Frage zu einer Seiko-Herrenuhr

Diskutiere Frage zu einer Seiko-Herrenuhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage zu einer Seiko-Herrenuhr (Chronograph). Die Kalibernummer meiner Uhr...
S

stefan12345

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2014
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe gleich eine Frage zu einer Seiko-Herrenuhr (Chronograph).

Die Kalibernummer meiner Uhr ist 5N0162. Leider habe ich diese nicht auf den Seiko-Seiten gefunden.

Meine Frage: Hat jemand genauere Informationen zu dieser Uhr? Oder handelt es sich um eine "Nachahmer-Uhr"?

Gruß
Stefan
 
I

ickemann

Gast
Das ist nur eine fortlaufende Seriennummer.
Auf dem Boden müssten noch zwei vierstellige Nummern (xxxx-xxxx) zu sehen sein.
Die erste davon bezeichnet das Kaliber.
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.292
Siehe oben, ohne Bilder wird es auch ziemlich schwierig. ;-)
 
compi

compi

Dabei seit
14.11.2011
Beiträge
2.393
Die Kalibernummer meiner Uhr ist 5N0162. Leider habe ich diese nicht auf den Seiko-Seiten gefunden.

Hallo Stefan, das ist nicht die Kalibernr. sondern die Seriennr. .... diese sagt aus, dass die Uhr im Jahr xxx5 im Monat November mit der laufenden Nummer 0162 gebaut wurde.... falls du uns noch die Referenz mitteilst (xxxx-xxxx) könnte man exakt das Herstellungsjahr ermitteln.... ;-)
 
S

stefan12345

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2014
Beiträge
2
Hallo zusammen,

danke für Eure Hilfe. In der Tat trägt die Uhr noch weitere Ziffern-/Zahlenkombinationen auf der Rückseite: 7T34-7A10.

Ich habe dann auch den entsprechenden Faden hier in diesem Forum gefunden:
https://uhrforum.de/seiko-7t34-analoger-alarm-chronograph-80er-jahre-t58201

Was mich allerdings verwundert: Ich habe mir diese Uhr nicht in den 80er Jahren gekauft, sondern erst 1998 als "Neu" in einem Uhrenfachgeschäft.

Ich bin kein Sammler von Uhren, sondern trage diese Uhr täglich als reine Gebrauchsuhr.

Ein (allerdings sehr schlechtes) Foto von vorhin hänge ich mal an:

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/bp002gbkopn9im1.jpg

Schönen Abend noch
Stefan
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
15.229
Ort
Spinalonga
asset-63.jpeg
Nov. 1995 ist das Baujahr.
98 war sie dann halt NOS. Die Uhren wurden lange verkauft und manche lagen nur länger auf Lager.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Frage zu einer Seiko-Herrenuhr

Frage zu einer Seiko-Herrenuhr - Ähnliche Themen

Seiko Samurai oder Monster Black - Gehäuseabrieb?: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag in diesem Forum und leider direkt eine Frage. Erstmal eine kurze Vorstellung: ich heiße Michael, bin...
Grand Seiko SBGX259: Hallo zusammen, die Referenz SGBX259 ist auf der Grand Seiko HP nicht mehr zu finden, wurde diese eingestellt? Vielleicht hat jemand Infos dazu...
Eine besondere Junghans/Diehl ?: Moin zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen um diese Solaruhr genauer einzuordnen. Sie ist 34mm (o.K.) u. 7mm dick, sehr leicht und...
Junghans Model: Meister Mega: Hallo Zusammen und vielen Dank für die Aufnahme, ich halte seit längerem Ausschau nach einer modernen und doch etwas edleren Herrenuhr, und habe...
Uhrenbestimmung Seiko Military Field: Hallo Leute, ich habe jüngst diese Seiko meiner kleinen Sammlung hinzugefügt: Leider bin ich nicht imstande, die genaue Referenznummer zu...
Oben