Gibt es (Bundesliga-)Fussballfans hier im Forum?

Diskutiere Gibt es (Bundesliga-)Fussballfans hier im Forum? im Small Talk Forum im Bereich Community; Hey, was sagt Ihr denn zu der Sitzung gestern mit Rummenigge? Finde es ziemlich schade das es so ausartet
H.Jan

H.Jan

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
274
Hey, was sagt Ihr denn zu der Sitzung gestern mit Rummenigge? Finde es ziemlich schade das es so ausartet
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.532
Wo artet es denn aus? Ich lese nur von einem harmonischen Beisammensein. :hmm:
 
H.Jan

H.Jan

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
274
Ja bei denen die nicht den großen ans Geld wollen:hammer:
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.496
Ort
A Schwoab
Ich habe Sinn und Zweck des ganzen gar nicht verstanden. Habe nur gehört, dass man sich getroffen hat, aber einige 1. Liga und fast alle 2. Liga Vereine nicht dabei waren.
 
H.Jan

H.Jan

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
274
4 Mannschaften, darunter mein VfB, waren für eine fairer Verteilung der TV Gelder. Deswegen waren sie nicht eingeladen
 
snoowoo

snoowoo

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
5
"Fair" ist immer eine Sache des Blickwinkels ....aber egal wie man es sieht, es sollten dann schon auch alle um die es geht am Tisch sein!
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.726
Ich habe mir in der fussballlosen Zeit (war doch kein Fussball, oder doch?) die BvB Dreamchasers Folgen auf youtube angesehen. Also die filmische Begleitung der BvB U17 in der Saison 2018/19 bis zum (verlorenen) Endspiel gg den 1 FC Köln. Recht kurzweilig, extrem professionell produziert, mit ziemlichen Schwerpunkt auf einen Spieler, aber auch die anderen kommen zu Wort und werden begleitet. Für BvB Fans an sich ein Muss.

Und heute jedenfalls:

Bin gespannt wie der sich in der BuLi weiterentwickelt.
 
H.Jan

H.Jan

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
274
Die Kluft darf nicht weiter auseinander driften, sonst wird die Bundesliga noch weniger attraktiv.
 
PaulGeddes

PaulGeddes

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
52
Zwischen Paderborn und den Bayern liegen 40 Mio. Differenz an TV Geldern - 28 vs. 68 Mio. 2019/20. Im Umsatz 610 Mio.

Meinst Du, dass da eine Umverteilung der TV Gelder ernsthaft etwas ändert?

Viel eher liegt die Kluft darin, ob ein Verein regelmässig CL spielt und entsprechend wirtschaftet.
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.726
Zwischen Paderborn und den Bayern liegen 40 Mio. Differenz an TV Geldern - 28 vs. 68 Mio. 2019/20. Im Umsatz 610 Mio.

Meinst Du, dass da eine Umverteilung der TV Gelder ernsthaft etwas ändert?

Viel eher liegt die Kluft darin, ob ein Verein regelmässig CL spielt und entsprechend wirtschaftet.
Dann müsste im Umkehrschluss Paderborn also nur entsprechend wirtschaften und würde dann regelmäßig CL spielen?
 
PaulGeddes

PaulGeddes

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
52
Dann müsste im Umkehrschluss Paderborn also nur entsprechend wirtschaften und würde dann regelmäßig CL spielen?
komischer Umkehrschluss...

nein, ich wollte nur verdeutlichen, dass 10 oder 20 Mio. mehr an TV Geldern die Schere nicht schliessen werden. Die Vereine, die regelmässig CL spielen, werden sich von den anderen Vereinen immer weiter entfernen - FCB, BVB, RBL, vielleicht noch LEV und MG.
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.726
komischer Umkehrschluss...
War ja aber auch eine komische Verbindung zwischen 'CL spielen' und 'wirtschaften'. Weil Paderborn könnte noch so gut wirtschaften, CL spielen werden die nie. Das eine hat mit dem anderen an sich schon lange nichts mehr zu tun. Allerhöchstens im negativen Sinne, das also z.B. der BvB womöglich durch sehr schlechtes wirtschaftliches Handeln dazu kommt, nicht mehr (einigermaßen regelmäßig) CL zu spielen.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.496
Ort
A Schwoab
Bielefeld und Paderborn wirtschaften mit ihrem Budget sicher nicht schlechter als Bayern und Dortmund, nur ist deren Budget eben ein Witz verglichen mit dem der großen Clubs. Die Schere wird sich nie schließen lassen, es sei denn es würde nach amerikanischem System gearbeitet werden = Obergrenzen beim Gehalt und den Ausgaben = Draft-System usw. Das wird es aber nicht geben. Wenn die kleinen jetzt 5-50 Millionen mehr TV-Geld bekämen als die goßen würde das nichts ändern, da de großen alle viel besser dotierte Verträge mit ihren Sponsoren haben und gar nicht mal so darauf angewiesen sind, mal davon abgesehen, was sie in der CL einnehmen
 
PaulGeddes

PaulGeddes

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
52
War ja aber auch eine komische Verbindung zwischen 'CL spielen' und 'wirtschaften'.
Ja, weil Du das an dem Beispiel Paderborn festmachst... Paderborn habe ich genommen, weil die in der TV Gelderrangliste an #18 stehen. Selbst wenn Bayern 20 Mio. abgibt und man das an Paderborn vergeben würde - was bringt es?

Mach das am Beispiel S04 und es macht wieder Sinn mit dem CL spielen und vernünftig wirtschaften...
 
gnampf

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.483
Natürlich bringt es was - warum würden sich die Top-Vereine und Mehr-Einnehmer denn dagegen wehren?
Vielleicht sollte eure Frage sein, wieviel es bringt (und nein mit wieviel meine ich nicht die Anzahl Eurones ;) ).
 
PaulGeddes

PaulGeddes

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
52
Ich glaube nicht, dass es viel bringt. Nimm' den Bayern und dem BVB je 10 Mio. weg und gib vier " kleineren" Vereinen je 5 Mio. mehr - im heutigen Fussball gibt es dafür nicht viel. Oben wirds nicht spannender und unten werden auch die üblichen Verdächtigen spielen.
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.726
Ich glaube nicht, dass es viel bringt. Nimm' den Bayern und dem BVB je 10 Mio. weg und gib vier " kleineren" Vereinen je 5 Mio. mehr - im heutigen Fussball gibt es dafür nicht viel. Oben wirds nicht spannender und unten werden auch die üblichen Verdächtigen spielen.
Geht ein AN zu seinem AG und bittet um eine Gehaltserhöhung. Der AG so: "Sorry bringt eh nix. Mit den paar Kröten mehr kommst Du sowieso nie in meine Region. Können wir gleich sein lassen."
 
Zuletzt bearbeitet:
PaulGeddes

PaulGeddes

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
52
Geht ein AN zu seinem AG und bittet um eine Gehaltserhöhung. Der AG so: "Sorry bringt eh nix. Mit den paar Kröten mehr kommst sowieso Du nie in meine Region. Können wir gleich sein lassen."
sorry, bringt halt nichts, wenn Du Äpfel mit Birnen vergleichst und dich nicht mit Argumenten befasst.

Wie würdest Du denn eine Umverteilung an TV Geldern gestalten, die "fair" ist UND einen größeren Wettbewerb bringt? Bin gespannt...
 
Thema:

Gibt es (Bundesliga-)Fussballfans hier im Forum?

Gibt es (Bundesliga-)Fussballfans hier im Forum? - Ähnliche Themen

  • Gibt es hier Themen-Sammler? Was sind eure Gründe?

    Gibt es hier Themen-Sammler? Was sind eure Gründe?: Hallo zusammen Wäre sicherlich interessant zu erfahren, ob es hier Sammler gibt, die sich in einem Thema bewegen und aus welchen Gründen. Gab es...
  • Die "Eierlegende Woll.." oder gibt es so was?

    Die "Eierlegende Woll.." oder gibt es so was?: Nicht nur der "C-Virus" beschäftigt viele sondern mich auch der "Uhren-Virus" deshalb meine Frage, welche aktuelle Armbanduhr erfüllt "alle "...
  • Kaufberatung Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?

    Kaufberatung Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?: Hallo liebe Leute, die Vintage Stimmgabelwerke habe ich schon oft bewundert. Könnt ihr mir verraten ob noch neue Uhren damit ausgerüstet und...
  • Auch in China gibt es Schildbürger

    Auch in China gibt es Schildbürger: Ich bin ja ganz bestimmt alles andere als ein Chinauhren-Basher. Ganz im Gegenteil. Neben Markenware aus Deutschland und der Schweiz befinden...
  • Ähnliche Themen
  • Gibt es hier Themen-Sammler? Was sind eure Gründe?

    Gibt es hier Themen-Sammler? Was sind eure Gründe?: Hallo zusammen Wäre sicherlich interessant zu erfahren, ob es hier Sammler gibt, die sich in einem Thema bewegen und aus welchen Gründen. Gab es...
  • Die "Eierlegende Woll.." oder gibt es so was?

    Die "Eierlegende Woll.." oder gibt es so was?: Nicht nur der "C-Virus" beschäftigt viele sondern mich auch der "Uhren-Virus" deshalb meine Frage, welche aktuelle Armbanduhr erfüllt "alle "...
  • Kaufberatung Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?

    Kaufberatung Gibt es eigentlich neue Stimmgabeluhren?: Hallo liebe Leute, die Vintage Stimmgabelwerke habe ich schon oft bewundert. Könnt ihr mir verraten ob noch neue Uhren damit ausgerüstet und...
  • Auch in China gibt es Schildbürger

    Auch in China gibt es Schildbürger: Ich bin ja ganz bestimmt alles andere als ein Chinauhren-Basher. Ganz im Gegenteil. Neben Markenware aus Deutschland und der Schweiz befinden...
  • Oben