Gangabweichung meiner neuen Seiko

Diskutiere Gangabweichung meiner neuen Seiko im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich möchte Euch mitteilen, dass ich mir eine neue Automatik Uhr gekauft haben: eine Seiko SRPD73K1 diese Uhr muß ich nicht in...

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Hallo,
ich möchte Euch mitteilen, dass ich mir eine neue Automatik Uhr gekauft haben:
eine Seiko SRPD73K1
diese Uhr muß ich nicht in Ihren Einzelheiten vorstellen, da diese keine besondere- oder seltene Uhr ist.
Aber was mir seltsam vorkommt, ist die Gangabweichung, da immer da von gesprochen wird, dass bis zu 30 Sek. täglich, als normal an zu sehen wäre.
Ich beobachte die Gangabweichung zwar erst seit 3 Tagen, diese ließen mit aber erstaunen und hoffen:
Seiko 5
21.11.20 11: 00 h +- 0 Sek.

22.11.20 1 Tag 10.30h + 2 Sek. am Arm
22.11.20 23.00h + 3 Sek. am Arm
.
23.11.20 2 Tage 11.00 h + 5 Sek. am Arm
23.11.20 23.00 h + 6 Sek. am Arm

24.11.20 3 Tage 11.00 h + 8 Sek. am Arm
24.11.20 23.00 h
gemessen wurde unter zu Hilfename einer Atomuhr im Internet.

Die Abweichung wird sich sicherlich, nach einigen Wochen oder Monaten im Gebrauch noch ändern. Diese ersten Werte lassen mich aber hoffen, kein schlechtes Exemplar gekauft zu haben.

IMG_4606.jpgpse.jpg

Grüße
Josef
 

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
8.971
Ort
En Suisse
Gratuliere zur neuen Seiko! 👍 😃
Was die Gangwerte anbelangt, darf man das heute von einem modernen
Automatikwerk erwarten. Auch in dieser Preisklasse.
Meine vergleichbaren Citizen Promaster und Orient Mako I laufen im gleichen Bereich.

Ich wünsche Dir allzeit gute Gangwerte und langanhaltende Freude an Deiner neuen Seiko! 🙂
 

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Danke für den netten Kommentar. Ich werde sehen, wie sich die Gangwerte weiterhin entwickeln.
Grüße
Josef
 

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Schade, trotz der sehr guten Gangwerte, mußte ich schweren Herzens die Seiko zurück schicken. Was ist passiert? Beim Versuch die Lünette zu drehen, sprang diese unvermittelt vom Gehäuse. Das 2. Mal ohne jedes zu tun, viel die Lünette vor mir beim Gehen zu Boden. Hat so etwas schon jemand erlebt, dass die Lünette einer Uhr einfach so ab fällt.
Grüße
Josef
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.100
Ort
Bayern
Entweder war die Lünette ab Werk nicht richtig aufgedrückt oder der Gummiring in der Nut der Lünette fehlt oder ist defekt. Persönlich hätte ich erst den Grund näher untersucht. Ein Exemplar mit so guten und stabilen Gangwerten und halbwegs vernünftig ausgerichtet zu bekommen, ist schon großes Glück. Im Sommer hatte ich eine SRPE51K1, bei der sich beim Abwinkeln des Handgelenks zweimal der Federsteg von ganz allein löste und die Bandseite samt Anstoß herunterfiel. Der Federsteg an sich war äußerlich fehlerfrei. Da sie zu verschiedenen Uhrzeiten obendrei verschiedene Abweichungen der Zeigerstellung hatte, ging das Ding aber nach wenigen Tagen ebenfalls zurück.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Hallo Helmut,
habe ich auch kurz überlegt, nur hatte ich kein Vertrauen mehr zu dieser Uhr. Schade, aber ich hatte auch die Sorge, dass ich die Lünette unbemerkt verliere.
Grüße
Josef
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.100
Ort
Bayern
Klar, wenn man kein Vertrauen in die Uhr haben kann, sollte man Konsequenzen ziehen. Möglicherweise ist auch irgendein Murks am Gehäuse Deines Exemplars weshalb die Lünette nicht hält. Ich glaube, von einen ähnlichen Fall wurde hier im Forum schonmal berichtet. Ich hatte auch keine Lust, an einer Neuuhr die Federstege auf Verdacht zu tauschen. Also zurück damit. Je mehr Mängelexemplare man den Herstellern zurückgibt, desto eher wird man dort wach und verbessert die Qualität.

Gruß
Helmut
 

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Hallo Helmut,
danke für Deine Antworten. Dein Wort in Gottes Ohr.
Grüße
Josef
 

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
8.971
Ort
En Suisse
Schade, trotz der sehr guten Gangwerte, mußte ich schweren Herzens die Seiko zurück schicken. Was ist passiert? Beim Versuch die Lünette zu drehen, sprang diese unvermittelt vom Gehäuse. Das 2. Mal ohne jedes zu tun, viel die Lünette vor mir beim Gehen zu Boden. Hat so etwas schon jemand erlebt, dass die Lünette einer Uhr einfach so ab fällt.
Grüße
Josef

Das ist m.E. das einzig richtige Vorgehen. Das darf nicht passieren und stellt
der Produktionsqualität und der Qualtitässicherung von Seiko ein ganz miserables
Zeugnis aus. Ja nicht irgendwie noch daran herumbasteln, dass es Aerger gibt.
 

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Richtig, so konnte ich die Uhr zurück geben, der Kaufpreis wird mir erstattet. Hätte ich daran rum gebastelt, wäre das möglicher Weise verweigert worden.
Grüße
Josef
 

Aminona

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
301
Oh man, hat Seiko denn wirklich so nachgelassen? Auf dem Foto passt die Ausrichtung doch auch schon nicht exakt auf der 12Uhr Position... Die Gangwerte meiner 2 verbliebenen Seikos oder des NH35 sind überragend aber das mit den Taucher Lünette bekommen sie scheinbar bei den günstigen Modellen seit einiger Zeit nicht mehr hin.
 

guterrat

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2010
Beiträge
34
Ort
Aldenhoven
Danke für deinen Kommentar. Ich habe von solch einem Problem mit einer Lünette noch nie gehört.
Gruß
Josef
 
Thema:

Gangabweichung meiner neuen Seiko

Gangabweichung meiner neuen Seiko - Ähnliche Themen

Gangabweichung Omega Kaliber 8800: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu den oben genannten Kaliber 8800 von Omega. Ich habe mir im November 2020 eine SMP300 (Ref...
Bulova Werk P102 (P102.10, P102.12) regulieren: Hallo Gemeinde ich bin momentan von den Bulova Ultrahighfrequency Werken mit 3 Zeigern angetan. Daher habe ich mit 2 NOS gekauft. Eine Accutron...
[Verkauf] Seiko 5 DressKX SRPE67K1: Moin, ich habe jetzt eine gute Gelegenheit mir eine schon länger ersehnte Uhr zu gönnen - meine Frau hat mir „nahegelegt“, dass eine Uhr gehen...
[Erledigt] Seiko SRP721K1, Limited Edition, Kompl.-Set: Hallo in die Runde und n schönen Sonntag Bin Erstbesitzer der Uhr, ist im April 2016 bei mir eingezogen. Hat es aber leider nur 3-5 mal an der...
[Erledigt] Uhr mit Seiko 5 Zifferblatt, Automatik Ge- bzw. verbastelt: Vorab: Ich bin ausdrücklich nicht gewerblich tätig sondern rein privat Zum Verkauf steht eine Automatik Uhr mit Seiko 5 Zifferblatt, Seiko Werk...
Oben