Geisterbahnfahrt durch Wien, auf der Suche nach einem 20mm Milanaise Band

Diskutiere Geisterbahnfahrt durch Wien, auf der Suche nach einem 20mm Milanaise Band im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Gestern ist meine frisch erworbene Glycine Spectrum eingetroffen, und nachdem das schwarze Lederband nicht so recht zum blauen Ziffernblatt passt...
atopo

atopo

Themenstarter
Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
70
Ort
Knapp neben Wien
Gestern ist meine frisch erworbene Glycine Spectrum eingetroffen, und nachdem das schwarze Lederband nicht so recht zum blauen Ziffernblatt passt hab' ich beschlossen das da ein Milanese dran muß.

Also bin ich früher aus dem Büro weg, und hab' mal auf der Mariahilferstraße begonnen, beim Christ: Hamma ned, aber vielleicht "gegenüber". "Gegenüber" haben sie dann ein Milanaise Band gefunden, leider nur in 18mm.

Ich hab dann den Graben und die Kärntnerstraße abgeklappert, bin dort bei jedem reingefallen der einen Ticker in der Auslage liegen hat, und hab eine Abfuhr nach der Anderen kassiert. Die Highlights waren "Ah, das is ja gar keine Omega... wir haben nur Armbänder für Omega!" und "Was bitte ist ein Milanaiseband?"

Beim Mikl wär' ich fündig geworden, leider war das Band mit Junghans gemarkt. Aber es war wertvoll für die Erkenntnis das auf ein 70er Jahre Kampfeisen ein grobes Mesh besser passt.

Und jetzt die Frage: Wo finde ich im Internet ein qualitativ Hochwertiges Meshband? Ich bin da über Shark und PL-3 und PL-4 gestolpert, und das Uhrbandhaus bei ebay. Ich bin halt kein so ein Freund von Ebay sofortkauf, weil sich da gerne die Versandkosten summieren, aber vielleicht kann wer was dazu sagen?
 
paperle

paperle

Dabei seit
25.05.2013
Beiträge
187
Ort
Berlin
Na schau doch mal nach rechts auf dieser Seite. Dort gibts genügend Auswahl...
 
atopo

atopo

Themenstarter
Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
70
Ort
Knapp neben Wien
Na schau doch mal nach rechts auf dieser Seite. Dort gibts genügend Auswahl...
Hab' ich. Bei trendart verstecken sich die Metallbänder so gut, das ich sie einfach nicht finde. Und bei Uhrarmband-versand ist mir die Abgrenung zwischen Mila... und groben Mesh nicht so klar ersichtlich. Ich hab jetzt einfach mal bei ebay auf "kaufen" gedrückt und warte was da kommt :)
 
timeinside

timeinside

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
785
Hervorragende Milanaisebänder in diversen Ausführungen made in Germany gibt es von Staib.
 
certinho

certinho

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
359
Ich würde dir auch ein Armband von Staib empfehlen, wenn es hochwertig sein soll. Ich hatte für meine Flieger eins bei ebay für ca. 60 Euro bestellt, Verarbeitung war ok, ich war aber nicht ganz zufrieden und habe dann noch eins von Staib gekauft. Man merkt den Unterschied schon noch deutlich.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.001
Ich kann mir gut vorstellen, wie es dir ergangen ist beim "abklappern" der ganzen "Fachgeschäfte"
:hammer::wand:.... - Was nicht mainstream ist, kennt man dort viel zu oft nicht und hats natürlich auch nicht vorrätig. Hier wird sich Wien kaum von Kleinkleckersdorf unterscheiden - leider wahr:hmm:.
Es geht wohl tatsächlich nur per online-Bestellung (der Einzelhandel tut sich keinen Gefallen!!!).
Ich kann dir sehr Herbert Zaha empfehlen. Tolle Auswahl, kompetent und seriös.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.466
Ort
Marburg
Uhrenarmbänder kauft man Online. Kein Geschäft kann mit der Onlineauswahl konkurrieren, daher wird da auch meistens im Geschäft noch nur eine Firma für die absoluten Offlinekunden gehalten. Wenn man Glück ist das Hirsch.

Das beste Mesh gibt es bei Staib. Ansonsten Strapcode oder Watchgecko.
 
M

Milanese

Dabei seit
11.07.2015
Beiträge
367
Ort
Wien
Beim Burger auf der äußeren Mariahilfer kann man zumindest einige Hirschbänder anprobieren und anschauen.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.001
Donnerwetter, das geht sogar in unserem kleinen Städtchen
:D:lol:
 
atopo

atopo

Themenstarter
Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
70
Ort
Knapp neben Wien
Beim Burger auf der äußeren Mariahilfer kann man zumindest einige Hirschbänder anprobieren und anschauen.
Dort hatte ich gerne vorbeigeschaut, aber die sind genau diese Woche auf Urlaub.

Ansonsten verstehe ich schon, das es die große Auswahl nur online gibt, aber ich will das Band in der Hand halten, und an die Uhr anlegen können.

Apropos Steib .... gibts da irgendwo einen Webshop wo man die Bänder kaufen kann oder wie funktioniert das dort?
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.001
Genau, aber einige der shops wurden hier schon genannt. In die Hand nehmen und an die Uhr halten kannst du aber erst nach dem Kauf. Naja, man kann den Kauf ja zur Not auch rückabwickeln.
 
timeinside

timeinside

Dabei seit
09.07.2013
Beiträge
785
Hatte mir mal für eine Uhr ein Mesh von Vollmer gekauft. Das war gar nicht so schlecht aber richtig zufrieden war ich damit nicht. Habe mir dann ein 3,5 mm dickes Mesch mit Butterfly-Faltschließe von Staib gekauft. Das ist massiver, schwerer und bietet eine perfekte Balance zur Uhr. Das richtige Band macht beim Tragekomfort viel aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
atopo

atopo

Themenstarter
Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
70
Ort
Knapp neben Wien
Am Ende ist es ein Band von Zaha geworden:



dabei ist mir noch ein Denkfehler passiert .... im ersten Versuch hab' ich das L Size Band gekauft, weil ich ja eher dünne Handgelenke hat. Die Spectrum ist aber sehr kurz zwischen den Stiftlöchern, das ging sich gerade mal so aus. Ich bin dann auf ein XL umgestiegen, das passt besser.
 
Thema:

Geisterbahnfahrt durch Wien, auf der Suche nach einem 20mm Milanaise Band

Geisterbahnfahrt durch Wien, auf der Suche nach einem 20mm Milanaise Band - Ähnliche Themen

  • Wiener Dreigewichter unbekannter Herkunft

    Wiener Dreigewichter unbekannter Herkunft: anbei Bilder eines Gewichtsregulator mit Palettenanker und Grahamgang. Hatte ihn als Gebrüder Resch gekauft, Das Herstellerlogo war unter den...
  • Auktion im Dorotheum Wien am 27.09.2019

    Auktion im Dorotheum Wien am 27.09.2019: Siehe: Auktion Dorotheum Diese Submariner wird wahrscheinlich nicht gerade zum Rufpreis weggehen... Aber evt. findet jemand ein für ihn...
  • Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung

    Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung: Liebe Forianer, langsam nähert sich mein 40er, da möchte ich mich (weil ich ja so brav war ;-)) mit einer "Vintage"-Omega Seamaster mit...
  • Versteigerung Dorotheum Wien

    Versteigerung Dorotheum Wien: Daytona Wäre ein Schnäppchen, wenn sie um den Rufpreis wegginge... ;-):D
  • Ein Wiener (Weana... :) )

    Ein Wiener (Weana... :) ): Hallo an das Forum :) Eigentlich habe ich es verkehrt gemacht - ich habe bereits eine Uhr vorgestellt, und im Zuge dessen auch mich kurz, aber es...
  • Ähnliche Themen

    • Wiener Dreigewichter unbekannter Herkunft

      Wiener Dreigewichter unbekannter Herkunft: anbei Bilder eines Gewichtsregulator mit Palettenanker und Grahamgang. Hatte ihn als Gebrüder Resch gekauft, Das Herstellerlogo war unter den...
    • Auktion im Dorotheum Wien am 27.09.2019

      Auktion im Dorotheum Wien am 27.09.2019: Siehe: Auktion Dorotheum Diese Submariner wird wahrscheinlich nicht gerade zum Rufpreis weggehen... Aber evt. findet jemand ein für ihn...
    • Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung

      Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung: Liebe Forianer, langsam nähert sich mein 40er, da möchte ich mich (weil ich ja so brav war ;-)) mit einer "Vintage"-Omega Seamaster mit...
    • Versteigerung Dorotheum Wien

      Versteigerung Dorotheum Wien: Daytona Wäre ein Schnäppchen, wenn sie um den Rufpreis wegginge... ;-):D
    • Ein Wiener (Weana... :) )

      Ein Wiener (Weana... :) ): Hallo an das Forum :) Eigentlich habe ich es verkehrt gemacht - ich habe bereits eine Uhr vorgestellt, und im Zuge dessen auch mich kurz, aber es...
    Oben