[Reserviert] Gama (G-A-Müller, Pforzheim) vintage diver, Automatic, baugleich Stowa Seatime

Diskutiere Gama (G-A-Müller, Pforzheim) vintage diver, Automatic, baugleich Stowa Seatime im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Hallo, ich habe vor kurzer Zeit einen schönen vintage Diver erstanden, die aber etwas Pflege benötigt. Da ich genug weitere Projekte habe, will...
K

KP-99

Themenstarter
Dabei seit
14.02.2011
Beiträge
3.291
Ort
Niedersachsen
Hallo,
ich habe vor kurzer Zeit einen schönen vintage Diver erstanden, die aber etwas Pflege benötigt.
Da ich genug weitere Projekte habe, will ich sie deshalb hier in gute Hände abgeben.

Als ich sie gesehen hatte, habe ich gleich erkannt, dass es sich um einen wertigen Diver mit Stahlgehäuse handelt.
Mir kam sowohl das Gehäuse, die Lünette als auch das Zeigerspiel gleich bekannt vor, es war das der alten Stowa Seatime aus den 60er/70er Jahren.
Das ist auch wenig verwunderlich, stammt die Gama Uhr doch aus Pforzheim.

Die Uhr hat eine Größe von ca. 37.6mm im Durchmesser ohne Krone und ist komplett in Edelstahl gearbeitet.
Das Gehäuse war damals 20 atm wasserdicht und ist hier im exzellenten Zustand.
Nettes Detail: Das Gama Zeichen ist auf dem ansonsten zu Stowa baugleichen Deckel noch klein eingeprägt.
Die Lünette ist ebenfalls identisch zu denen der Stowa Seatime, beidseitig drehbar und noch im guten Zustand.
Die Zeiger und das schöne Zifferblatt sind ebenfalls im besten Zustand, lediglich das gewölbte Plexiglas hat einen Kratzer (bei 9Uhr).

Das Werk ist ein 25-steiniges Werk (ich vermute ebenfalls aus Pforzheim, vielleicht ein PUW), das soweit auch läuft und das nicht mal so schlecht (siehe Bild mit Zeitwaage).
Damit kommen wir zu dem Teil, dass ein wenig Pflege bedarf:
Das Werk ist etwas lose im Gehäuse, der Werkhaltering ist aber dabei und kam mir auch gleich entgegen.
Der Rotor lässt sich derzeit nur eine halbe Umdrehung drehen, was vielleicht am losen Werkhaltering liegen könnte.
Positiv: Das Werk läuft recht gut und auch (handaufgezogen) bis jetzt schon 16 Std. durch.

Zusammenfassung:
Wer den Rotor wieder zum Laufen bringt und das Werk wieder mit dem Werkhaltering 100% befestigen kann, der hat hier schnell einen wirklich wertigen vintage Diver mit namhafter Verwandtschaft.
Insbesondere das schöne Blatt, die Zeiger und das toll erhaltene Gehäuse sollten hier die Tauchuhrensammler ansprechen.
Insbesondere Sammler, die schon eine alte Stowa Seatime oder ähnliche baugleiche Stücke haben, werden sich für dieses seltene Modell interessieren.


Meine Preisvorstellung liegt bei 149 Euro + Versand zahlbar per Paypal F+F oder per Überweisung.
Ich denke, das ist ein fairer Kurs und wer selbst etwas Hand anlegen kann, hat dann schnell und günstig eine wirklich schöne, begehrte und wertige Armbanduhr.
Sollte ich dennoch mit meiner Preisvorstellung völlig daneben liegen, höre ich mir auch Gebote an, die aber in diesem Preisbereich liegen sollten.

Ich habe hier viele und ausschließlich positive Bewertungen bei User bewerten User.
Wenn noch Fragen vorhanden sind, bitte ich um ein PN.

Nun aber zu den Bildern:

20171001_112407.jpg

20170930_145144.jpg

20170930_145342.jpg

20170930_145357.jpg

20170930_145455.jpg

20170930_142929.jpg

20170930_150816.jpg

20170930_145416.jpg

Schöne Grüße
Klaus-Peter
 
Thema:

Gama (G-A-Müller, Pforzheim) vintage diver, Automatic, baugleich Stowa Seatime

Gama (G-A-Müller, Pforzheim) vintage diver, Automatic, baugleich Stowa Seatime - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Gama Vintage Diver

    [Erledigt] Gama Vintage Diver: Gama Vintage Diver zu verkaufen! Die Uhr wurde letztes Jahr von Marlies gemeinsam mit der ebenfalls angebotenen Tissot T12 überarbeitet. Die...
  • Gama Diver aka Stowa Seatime / Dugena Watertrip

    Gama Diver aka Stowa Seatime / Dugena Watertrip: Habe diesen Gama Diver aus den 60ern erstanden. Bin zufrieden mit der Uhr, nur eine schönere Lünette wäre toll. Da die Uhr baugleich mit der Stowa...
  • [Erledigt] Gama Handaufzug Vintage feste Stege

    [Erledigt] Gama Handaufzug Vintage feste Stege: Diese Uhr hat ein ungewöhnliches und doch zeittypisches Design. Im vergoldeten Gehäuse mit den festen Stegen prangt ein interessant aufgebautes...
  • [Erledigt] Gama Flieger Militäry um 1940

    [Erledigt] Gama Flieger Militäry um 1940: Wunderbar erhaltene Gama Uhr mit ca. 36 mm Durchmesser, Kaliber Durowe 202 (Produktionszeitraum zwischen 1934 und 1942). Die Uhr wurde von G.A...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Gama Vintage Diver

    [Erledigt] Gama Vintage Diver: Gama Vintage Diver zu verkaufen! Die Uhr wurde letztes Jahr von Marlies gemeinsam mit der ebenfalls angebotenen Tissot T12 überarbeitet. Die...
  • Gama Diver aka Stowa Seatime / Dugena Watertrip

    Gama Diver aka Stowa Seatime / Dugena Watertrip: Habe diesen Gama Diver aus den 60ern erstanden. Bin zufrieden mit der Uhr, nur eine schönere Lünette wäre toll. Da die Uhr baugleich mit der Stowa...
  • [Erledigt] Gama Handaufzug Vintage feste Stege

    [Erledigt] Gama Handaufzug Vintage feste Stege: Diese Uhr hat ein ungewöhnliches und doch zeittypisches Design. Im vergoldeten Gehäuse mit den festen Stegen prangt ein interessant aufgebautes...
  • [Erledigt] Gama Flieger Militäry um 1940

    [Erledigt] Gama Flieger Militäry um 1940: Wunderbar erhaltene Gama Uhr mit ca. 36 mm Durchmesser, Kaliber Durowe 202 (Produktionszeitraum zwischen 1934 und 1942). Die Uhr wurde von G.A...
  • Oben