Kaufberatung Gallet Chronograph

Diskutiere Gallet Chronograph im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Guten Tag zusammen. Es ist mir eine Uhr angeboten worden und zwar eine schoene Tashenuhr Chronograf von Gallet. Habe ganze Net durchgegoogelt und...
B

Been

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
49
Guten Tag zusammen.
Es ist mir eine Uhr angeboten worden und zwar eine schoene Tashenuhr Chronograf von Gallet. Habe ganze Net durchgegoogelt und nicht viel Info von der gekriegt.
Weiss hoffentlich jemand besser was die Uhr kosten sollte weil Verkaufer etwa 1000 EURO dafuer haben will.. Ist das viel oder doch angemessen? Chronofunktionen sind in Ordnung, die Uhr lauft,braucht aber bestimmt eine Reinigung..
Vielen Dank voraus fuer eure Meinungen.
Gruesse,
Eugen.
 

Anhänge

mahlekolben

mahlekolben

Dabei seit
17.03.2008
Beiträge
1.115
Hallo Eugen!

Die Uhr an sich ist mir völlig unbekannt, daher werde ich sie preislich nicht einsortieren können.

1.000 Euro für dieses "Ding" scheint mir dennoch recht hoch!

Wenn ich mir die Uhr so anschaue hat sie zwar ihre Reize, doch der allgemeine Zustand lässt mich schon ein wenig stolpern.

Glas und Gehäuse aufs Übelste zerkratzt, von vorne wie von hinten.

Öffnungsspuren von Hammer und Meißel.

Spuren der Arbeit: Kaum eine Schraube, die nicht heftigste Bearbeitungsspuren zeigt, wie auch auf Kloben und Brücken Kratzer zu finden sind.

Da gibt es sicher schöneres...
 
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
Warst Du auch auf der Gallet Homepage? Dort steht das dieser Chronograph 1915 gebaut wurde und für die New York Central Railroad Co. vorgesehen war....
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Nun, das Glas kann man tauschen.....das Werk....nichts, was man nicht wieder aufhübschen kann.
1000,-€....nicht mal so weit her geholt.
Das Werk ist ein Kaliber JXR der Manufacture d´Horlogerie Le Phare, Le Locle, Schweiz.
Der Kloben mit der Aufschrift "Unadjusted", und der dort außen am Gehäuse zu sehende Schieber sind äußerst interessant.
Hier ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ZB-Seitig ein Le Phare Modul No 148 montiert.
Bei diesem Modul handelt es sich um eine sog. Sonnerie, also ein permanentes Schlagwerk!
Der Schieber dient zum ein-, bzw ausschalten des Schlagwerkes.
Das Modul schlägt, wenn eingeschaltet, die Stunden und Viertelstunden.

Wenn dem so ist, wäre der Preis durchaus realistisch....wenn...
Falls am Schlagwerk irgendwas defekt wäre, kann es natürlich teuer werden.
Ersatzteile gibt es nicht mehr. Nachfertigen ja, aber.....

Falls du die Uhr kaufen willst, sollte erst mal ein Uhrmacher nachsehen was da überhaupt drinn ist, und wie das Ganze aussieht.
 
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
Hallo Tourbi,

bin gerade etwas verwirrt bezüglich der von Dir genannten Kaliberbezeichnung, auf der Homepage von Gallet steht folgendes zu lesen:
"1877
Jules Racine becomes the exclusive U.S. importer and distributor for Gallet watches, as well as his own Racine brand, established in 1870. All watches imported into the US are marked with the Racine's Swiss JXR import code on the balance cock. Jules Racine continues to be the American distributor for Gallet watches until the 1970's."

Kann es sein das Le Phare ein Kaliber exklusive für den Amerikanistan-Export von Gallet gebaut hat und daher seine Kaliberbezeichnung an diese "Einfuhrmarke" anlehnte?

HErzliche Grüße,

Poljotnik
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Richtig, die mit JXR gepunzten Kaliber wurden exklusiv für den US-Export von Gallet gefertigt.
Le Phare war ein Spezialist für Chronographen mit oder ohne Repetition, oder Sonnerie.
Wobei die Sonnerie durchweg als ZB-Seitig montiertes Modul ausgeführt wurde.
Noch 1936 hatte Le Phare mehr als 200 Werke und Module im Sortiment.
(Quelle: La Classification Horlogère des Calibres de Montres et des Fournitures d´Horlogerie Suisses, 1936.)
Alle diese Kaliber und Module waren frei verkäuflich. Man kann Le Phare also mit der heutigen Eta vergleichen.
Nur eben auf komplizierte Kaliber spezialisiert.

Das dieses Werk für den US-Markt bestimmt war, sieht man deutlich am "UNADJUSTED"
Für in der Schweiz regulierte Werke verlangten die Amis damals deutlich höhere Einfuhrzölle.
Also regulierten die Schweizer ihre Werke ganz normal, und prägten für den US_Zoll einfach unadjusted drauf. 8-)

Die Uhr auf der Gallet-Seite sieht der von Been gezeigten zwar ähnlich, ihr fehlt aber der markante Schieber zwischen 10 und 11.
Eben dieser Schieber lässt mich an ein Sonnerie-Modul denken.....
 
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
Herzlichen Dank Tourbi!

Das ist sehr interessant mit diesem Exklusive-Kaliber!

Es grüßt,

P.

Nachträglich hinzugefügt: PS. Den Schieber habe ich überhaupt icht bemerkt...hab mich viel zu sehr konzentriert was auf dem ZB zu erkennen...naja, manchmal ist man gaz schön oberflächlich....
 
H

holger 57

Gesperrt
Dabei seit
15.01.2010
Beiträge
1.286
Ort
Harz
Hallo,
ich muß Euch korrigieren.
Das Ersatzteilfach neben dem Unruhkloben hat nur ein Hersteller - Excelsior Park.
Die Buchstaben auf dem Unruhkloben haben nichts mit einer Kaliberbezeichnung zu tun. Sie sind ein Buchstabencode für den Hersteller.
Das Werk nennt sich nach Jacob-Werksucher Excelsior 19''' CH.
Gruß Holger
 
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
..aha, also ist das doch lediglich die Importeurmarke und nicht die Kaliberbezeichnung, wobei es ja offensichtlich das andere Kaliber auch gegeben hat, das dann wiederum den Namen gleich der Importeursmarke trugt....hmm da kann man aber auch mal fix durcheinanderkommen.
 
B

Been

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
49
Vielen Dank fuer jede Menge Info ueber dieses Kunststueck!!
Da ich eine Laie bin, habe ich die Uhr natuerlich einem MAISTER gezeigt. Der hat die sofort ins Lauf gebracht weil eine Hebel geklemmt war. Und er sagte damals dass dieses Schieber ist dafuer vorgesehen damit die Chrono nicht von sich selbst eingeschaltet werde,also eine Art von Sicherung...Als ich hier die Discussion angeschaut habe,habe ich zu dem Meister angerufen und nach einen Schlagwerk fragte..Der sagte..NEIN...den hatte er nicht gesehen, obwohl er zu der Repetitionsuhren sehr nah ist..Leider..oder..?

Nachträglich hinzugefügt: ..ich meine damit ob der Preis uebertrieben ist oder doch angemessen...Was meint ihr damit? In eBay habe ich nichts aehnliches gefunden..Wuesste jemand vielleicht einige Beispiele davon fuer so viel hat es solche Kaliber gehandelt?
Ich bedanke mich voraus!!
Gruesse,
Eugen

Nachträglich hinzugefügt: ..ich meine damit ob der Preis uebertrieben ist oder doch angemessen...Was meint ihr damit? In eBay habe ich nichts aehnliches gefunden..Wuesste jemand vielleicht einige Beispiele davon fuer so viel hat es solche Kaliber gehandelt?
Ich bedanke mich voraus!!
Gruesse,
Eugen
 
Thema:

Gallet Chronograph

Gallet Chronograph - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Gallet Chronograph

    [Erledigt] Gallet Chronograph: Weiter im Frühjahrsputz: Ich habe für Euch hier einen schönen Gallet-Chrongraph mit Venus 188 Werk, läuft und hält die Zeit, der Stoppmechanismus...
  • [Erledigt] Vintage PIERCE Eindrücker Schaltrad Chronograph 130 / 134 no Gallet Excelsior Park

    [Erledigt] Vintage PIERCE Eindrücker Schaltrad Chronograph 130 / 134 no Gallet Excelsior Park: Hallo ins Forum!!! Ich möchte mich auf diesem Weg von meinem Vintage PIERCE Chronograph trennen. Die Marke PIERCE dürfte allen (Vintage)-...
  • [Erledigt] GALLET Chronograph mit Venus 170

    [Erledigt] GALLET Chronograph mit Venus 170: GALLET Chronograph Kal. Venus 170 ca 1940 Stahlgehäuse 32mm ohne Krone, Druckboden. GehäWerk # 1270 Band 18mm Werk läuft sehr gut, sehr...
  • Neue Uhr : Gallet Heritage Edition Racing Chronograph

    Neue Uhr : Gallet Heritage Edition Racing Chronograph: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 40mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : Gallet caliber 550 (Vaucher Manufacture Fleurier) Gangreserve : 50 Stunden...
  • [Erledigt] Gallet 24h Chronograph

    [Erledigt] Gallet 24h Chronograph: Zum Verkauf steht aus meiner 1989 geerbten Uhrensammlung ein Gallet Chronograph 24 Stunden-Werk Valjux 7730 Uhr läuft aber für das regelmäßige...
  • Ähnliche Themen

    Oben