Freischwinger GLORIA Schlagwerk + Uhrwerk einstellen/ abstimmen

Diskutiere Freischwinger GLORIA Schlagwerk + Uhrwerk einstellen/ abstimmen im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Einen schönen und frühen Guten Morgen! Bei der alten Wanduhr ca. 1890 (Gloria) , meiner Uroma stimmen Zeit und Gong nicht mehr überein. Hat...
TimeTraveler

TimeTraveler

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2018
Beiträge
4
Einen schönen und frühen Guten Morgen!

Bei der alten Wanduhr ca. 1890 (Gloria) , meiner Uroma stimmen Zeit und Gong nicht mehr überein.
Hat jemand eine Idee, wie ich das ändern kann ?

Bin für jeden Tipp dankbar !

Gruß

Berti
 
seiko

seiko

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
322
Moin,

Rechenschlagwerk oder Schlossscheibe ?

Zu 1: Stundenzeiger passend setzen.

Zu 2: Schlagwerk per Hand betätigen bis es mit der Uhrzeit passt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTraveler

TimeTraveler

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2018
Beiträge
4
Lieber Seiko,

Danke, das Du mir helfen möchtest,
ich muss Dich nur vorwarnen, ich bin naturblond (grins),
habe keine Ahnung was du wissen möchtest.

(...schäme mich in diesem Moment in Grund und Boden, dass zugeben zu müssen....)

Gruß

Berti


Also: Gloria- Federgong soll eingebaut sein
 
Zuletzt bearbeitet:
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.056
Ort
Kärnten
Hallo

Wenn die Abweichung kontinuierlich ist (Zeiger auf 10h, schlägt 8x, Zeiger auf 11h, schlägt 9x usw...) dann wurde wahrscheinlich nur der Stundenzeiger verschoben. Dieser sitzt auf Passung auf der Welle und lässt sich mit etwas Gewalt verschieben.
Die nächste Möglichkeit wäre, das die Uhr ein Schlossscheibenschlagwerk hat. Dieses schlägt stur in der Reihenfolge (5x, 1x,6x,1x,7x,1x usw.), egal wo die Zeiger gerade sind. Bei diesem Schlagwerk musst du Zeiger und Schlag synchronisieren. Du drehst die Zeiger einfach weiter, bis Zeit und Schlag übereinstimmen.

Gruß hermann
 
seiko

seiko

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
322
Moin Hermann,

schön erklärt.
Allerdings wird Berti beim synchronisieren von Zeit und Schlag beim Schlossscheibeschlagwerk nur durch drehen der Zeiger seine rechte Not haben.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.721
Ort
O W L
Oft habe diese Werke einen kleinen Hebel etwa bei der "2" hinter dem Ziffeblatt. Damit kann man Schlagwerk und Zeigerwerk synchronisieren. Wenn es denn eine Schlossscheibe ist. Mach doch mal ein Foto.
"Gloria" ist wahrscheinlich der Gonghersteller.
 
TimeTraveler

TimeTraveler

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2018
Beiträge
4
Also die Uhr steht jetzt auf 12 Uhr hat aber nur einmal geschlagen . Um halb schlägt sie richtig immer nur 1 mal.
Kann ich nun einfach nur den kleinen Zeiger auf eins stellen oder geht das nicht ?
Nur immer den großen Zeiger zu drehen hat keinen Sinn, da die Uhr ja immer 1 std zu viel schlägt.

Oder ???
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.721
Ort
O W L
Also die Uhr steht jetzt auf 12 Uhr hat aber nur einmal geschlagen . Um halb schlägt sie richtig immer nur 1 mal.
Kann ich nun einfach nur den kleinen Zeiger auf eins stellen oder geht das nicht ?
Nur immer den großen Zeiger zu drehen hat keinen Sinn, da die Uhr ja immer 1 std zu viel schlägt.

Oder ???
Ja, probier das mal. Aber nur den Stundenzeiger. Der geht mit etwas Widerstand.
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.056
Ort
Kärnten
Moin Hermann,

schön erklärt.
Allerdings wird Berti beim synchronisieren von Zeit und Schlag beim Schlossscheibeschlagwerk nur durch drehen der Zeiger seine rechte Not haben.
hermannH schrieb:
Bei diesem Schlagwerk musst du Zeiger und Schlag synchronisieren. Du drehst die Zeiger einfach weiter, bis Zeit und Schlag übereinstimmen.
;-)

TimeTraveler schrieb:
Also die Uhr steht jetzt auf 12 Uhr hat aber nur einmal geschlagen . Um halb schlägt sie richtig immer nur 1 mal.
Kann ich nun einfach nur den kleinen Zeiger auf eins stellen oder geht das nicht ?
Nur immer den großen Zeiger zu drehen hat keinen Sinn, da die Uhr ja immer 1 std zu viel schlägt.
Stundenzeiger verschieben, traue dich ruhig.

Gruß hermann
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.721
Ort
O W L
Und? Hats geklappt?
 
TimeTraveler

TimeTraveler

Themenstarter
Dabei seit
13.01.2018
Beiträge
4
Nein hat nicht geklappt.
Nur bei den ersten 2 Gongzeiten hat es funktioniert- danach läutete es wieder völlig willkürlich.
Um 8 Uhr 10 mal, um 9 Uhr 17 mal. um 10 Uhr 2 mal. danach habe ich das Pendel angehalten .
Die ganze Gong Apparatur ist völlig durcheinander.

Oder muss ich die Zeiger konstant vorwärts drehen, auch dann wenn das Schlagwerk läuft,
solange bis es wieder synchron mitr dem Urwerk überein stimmt?

Gruß

Berti
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.977
Ort
92272 Hiltersdorf
Hallo Berti,

Hast Du mal Bilder von der Rückseite des Werkes? Dann wird vielen hier alles etwas klarer und die Fehlersuche ist nicht wie Kaffeesatz-Leserei. Ich tippe mal ganz einfach auf ein verklebtes Schlagwerk, dass durch den Schmodder in den Lagern zu langsam läuft (nur bei einem Schloss- oder Schlussscheiben-Schlagwerk). Aber das ist nur eine Vermutung. Bilder helfen!

Zum Schlagwerk folgendes: Uhrwerk und Schlagwerk sind voneinander immer getrennt. Beim Rechenschlagwerk wird der Schlag durch die Position der Staffelscheibe, die auf dem Stundenrohr sitzt, zwangsweise gesteuert. Bei einer Schloss- oder Schlussscheibe ist das anders. Hier wird der Schlag nur durch Abstände auf der Schlossscheibe selbst gesteuert. Und die kann in der Position auch vom Zeigerstand wesentlich Abweichen, wenn z.B. mal vergessen wurde, das Schlagwerk auf zu ziehen. Bei der Uhr Deiner Uroma scheint aber das Hebelwerk (Abtaster, der auf die Schlossscheibe fällt und die Anzahl der Gong-Schläge bestimmt) zu klemmen. Das ist nicht gut und deutet auf ein Problem des Schlagwerkes hin, dass mit bloßer Verstellung der Zeiger nicht gelöst werden kann.

Also, bitte, wenn es möglich ist, Bilder vom Werk!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Freischwinger GLORIA Schlagwerk + Uhrwerk einstellen/ abstimmen

Freischwinger GLORIA Schlagwerk + Uhrwerk einstellen/ abstimmen - Ähnliche Themen

  • Pendellänge bei LFS Miniatur Freischwinger

    Pendellänge bei LFS Miniatur Freischwinger: Hallo, ich habe hier eine sehr schöne und wohl auch seltene Miniatur Uhr von Lorenz Furtwängler & Söhne. Die Uhr befindet sich in einem sehr guten...
  • Freischwinger Gustav Becker von 1925

    Freischwinger Gustav Becker von 1925: Hallo Gemeinde, nachdem ich mir jetzt dieses Uhr von Gustav Becker aus Schlesien gekauft habe, benötige ich eine Beschreibung wie die Uhr bedient...
  • Freischwinger Gustav Becker

    Freischwinger Gustav Becker: Seit Anfang Juli besitze ich diesen schönen Freischwinger. Gestern habe ich das Werk überholt und neu reguliert. Besonders schön finde ich den...
  • Zifferblatt bei Freischwinger restaurieren

    Zifferblatt bei Freischwinger restaurieren: Hallo zusammen, Ich würde mir prinzipiell gerne unten abgebildete Uhr zulegen. Das Problem ist nur, dass das Zifferblatt doch recht in...
  • Schlenker & Kienzle Freischwinger mit Patent-Rechen aus ca. 1901

    Schlenker & Kienzle Freischwinger mit Patent-Rechen aus ca. 1901: Eine Wanduhr… So, wieder eine Uhr gerettet. Auch wenn ich nur das Werk mit Ziffernblatt und Pendel auf dem Tisch hatte, es machte (fast) Spaß...
  • Ähnliche Themen

    • Pendellänge bei LFS Miniatur Freischwinger

      Pendellänge bei LFS Miniatur Freischwinger: Hallo, ich habe hier eine sehr schöne und wohl auch seltene Miniatur Uhr von Lorenz Furtwängler & Söhne. Die Uhr befindet sich in einem sehr guten...
    • Freischwinger Gustav Becker von 1925

      Freischwinger Gustav Becker von 1925: Hallo Gemeinde, nachdem ich mir jetzt dieses Uhr von Gustav Becker aus Schlesien gekauft habe, benötige ich eine Beschreibung wie die Uhr bedient...
    • Freischwinger Gustav Becker

      Freischwinger Gustav Becker: Seit Anfang Juli besitze ich diesen schönen Freischwinger. Gestern habe ich das Werk überholt und neu reguliert. Besonders schön finde ich den...
    • Zifferblatt bei Freischwinger restaurieren

      Zifferblatt bei Freischwinger restaurieren: Hallo zusammen, Ich würde mir prinzipiell gerne unten abgebildete Uhr zulegen. Das Problem ist nur, dass das Zifferblatt doch recht in...
    • Schlenker & Kienzle Freischwinger mit Patent-Rechen aus ca. 1901

      Schlenker & Kienzle Freischwinger mit Patent-Rechen aus ca. 1901: Eine Wanduhr… So, wieder eine Uhr gerettet. Auch wenn ich nur das Werk mit Ziffernblatt und Pendel auf dem Tisch hatte, es machte (fast) Spaß...
    Oben