Fußball - Alles außer deutscher Bundesliga

Diskutiere Fußball - Alles außer deutscher Bundesliga im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Vergiss nicht den Daueraufreger Vidal. Der ist auch schon weg. Das "Konfliktpotential" wird aber mit RibRob nicht etwa verschwinden sondern sich...
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.340
Ort
Bayern
Ribery geht nach diesem Jahr in Rente. Wäre das nicht so wäre die Strafe auch eine andere gewesen. Robben geht nach Holland oder auch in Rente, und dann ist da schon mal viel Konfliktpotential, auch für/in/über die Medien weg.
Vergiss nicht den Daueraufreger Vidal. Der ist auch schon weg. Das "Konfliktpotential" wird aber mit RibRob nicht etwa verschwinden sondern sich nur in anderen Personen und den kommenden Neuzugängen wieder neu manifestieren. War sonst nichts greifbar, regten sich die Leute eben über Äußerungen von skandalfreien Nichtgoldschnitzelessern wie Lahm auf.

Beim spielverliebten Robben bin ich mir eigentlich ziemlich sicher, dass er nicht in Rente gehen wird sondern bei einem anderen (niederländischen?) Verein seine großartige Karriere ausklingen lassen will. Der kann noch lange nicht ruhig zuschauen wenn der Ball rollt. Dem Vernehmen nach ist neben Eindhoven sogar Inter Mailand an ihm interessiert.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BKKDangerous

Dabei seit
16.07.2016
Beiträge
348
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte ganz frech, weder der FCL noch der BVB werden diese Saison die Meisterschaft einfahren.

Das ist nur mein Bauchgefühl und ganz wertungsfrei, ob mir das nun passt oder nicht spielt dabei keine Rolle.
Spannende These, die ich aber gar nicht so abwegig finde, da Gladbach (das wäre mein Favorit) sich voll auf die Meisterschaft konzentrieren kann und City am Ende die höhere Qualität hat.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.418
Klar Robben war im Vergleich mit anderen nur in Fahrt wenn er nicht spielen durfte oder ausgewechselt wurde. Abseits davon war er zahm. Aber das Theater wenn er nicht spielen durfte brachte eben Ärger, der nun wegfällt. Ob andere für ihn "einspringen" wird man sehen. Neuerdings ist ja auch unser Mittelstürmer lammfromm
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.340
Ort
Bayern
Schützenhilfe der UEFA für Klopp halt. Als wäre das etwa Absicht von Müller gewesen gegen Tagliafico. Rot im Spiel war vertretbar und damit hätte es auch gut sein können.

Gruß
Helmut
 
B

BKKDangerous

Dabei seit
16.07.2016
Beiträge
348
Zwei Spiele finde ich schon korrekt und damit habe ich auch gerechnet. Auch wenn es keine Absicht war, war der Tritt schon heftig.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.340
Ort
Bayern
Okay. Dann ist zumindest das Aufstocken auf zwei Spiele nicht wirklich nötig gewesen. Aber wenn die UEFA auf Nummer sicher gehen will...bitte.

Gruß
Helmut
 
snoowoo

snoowoo

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
1
Keine Absicht hin oder her, rote Karte + Verletzung des Gegenspielers. Ich finde bei einem Minimum von einem Spiel Sperre sind zwei völlig OK.

Abgesehen davon, warum sollte die UEFA ein Interesse daran haben möglichst viele englische Vereine in die nächsten Runde zu bekommen? Da wäre es doch im Sinne der Attraktivität des Wettbewerbs, und damit des Geld verdienens, viel besser möglichst viele "große" Nationen dabei zu haben. Nebenbei hat Bayern ja in Europa keinen ganz so schlechten Ruf ;-)
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
13.340
Ort
Bayern
Ich sehe es eher so, dass die UEFA ein Interesse hat, möglichst vielen in den letzten Jahren mit Unsummen aufgepimpten Vereinen eine Bühne zu bieten, auf der sie die neuen Muskeln auch darstellen können. Weniger sehe ich sie einer nationalen Durchmischung verpflichtet.

Ich glaube nicht, dass Bayern unbedingt Müller braucht. Den können sie ersetzen
Hängt von seiner Tagesform ab. Ich gebe aber zu, dass er in letzter Zeit nicht eben oft geeignet war, den ganz großen Unterschied zu machen.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
snoowoo

snoowoo

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
1
Sehe ich wie beschrieben anders, denn die Märkte sind halt auch wichtig, und Bayern als Name ist schon ein absolutes Schwergewicht. Außerdem schließe ich mich da auch Marcus an .... wegen dem aktuellen Müller wird Bayern kaum gegen FCL gewinnen oder verlieren.
 
fletch01

fletch01

Dabei seit
24.02.2013
Beiträge
4.876
Ort
Handballhauptstadt
Ich sehe es eher so, dass die UEFA ein Interesse hat, möglichst vielen in den letzten Jahren mit Unsummen aufgepimpten Vereinen eine Bühne zu bieten, auf der sie die neuen Muskeln auch darstellen können. Weniger sehe ich sie einer nationalen Durchmischung verpflichtet.



Hängt von seiner Tagesform ab. Ich gebe aber zu, dass er in letzter Zeit nicht eben oft geeignet war, den ganz großen Unterschied zu machen.

Gruß
Helmut
Es ist ja noch etwas Zeit bis dahin und ich denke, Bayern sollte den Müller Ausfall kompensieren können
 
B

blubs84

Dabei seit
18.08.2014
Beiträge
10
Als ob es irgendjemanden außerhalb von Bayern interessiert ob die Aktion Absicht war. 2 Spiele sind völlig im Rahmen. 1 Spiel gibt es eigentlich nur, wenn es eine Notbremse war oder eine Fehlentscheidung.
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.239
Übrigens:
Testspiel BVB : Feyenoord Rotterdam
Heute um 16.55 Uhr im FreeTV auf Sport1
 
snoowoo

snoowoo

Dabei seit
30.11.2018
Beiträge
1
Habe vorhin bei Sky gesehen wie sich Chelseas Trainer über Bayern beschwert. Was mir wirklich neu ist ... Hudson-Odoi hat Vertrag bis 2020, ich dachte nur noch bis zum Sommer 2019. Dann hat sich Hassan mit seiner Aussage aber noch weiter aus dem Fenster gelehnt ... denn 1,5 Jahre wären auch für Hudson-Odoi ne lange Zeit wenn er in Chelsea "rebelliert", und könnten den Preis weiter treiben.
 
seikologist

seikologist

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
965
Hat ja nicht lang gedauert...Mislintat verlässt Arsenal. Ein kompletter Witz das ganze :roll: Jetzt holt ihn der FCB zum Sommer...wetten? ;)
 
Thema:

Fußball - Alles außer deutscher Bundesliga

Fußball - Alles außer deutscher Bundesliga - Ähnliche Themen

  • Fußballer verschenkt 34 Rolex

    Fußballer verschenkt 34 Rolex: Ich möchte nur wissen wo er den Stückpreis von 2600.- bekommen hat. Inter-Star verschenkt 34 Rolex-Uhren an Mitspieler
  • Hublot veranstaltet Fussball-Match an der BaselWorld

    Hublot veranstaltet Fussball-Match an der BaselWorld: Da hat sich Biver wieder mal was einfallen lassen:https://bazonline.ch/sport/fussball/wenn-maradona-mit-usain-bolt-in-basel-kickt/story/31974164
  • [Erledigt] Dulfi Fußball Chronograph, Landeron 48, Vintage, vergoldet, Gangwerte TOP

    [Erledigt] Dulfi Fußball Chronograph, Landeron 48, Vintage, vergoldet, Gangwerte TOP: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen Dulfi Suisse Chronographen mit Landeron 48 Handaufzugskaliber. Die Gangwerte sind sehr gut, die Stoppuhr...
  • [Erledigt] PUMA Chrono digital Fussball Uhr Argentinien

    [Erledigt] PUMA Chrono digital Fussball Uhr Argentinien: Biete aus meiner Sammlung eine neuwertige PUMA Uhr an. Die Uhr gab es vor einigen Jahren in verschiedenen Länderdesigns. Hier die m.E. schönste...
  • [Erledigt] Seiko 8M32-8010 Sports 150 Chronograph quartz Soccer Timer Fußball Uhr

    [Erledigt] Seiko 8M32-8010 Sports 150 Chronograph quartz Soccer Timer Fußball Uhr: Zum verkauf aus meiner Privatsammlung: Seiko 8M32-8010 Sports 150 Chronograph quartz Soccer Timer Fußball Uhr! Uhr hat sehr leichte...
  • Ähnliche Themen

    Oben