Kaufberatung Gelbgoldene Vintage-Uhr

Diskutiere Gelbgoldene Vintage-Uhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, da ich bald heirate und einen gelbgoldenen Ehering tragen werde und mir der Gedanke gefällt eine passende gelbgoldene Uhr dazu zu...
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
Hallo zusammen,

da ich bald heirate und einen gelbgoldenen Ehering tragen werde und mir der Gedanke gefällt eine passende gelbgoldene Uhr dazu zu tragen, richte ich mich an die Experten hier.
Da es sogut wie keine gelbgoldene Uhr einer sprechenden Marke in 36/37mm gibt (außer wenige JLCs, die enstsprechend teuer sind) hege ich den Gedanken, mir eine Vintage Uhr zuzulegen.
Ich hätte nun diese Glashütte (zwar nur vergoldet, aber ok ...) in Wien gefunden.
Beschreibung siehe unter dem Bild:

glash.jpg


Condition
The complete dial was freshly refurbished by our dial specialist with good care using state of the art reprinting and refurbishment techniques. The glas is in wonderful, scratch free, condition. The case is in great condition.
Function
Last Service in 2018. The movement works perfectly. The crown moves smoothly. The watch starts running immediately and is keeping time well. The balance wheel oscillates vigorously and regularly. It has been regulated by our watchmaker.

Ausgerufener Preis ~650 EUR.

Meine Frage nun: worauf muss man bei Vintage-Uhren besonders achten?
Ich hätte schon gerne ein Modell, das "neuwertig" aussieht, also keine grobe Patina, etc.
Habt ihr vl Vorschläge in diesem Bereich?
Budget: max. 3,5k

Vielen Dank!
 
Omega87

Omega87

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
680
Ort
München
Mit Vintage kenne ich mich leider nicht aus, aber eine gelbgoldene Uhr gibt es bei Tissot relativ „preiswert“ als Automatik:
Tissot Vintage Powermatic 80 in 18kt Gold
Durchmesser 40mm
Hier mal ein Bild:
 

Anhänge

JoergMD

JoergMD

Dabei seit
07.02.2008
Beiträge
1.232
Ort
48346 Ostbevern
Hallo...in dem Bereich bis 3,5k als Budget solltest du sicher auch eine Vollgold-Uhr im Vintage-Bereich finden. Der Durchmesser 36/37mm ist im Bintage-Bereich oft mit „over-Sites“ oder „Jumbo“ benannt, früher war 32mm bis 34mm für Herren die gängigere Größe.
Viel Spaß bei der Suche.
Grüsse
Jörg
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
1.231
Du kannst auch mal nach Roamer LimeLight und ähnliche Modelle oder Seiko Marvel suchen.
 
A

alexfischer

Dabei seit
10.08.2011
Beiträge
14
in deiner preisregion gibt es von iwc schöne vintageuhren in gelbgold. auch omega hat einiges in diesem bereich. auf c24 findest du da einige inserate. vorteil gegenüber glashütte ist, dass du einen ansprechpartner hast der dir die uhr auch noch pflegen/warten kann.

ich persönlich finde es schade, wenn wie bei der glashütte so viel an der uhr gemacht wird. klar muss sie schön aussehen, aber patina ist schön :).

edit: und wenn es doch keine"echte" vintage uhr werden soll - die junghans max bill gibt es vergoldet. eine schöne uhr mit geschichte.
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.699
Ort
nähe Wien
ich würde hier bei Omega schauen, hier bekommt man zw. 1 und 2k sehr gute Modelle.
bei der Spezimatik finde ich das bedruckte Zifferblatt etwas einfach.

20191204_091839.jpg
20191126_124030.jpg
 
christianw37

christianw37

Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
426
Ort
München
Bei Uhrenworld München habe ich gerade eine gelb goldene Omega gesehen. Knapp außerhalb des Budgets, aber da kann man handeln. Die gefällt mir sehr!
 
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
that escalated quickly.
Ich habe wohl den Verstand verloren, denn ich spiele mit dem Gedanken mir eine Daydate zu holen ...
Ich weiß, unvernünftig, ich weiß, meilenweit über dem Budget aber irgendwie schon sehr cool (vor allem wenn sich die Zukünftige, die goldene Datejust holt...)
So ganz muss der Gedanke noch sacken, da ich nicht aus der Emotion heraus handeln will.

2870426
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.699
Ort
nähe Wien
that escalated quickly.
Ich habe wohl den Verstand verloren, denn ich spiele mit dem Gedanken mir eine Daydate zu holen ...
Ich weiß, unvernünftig, ich weiß, meilenweit über dem Budget aber irgendwie schon sehr cool (vor allem wenn sich die Zukünftige, die goldene Datejust holt...)
So ganz muss der Gedanke noch sacken, da ich nicht aus der Emotion heraus handeln will.

Anhang anzeigen 2870426
Beide Handgelenke sind für 36mm gemacht ;) sieht gut aus!
 
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
Ich würde noch das champagnerfarbene Indexblatt dazukaufen.
Prinzipiell bin ich aber noch nicht sicher ob eine 1992er Daydate für "daily wear" im Office gemacht ist.
Sprich ich würde sie in die Rotation mit der JLC und der Seamaster aufnehmen.
 
Vincent_Rock

Vincent_Rock

Dabei seit
16.05.2015
Beiträge
3.187
Ganz ehrlich, wenn du dich mit Vintage nicht auskennst und gerade wenn du etwas suchst was "neuwertig" aussieht such dir jemandem aus dem Forum, der dir hilft oder lass es lieber.
Die Gefahr ist zu groß, dass du in irgendwelche verbastelten Redials läufst.

Ich kann dir die JLC Ultra Thin ans Herz legen. 34mm, Gold. Hier ist sogar eine im MP die mit etwas Strecken drin ist.
Bild ist nicht von mir.

 
A

alexfischer

Dabei seit
10.08.2011
Beiträge
14
Beide Handgelenke sind für 36mm gemacht ;) sieht gut aus!
ich finde die uhr mit dem armband too much für eine hochzeit. wenn dann ein schwarzes lederarmband dran. aber wenn sie dir gefällt - kaufen ;). bei rolex golduhren bekommt man im verhältnis zu den stahluhren meistens viel uhr für sein geld.

wenn du schon das budget sprengst - wie wäre es mit einer cartier tank? da kann die zukünftige dann auch zuschlagen.
 
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
Bei der Hochzeit direkt würde ich die Reverso tragen - die Daydate würde ich mir "zur Hochzeit" kaufen, also quasi als Erinnerung :D
 
A

alexfischer

Dabei seit
10.08.2011
Beiträge
14
ah - ja dann...macht die tank auch nicht mehr so viel sinn.

die frage ist halt wie oft du so eine uhr tragen wirst. sie ist eben schon ein rechtes statement am arm.
 
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
genau die Frage stelle ich mir auch schon seit 2 Tagen ...
Ich finde die Uhr faszinierend und "super cool" aber wie das mit dem Alltag so aussieht ...
 
christianw37

christianw37

Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
426
Ort
München
Da wir deinen Alltag nicht kennen, musst Du das selbst entscheiden. Ich kann mir vorstellen, dass die DD bei einigen Berufen einfach zu laut ist. Privat ist sie halt auch ein Statement, nämlich eine gut sichtbare goldene Uhr im Partnerlook. Das wäre mir persönlich zu viel Statement und ich würde zu Gunsten meiner besseren Hälfte zurücktreten, auf dass sie allein leuchte :)
 
Baxxxton

Baxxxton

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
609
Ort
Casa de Papel
Mir ist schon bewusst, dass die Uhr "sehr flashy" ist - mich wundert jedoch, wie gut sie beim Probieren zu legerer Kleidung gepasst hat.
Schwarzer Pulli, Jeans und vollgold Rolex. Passt wie die Faust aufs Auge.
Ich will sie auf jeden Fall noch zum Hemd probieren.

Mein Alltag: Ich würde dir Uhr wohl nur im Büro und zu feierlichen Anlässen tragen. (Ich bin Change-Agent/Controller)
Zu Konzerten, auf Reisen, etc. trage ich keine meiner "Luxusuhren"...
 
Thema:

Gelbgoldene Vintage-Uhr

Gelbgoldene Vintage-Uhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Tissot Vintage Powermatic 80 in 18kt Gelbgold Fullset 2018

    [Erledigt] Tissot Vintage Powermatic 80 in 18kt Gelbgold Fullset 2018: Hallo und einen schönen Sonntag ins Forum! Ich verkaufe privat, daher keine Gewährleistung oder Rücknahme! Heute möchte ich euch meine Tissot...
  • [Verkauf] Tudor 60er Jahre Dresswatch, Handaufzug, 750/- Gelbgold vintage

    [Verkauf] Tudor 60er Jahre Dresswatch, Handaufzug, 750/- Gelbgold vintage: Liebe Forumsfreunde, heute möchte ich Euch ein weiteres Schmankerl meiner Sammlung anbieten: Zum Angebot steht diese vintage Tudor Dresswatch in...
  • [Erledigt] Girard-Perregaux Vintage 1945 Ref. 2594, Gelbgold, Edelstahl

    [Erledigt] Girard-Perregaux Vintage 1945 Ref. 2594, Gelbgold, Edelstahl: Zum Verkauf steht folgende interessante Uhr aus vermögendem Nachlass: Girard-Perregaux Vintage 1945 Ref. 2594 Gehäuse: Gelbgold, Edelstahl...
  • [Erledigt] Breitling Vintage Chronograph in 750/18K Massiv Gelbgold Dachbodenfund

    [Erledigt] Breitling Vintage Chronograph in 750/18K Massiv Gelbgold Dachbodenfund: Einen wunderschönen guten Morgen ins Uhrforum, vor etwa zwei Wochen habe ich auf dem Dachboden meines Großvaters eine Box mit mehreren Uhren...
  • [Verkauf] Tissot Visodate 585/Gelbgold Vintage

    [Verkauf] Tissot Visodate 585/Gelbgold Vintage: Zum Verkauf kommt eine tolle Vintage Tissot Visodate Seastar Seven im 585/Gelbgold Gehäuse, das Gehäuse wiegt 11,33 Gramm und hat somit aktuell...
  • Ähnliche Themen

    Oben