Für welche schweizer Uhrenmarke wurden in den 70er Jahren Seiko-Werke verbaut?

Diskutiere Für welche schweizer Uhrenmarke wurden in den 70er Jahren Seiko-Werke verbaut? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin! In den 70er Jahren hat Enicar für seinen Mantagraphen Werke von Seiko verbaut. Dies geschah vermutlich deshalb, weil Enicar nicht oder...
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
16.176
Ort
Mordor am Niederrhein
Moin!

In den 70er Jahren hat Enicar für seinen Mantagraphen Werke von Seiko verbaut. Dies geschah vermutlich deshalb, weil Enicar nicht oder nicht zu akzeptablen Konditionen an schweizer Automatikwerke für Chronograpehn kam.

Bei der Recherche stieß ich im Netz auf folgende Sätze: "The smaller Swiss brands were buying Japanese movements en masse in the 1970s. Enicar was no exception."

Daher nun die Frage: Welche Marken aus der Schweiz haben denn in den 70er Jahren Werke von Seiko verbaut? Interessant wären für mich vor allem Chronographen, - außer der bereits erwähnten Enicar.

Vielleicht wißt ihr mehr.
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.647
Ort
Niederbayern
Lassale wurde in den 70er Jahren vom Seiko gekauft, soweit ich mich erinnere so ca. 1978.
 
Thema:

Für welche schweizer Uhrenmarke wurden in den 70er Jahren Seiko-Werke verbaut?

Für welche schweizer Uhrenmarke wurden in den 70er Jahren Seiko-Werke verbaut? - Ähnliche Themen

  • Zifferblätter aus der DDR für die Schweiz??

    Zifferblätter aus der DDR für die Schweiz??: Hallo allerseits, ich besitze seit einiger Zeit eine kleine (32 mm Durchmesser) Rodania-HAU aus den frühen 50-er Jahren. Die Uhr ist mit einem...
  • [Crowdfunding] Für die Freunde eckiger Uhren: "The COMPLEX-01" aus der Schweiz

    [Crowdfunding] Für die Freunde eckiger Uhren: "The COMPLEX-01" aus der Schweiz: Hallo, neu auf Kickstarter ist diese eckige Dresswatch mit dem eindrucksvollen Namen "The COMPLEX-01" aus der Schweiz. Es gibt eine Vielzahl von...
  • [Verkauf] UHRENWELT - Schweizer Magazin für Qualitätsuhren - Ausgaben 1995 bis 2001

    [Verkauf] UHRENWELT - Schweizer Magazin für Qualitätsuhren - Ausgaben 1995 bis 2001: Zunächst einmal der Hinweis, dass ich kein gewerblicher Anbieter bin, sondern dass es sich bei dem angedachten Verkauf um einen Privatverkauf...
  • [Verkauf] Meshband Schweiz original 70iger Jahre, für Spiegelei 1806 etc., 70iger Diver

    [Verkauf] Meshband Schweiz original 70iger Jahre, für Spiegelei 1806 etc., 70iger Diver: Original 70iger Jahre Meshband Edelstahl, gebraucht, dem Alter entsprechend hervorragender Zustand, das Mesh ist noch perfekt ohne jegliche...
  • Ähnliche Themen
  • Zifferblätter aus der DDR für die Schweiz??

    Zifferblätter aus der DDR für die Schweiz??: Hallo allerseits, ich besitze seit einiger Zeit eine kleine (32 mm Durchmesser) Rodania-HAU aus den frühen 50-er Jahren. Die Uhr ist mit einem...
  • [Crowdfunding] Für die Freunde eckiger Uhren: "The COMPLEX-01" aus der Schweiz

    [Crowdfunding] Für die Freunde eckiger Uhren: "The COMPLEX-01" aus der Schweiz: Hallo, neu auf Kickstarter ist diese eckige Dresswatch mit dem eindrucksvollen Namen "The COMPLEX-01" aus der Schweiz. Es gibt eine Vielzahl von...
  • [Verkauf] UHRENWELT - Schweizer Magazin für Qualitätsuhren - Ausgaben 1995 bis 2001

    [Verkauf] UHRENWELT - Schweizer Magazin für Qualitätsuhren - Ausgaben 1995 bis 2001: Zunächst einmal der Hinweis, dass ich kein gewerblicher Anbieter bin, sondern dass es sich bei dem angedachten Verkauf um einen Privatverkauf...
  • [Verkauf] Meshband Schweiz original 70iger Jahre, für Spiegelei 1806 etc., 70iger Diver

    [Verkauf] Meshband Schweiz original 70iger Jahre, für Spiegelei 1806 etc., 70iger Diver: Original 70iger Jahre Meshband Edelstahl, gebraucht, dem Alter entsprechend hervorragender Zustand, das Mesh ist noch perfekt ohne jegliche...
  • Oben