Kaufberatung Gibt es das? Mein Wunschdiver

Diskutiere Gibt es das? Mein Wunschdiver im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen Ich bin auf der Suche nach 2 Divern: Bei dem einen Typen habe ich mit eingeschossen, jetzt heisst es lediglich waren auf die...
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.761
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Hallo zusammen

Ich bin auf der Suche nach 2 Divern: Bei dem einen Typen habe ich mit eingeschossen, jetzt heisst es lediglich waren auf die Enicar Super / Ultra Dive zu akzeptablem Preis, bei dem anderen Typen weiss ich zwar was ich will, aber leider habe ich noch keine solche Uhr gefunden:

- Typ: Klassischer Diver mit aussenliegender Lünette
- Grösse: zwischen 39mm und 42mm
- Höhe: Eigentlich nicht gerne extrem hoch wenn möglich, 12mm wären ideal
- Bandanstoss: 20mm +/-2 (abhängig von der Grösse)
- Band: Am liebsten Shark Mesh, aber ein schönes Kautschuk oder ein optisch gleichmässiges Stahlarmband wären ok (d.h. kein Jubilee)
- Werk: Am liebsten mechanisch, aber Quarz wäre auch notfalls ok, hier kommt es mir ausnahmsweise nicht so drauf an
- Gehäuse: 200m Wadi, Edelstahl, klassisch dimensioniert mit der Krone idealerweise an 4-5 Uhr, Kronenschutz gerne. Verschraubte Krone wäre gut, aber nicht notwendigerweise
- Boden: Eine nette Gravur wäre ein plus
- ZB: Schwarz, das der Heuer 1000 ist schon ziemlich nah dran:

Allerdings wenn möglich ohne Datum, auf keinen Fall einen Wochentag wie bei der SKX007 und wenn Datum, dann am liebsten zwischen 4 und 5. Die Precista Modelle von Eddie Platts sind auch ziemlich nah dran, die 50 LE und die 300 insbesondere
- Lünette: Schwarz, mit sichtbarem Metallrand (so wie bei der Heuer oben oder bei der SKX007). Am liebsten wäre mir eine glossy Lünette a la BP 50 Fathoms.
- Zeiger: So wie bei der Heuer, oder bei den alten Omega Seamaster 300er
- Glas: Ist mir eigentlich egal, Plexi ist sexy, Hardlex ist ok und Saphir auch
- Marke: Ist eigentlich egal, aber der Schriftzug auf dem Blatt sollte etwas klassischeres haben als das, was UHR macht - das geht gar nicht!
- Preis: unter EUR 300
- Neu oder gebraucht ist mir eigentlich wurscht, Hauptsache sie tutet gut :) Bei den Gebrauchten gibt wahrscheinlich mehr Geld fürs Stück, aber von den Uhren die ich gefunden habe keine konkreten Angebote.

Was ich gesehen habe:
- Heuer 1000: Wäre soweit eigentlich ok, insbesondere mit Automatikwerk, ist aber preislich schon deutlich drüber
- Corvus: Wäre es eigentlich, wenn nicht deutlich über dem Limit

- PRS-300, PRS-3, PRS-50, PRS-89: Liegen auch preislich darüber bzw. nicht mehr erhältlich (die PRS-50 ohne Symbol), die 89 passt eigentlich, aber das Gehäuse geht imho gar nicht mit dem geraden Abschluss zum Band hin
- Seiko SKX007: Das Datum ist hässlich (meine Meinung), ansonsten nicht schlecht, wenn die Zeiger wie auf dem folgenden Bild erst einmal weg sind ...

- Seiko SRP043: Ist ziemlich gut, allerdings 2mm zu gross (oben zu sehen im Vergleich mit der SKX007)
- Seiko 6105: Ok, trifft es aber noch nicht ganz. Ausserdem laufen mir da zuviele Fakes bei den gebrauchten herum.

Hat da jemand noch Ideen für mich?

Gruss vom Bodensee

Ruebekarl
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Wie wärs mit der Kemmner 007 ?
Kein Datum, Saphirglas, schwarzes ZB, klassisches Logo, klassische Kronenposition, gutes ETA 2824 ,200m Wasserdicht und das mitgelieferte Band kannst entweder austauschen oder dranbehalten und preislich auch sehr fair.
https://uhrforum.de/kemmner-007-067-a-t63130
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.761
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Wie wärs mit der Kemmner 007 ?
Kein Datum, Saphirglas, schwarzes ZB, klassisches Logo, klassische Kronenposition, gutes ETA 2824 ,200m Wasserdicht und das mitgelieferte Band kannst entweder austauschen oder dranbehalten und preislich auch sehr fair.
https://uhrforum.de/kemmner-007-067-a-t63130
Sieht schon gut aus, allerdings geht die verbaute Leuchtmasse mit dem Orange-Ton gar nicht in meinen Augen ...
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Ok, das ist natürlich geschmackssache, du könntest ebenfalls auf die neu rauskommende Kemmner Turtle warten, das alte Modell erfüllt auch eig. alle Kriterien von dir, kannst auch versuchen eine "alte" Kemmner Turtle im Marktplatz zu schießen.
 
discipulus

discipulus

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
1.851
Ort
Sachsen
Da Du ja Tag Heuer schon genannt hast, würde ich Dir noch den Aquaracer empfehlen. Eine wirklich tolle Uhr.
 

Anhänge

Luximage

Luximage

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
921
Ort
Darmstadt
von mir gibt es eine ganz klare Empfehlung.

Warte, bis dir eine Precista PRS-14 ( 0der auch 300) über den Weg läuft.
Die sieht einfach super klassisch aus, schlicht genug und nicht überladen, mit tollen inneren Werten und einem super Gehäuse.
Ich hab sie selbst und kann nur bestätigen, dass sie zu den Uhren gehört, die immer schöner werden. Auch wenn sie zugegebener maßen ziemlich an die alte Omega angelehnt ist.


Dann gibt es noch die Stingray von Bill Yao. Kommt der Precista 50 ziemlich nahe.
Falls du dich für so etwas begeistern würdest, schick mir einfach mal ne pn
 
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.634
Ort
49...
Hmm,
das sind ziemlich viele Spezifikationen bei vergleichsweise niedrigem Budget.
Ich möchte noch die Archimede Taucher nennen, die relativ viele Vorgaben erfüllen, aber halt ein bisserl überm Budget liegen.

Gruß
Christian
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.761
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Da Du ja Tag Heuer schon genannt hast, würde ich Dir noch den Aquaracer empfehlen. Eine wirklich tolle Uhr.
Ja, der Aquaracer wäre auch ok, allerdings ist das grösste Handicap hier neben Krone & Datum bei 4-5 Uhr die preisliche Obergrenze von EUR 300. Zumindest meiner Meinung nach bekommst du die Automatikversion selbst gebraucht nicht für das doppelte ...

@Luximage: Wo findet man denn gebrauchte Precistas? Ich habe bislang erst einmal eine gesehen ...
 
discipulus

discipulus

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
1.851
Ort
Sachsen
Entschuldige, an den Preis hab ich überhaupt nicht gedacht.
 
Luximage

Luximage

Dabei seit
10.12.2009
Beiträge
921
Ort
Darmstadt
Eddie hat sie wieder im Angebot für 390 Pfund.
Ich selbst habe eine 14er hier im Forum für ca, 400 Euro ergattern können.
 
ENZO

ENZO

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.486
Ort
San Leucio del Sannio
Hallo!

Ich dachte immer, die "Mercedes-Zeiger" stammen von Rolex.
Ist das doch nicht so, oder hat auch TAG Heuer den abgekupfert?

Gruss

ENZO
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.761
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Hallo!

Ich dachte immer, die "Mercedes-Zeiger" stammen von Rolex.
Ist das doch nicht so, oder hat auch TAG Heuer den abgekupfert?

Gruss

ENZO
Klick mal hier für eine Erklärung, wo die herkommen. BTW, Oris hat auch ähnliche Zeiger z.B. in der Pointer Date, sie sind eine Remineszenz an die 1. Hälfte des letzten Jahrhunderts, wo solche Zeiger relativ häufig verbaut wurden. Heuer hat dieauch schon vor der Übernahme durch TAG in die 1000er Serie eingebaut, ob als Hommage oder aus eigenem Antrieb habe ich aber bislang nicht herausfinden können. Gefallen tun sie mir aber :)
 
Lucyfire

Lucyfire

Dabei seit
04.01.2011
Beiträge
181
Ort
Wien Simmering
ich kann Dir da noch die Marcello C Nettuno 3 empfehlen. Hat zwar Datum mit Lupe auf der Drei, sieht aber am Arm ganz toll aus. Ein ETA 2824 Werk, wenn ich nicht irre. Also ich hab sie seit drei Jahren und trage hauptsächlich die. Gekostet hat sie so knapp um die 500 Euronen.
Marcello C ® - Detailseite
 
Dennitoh

Dennitoh

Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
Servus Ruebekarl,

hast du mittlerweile einen Favoriten finden können?
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.761
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Ja, ich war nicht ganz untätig die letzten Monate. Im Moment sieht es ganz gut aus, sowohl was die aussenliegende wie auch die innenliegende Lünette betrifft :-D. Aussenliegend ist die Situation wie folgt:

Ich habe die MK II Stingray:
MKII-1.jpg
und demnächst noch aufgrund eines guten Angebots die Precista PRS 50B.

Ausserdem die Aquastar Atoll:
Aquastar Atoll 2.jpg

Zudem noch meinen Favoriten, die Certina DS PH200M:
DS5.jpg

Dazu kommt noch 'Kleinkruscht' im Diverbereich, der aber nicht minder schön ist :-P.

Innenliegend sieht es noch ein bisschen besser aus:

Aquastar Seatime (Mitte) und 63 (links):
1.jpg

Dazu die schöne Iaxa (goldenes ZB) und die Olma (schwarz):
OlmaIaxa1.jpg

und zudem noch hoffentlich bald aus der Revi zurück die LIP Super Nautic Ski:
Lip2.jpg

Die sollten aber auch schon im Vintage Diver Thread aufgetaucht sein (bis auf die MKII natürlich) ;) Das Budget hat natürlich gereicht - bei einer Uhr :hmm:, aber das aktuelle Zwischen(?)ergebnis ist es wohl wert meine ich ...
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.087
Hm, da hat sich eine Menge getan ... Mir ist gerade noch die Steinhart Ocean One Military eingefallen.
 
Thema:

Gibt es das? Mein Wunschdiver

Gibt es das? Mein Wunschdiver - Ähnliche Themen

  • Gibt es sowas wie das Gegenteil von Öl?

    Gibt es sowas wie das Gegenteil von Öl?: Hallo ihr lieben Kollegen, Ich hätte eine Frage an euch: meine vor etwa neun Monaten erworbene Hamilton Uhr hat eine drehbare Lünette. Zu Anfang...
  • Seiko Nr.5 mit Gangreserveanzeige - gibt es die?

    Seiko Nr.5 mit Gangreserveanzeige - gibt es die?: Guten Abend, weiß jmd. ob es eine Seiko Nr. 5 mit Gangreserveanzeige gibt? Ich suche Ersatz für eine Bicolor Dresser in mittlerer Größe und...
  • Gibt es deutsche Hersteller von Uhrwerken, die Drittanbieter beliefern? Ähnlich wie ETA, Miyota und co.

    Gibt es deutsche Hersteller von Uhrwerken, die Drittanbieter beliefern? Ähnlich wie ETA, Miyota und co.: Moin! Ein paar Tage registriert und direkt die erste Frage... gibt es deutsche Uhrwerkhersteller, die Drittanbieter beliefern? Ich meine nicht...
  • Kaufberatung Breitling Navitimer in 46mm – welche Modelle gibt es?

    Kaufberatung Breitling Navitimer in 46mm – welche Modelle gibt es?: Hallo verehrte Fachschaft, irgendwie muss es sich in meiner Nachbarschaft herumgesprochen haben dass ich latent uhrenaffin bin und nun denkt mein...
  • Wo gibt es schöne, hochwertige und preiswerte Armbänder?

    Wo gibt es schöne, hochwertige und preiswerte Armbänder?: Hallo, ich hab mich jetzt schon ein wenig umgeschaut und finde nicht so wirklich einen einheitlich guten Anbieter fur Armbänder. Ein Name, der...
  • Ähnliche Themen

    Oben