Frage zu einer Zugfeder für einen Regulator

Diskutiere Frage zu einer Zugfeder für einen Regulator im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus miteinander, kann mir bitte jemand einen Rat geben: Ich bin gerade dabei einen alten Regulator (ca. 60 Jahre alt, ohne Punzierung oder...
Quickly

Quickly

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
171
Ort
Mittelfranken
Servus miteinander,
kann mir bitte jemand einen Rat geben:
Ich bin gerade dabei einen alten Regulator (ca. 60 Jahre alt, ohne Punzierung oder Herstellerangabe) zu überholen. Da ein Lager vom Federhaus des Gehwerkes erneuert werden muss und somit die Feder aus dem Federhaus entfernt wurde ist mir aufgefallen, dass die ausgebaute Feder sich nur etwa um die Hälfte noch entfaltet. Bei einer neuen Feder ist das ja ein Vielfaches. Würdet ihr diese Feder wieder einbauen oder sie vielleicht wieder etwas strecken und dann wieder einsetzen. Oder gleich nach einer neuen Feder schauen?
Hier noch ein paar Maße: Breite der Feder, 18,5 mm, Stärke 0,5 mm, Federhausdurchmesser 46 mm. Die ausgebaute Feder hat noch einen Entfaltungsdurchmesser von ca. 90 mm.
Gibt es hier Richtwerte?

RIMG0092.jpg

Viele Grüße
Willi
 
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Hallo Willi!

So als Daumenregel gilt für ein acht Tage Federzugwerk, dass die Feder im entspannten Zustand noch das Vierfache des Federhausdurchmessers haben sollte. Und wenn du dir schon die Arbeit machst, dann ist eine neue Feder sicher keine dumme Idee.

Schönen Gruß!
Markus
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
2.383
Ort
Kärnten
Hallo

Ich würde diese Feder definitiv ersetzen.

Gruß hermann
 
Quickly

Quickly

Themenstarter
Dabei seit
21.11.2013
Beiträge
171
Ort
Mittelfranken
Servus Markus,
vielen Dank für deine Info, habe mir schon gedacht, dass sich eine Feder im ausgebauten Zustand größer entspannen sollte.

Servus Hermann,
auch dir vielen Dank, die Feder ist schon bestellt.

Viele Grüße
Willi
 
Thema:

Frage zu einer Zugfeder für einen Regulator

Frage zu einer Zugfeder für einen Regulator - Ähnliche Themen

  • Frage zum Thema Uhrenkauf und Verkauf

    Frage zum Thema Uhrenkauf und Verkauf: Das ist jetzt nicht konkret an jemanden gerichtet, sondern eine allgemeine Frage an die Community. Manchmal sehe ich im Angebotthread Uhren, die...
  • Frage zur Orient Mako 2 (Sekundenzeiger bleibt stehen)

    Frage zur Orient Mako 2 (Sekundenzeiger bleibt stehen): Hallo, habe mir zum Einstieg eine Orient Mako 2 gekauft. Mir ist aufgefallen, wenn die Uhr nicht am Handgelenk ist und irgendwo ruhig liegt...
  • Fragen bzgl. gebrauchter IWC-Uhren

    Fragen bzgl. gebrauchter IWC-Uhren: Liebe Mitglieder, ich habe leider gar keine Expertise hinsichtlich gebrauchter Uhren. Daher hatte ich bislang von einem Kauf immer Abstand...
  • Kurze Frage zur TAG Heuer Carrera Calibre 5 WAR211A.BA0782

    Kurze Frage zur TAG Heuer Carrera Calibre 5 WAR211A.BA0782: Ich sehe die WAR211A.BA0782 auf der offiziellen TAG Heuer-Webseite mit diesen Rillen im Zifferblatt (ähnlich dem Circular Dial, das für die Rolex...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zum Thema Uhrenkauf und Verkauf

    Frage zum Thema Uhrenkauf und Verkauf: Das ist jetzt nicht konkret an jemanden gerichtet, sondern eine allgemeine Frage an die Community. Manchmal sehe ich im Angebotthread Uhren, die...
  • Frage zur Orient Mako 2 (Sekundenzeiger bleibt stehen)

    Frage zur Orient Mako 2 (Sekundenzeiger bleibt stehen): Hallo, habe mir zum Einstieg eine Orient Mako 2 gekauft. Mir ist aufgefallen, wenn die Uhr nicht am Handgelenk ist und irgendwo ruhig liegt...
  • Fragen bzgl. gebrauchter IWC-Uhren

    Fragen bzgl. gebrauchter IWC-Uhren: Liebe Mitglieder, ich habe leider gar keine Expertise hinsichtlich gebrauchter Uhren. Daher hatte ich bislang von einem Kauf immer Abstand...
  • Kurze Frage zur TAG Heuer Carrera Calibre 5 WAR211A.BA0782

    Kurze Frage zur TAG Heuer Carrera Calibre 5 WAR211A.BA0782: Ich sehe die WAR211A.BA0782 auf der offiziellen TAG Heuer-Webseite mit diesen Rillen im Zifferblatt (ähnlich dem Circular Dial, das für die Rolex...
  • Oben