Geräusche vom Uhrwerk Datejust 41

Diskutiere Geräusche vom Uhrwerk Datejust 41 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhrenwerkstatt; Hallo. Ich habe eine Frage an die Fachleute und erfahrenen Rolex Eigentümer Ich besitze seit wenigen Wochen eine neue Datejust 41. Gekauft bei...
#1
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Hallo. Ich habe eine Frage an die Fachleute und erfahrenen Rolex Eigentümer

Ich besitze seit wenigen Wochen eine neue Datejust 41. Gekauft bei einem deutschen konzessionär.
Heute Abend fiel mir auf, dass das Uhrwerk beim bewegen der Uhr Geräusche macht.
Es hört und fühlt sich an, als ob das Uhrwerk im Gehäuse leicht hin und her Kippen würde.
Man kann es auch richtig fühlen.

Gibt es hierzu eine Erklärung oder sofort der Weg zum Händler?

VG und vielen Dank für eine Nachricht per pn oder aber gerne auch hier

Jörn
 
#2
Nonick79

Nonick79

Dabei seit
05.09.2018
Beiträge
130
Ort
NRW
Hört sich jetzt blöd an, aber ich würde sagen, was Du hörst wird wohl der Rotor für die Automatik sein.
 
#3
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Nein nich blöd. Aber warum höre ich den nicht bei der OP 39 meiner Frau ?
Die ist komplett ruhig egal in welche Lage ich sie kippe?
 
#6
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Ganz lieben Dank schon einmal für Eure Hilfe.
Ich kann auch leider nicht sagen, ob dieses Geräusch von Anfang an da war, oder erst seit gestern Abend.
Ich habe die Uhr gestern Abend das erste Mal bewusst bewegt um sie wieder in Gang zu setzen. Dabei fielen mir die Geräusche auf.

VG
Jörn
 
#7
Nonick79

Nonick79

Dabei seit
05.09.2018
Beiträge
130
Ort
NRW
Im Fragefall frag deinen Konzi, aber wie gesagt ich tippe auf das Schwungelement für den Aufzug.
 
#8
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Genau das habe ich nun getan.
Das Geräusch konnte er auch deutlich wahrnehmen. Eine Vergleichs DJ41 machte fast keinen Mux.
Uhr ist da geblieben und wird nun geöffnet......ich bin jetzt schon auf Entzug :schock:
 
#9
discus7

discus7

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
9
Ort
Hannover
Wäre mal interessant zu wissen, ob sich die Schwungmasse bei dem neuen Werk gelöst hat. Eigentlich sollte durch das neue Kugellager die ständigen Brüche der Rotorachse wie beim cal. 3135 vorbei sein.
 
#10
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.492
Ort
Kärnten
Wäre mal interessant zu wissen, ob sich die Schwungmasse bei dem neuen Werk gelöst hat. Eigentlich sollte durch das neue Kugellager die ständigen Brüche der Rotorachse wie beim cal. 3135 vorbei sein.
Einen Bruch der Rotorachse hatte ich bei dieser Caliber Serie noch nie. Das sehr effizient arbeitende Schwingungsdämpfer-System des Rotors verhindert das im allgemeinen.
Es passiert, das sich die Vernietung Achse/Rotor löst, oder aber seltener, ein Steinlager bricht, weil der untere Rotorachsenzapfen schon durch Abnutzung zu viel Spiel hat.

Gruß hermann
 
#11
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Die telefonische Aussage vom Uhrmacher des Konzis war folgende:
"Das Werk läuft im Vergleich zu einer anderen DJ 41 tatsächlich etwas lauter, aber absolut rund, präzise und unauffällig." Er würde noch etwas "nachfetten" danach sollten die Geräusche sich etwas verringern.
Was ist davon zu halten?
 
#12
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
1.492
Ort
Kärnten
Hallo

Noch einmal vergleichen, und wenn es dich dann noch immer stört, sollen sie dir eine Andere geben.

Gruß hermann
 
#13
Focus

Focus

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
8
Habe die Uhr gerade abgeholt. Wesentlich ruhiger als vorher. Der Vergleich mit einer anderen DJ war ebenbürtig. ich hoffe mal, dass es nun wirklich alles ok ist.

Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Unterstützung.

VG
Jörn
 
#15
discus7

discus7

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
9
Ort
Hannover
Einen Bruch der Rotorachse hatte ich bei dieser Caliber Serie noch nie. Das sehr effizient arbeitende Schwingungsdämpfer-System des Rotors verhindert das im allgemeinen.
Es passiert, das sich die Vernietung Achse/Rotor löst, oder aber seltener, ein Steinlager bricht, weil der untere Rotorachsenzapfen schon durch Abnutzung zu viel Spiel hat.

Gruß hermann
Nee, stimmt auch, beim 3135 nutzt sich meistens der Zapfen ab. Ich denke, da wird von Rolex auch von Anfang an zu wenig geschmiert. Brechen tun sie hauptsächlich beim cal. 2135.
 
#16
pre-mastered

pre-mastered

Dabei seit
24.10.2014
Beiträge
2.716
Geräusche entstammen immer einem Reibungseffekt. Das ist nicht gut. Einige Uhren zeigen Geräusche, andere nicht? :hmm: Das sollte nun bei einem neuen Spitzenkaliber des Marktführers wirklich nicht vorkommen, sorry. Das neue Rolexwerk gefiel mir bei dessen Erscheinen auf Anhieb und ich traute der Aufzugskonstruktion des 3135 nie so recht, schade, wenn hier beim 3235 zuerst beta-getestet werden muss. Für mich persönlich wäre das ein Grund, mit dem Kauf zu warten. Ein Uhrwerk für so viel Geld ist für mich dann erst vertrauenswürdig, wenn während mehrerer Jahre nullkommanull Beanstandungen auf dem Web auftauchen. Daran misst man heute meiner Meinung nach ein hochvolumiges Uhrwerk in dieser Preisklasse. Also, Rolex, klemm dich in den A.....
 
Thema:

Geräusche vom Uhrwerk Datejust 41

Geräusche vom Uhrwerk Datejust 41 - Ähnliche Themen

  • Seltsame Geräusche Nomos Handaufzugskaliber "Alpha"

    Seltsame Geräusche Nomos Handaufzugskaliber "Alpha": Hallo Zusammen, Ich bin gerade ziemlich betrübt und hoffe ihr könnt mich ein bisschen "beruhigen". Ich habe mir eine Nomos Club 36mm von Privat...
  • JLC Extreme Chrono - laute Geräusche

    JLC Extreme Chrono - laute Geräusche: Hallo, liebe Members! Seit kurzer Zeit besitze ich einen Jaeger Le Coultre Extreme World Chronograph - soweit so gut. Mir ist allerdings...
  • Seiko 5 SNZG15K1 Geräusche

    Seiko 5 SNZG15K1 Geräusche: Hallo zusammen, habe mir eine Seiko 5 SNZG15K1 zugelegt. Da es meine erste Automatik ist, habe ich eine Frage dazu. Wenn man leicht auf das...
  • Das Geraeusch der Uhr

    Das Geraeusch der Uhr: Hallo. Zuerst , Deutsch ist nicht meine Muttersprache, also bitte ich um Verstaendniss wer Ihre Augen manchmal schmertzen. Zum Thema : Man...
  • Seiko 5 SPORTS SNZG15K1 Geräusche Uhrwerk

    Seiko 5 SPORTS SNZG15K1 Geräusche Uhrwerk: Guten Tag. Ich habe vor einigen Tagen die im Titel genannten Uhr (neu) gekauft. Bin sehr mit ihr zufrieden, die Gangwerte in den ersten Tagen...
  • Ähnliche Themen

    • Seltsame Geräusche Nomos Handaufzugskaliber "Alpha"

      Seltsame Geräusche Nomos Handaufzugskaliber "Alpha": Hallo Zusammen, Ich bin gerade ziemlich betrübt und hoffe ihr könnt mich ein bisschen "beruhigen". Ich habe mir eine Nomos Club 36mm von Privat...
    • JLC Extreme Chrono - laute Geräusche

      JLC Extreme Chrono - laute Geräusche: Hallo, liebe Members! Seit kurzer Zeit besitze ich einen Jaeger Le Coultre Extreme World Chronograph - soweit so gut. Mir ist allerdings...
    • Seiko 5 SNZG15K1 Geräusche

      Seiko 5 SNZG15K1 Geräusche: Hallo zusammen, habe mir eine Seiko 5 SNZG15K1 zugelegt. Da es meine erste Automatik ist, habe ich eine Frage dazu. Wenn man leicht auf das...
    • Das Geraeusch der Uhr

      Das Geraeusch der Uhr: Hallo. Zuerst , Deutsch ist nicht meine Muttersprache, also bitte ich um Verstaendniss wer Ihre Augen manchmal schmertzen. Zum Thema : Man...
    • Seiko 5 SPORTS SNZG15K1 Geräusche Uhrwerk

      Seiko 5 SPORTS SNZG15K1 Geräusche Uhrwerk: Guten Tag. Ich habe vor einigen Tagen die im Titel genannten Uhr (neu) gekauft. Bin sehr mit ihr zufrieden, die Gangwerte in den ersten Tagen...
    Oben