Funk+Solar unter 500€

Diskutiere Funk+Solar unter 500€ im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Salut, wenn ich mir etwas größeres kaufen wollte, von dem ich persönlich nicht viel Ahnung hatte, bin ich mich solchen Fach-Foren bisher...
P

p²b

Gast
Salut,

wenn ich mir etwas größeres kaufen wollte, von dem ich persönlich nicht viel Ahnung hatte, bin ich mich solchen Fach-Foren bisher meistens gut gefahren. Ich hoffe ihr seid genauso freundlich und hilfsbereit wie die anderen.

Bisher hatte ich eine Junghans Carbon 2, bei der mir allerdings innerhalb von 3,5 Jahren zum dritten Mal die Tasten kaputt gegangen sind. Die Reparatur ist mir zu teuer, daher muss eine neue Uhr her.

Am liebsten wäre mir eine Uhr bei der nie die Batterie leer geht (also Solar), die man nie stellen muss (also Funk), die viel aushält (ich denke dabei an Sport, Händewaschen, Schwimmen, etc.) und die möglichst nie kaputt geht (also nach meiner Erfahrung keine Junghans).

Meine absolute Preisobergrenze sind etwa 500€. Am liebsten wäre mir etwas um 300€, aber selbst die tun mir schon weh. Kann man für den Preis eine anständige Uhr mit meinen Ansprüchen bekommen? Funk und Solar sind nicht unbedingt nötig, wären aber schön.
Ein großes Problem bei der Uhrensuche ist für mich das optische. Mit meinen 18 Jahren bräuchte ich fast etwas schlichtes sportliches.

Die Casio WVQ-600 hätte eigentlich alles was ich will, ausser dass ich nichts über die Qualität sagen kann und sie mir einfach nicht steht, da selbst sie schon nicht sportlich genug ist.


Welche Marken stellen ausser Casio, Junghans und Citizen noch Funk-Solar-Uhren her? Gibt es in dieser Preisklasse stabile, hochqualitative Automatikuhren, die man auch selten stellen muss?

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß
Philipp[/img]
 

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.748
Ort
CEBITcity
hi philipp,

herzlich willkommen im forum. ich habe seit ca.2 jahren eine casio g-shock im einsatz. ist 200m wadi mit saphirglas, funk, autolight usw. das schöne an der uhr ist auch das tieferliegende glas, dadurch ist es auch noch geschützt. die uhr habe ich mit gummiband schon für 100€ gesehen(ihbäh)mit stahlband ca.150€.
ich weiss das bild ist sche***e, aber besser als keins.




 
P

p²b

Gast
eine G-Shock hatte ich ganz früher auch mal. Oft hat mich die Dicke der Uhren doch etwas gestört. Die Uhr auf dem Bild das du gepostet hast, ist immerhin 17,6mm dick.

Freut mich aber zu hören, dass die immernoch stabil sind.

Die Webseiten von Casio, Citizen und Junghans habe ich schon intensiver durchgeforstet. Besonders würde mich interessieren was andere Marken in dem Preissegment bieten.
 
Thema:

Funk+Solar unter 500€

Funk+Solar unter 500€ - Ähnliche Themen

Kaufberatung Funk & Solar Uhr bis 1000 €: Hallo allerseits, nachdem ich zunächst nach einer mechanischen Diver - Uhr gesucht hatte, bin ich nach ein paar Wochen des Einlesens uns suchens...
[Erledigt] Casio G-Shock Steel GST-W100G, Funk , Solar, neuwertig: Hallo zusammen, ich möchte meine G-Shock Sammlung langsam auflösen, weil der Platz in der Vitrine langsam eng wird. Daher kann ich Euch meine...
[Erledigt] Casio G-Shock GW-M5610-1ER Funk Solar Garantie neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Casio G-Shock GW-M5610-1ER. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Casio G-Steel GST-W100G-1BER Black Funk Solar: Hallo zusammen, aufgrund zu geringer Tragezeiten biete ich hier eine neuwertige Casio GST-W100G-1BER in Black mit Funk und Solar an. Kaufdatum...
Kaufberatung Mid-Size Diver bis 500 Euro gesucht!: Liebe Uhrenfreunde, aufgrund meiner zarten Handgelenke habe ich mich bisher stark auf "Dress Watches" und sportlichere "Everyday Watches"...
Oben