Fortis Owner's Club

Diskutiere Fortis Owner's Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Da hat der Bieber recht!
hitmiccs

hitmiccs

Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
4.448
Ort
Saarland
Danke für die netten Worte ^^
Dann werde ich die guten mal wieder entstauben.
 
HWB-42

HWB-42

Dabei seit
03.01.2019
Beiträge
117
Ort
Schleswig-Holstein
Danke für die netten Worte ^^
Dann werde ich die guten mal wieder entstauben.
Das wäre spitze, denn in dem „Zeigt euren Chrono“ Faden“ bin ich insbesondere durch dich darauf aufmerksam geworden, dass auch eher preiswerte Quarzer, die ich vorher gar nicht auf dem Radar hatte, wirklich super klasse aussehen können. Für solche Knaller hast du offenbar einen ganz besonderen Riecher ...:super::super::super:
 
fortis98

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
2.064
Ich habe die gleiche Fortis. Den Bandwechsel mit den Schrauben finde ich immer heikel. Man muss das - hüstel - Loch treffen, damit habe ich manchmal Schwierigkeiten. Vor allem mit dem Plastikband. Gibt es da ein Trick?
...als heikel empfinde ich den Bandwechsel nicht, wie geschrieben ging das 7 Jahre gut. Wichtigste Regel zur Beachtung: nach fest kommt ab. Mit Gefühl klappt es und mit nem Zahnstocher. Den stecke ich zur Führung für die Hülse von der anderen Seite rein....
 
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.332
Ort
Österreich
Gute Idee das mit dem Zahnstocher! :super: Muss ich beim nächsten Mal auch ausprobieren :klatsch:
 
FliegerPRS200

FliegerPRS200

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
273
Ort
Zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg
Hallo ihr Lieben!
Ich habe den Fortis B42 Black Chrono schon länger im Blick, jetzt Frage ich mich wie haltbar die PVD-Beschichtung von Fortis ist. Könnt ihr mir da weiterhelfen, wie sind den Eure Erfahrungen?

Einen Schönen Tag noch...
 
1975volker

1975volker

Gesperrt
Dabei seit
13.06.2011
Beiträge
165
Vielen Dank für den Tipp mit dem Zahnstocher !
Flieger, ich glaube, ich habe eine Titaniumversion im Marktplatz gesehen. Da sah die Beschichtung super aus. Vielleicht wäre ja die Uhr was für dich.

LG Volker
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.314
Ort
mitten im Pott
Ich nehme die nicht, um damit den Garten umzugraben, bin aber auch nicht zimperlich. Ich habe einen 50/50 Job, draußen und am Rechner. Übervorsichtig bin ich nicht, bisher ist nichts passiert.
 
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.332
Ort
Österreich
@FliegerPRS200 und @fortis98, ich besitze eine schwarze Titan Cosmonauts seit August 2016 und zu dem Zeitpunkt war sie schon knapp 4 Jahre alt. Bei mir kommt sie seither in regelmäßigen Abständen an den Arm. Eine DLC Beschichtung wäre sicher besser aber wenn man die Uhr jetzt nicht unbedingt auf der Baustelle oder sonstigen harten Arbeiten trägt, hält auch die PVD Beschichtung durchaus was aus. Aber klar, einmal blöd an einer harten, rauen Oberfläche entlang geschrammt, kann die Beschichtung schon Abrieb zeigen. Bei manchen Uhrenträgern frage ich mich wie die "Desk diven" so krass wie die Schließen ihrer Uhren verkratzt sind. Also ich sitze täglich im Büro und wüsste nicht was ich anstellen müsste um das zu schaffen.

Ein schwarzes Gehäuse hat schon was, insbesondere an einer Weltraumuhr ist es natürlich besonders passend. Grobmotoriker die jeden Türpfosten und jede Ecke mit ihrem Handgelenk begrüßen, sollten davon aber eher Abstand nehmen :-D

Album 6244 anzeigen
 
FliegerPRS200

FliegerPRS200

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
273
Ort
Zwischen Sachsen-Anhalt und Brandenburg
Hi @Astron, nein ist nicht die vom Markplatz. Diese war bei Kleinanzeigen inseriert und ist quasi noch Neu. Ja ich finde es total Gelungen.

Ja @CHRONO-KG es fehlte mir nur noch ein wenig die Überzeugung. Aber es war letzendlich die richtige Entscheidung sie zu Kaufen.
 
CHRONO-KG

CHRONO-KG

Dabei seit
11.05.2016
Beiträge
170
Gibt es auch glaub nicht so oft.....
 
fortis98

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
2.064
Bzgl. einer "Schwarzen" muss ich leider Abstand nehmen, denn "Ich bin ein Wildschwein, ich bin gern und oft draußen im Wald, ich grabe meinen Garten prinzipiell mit Uhr am Arm um, ich fälle auch mal nen Baum und würde wohl eher nach Sibirien oder Skandinavien passen." Türrahmen mag ich auch, bin erst heute morgen mit dem Chrono hängengeblieben. Der Holex Schleifreiniger hat es wieder mal gerichtet. Und wenn ich mir da den Chrono aus dem Marktplatz anschaue, da sind schon auch blanke Stellen dran. Das ginge dann gar nicht, denn bei all der Rustikalität bin ich tief drinnen doch ne PTM :D.

@Karsten... zum Umgraben nehme ich auch nicht die Uhr, sondern den Spaten :prost:
 
Thema:

Fortis Owner's Club

Fortis Owner's Club - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Fortis Spacematic Pilot Professional

    [Erledigt] Fortis Spacematic Pilot Professional: Servus zusammen... nach einigen Jahren der Flipperei, wird es Zeit sich auf das Wesentliche zu konzentrieren (mal sehen wie lange das anhält ;-)...
  • [Verkauf-Tausch] Fortis Brain Matic, Armbandwecker mit AS5008

    [Verkauf-Tausch] Fortis Brain Matic, Armbandwecker mit AS5008: Liebe Forianer, zum Verkauf steht meine Fortis Brain Matic. Die Uhr (Gehäuse / Glas) ist rein optisch in einem guten Zustand (Keine tiefen...
  • [Suche] Fortis Stratoliner mit Lemania 5100

    [Suche] Fortis Stratoliner mit Lemania 5100: Hallo, vielleicht habe ich auf diesem Weg ja Glück. Dummerweise habe ich mir meine Stratoliner "abschwatzen" lassen, was ich immer mehr bereue...
  • Titanband für Fortis 638.28.71 L 01 schwarz

    Titanband für Fortis 638.28.71 L 01 schwarz: Hi, wollte mal fragen ob jemand weiß ob an einer Fortis 638.28.71 L 01 Abbildung als K auch das Titanband in schwarz einer 638.18.31 M passt?
  • [Suche] Zeiger und Blatt für Fortis Flieger Chrono

    [Suche] Zeiger und Blatt für Fortis Flieger Chrono: Hallo in die Runde, ich benötige für meine schöne Fortis Flieger Chrono 597.10.141 ein neues Ziffernblatt ung neue Hauptzeiger da die...
  • Ähnliche Themen

    Oben