Frage zu Orient Deep Classic - Verschraubte Krone

Diskutiere Frage zu Orient Deep Classic - Verschraubte Krone im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, nachdem ich meine Orient Deep Classic nun so lieb gewonnen habe, wurde nun als 30er-Geburtstagsgeschenk noch eine bestellt. :-) Jetzt...
would

would

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
1.924
Hallo,

nachdem ich meine Orient Deep Classic nun so lieb gewonnen habe, wurde nun als 30er-Geburtstagsgeschenk noch eine bestellt. :-)

Jetzt ist mir aufgefallen, dass es bei meiner Deep relativ viel Druck braucht um die Krone wieder auf das Gewinde zu "schrauben". Bei der jetzt gelieferten ist nicht so viel Druck nötig. Es stört mich nicht wirklich, aber ich wollte mal nachfragen ob das öfter der Fall ist.
Und kann es dem Gewinde schaden, wenn die Krone nur schwer wieder angeschraubt werden kann?
Bzw. wie langlebig sind solche Schreibkronen prinzipiell? Bei einer Copywatch aus Thailand (gekauft 2001) ist das Gewinde jetzt dann hinüber.

Danke für die Erfahrungsberichte schon jetzt.

Grüße
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.675
Es kann sein dass die Federn, welche die Krone nach aussen drückt unterschiedliche Kennungen haben und daher mehr oder weniger Druck brauchen. Ein Gewinde, pfleglich behandelt, hält normalerweise ewig. Über Copywatch/Thailand kann ich nichts sagen, weil mir der Name nichts sagt (sag ich doch).

Die Krone braucht man so oft ja auch nicht zu lösen.

Grüsse,

Günter
 
Uhrologe Klaus

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Ich habe ja 3 Orient Deep Classics (schwarz, blau und die Pepsi), und bei allen 3 muss man die Krone schon etwas kräftiger Richtung Gehäuse drücken, wenn man sie festschrauben möchte. Ich würde diesen Gegebenheit bei der Classic als normal beschreiben.
 
Thema:

Frage zu Orient Deep Classic - Verschraubte Krone

Frage zu Orient Deep Classic - Verschraubte Krone - Ähnliche Themen

Orient Classic Deep am Jubilee und Orient Big Deep mit „Chamfer“-Schliesse: Servus Orient-Freunde, heute stelle ich Euch zwei alte Bekannte mit moderaten Modifikationen vor. :-) Und zwar habe ich an meine Orient Classic...
Gigandet G2 PVD black vs. Orient Mako XL "Big Deep": Hallo Uhrforumianer, mein Name ist Frank, ich komme aus Lichtenfels in Oberfranken und bin schon seit Jahren Mitglied im Uhrforum. Bisher vor...
Ich mach blau – Orient Classic Deep Mako Blue CEM65002DW: Hallo Orient- und Diverfreunde, nach langer Orient-Abstinenz habe ich mir mal wieder eine gegönnt. Diesmal eine blaue Orient Classic Deep Blue...
Her G-Shocking Highness Casio Gulfmaster GWN-Q1000-1AER: Her Highest Shockingness >>> Casio Gulfmaster GWN-Q1000-1AER Casio Eine Firma, die immer für innovative Lösungen gut ist. In 1946 wurde das...
Omega Speedmaster Mark II - Neuauflage von 2014, Ref: 327.10.43.50.01.001: Liebe Mitinsassen, nach fast 1,5 Jahren möchte ich euch heute mein neues Schätzchen vorstellen. Eigentlich wollte ich stark bleiben und mal eine...
Oben