Gestatten: Co-Axial. Master Co-Axial. Omega Aqua Terra 231.10.42.21.03.003

Diskutiere Gestatten: Co-Axial. Master Co-Axial. Omega Aqua Terra 231.10.42.21.03.003 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, gestern war mir spontan nach einem Uhrenkauf. Mir schwirrte seit langem mal wieder eine Omega durch den Kopf und so erinnerte ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

küfi

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.233
Ort
STR
Hallo zusammen,

gestern war mir spontan nach einem Uhrenkauf. Mir schwirrte seit langem mal wieder eine Omega durch den Kopf und so erinnerte ich mich daran, dass ich vor rund einem Jahr mal bei einem kleinen Konzessionär in Stuttgart saß und mir die aktuellen Aqua Terras zeigen ließ. Besagten Konzessionär rief ich nun gestern Morgen an und erfragte, welche Modelle vorrätig seien. Die Kundenfreundlichkeit bereits am Telefon ließen ein gutes Gefühl aufkommen und so ging ich mit meiner Holden shoppen.

Beim Juwelier selbst erfuhr ich dann wirklich einmal eine fundierte, freundliche Beratung, gefolgt von einer netten Preisverhandlung mit dem Inhaber. Ich darf so viel sagen, dass der angebotene Preis nur wenig über Grauhändlerniveau lag und ich die gebotene Leistung mehr als gerne honorierte. Wem also in Stuttgart nach dem Kauf einer Omega ist, kann ich Juwelier Werner Jacobi GmbH bestens empfehlen.

Das Ergebnis liegt nun vor: Omega Aqua Terra Master Co-Axial Ref. 231.10.42.21.03.003. Unbeschreiblich schön, unbeschreiblich blau. Stellt meine bisherige Rolex Datejust II Blau locker in den Schatten mit Verarbeitung und sportlicher Eleganz. Leider lässt sich das blaue Teak-Ziffernblatt nur sehr schwierig fotografisch einfangen.

Bitte entschuldigt meine amateurhaften Bilder. Ich erfreue mich nun an dem neuen technischen Schmuckstück.

Die Daten:

Gehäuse: Stahl
Größe: 41.5 mm
Zifferblatt: Blau
Uhrenglas: Gewölbtes, kratzresistentes, beidseitig anti-reflektierendes Saphirglas
Wasserdichtigkeit: 15 Bar (150 Meter / 500 Fuß)

Kaliber: Omega 8500
Automatik-Uhrwerk mit Co-Axial Hemmung für höhere Präzision, Stabilität und Haltbarkeit. Unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von über 15.000 Gauß. Freie Silizium-Unruh-Spiralfeder, zwei hintereinander eingebaute Federhäuser, automatischer beidseitiger Aufzug zur Verkürzung des Aufziehvorgangs. Brücken und Schwungmasse mit exklusiven Genfer-Streifen-Arabesken.
Gangreserve: 60 Stunden


mastercoaxial_01.JPG

mastercoaxial_02.JPG

mastercoaxial_03.JPG

mastercoaxial_04.JPG

mastercoaxial_05.JPG

mastercoaxial_06.JPG

mastercoaxial_07.JPG

mastercoaxial_08.JPG

mastercoaxial_09.JPG

mastercoaxial_10.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.872
Ort
Seestadt Rostock
Eine ganz tolle Uhr hast du dir da geholt! Die Aqua Terra fand ich ja schon immer schön und deine bestätigt es wieder.Obwohl ich sie nicht blau genug finde,das ist wohl Ansichtssache.Jedenfalls ist die Ausstattung sehr gut mit den zwei Federhäusern und dem gewölbten Glas.Ich wünsche dir noch viel Freude daran!
 

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.643
Ort
Lübeck
Hai Küfi,
wunderschön, Deine Aqua Terra. Sehr schade, aber das blaue ZB ist wirklich schwer zu fotografieren.
Danke für die tolle Vorstellung und die gelungenen Fotos.
LG
Max
 

Maischibuzz

Dabei seit
22.02.2012
Beiträge
1.321
Ort
Kurpfalz
Glückwunsch zur AT. Gerade in die mit dem blauen ZB ist für mich die schönste Variante. Das verbesserte 8500er ist sicherlich noch mal eine eigene Nummer. Was mir gegenüber dem Vorgängermodell nicht so gut gefällt, sind die polierten Mittelglieder am Armband - aber das ist Geschmacksache.

Wünsche Dir viel Freude mit der Omi! :super:
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.373
Ort
Bayern
Herzlichen Glückwunsch! Gerade in der Kombination von 41,5mm und blauem Blatt die in meinen Augen reizvollste AT überhaupt. Sehr gute Wahl! Wie empfindest Du den Tragekomfort?

Gruß
Helmut
 

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.381
Hi Küfi,

wenn eine AT, dann diese mit dem traumhaften blauen Zifferblatt, einfach herrlich.

Glückwunsch zu diesem tollen Spontankauf und viel Spaß mit der Omega
 
H

Horologist

Gast
Sehr schöne Uhr, die meinem Ideal von Uhr sehr nahe kommt.
Wunderbar, wie sie den Schwung des Gehäuses gestalterisch in die Hörner fließen lässt.

Das Glas, die Indizes, die Zeiger und, natürlich, das Kaliber > ein Träumchen

PS
Viel Freude mit Meister Co-Axial
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Klasse AT, genau in dieser Kombination.:klatsch:
Wenn ich die 41,5mm Variante tragen könnte, wäre sie seinerzeit eine ernsthafte Konkurrenz zu meiner EX I gewesen, in 38,5mm verliert sie meiner Meinung nach enorm, deshalb wurde es nix...
Prima übrigens, dass Du trotz des (erträglichen) Mehrpreises die Beratungsleistung des Konzis honoriert hast!:super:

Danke für die Vorstellung, die Bilder finde ich sehr gelungen.

VG Klaus
 
A

articus

Gast
Einte tolle Uhr, die mich als Ergänzung zu ihrer schwarzen Vor-Vorgängerin auch schon eine Weile reizt... Schön wäre wenn du noch einen wristshot posten könntest:super:
 

küfi

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.233
Ort
STR
Der Tragekomfort ist hervorragend, sehr wertig und passend. Trotz der vermeintlich großen 41,5mm passt die Uhr stimmig. Anbei ein aktueller Wristshot.

mastercoaxial_11.JPG
 

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
20.389
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Hübsche Uhr, deine Aqua Terra - meinen Glückwunsch zum Spontankauf. :super:

Noch vor einem Jahr wäre die AT nichts für mich gewesen, aber mittlerweile gefällt sie mir sogar sehr gut. Ja, ich könnte mir sogar eine an meinem Arm vorstellen,
aber nur eine blaue. Hatten eigentlich die älteren Versionen nicht mal einen Rahmen um das Datumsfenster, oder verwechsle ich da gerade was?
 

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.381
Da hast du Recht, die neuen AT sind alle ohne Datumsfenster
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

droppi

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
673
Ort
Hessen
Schöne AT!
Ich hatte sie auch die Tage am Arm, aber die polierten Mittelglieder haben mich letztendlich doch vom Kauf abgehalten.
 

DerMatti

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
55
Ein richtiger Kracher, Gratuliere.
Habe selbst eine ohne "Master", aber dafür mit eingerahmtem Datumsfenster.
 

enfroschn

Dabei seit
01.11.2013
Beiträge
400
Ort
in der Nähe von ruhla
Vielen Dank für die spontane Vorstellung Deiner neuen Uhr. :klatsch:
Die AT in Blau sieht sehr schön aus, die Farbe ist ja m.E. nach den Fotos schon fast ein Übergang ins Schwarz, oder?
Viel Freude mit Deiner neuen Omega.

enfroschn
 

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
10.290
Wunderschöne AT! :klatsch:

Das entfallene Datumsfenster finde ich Schade. Wenigstens einen kleinen Index hätten sie setzen können. So wirkt es doch etwas leer auf der rechten Seite.

Ist aber nur ein kleiner Schönheitsfehler, der die Uhr in der Summe nicht wirklich abwertet! :super:
 

nevsnomis

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
176
Eine Uhr die auch mich immer wieder begeistert, herzlichen Glückwunsch dazu :klatsch:
 

Longnose

Dabei seit
01.08.2013
Beiträge
122
Ort
Nürnberg
Ein Traum die Uhr. Um die bin ich auch lange Zeit "rumgetigert", habe mich aber schlussendlich gegen diesen zeitlosen Klassiker entschieden und den sportlicheren Weg mit der 300m gegangen.

Viel Freude damit :)
 
G

Gast21421

Gast
Hallo,

herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Uhr. Aus meiner Sicht die schönste AT!

Gruß
01kaufmann
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Gestatten: Co-Axial. Master Co-Axial. Omega Aqua Terra 231.10.42.21.03.003

Gestatten: Co-Axial. Master Co-Axial. Omega Aqua Terra 231.10.42.21.03.003 - Ähnliche Themen

[Suche] Omega Aqua Terra blaues ZB 38.5mm Datumsfenster 231.10.39.21.03.001: Hallo zusammen, ich suche eine Omega Aqua Terra mit blauem Blatt, Datumsfenster, Automatikwerk, 38.5mm Durchmesser und Stahlband inklusive...
[Suche] Omega Seamaster Aqua Terra Co-Axial schwarz: Liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einer Seamaster Aqua Terra Co-Axial Automatik mit schwarzen Zifferblatt, vorzugsweise am Stahlband...
[Suche] Omega Seamaster 300 41mm Master Co-Axial in TITAN: Hallo Forianer, ich suche die klassische SEAMASTER 300MASTER CO‑AXIAL CHRONOMETER 41 MM in der Version Titan mit Titanband, also blau. Sie hat...
Neue Uhr: Omega Speedmaster Moonwatch Professional Co‑Axial Master Chronometer Chronograph: Gehäuse: Stahl, Canopus/Weiß- oder Sedna/Rotgold Durchmesser: 42,0mm Höhe: 13,18mm (Hesalit), 13,58mm (Saphirglas) WaDi: 50m Werk: 3861...
Maritime Schönheit: Omega Seamaster Aqua Terra 150M Ref.: 231.10.42.21.03.003: Liebe Mitglieder, ich möchte euch meinen Neuzugang vorstellen: Inspiriert wurde ich ein bisschen von dem Film James Bond in Casino Royal durch...
Oben