Uhren...
 

Sheha

Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
49
Ort
Nürnberg
Ich habe vor 1 jahr mit Uhren angefangen und schuld ist Bulova. Accutron Werk ist schön zum anschauen aber für Reparaturen ist keiner Da :)
Eine 1975 Jubiläums Stück.
B083BAE7-2995-4927-BF4E-40526ECB52D8.jpeg
 

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
405
Naja
das ist wie ein Reihenvierzylinder mit künstlich erzeugtem V8 Sound
 

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
6.165
Ort
Bamberg
Wieso das? Ist halt einfach ein ganz anderes Antriebssystem. Es gibt ja nicht vor, irgendwas zu sein, was es nicht ist. Zumindest nicht, dass ich wüsste.
 

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
405
Die Uhr wird natürlich nicht als Stimmgabeluhr verkauft aber für mich ist es nur eine Quarzuhr die auf Stimmgabel getrimmt wurde.
Aber auf die schleichende Sekunde stehe ich schon
 

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.800
Ort
Nahe Berlin
Doch, gibt es. Bulova hat vor einigen Jahren (um 2010) eine LE der Spaceview herausgebracht. Highlight der Uhr war ein komplett neu produziertes und von Hand zusammengebautes Cal. 214. Keine alten Werke aus dem Lager. Preis war um die 5k. Für so ein exklusives Werk eigentlich ein Witz. Leider war die Uhr mit 42mm recht groß.

 

akrisios

Dabei seit
20.07.2009
Beiträge
414
Ich mag auch die Stimmgabeluhren. Ich hatte eine ganz wundervolle Spaceview. Heute bin ich froh sie gut verkauft zu haben. Das mulmige Gefühl und der Ärger das sie irgendwann mal steht und ich exorbitant zahlen und suchen muss sie instandzusetzen war mir die Sache nicht wert. Uhren sollen ja Spaß und Freude bereiten. Kurzum. Was nützt mir der 12er-E-Type in der Garage wenn ein guter Audi täglich fährt. Ansonsten bleibe ich gerne weiter Zaungast bei den Stimmgäblern mit dem galaktischen Sound. Mir genügt es wenn der Nachbar eine hat (und ggf. leider vielleicht auch den Ärger dazu der dann nicht meiner ist).
 

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
405
OK
Aber bestimmt nur aus alten Ersatzteilen?

Allein schon das Zahnrad mit 300 Zähnen herzustellen ist unglaublich aufwendig und wenn meine Infos stimmen wurden beim aufkommen der Quarzarmbanduhr alle Produktionsmaschinen für Stimmgabelwerke zerstört.
 

wolke

Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.800
Ort
Nahe Berlin
OK
Aber bestimmt nur aus alten Ersatzteilen?

Allein schon das Zahnrad mit 300 Zähnen herzustellen ist unglaublich aufwendig und wenn meine Infos stimmen wurden beim aufkommen der Quarzarmbanduhr alle Produktionsmaschinen für Stimmgabelwerke zerstört.

Nach meiner Kenntnis war das eine komplette Neuproduktion. Die technischen Bedingungen für die Produktion sind 2010 auch besser gewesen als 1960... ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
405
Nach meiner Kenntnis war das eine komplette Neuproduktion. Die technischen Bedingungen für die Produktion sind 2010 auch besser gewesen als 1960... ;-)
Ich habe auch 2 Stimmgabeluhren und entsprechend habe ich mich über die Technik informiert.
Ich kann mir nicht vorstellen dass Bulova in eine neue Produktionslinie für eine limitierte Serie investiert hat.
Für mich ist es wahrscheinlicher dass diverse Restbestände verwendet wurden.

Ein Teil ist beim Werk Gold wert.
Dieses Zahnrad mit ca. 3mm Durchmesser und 300 Zähnen.
Allein um dass neu zu herzustellen muss man mindestens eine Million in eine Produktionslinie investieren.
Zu teuer für eine limitierte Uhr von wenigen tausend Stück.

Leider wurden damals die Maschinen für die Herstellung vernichtet
 

Uhrang-Titan

Dabei seit
17.11.2019
Beiträge
796
Doch, gibt es. Bulova hat vor einigen Jahren (um 2010) eine LE der Spaceview herausgebracht. Highlight der Uhr war ein komplett neu produziertes und von Hand zusammengebautes Cal. 214. Keine alten Werke aus dem Lager. Preis war um die 5k. Für so ein exklusives Werk eigentlich ein Witz. Leider war die Uhr mit 42mm recht groß.

Sieht aus wie ein Raubtiergesicht. (Die Spulen die Augen und darunter ein offenes Maul)
 
Thema:

Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?

Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren? - Ähnliche Themen

Neuer Chronograph Handaufzug mit ETA / Valjoux / Venus oder Lemania Werk: Hallo Leute.. ich bin auf der Suche nach einem schönen Handaufzugs Chronographen. Uhren mit ETA 7750 daher lieber nicht, weil die wegen der Dicke...
[Suche] Steinhart Triton 1000 Titanium oder Triton 30 BLACK - neues Modell: Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach einer Steinhart Triton 1000 Titanium oder Triton 30 BLACK. Bitte nur die neuen Modelle anbieten sonst...
[Erledigt] 20mm Graf Manufaktur-Prägung-Vintage- geflochten-schwarz-neu: Moin zusammen, ich bin privater Anbieter! Auf Grund der Rechtsprechung zur Produkthaftung und der Neuregelung des Schuldrechts im BGB weise ich...
Bell & Ross BR V2-94 oder Omega Speedmaster: Hallo Leute... Erstmal lieben Dank an die Admins, für die Freischaltung im Forum. Bin neu hier. Ich kann mich zw. 2 Uhren kaum entscheiden und...
Uhrenbestimmung

Vintage Omega in Vollgold

Uhrenbestimmung Vintage Omega in Vollgold: Hallo liebes Uhrforum, habe von meinem Vater eine alte Omega bekommen. Leider habe ich keine Ahnung was ich vor mir liegen habe, da er die Box...
Oben