Fragen zum POLJOT Modell auf ebay

Diskutiere Fragen zum POLJOT Modell auf ebay im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich interessiere mich für diese Uhr: POLJOT »ALARM« KLASSISCHE WECKER HERRENUHR bei eBay.de: Poljot (endet 19.08.10 21:19:44 MESZ)...
Mapkyc

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
5.037
Ich zitiere mal aus dem Angebot:

"Wir präsentieren Ihnen eine seltene Poljot Herrenuhr. Das Besondere an dieser Sammleruhr ist ihr klassisches Gehäuse, welches sich typisch im Stil der 90er Jahre präsentiert."

Dazu meine Bemerkungen:
Poljot Wecker sind nicht selten, das Werk ist ein SU Werk, also 80er, auch der Stil ist eher 80er (andere würden sagen, Glück gehabt)

es gibt im Forum zahlreichen Lesestoff:

Hier gibt es gerade 33 Links nur aus dem Uhrforum, ich habe mal für dich gegoogelt: Google Suche

79 Euro sind eigentlich ok, wenn die Uhr in Ordnung ist. Du kaufst ja vom Händler mit Rückgaberecht usw. Du bekommst die Uhren auch billiger, schon ab 30 Euro z.B. Dann aber in schlechterem Zustand und du brauchst möglicherweise etwas Zeit und Geld zum Sanieren.

Ich persönlich würde aber nicht kaufen. So ein Fix und fertig Angebot für westliche Bürger reizt mich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
Ich wäre etwas vorsichtig, die Uhr scheint aus der Dunklen Zeit zu stammen, Werk noch SU gepunzt also Lagerbestand oder aus Lagerteilen zusammengesetzt aber ZB schon made in Russia....

Zum design, ich habe Design und ZB identisches Exemplar, jedoch vergoldet, gekauft 1980 in Moskau für 32 Rubel. Also 90er Jahre Design haut da nicht ganz hin.

Es grüßt,

P.
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.330
Ort
Rhein-Main Gebiet
Für 79.- € macht man doch hier nichts verkehrt, da der Verkäufer auch noch Händler ist.

Das Werk wird sicher ein Lagerwerk sein, aber wenn es überholt wurde, ist das doch gar kein Problem. Ich würde allerdings mal nachfragen, ob das Werk kürzlich überholt wurde und die Uhr somit tragbereit ist. In diesem Fall sind die 79.- € gut angelegt. Wenn man das Werk noch überholen lassen muss, weil es schon total trocken ist, würde ich die Hände weglassen.

Haben die Russen in den 80er und 90 er Jahren eigentlich auch schon synthetische Öle verwandt ?

Gruß
ULI
 
Poljotnik

Poljotnik

Dabei seit
17.08.2009
Beiträge
2.981
Ort
Erfurt/Koblenz
Hass67, das Problem bei Uhren aus der Dunklen Zeit ist, das da nichts überholt wurde, nichts kontrolliert, alles was auf Lager war - selbst aufgrund von Mängeln aussortiertes - wurde verarbeitet und verkauft um an Geld zu kommen, da die Mitarbeiter oft Monate und Jahre kein gehalt bekommen haben. Daher rate ich zur Vorsicht, bei Uhren grob aus der Zeit 1992 bis 1995 da brechen schon mal Zahnräder, da fliegen die Lagersteine aus der Platine. Klar kann man auch Glück habe und es ist ein Werk drin, dass noch die sowjetische Qualitätssicherung durchlaufen hat aber ein nicht unbeträchtliches Restrisiko bleibt bei allen Uhren wo man SU und Russland traut vereint findet.

Und zur anderen Frage. Ja.

Es grüßt,

P.
 
Thema:

Fragen zum POLJOT Modell auf ebay

Fragen zum POLJOT Modell auf ebay - Ähnliche Themen

Poljot Alarm Amphibian: Hersteller/Modell: Poljot Alarm (Signal) Amphibian Reverenznummer: ? Mineralglas, 100m Wasserdicht, Wecker, verschraubte Kronen, Handaufzug Werk...
Transformation zwischen Tradition und Moderne ... Titoni Seascoper 600 vs. Oris Aquis Date 400: Der Anfang der Zeit … Reyna schrieb einmal: „Es ist diese erstaunliche Wahrheit, dass die Zeit sich in Unwirklichkeit verflüchtigt und...
Westclox: Billigheimer aus den USA (Dollar Pocket Watch) und eine interessante indirekte Zentralsekunde (Westclox 7 / 7T-1 / 90001 / 90002): Heute habe ich etwas getan, was bei euch als Uhrensammler nur auf Entsetzen und Abscheu stossen kann. Ich habe ein Uhrwerk zersägt. Nach Strich...
Ein bisschen sowas wie Konstantkraft: Armin Strom Gravity Equal Force ST19-GEF.90.AL.M.35: Obwohl meine Sammlung schon als Ansammlung bezeichnet wurde, verfolgt sie zumindest in meinem Kopf eine relativ klare Strategie. Doch diese...
Frage an die Poljot Experten - Bestimmung eines Chronographen: Hallo werte Poljotspezialisten, mein Bruder hat die Bitte an mich herangetragen über diese Poljot ein paar Informationen einzuholen: Er hat...
Oben