Geburtstagsgeschenk ...

Diskutiere Geburtstagsgeschenk ... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo leute!! Bin neu hier und hab da mal ne frage: Hab zum Geburtstag eine Ingersoll Richmond IN1800CR geschenkt bekommen. wollte mal...
C

Cojack

Gast
Hallo leute!! Bin neu hier und hab da mal ne frage:

Hab zum Geburtstag eine Ingersoll Richmond IN1800CR geschenkt bekommen.

wollte mal fragen was ihr so dazu sagt. Überlege mir schon seit längerem mir eine vernünftige Automatik zu kaufen. Da aber mein Budget nicht das beste ist (armer Student mit Hungerlohnsnebenjob) stellt sich die Frage, was man so für 200 -300 teuros gutes erwerben kann, oder kann man meine uhr schon als vernünftig bezeichnen? Danke schonmal im vorraus.
 
R

ricci007

Dabei seit
09.02.2007
Beiträge
645
Ort
Munich
Photos.... :D

des sollte man echt mal in die Foren-Regeln mit aufnehmen ^^.

EDIT: Willkommen hier!
 
P

Phil

Gast
....stellt sich die Frage, was man so für 200 -300 teuros gutes erwerben kann, oder kann man meine uhr schon als vernünftig bezeichnen? Danke schonmal im vorraus.


Ingersoll-Uhren geniessen aufgrund ihrer China-Uhrwerke einen eher zweifelhaften Ruf, auch wenn sich die Qualität in den letzten Jahren verbessert haben soll.
Für 200-300Euro bekommst du schon gute Automatik-Uhren, wie z.B die Tissot Le Locle(335Euro,besitze ich auch---tolle Uhr :) ), Uhren von Archimede (ab ca. 280Euro,je nach Modell, http://www.archimede-uhren.de/ ),Christopher Ward London (ca. 230Euro, je nach Modell, http://www.christopherward.co.uk/) etc.,die alle mit einem Swiss Made ETA 2824-Uhrwerk ausgestattet sind.Oder du greifst zu den Japanern von Seiko,Seiko 5,Seiko 5 Sports,Seiko 5 Superior,Seiko Spirit(ab ca. 70Euro/Seiko 5 bis 250Euro/Seiko Spirit),die allesamt besser und zuverlässiger sein dürften als Ingersoll-Uhren.
 
C

Cojack

Gast
miste kiste!!! hätt ich mich schon früher mit diesem Thema befasst und mir geld beisammen gelegt, dann hätt ich jetzt ne Breitling Bentley 6,75 :cry:
ist vor c.a. 3 monaten bei ner versteigerung für satte 350 € weggegangen...
 
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
das ist dann bestimmt ein fake gewesen.

btw
welcomeqi9.gif
im forum.
 
C

Cojack

Gast
Nene war kein Fake.. mit zertifikat und alles drum und dran. War halt niemand da, der sich mit uhren auskannte nehm ich mal an. War ja auch nicht beier bucht sonder im auktionshaus. und im Katalog stand nur herrenautomatik. Hab sie auch nur durch zufall entdeckt.
wär mir aber persöhnlich zuuu prollig son ding. aber verkaufen hätt sich gelohnt..
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Phil schrieb:
Für 200-300Euro bekommst du schon gute Automatik-Uhren, wie z.B die Tissot Le Locle(335Euro,besitze ich auch---tolle Uhr :) )

Der ist nicht schlecht! Bei Dir kaufe ich gern einmal ein! :ok:

eastwest
 
C

Cojack

Gast
Ich nehme mal an, dass das eine einmalige sache war, da dieses Auktionshaus alles mögliche versteigert. Teils auch Zwangsversteigerungen. Da müsst man mal öfters hingehen und schauen, ob da ne Uhr bei ist. Aber dazu fehlt mir die Zeit.. Verdammter klausurenstress :evil:

Wenn die durch sind die Klausuren werd ich mich mal um ne neue Uhr bemühen 8) wenn das geld bis dahin auch stimmt ..
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Cojack schrieb:
miste kiste!!! hätt ich mich schon früher mit diesem Thema befasst und mir geld beisammen gelegt, dann hätt ich jetzt ne Breitling Bentley 6,75 :cry:
ist vor c.a. 3 monaten bei ner versteigerung für satte 350 € weggegangen...

war es die? :lol2:

fakenz7.jpg


.... :roll:
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
naja ich finds auch lustig :lol2:

Chrono-Matic ist die typische Breitling-Bezeichnung für ihre Chronographen-Uhren. Und wo auf dieser Fake die Chronographen sind, sei mal dahingestellt :roll: :lol2:

Besser find ich aber die unteren Texte ...
leider von den beiden Zeigern leicht verdeckt.
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
"Texte" ist gut gesagt. Da ist jedes noch so billige Texterkennungsprogramm, das ich kenne, besser. Richtige Schlamperarbeit!

ew
 
Thema:

Geburtstagsgeschenk ...

Geburtstagsgeschenk ... - Ähnliche Themen

Keine Wristtime - behalten oder verkaufen?: Moin zusammen, keine Sorge, hier folgt nun keine Wertanfrage oder gar ein Verkaufsthread o. ä. werden. Über Beträge soll hier nicht gesprochen...
Kaufberatung Kaufberatung, Uhr fürs Leben: Hallo Leute ,ich hätte da mal eine Frage. Ich will mir schon seit längerem eine Uhr zulegen und habe mich deshalb über sämtliche Modelle im Thema...
Omega Seamaster Professional 300 M Echtheitsermittlung: Einen wunderschönen guten Morgen liebe Forumsgemeinde, ich bräuchte mal das Schwarmwissen von euch. Ich bin derzeit schon länger auf der Suche...
Kaufempfehlung für Uhrenneuling: Hallo Liebe Foren-Mitglieder, ich bin mir durchaus bewusst, dass es solche Threads alltäglich gibt jedoch würde ich mich gerne kurz vorstellen...
Kaufberatung

Die kleine Sinn 104

Kaufberatung Die kleine Sinn 104: Hallo zusammen! Für die Kurzleser, gesucht wird: Uhr kleiner der Sinn 104 St Sa I Ähnliches Ziffernblatt/Zeigerspiel Drehlünette (Flieger oder...
Oben