Genau die sollte es sein: Mühle Glashütte - Terranaut II Trail

Diskutiere Genau die sollte es sein: Mühle Glashütte - Terranaut II Trail im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Mein Name ist Tobias, ich bin Anfang 30 und komme gebürtig aus dem schönen Ostfriesland. Seit dem Studium interessiere ich mich für mechanische...

Tobstar

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
305
Ort
Hamburg
Mein Name ist Tobias, ich bin Anfang 30 und komme gebürtig aus dem schönen Ostfriesland. Seit dem Studium interessiere ich mich für mechanische Uhren und die Technik, die dahinter steht. Wenn ich mir ein neues Exemplar zulege, habe ich mir im Normalfall bereits im Ladengeschäft von Wempe, im Uhrforum beziehungsweise bei Chrono24 Anregungen geholt. Manchmal kommt es aber auch ganz anders und man verliebt sich auf den ersten Blick. Ich glaube, das kann an dieser Stelle jeder nachvollziehen. Das Objekt der Begierde: eine Terranaut II Trail von Mühle Glashütte mit schwarzem Juchtenlederband und Dornschließe aus Edelstahl – Referenz: M1-40-33-1LB.

001.jpg

Klares, schnörkelloses Design, ein Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl und das schwarze ZB inklusive der schwarz umrandeten, mit Super-LumiNova belegten Zeiger versprachen beste Ablesbarkeit auch bei Nacht. Die sollte es werden – Punkt – Ende – Aus. Mein bisheriger Favorit – eine Seebataillon GMT, ebenfalls von Mühle –, wird wohl noch etwas länger beim Konzi liegen.

Unter dem Motto: „Schatz, ich gehe mal Weihnachtsgeschenke kaufen“ fuhr ich vor Kurzem nach einem langen Bürotag nicht gleich nach Hause, sondern schaute mir die Terranaut mal an meinem Handgelenk an. Ergebnis: Perfekte Symbiose! Verhandelt – bezahlt, auf nach Hause. Anstelle von Weihnachtsgeschenken für die Lieben wird der wie immer etwas skeptischen Göttergattin die neue Uhr präsentiert. Danach hoffte ich, wie so viele Uhrenenthusiasten an dieser Stelle, dass meine Frau auch diese Uhr nie zu dem Preis verkaufen wird, zu dem ich sie angeblich erworben habe. Egal. Zurück zu dem Schmuckstück.

Die Terranaut II Trail von Mühle ist mit einem Gehäuse-Durchmesser von 44 Millimeter eine echte Männeruhr. Kleiner als meine Babylonian von Shorokhoff, etwas größer als meine Tissot PRS 516. Wie bereits erwähnt, besteht das Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl. Über dem schwarzen Zifferblatt mit Minuterie und den sand-farbenen, mit Super-LumiNova belegten Zeigern, Ziffern und Indexen bildet kratzfestes Saphierglas den Abschluss nach oben. Die Trail misst in der Höhe lediglich 10,4 Millimeter und gleitet somit auch problemlos unter enge Hemdsärmel. Die Krone der Terranaut II ist verschraubt und das Sichtfenster im Glasboden erlaubt einen Blick auf das Automatikwerk des Typs SW 200-1, das von Mühle feinreguliert wurde. Neben dem charakteristischen gravierten und mit Ausfräsungen versehenen Mühle-Rotor verfügt das Werk über die patentierte Spechthalsregulierung des deutschen Traditionsunternehmens. Die speziell geformte Spechthalsfeder verhindert dabei, dass sich der Rückerzeiger – bei Mühle auch Spechthalszeiger genannt –, nach oben bewegen kann. Dies geschieht, indem die Feder in eine halbkreisförmige Vertiefung des Rückers greift. Sie drückt so den Spechthalszeiger sowohl seitlich gegen die Feinregulierschraube als auch abwärts auf den Unruhkloben. Darüber hinaus ist die Terranaut II bis 5 ATM wasserdicht und hat eine Gangreserve von 38 Stunden. Wie zu erwarten war, ist auch die Nachtablesbarkeit hervorragend und auch die Ganggenauigkeit weiß zu überzeugen (+ 3 Sekunden).

002.jpg012.jpg011.jpg010.jpg009.jpg008.jpg007.jpg006.jpg005.jpg003.jpg015.JPG014.jpg013.jpg

Ich bin von der Terranaut II Trail auch nach einigen Wochen so begeistert wie am ersten Tag und trage sie fast jeden Tag – ein guter Einkauf. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und bis zur nächsten Vorstellung – dann wird es vermutlich die Babylonian von Shorokhoff sein. ;-)
 

Zeit-Weise

Gesperrt
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
335
Ort
Innsbruck
Mit dieser Uhr kann man auch wirklich und dauerhaft begeistert sein.
Ehrliches "Made in Germany", tolle und ab Mühle hochwertig veredeltes Werk.
Eigenständiges Design und keine Nachahmeruhr (Parnis, Steinhart, Marcello...).

Dir viele, viele Jahre Freude mit der tollen Uhr.

Zeit-Weise

PS Klasse sind Deine Bilder aber auch!
 

Carper

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
702
Schöne schlichte Mühle hast du dir da zugelegt.

Gute Ablesbarkeit, schnörkelloses Zifferblatt. :super:

Danke für deine Vorstellung.


Gruß

Carper


Nachtrag:

Die Babylonian ist natürlich der krasse Gegensatz zur Mühle. Ich freu mich schon auf die Vorstellung.
 

Tobstar

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
305
Ort
Hamburg
Vielen Dank fürs Feedback!

Nachtrag: Die Babylonian ist natürlich der krasse Gegensatz zur Mühle. Ich freu mich schon auf die Vorstellung.

Stimmt, die Babylonian ist das genaue Gegenteil zur schlichten Mühle: Sie strotzt vor Detaillösungen und ist - zugegebenermaßen - nur bedingt eine Alltagsuhr. Die ausführliche Vorstellung folgt. Ein Foto gibt es bereits an dieser Stelle ;-)


IMG_8762.jpg


Mit dieser Uhr kann man auch wirklich und dauerhaft begeistert sein.
Ehrliches "Made in Germany", tolle und ab Mühle hochwertig veredeltes Werk.
Eigenständiges Design und keine Nachahmeruhr (Parnis, Steinhart, Marcello...).

Schlicht, schnörkellos und vor allem funktional: Es war gerade das ehrliche Design, das mich überzeugt hat
 

Uhrenman

Dabei seit
09.06.2012
Beiträge
1.697
Ort
S-H
Moin moin

Glückwunsch zu dieser schönen Uhr :super:
Bin auch echter Mühle Sympathisant.
Nette kleine sympathische Firma mit tollen Uhren.

Viel Spaß mit deinem Ticker
 

MIAFRA

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
365
Schöne und schlichte Uhr, die ich aber mit Stahlboden bevorzugen würde...

Das bei der Gehäusegröße winzig wirkende Werk, verhagelt mir hier den Glasboden.

Der Sekundenzeiger lumet nicht oder?
 

Tobstar

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
305
Ort
Hamburg
Der Sekundenzeiger lumet nicht oder?

Doch, tut er. Zumindest teilweise. Die Spitze des Zeigers ist mit Super-LumiNova belegt. Auf dem Bild sieht man das nicht, weil ich das Zifferblatt in einem leicht schrägen Winkel aufgenommen habe, der Zeiger beim Auslösen über die "6" lief und somit vom Gehäuse verdeckt wurde.
 

mauricel

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
51
Danke für die schöne Vorstellung! Alles richtig gemacht, würde ich sagen - viel Spaß damit und weiterhin gute Gangwerte.

Viele Grüße
Bernd
 

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Herzlichen Glückwunsch zur Terranaut - Mühle ist meine Lieblingsmarke, einfach sehr sympathisch. Viel Freude mit der Uhr!

Noch eine Frage: Arbeitest du im Marketing? Deine Vorstellung könnte aus dem Katalog stammen ;-) (Tut sie aber nicht, soll kein Vorwurf sein!)
 

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
1.556
Ort
Siegerland
Ein herzliches Willkommen von mir und meine Glückwünsche zu der Auswahl.

Mir gefällt das mutige, eigenwillige Design Deiner Uhr die irgendwie was zwischen Flieger und Panerai hat. Schöne ausgewogene Proportionen die das Zifferblatt bietet mit den großen Ziffern und Schwertzeigern.

Viel Spass damit.

Beste Grüße,
Stephan
 

Conrad

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
565
Herzlichen Glückwunsch zur Mühle, Tobias. Eine sehr schöne und gelungene Vorstellung der Uhr.

Der spontane Entschluss zu dieser auch in meinen Augen sehr schönen Mühle-Uhr ist vielleicht der Beginn einer Mühle-Begeisterung. Wenn du möchtest, kannst du die auch mit anderen Mühle-Begeisterten im N.I.M.O.C. teilen. Auf alle Fälle wünsche ich dir viel Freude mit der Uhr.

Die Terranaut Trail ist neben ein paar anderen Uhren von Mühle auch gerade in mein näheres Blickfeld gekommen. Irgendwann muss ich sie mir mal live an meinem Handgelenk ansehen. Mein Favorit ist aber die Version mit der "6" und dem Datum zwischen der 4 und der 5.
 

aldiuhr

Dabei seit
11.09.2014
Beiträge
158
Glückwunsch zur tollen Terranault! Mir wäre sie zu groß (hab aber die III öfter schon im Visier gehabt), doch Dir steht sie super. Eine echte Universaluhr mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Besonders als Freizeituhr perfekt!

Viel Spaß damit!
 

Tobstar

Themenstarter
Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
305
Ort
Hamburg
Der spontane Entschluss zu dieser auch in meinen Augen sehr schönen Mühle-Uhr ist vielleicht der Beginn einer Mühle-Begeisterung. Wenn du möchtest, kannst du die auch mit anderen Mühle-Begeisterten im N.I.M.O.C. teilen. Auf alle Fälle wünsche ich dir viel Freude mit der Uhr.

Vielen Dank für den Hinweis. Da werde ich mich auf jeden Fall einlesen, die Mühle-Begeisterung hat mich nämlich schon voll erfasst ;-)

Besonders als Freizeituhr perfekt! Viel Spaß damit!

Zum Anzug macht sie sich auch sehr gut ;-) Das hat sie schon bewiesen!
 
Thema:

Genau die sollte es sein: Mühle Glashütte - Terranaut II Trail

Genau die sollte es sein: Mühle Glashütte - Terranaut II Trail - Ähnliche Themen

[Erledigt] Mühle Glashütte Terranaut Trail III M1-40-13/1-MB mit Metallarmband aus 06/2013: Ich verkaufe meine selten getragene Mühle Glashütte Terranaut Trail III M1-40-13/1-MB. Die Uhr wurde im Juni 2013 gekauft und seitdem ab und an...
[Verkauf] Mühle Glashütte Teutonia II Kleine Sekunde: Hallo liebe Community, ich verkaufe meine 3 Jahre alte Teutonia II Kleine Sekunde. Ich bin Privatperson und verkaufe nicht gewerblich. Daher...
[Erledigt] Mühle Glashütte - Terranaut II Trail, M1-40-30: Guten Tag, zum Verkauf steht meine "Mühle Glashütte - Terranaut II Trail", Ref. M1-40-30“ (Die 44mm-Variante mit Datum auf 6 Uhr) Die Mühle ist...
[Erledigt] Mühle Glashütte Terrasport II M1-37-47-MB: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mühle Glashütte Terrasport II, Ref. M1-37-47-MB Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
[Erledigt] Mühle Glashütte - Teutonia Sport II - Fullset - Ref. M1-29-73-NB: Liebe Freund*innen von tollen Uhren, zum Verkauf steht meine Mühle Glashütte - Teutonia Sport II - Fullset - Ref. M1-29-73-NB Dies ist ein...
Oben