Kaufberatung Garmin Fenix 3

Diskutiere Garmin Fenix 3 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allesamt! Nachdem ich in letzter Zeit dem Reiz der Quarzuhren erlegen bin, hat es mich jetzt zum extrem hingezogen. Ich habe mit der Garmin...
Jamboree

Jamboree

Themenstarter
Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Hallo allesamt!

Nachdem ich in letzter Zeit dem Reiz der Quarzuhren erlegen bin, hat es mich jetzt zum extrem hingezogen.
Ich habe mit der Garmin Fenix 3 eine Outdoor-Smartwatch (die in Wirklichkeit gar nicht so smart ist) erstanden.
Nein, keine Sorge, meine mechanischen bleiben natürlich...

Wenn jemand noch zwischen der Garmin Fenix 3 und er Suunto Ambit 3 schwankt (so wie ich es tat), der kann ja mal in meinen neuen Blog reinschauen. Dort habe ich eine ausführliche Review der Garmin Fenix 3 (und Vergleichsbilder zur Suunto Ambit).

In Kurzfassung: Die Fenix 3 ist eine tolle Outdooruhr mit (noch) vielen Kinderkrankheiten und definitiv keine Smartwatch (trotz ein paar netten Ansätzen).
Und nein, es ist keine Konkurrenz zur Applewatch (genauso wenig wie die Applewatch eine Outdoorwatch ist, ist dies eine Smartwatch).

Hier mal ein Bild im Vergleich
IMG_1196.JPG

und ein Wristshot
IMG_1198.JPG

Viele Grüße
Jamboree
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Ist ja interessant... gerade nach der schaue ich grad... und wo lande ich? Bei dir!
Wieso net die Saphir Variante?

Gruss
Andreas
 
Jamboree

Jamboree

Themenstarter
Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Wieso net die Saphir Variante?

Gruss
Andreas
Ja, die Welt ist wirklich klein...
Im Moment ist die Fenix wirklich die einzige Uhr die ich trage.
(Seit ich sie habe)

Die Saphir ist mir zu dunkel (ich mag keine PVD Uhren) und das Stahlband finde ich recht hässlich. Dazu ist die teurer und war auch nicht lieferbar.
Die normale ist aber auch recht stabil und ausreichend kratzfest.

Viele Grüße
Ralph
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Ralph... hab sie heut`am Arm gehabt... uhhh... doch recht groß... aber vieeeeel dünner wie die Suunto. Glaub die hol` ich mir... allerdings wird es die Saphir Version. Das Gummiarmband werde ich nachkaufen.. bzw. kommt mir evtl. ein schönes Canvas ran. Ich werde mal Bilder nachreichen.

Kannst du mir mal ein Wrist-Vergleichs-Bild mit der MM schicken... würd` mich interessieren.

Gruss
Andreas
 
Jamboree

Jamboree

Themenstarter
Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Hallo Andreas,
sorry, hat lange gedauert.

Hier mal ein paar Bilder im Vergleich mit der MM300 bzw. der MM600 - beide sehen da irgendwie im Vergleich wie Damenuhren aus....

IMG_1778.JPG

IMG_1779.JPG

IMG_1780.JPG

IMG_1781.JPG

IMG_1782.JPG

Trotz der Größe trägt sich die Uhr im Alltag gut, auch Hemdmanschetten und Pulliärmel sind kein allzu großes Problem, wenn sie nicht gerade sehr eng sind. Mit kurzen Ärmeln natürlich kein Problem und ich finde die Uhr auch nicht zu groß (trotz meiner 17,5 cm Ärmchen). Ich habe übrigens seit ich sie habe keine andere mehr getragen....

Was die Uhr selbst angeht bin ich inzwischen der Meinung (auch dank einiger neuer, hübscher Apps und Watchfaces), dass die Fenix 3 eine schöne Alltagsuhr abgibt, die man auch für den Sport benutzen kann.

Wer aber wirklich eine Outdoor-GPS- Sportuhr sucht, dem empfehle ich die Suunto Ambit 2 Sapphire!
Warum? Lange Geschichte, die mit vielen Bugs von Garmin Fenix3 und auch Suunto Ambit3 zusammen hängt.
Mehr -wen es interessiert- in meinem Blog.

Viele Grüße
Jamboree
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Guten Morgen Ralph,

... die MM ist doch ne Damenuhr... :-D

hab sie mir jetzt bestellt... wollte die Saphir Variante zuerst... diese ist aber momentan fast nirgends lieferbar.. also habe ich die normal Variante genommen, allerdings mit grauer Lünette... bin mal gespannt. Die Ambit 2 habe ich auch, allerdings die "nicht Saphir" Variante... was ist an der anders als an der normalen?

Gruss
Andreas

PS: Lustig... schon wieder den gleichen Uhrengeschmack ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Rosie

Rosie

Dabei seit
17.07.2012
Beiträge
491
Guten Morgen zusammen,

da ich auch gerade eine Entscheidungshilfe benötige und auf der Suche nach Tipps und Hilfe bin:

ich kann mich gerade nicht zwischen der Garmin Vivoactive und der Fenix 3 entscheiden. Als Freizeitsportler mit Schwerpunkt Laufen (Joggen) und etwas Schwimmen ab und zu würde die Vivoactive mir vielleicht sogar reichen zumal sie über die Hälfte billiger ist und auch einen Touchscreen hat.
Ich weiß nicht ob die vielen Knöpfe der Fenix 3 vielleicht zu sehr verwirren beim Bedienen und im Alltag / während des Sports im Gegensatz zur Vivoactive?!

Bei meinen "normalen" Armbanduhren bin ich eigentlich ein "Saphirglas Fetischist", lieber auf Nummer sicher gehen wenn man was doch öfters vorkommen kann mal irgendwo hängen bleibt.

Aber auch hier grüble ich gerade: ist das Saphirglas den doch recht großen Preisunterschied wert, man kann ja auch eine Displayschutzfolie auf das Mineralglas kleben zum Schutz?! Zumal mir das viele Rot der Saphir Fenix 3 und vor allem der PVD Look nicht so gefällt, ich mag schon immer Edelstahl lieber als schwarzen PVD Look bei Uhren.
Und ein Edelstahlarmband bei einer Sportuhr und einer Uhr die man ja in der Regel dann auch 24/7 tragen wird, dann noch dazu das Gewicht der Saphir...hmmm.

Deswegen würde es bei mir auch nicht die graue von Dir werden Andreas sondern eher die silberne Version. Wo hast Du denn Deine bestellt zu welchem Preis, da gibt es ja doch recht große Unterschiede und Schwankungen?
 
stephanj

stephanj

Dabei seit
21.10.2009
Beiträge
120
Ort
Auxburg
deinem Nick nach, dürftest du einen Frau sein - wenn ja, dann würde ich dir raten, die Fenix mal um dein Handgelenk zu schnallen. Die Uhr als groß zu bezeichnen ist stark untertrieben - das ist ein richtiger Klopper :-)

Und nur am Rande...die Garmin-Foren sind nicht gerade voll des Lobes über die Fenix 3. Angeblich hat sie massive Probleme bei der Trackaufzeichnung und einen Software-Bug, der den Akku innerhalb weniger Stunden entladen kann
 
Vogel

Vogel

Gesperrt
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.103
Ort
Germany
Also die Vivoactive ist bei mir in der Vorauswahl komlpett rausgefallen. Touchscreen bei einer Sportuhr ist m.E. Unsinn, ist die Uhr mal feucht oder die Finger - Touchscreen geht nicht, normale Handschuhe an - Touchscreen geht nicht, etc.
Letztlich habe ich mich für die Fenix3 entschieden, ob ich damit hab was ich wollte wird sich zeigen, die Uhr kommt erst. Heute soll es soweit sein, ich bin gespannt. Hab die Variante mit silberner Lünette und rotem Armband genommen. Dank Bandanstoß von 26mm kann man auch jedes Zubehör aus dem Bandsortiment für "normale" Uhren nehmen. Leder, Zulu, Nylon, Kautschuk, Wechselspaß wie bei einer PAM.
Das Band wird über einen Steg gehalten welcher mit Torxschrauben befestigt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rosie

Rosie

Dabei seit
17.07.2012
Beiträge
491
deinem Nick nach, dürftest du einen Frau sein - wenn ja, dann würde ich dir raten, die Fenix mal um dein Handgelenk zu schnallen. Die Uhr als groß zu bezeichnen ist stark untertrieben - das ist ein richtiger Klopper :-)
Nö, ich oute mich jetzt mal als Mann :-P. Das sie nicht gerade klein ist und rüberkommt dachte ich mir schon aufgrund Ihrer Maße. Aber irgendwo habe ich gelesen und Bilder davon gesehen das jemand mit 17,5 cm HGU sie auch nicht als Klopper empfindet, finde das nur gerade nicht mehr.
Und wer wie ich ein Helson Fan ist und mal die Sharkdiver oder die Stingray am Arm hatte der weiß was ein Klopper ist ;-).
Deswegen denke ich, auch aufgrund Ihres dazu sehr geringem Gewicht müsste sie sich eigentlich sehr gut tragen, allerdings weiß ich nicht wie es nachts damit aussieht wegen des Schlaftrackings...?!

Und nur am Rande...die Garmin-Foren sind nicht gerade voll des Lobes über die Fenix 3. Angeblich hat sie massive Probleme bei der Trackaufzeichnung und einen Software-Bug, der den Akku innerhalb weniger Stunden entladen kann
Auch das weiß, allerdings ist das leider kein Einzelfall bei Garmin sondern bei anderen z.B. der Vivoactive dasselbe mit den Bugs > leider sind wir bei vielen Herstellern zu den Betatestern geworden nicht nur im Uhrenbereich :???:

Also die Vivoactive ist bei mir in der Vorauswahl komlpett rausgefallen. Touchscreen bei einer Sportuhr ist m.E. Unsinn, ist die Uhr mal feucht oder die Finger - Touchscreen geht nicht, normale Handschuhe an - Touchscreen geht nicht, etc.
Letztlich habe ich mich für die Fenix3 entschieden, ob ich damit hab was ich wollte wird sich zeigen, die Uhr kommt erst. Heute soll es soweit sein, ich bin gespannt. Hab die Variante mit silberner Lünette und rotem Armband genommen. Dank Bandanstoß von 26mm kann man auch jedes Zubehör aus dem Bandsortiment für "normale" Uhren nehmen. Leder, Zulu, Nylon, Kautschuk, Wechselspaß wie bei einer PAM.
Das Band wird über einen Steg gehalten welcher mit Torfschrauben befestigt ist.
Du meinst wohl Torxschrauben ;-). Es gibt Unterschiede bei den Touchscreens, verwechsle das nicht mit z.B. einem iPhone dort treffen Deine Aussagen zu.
Die Vivoactive hat ein kapazitives Touchscreen und KEIN resistives Touch-Display, somit kann man sie sehr wohl mit Handschuhen oder bei Nässe bedienen. Das wäre auch schlimm wenn nicht da Garmin diese Uhr ja auch fürs Schwimmen anbietet, und alleine da muss sie ja feucht im Wasser bedienbar sein ;-).
 
Zuletzt bearbeitet:
Vogel

Vogel

Gesperrt
Dabei seit
28.01.2014
Beiträge
6.103
Ort
Germany
Bedienen ja, aber erschwert. Hatte mal eine Vivoactive von einem Kollegen in der Hand.
Oder ich hab mix zu blöd angestellt :-)
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Hey Rosie,

jetzt kommt doch ein bisschen Bewegung hier rein... :-D

ich bin auch kein PVD Fan, ich finde aber das die schwarze Fenix in der Farbe eben etwas kleiner wirk. Bestellt habe ich sie hier: https://www.pdamax.de/ , die Jungs haben aber heute zu wegen Brückentag und so... bläd... aber nächste Woche kommt sie vielleicht schon.

Bzgl. Saphir... letztendlich dachte ich... hey... die Uhr hält ja net so lang wie die mechanischen... in 2 - 4 Jahren ist das Ding alt und ich hol mir eh ne neue.. daher ist es mit den Kratzern auch net so schlimm. Meine Ambit 2 habe ich bisher auch nicht geschafft zu verkratzen... und glaub`s mir... ich bin nicht zaghaft damit umgegangen :-D

Hier noch ein Bild an meinem 17,5er Ärmchen ;-)

20150509_155446 (Large).jpg
 
Dev62

Dev62

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
113
Eigentlich sollte meine heute ankommen.....:-(
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Wenn alle da sind dann machen wir einen Fenix 3 Club auf ;-)
 
M

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.614
Hab auch eine und bin bisher ziemlich zufrieden damit :)

Was die Wirkung betrifft so kann ich das bestätigen: Silbern wirken solche großen Sportuhren noch größer, das ist mir bereits bei der Ambit aufgefallen - schwarz macht schlank. Deshalb bin ich auch ganz froh mich bei der Garmin für die schwarze entschieden zu haben.

Ansonsten hat Garmin zwar in der Regel meist schon die Beta-Versionen zum Testen beim Kunden, alle anderen, insbesondere Polar, sind jedoch auch keinen Deut besser. Also: entweder eine halbwegs ausgereifte olle Fenix 1 oder eben die Fenix 3 mit der unausgereiften Software.
 
Zuletzt bearbeitet:
skysven

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.021
Ort
Mannheim
Hallo,
darf ich mal fragen was ihr an Sport mit den Dingern macht?????

Gruß Sven
 
Rosie

Rosie

Dabei seit
17.07.2012
Beiträge
491
@finaldini & Jamboree
ist ja witzig da sind wir ja schon 3 Leute hier mit 17,5 cm HGU.

Hmm...und Ihr meint die schwarze Fenix 3 wäre besser als die silberne wegen Ihrer Größe und unseren dünnen Ärmchen?

Ist das ein Ladenbild beim Anprobieren finaldini oder woher stammt das?

Jetzt bin ich doch wieder unsicher wegen der Farbe...

Ich habe schon den Garmin Zebra Brustgurt, würdet Ihr da dann trotzdem den Run nehmen?
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Guten Morgen Rosie,

na ja... aus Erfahrung ist die Schwarze wirklich, zumindest mal optisch, kleiner. Hatte die Ambit in schwarz und jetzt die Ambit 2 mit silberner Lünette... es sind Welten.
Meine kommt ja nächste Woche... ich stelle dann mal Bilder rein.... und ja... das Bild ist im Laden entstanden... die hatten nur die silberne.

Gruss
Andreas
 
Rosie

Rosie

Dabei seit
17.07.2012
Beiträge
491
Moin,

Bilder wären super ja, ich bin da echt skeptisch wegen der PVD Ähnlichkeit zu normalen Armbanduhren die mir ja eig. nicht gefallen.

Die Vivoactive habe ich trotz allem auch noch auf dem Schirm, die würde mir evtl. für meine Zwecke auch reichen und das zum halben Preis ca.

Es bleibt schwierig...

P.S.: Hast Du Erfahrungen mit dem Shop finaldini, wie sieht es da mit Rückgabe aus im Falle des Nichtgefallens? Bei Amazon ist das ja immer kein Problem aber da gibt es irgendwie überhaupt keine Version der Fenix 3.
 
finaldini

finaldini

Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
1.399
Ort
Bodensee
Servus Rosie,

also... heute hatte ich Glück... im ansässigen Outdoorladen war Garmin mit einem Stand und ne`m Typen vertreten... dieser hatte die PVD Version am Arm... gleich mal angequatscht und um den Arm geschnallt(die Uhr, net den Typen). Klasse Uhr, ich habe die richtige Entscheidung getroffen... jetzt muss sie nur noch kommen :-D
Den Shop kenne ich nicht.. hab einfach mal bestellt... wenn`s nix ist dann ist`s halt blöd gelaufen, glaube ich aber nicht.

Gruss
Andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Garmin Fenix 3

Garmin Fenix 3 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch

    [Erledigt] Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch, Ref. 010-01988-11. Dies ist ein Privatverkauf...
  • [Erledigt] Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire

    [Erledigt] Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire: Hallo, verkaufe meine 4 Wochen junge Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire. Hier der Link zur Uhr mit allen technischen Daten und Informationen zu...
  • [Erledigt] Garmin Fenix 5 Sapphire Crystal schwarz

    [Erledigt] Garmin Fenix 5 Sapphire Crystal schwarz: Liebe Mitforianer, im Auftrag meines Bruders verkaufe ich diese Uhr. "Fenix 5 " Sapphire Crystal - schwarz Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Erledigt] Garmin Fenix 3

    [Erledigt] Garmin Fenix 3: Da mein Uhrenbestand in letzter Zeit recht drastisch gewachsen ist, muss ich mich leider auch von ein paar Uhren, die ich nicht mehr so oft trage...
  • Garmin Fenix 6

    Garmin Fenix 6: Die Nachfolger der Fenix 5-Reihe scheinen in den Startlöchern zu stehen. Besonders spannend finde ich die Solaroption für die große 6er...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch

      [Erledigt] Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Garmin Fenix 5 Plus Schwarz Multisport Smartwatch, Ref. 010-01988-11. Dies ist ein Privatverkauf...
    • [Erledigt] Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire

      [Erledigt] Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire: Hallo, verkaufe meine 4 Wochen junge Garmin Fenix 6 Pro Titan Sapphire. Hier der Link zur Uhr mit allen technischen Daten und Informationen zu...
    • [Erledigt] Garmin Fenix 5 Sapphire Crystal schwarz

      [Erledigt] Garmin Fenix 5 Sapphire Crystal schwarz: Liebe Mitforianer, im Auftrag meines Bruders verkaufe ich diese Uhr. "Fenix 5 " Sapphire Crystal - schwarz Dies ist ein Privatverkauf unter...
    • [Erledigt] Garmin Fenix 3

      [Erledigt] Garmin Fenix 3: Da mein Uhrenbestand in letzter Zeit recht drastisch gewachsen ist, muss ich mich leider auch von ein paar Uhren, die ich nicht mehr so oft trage...
    • Garmin Fenix 6

      Garmin Fenix 6: Die Nachfolger der Fenix 5-Reihe scheinen in den Startlöchern zu stehen. Besonders spannend finde ich die Solaroption für die große 6er...
    Oben