Fortis Owner's Club

Diskutiere Fortis Owner's Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Fortis ist eine sehr interessante Marke, aber es ist schon ein wenig bedenklich, dass die Uhren teilweise so verramscht werden. Schön für die...

WolfWatch

Dabei seit
11.06.2013
Beiträge
561
Fortis ist eine sehr interessante Marke, aber es ist schon ein wenig bedenklich, dass die Uhren teilweise so verramscht werden. Schön für die Schnäppchenjäger weniger schön für die die zum Listenpreis beim Konzi kaufen.
 

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
4.548
Fortis ist eine sehr interessante Marke, aber es ist schon ein wenig bedenklich, dass die Uhren teilweise so verramscht werden. Schön für die Schnäppchenjäger weniger schön für die die zum Listenpreis beim Konzi kaufen.

Hi,

herzlich willkommen......lese Dich zu dem Thema einfach mal durch unseren Club........das Thema "UVP und Realpreis bzw. übertriebene Rabatte" ist auf dem besten Weg ein Thema der Vergangenheit zu werden.

VG
Dirk
 

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
4.548
Und denkt immer daran (vor allem ich selbst:lol::D)

Metadesign-fr-Fortis---Ouote-305590.jpeg
 

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
4.548
Schade eigentlich, dass uns hier im Forum noch keiner einen der neuen Flieger zeigen konnte:winken:

Habe mir gerade mal nochmals das Review von Olfert angesehen. Wirklich sehr schön und die Schließe macht einen wirklich tollen Eindruck. Auch die Box ist ja mal was ganz anderes.
Wie gesagt, der normale Grauhändlerpreis von 1920 EUR (20% Rabatt) für das Modell mit Stahlband ist ja ein fairer und guter Preis.

Da habe ich jetzt nichts zu meckern:super:

Die Lünette finde ich auch dann doch ganz interessant, weil sie natürlich durch den nach innen abfallenden Innenring, auf der Oberfläche nicht verkratzen kann.
Zudem ist Glas und AR Beschichtung dadurch auch vor Kratzern besser geschützt.

Die Uhren muss man sich echt mal länger anschauen und ich habe halt einige Zeit gebraucht, damit sich ein Haben wollen in meinem Kopf manifestieren konnte.
 

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
3.053
Schade eigentlich, dass uns hier im Forum noch keiner einen der neuen Flieger zeigen konnte:winken:
Klingt nach deiner Rechtfertigung für ein zeitiges Weihnachten :D ...
Da habe ich jetzt nichts zu meckern
Endlich kehrt hier wieder Ruhe ein ;-) ...
damit sich ein Haben wollen in meinem Kopf manifestieren konnte.
So lange ich auch schon auf die Neuen schaue, dieses Gefühl will sich bei mir einfach nicht einstellen. Einzig die massive Schließe juckt mich :hmm: ...
 

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
4.548
Bissel Werbung machen für die neuen:D

Kennt Ihr das schon? Recht neu das Review Video aus Januar 2021

Das Video bringt die Optik sehr gut rüber und es erscheint mir, als ob das in dem Video ganz andere Uhren sind, wenn ich mir teilweise andere Videos oder Fotos anschaue.

Ein wunderbares Finish.....tolle Satinierung.

Und ab Laufzeit 15:40 ..... bitte aufmerksam lauschen bzgl. Preis und was man bekommt...........ja, ich bin mal wieder hin und weg. Das Video hat mich überzeugt:D

Absolut geniales Schlußplädoyer "Ja, der Mann bringt es auf den Punkt".

Und ganz am Ende sagt er auch, dass da noch einiges Kommt.........also, not pull the trigger yet :ok:

 
Zuletzt bearbeitet:

WolfWatch

Dabei seit
11.06.2013
Beiträge
561
Ich habe mal etwas auf der Fortis-Homepage geschaut und mir die Uhren angesehen. Die neue Reihe Flieger F-39 bzw. F-41 ist - noch ? - nicht so mein Dinge, aber die Aeromaster Day Date Uhren gefallen mir gut und könnten mir gefährlich werden. Ist die Aeromaster-Reihe ein Auslaufmodell? Eine Alternative wäre die PILOT CLASSIC DATE. Kann jemand zu den unterschiedlichen Varianten was sagen? Vielen Dank im Voraus.
 

Marlboro Man

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
121
Die is schon schnieke, da gibts nix dran zu rütteln! :super:
Hiermit sollst du also auch (zum wiederholten Male...) die obligaten Glückwünsche empfangen: Immer gute Gangwerte und eine 🤚 breit Luft zum Türrahmen! :D
 

HWB-42

Dabei seit
03.01.2019
Beiträge
299
Ort
Schleswig-Holstein
Hallo Dirk,
herzlichen Glückwunsch zu deinem CCC :super:
Der sieht einerseits ja absolut edel aus und ist andererseits trotzdem unverkennbar eine Fortis Toolwatch. Da hast du dir ein klasse Teil zu einem wirklich guten Preis geangelt.
Gaaanz viel Freude ...
 

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
3.053
@grammeld ... Servus Dirk, nun auch von mir Glückwunsch zum Neuzugang und allzeit gute Gangwerte und immer eine ✋breit Luft zum Türrahmen :super: ...
Nun wäre es an der Zeit all deine Fortis Uhren mal als Gruppenfoto im Club zu präsentieren. Die können sich schließlich alle sehen lassen...


🤚 breit Luft zum Türrahmen
... für diese Formulierung liegen die Nutzungsrechte bei mir, gern PayPal Familie&Freunde an mich :ok: ...
 
Zuletzt bearbeitet:

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
4.548
Ich habe mal etwas auf der Fortis-Homepage geschaut und mir die Uhren angesehen. Die neue Reihe Flieger F-39 bzw. F-41 ist - noch ? - nicht so mein Dinge, aber die Aeromaster Day Date Uhren gefallen mir gut und könnten mir gefährlich werden. Ist die Aeromaster-Reihe ein Auslaufmodell? Eine Alternative wäre die PILOT CLASSIC DATE. Kann jemand zu den unterschiedlichen Varianten was sagen? Vielen Dank im Voraus.

Ich mach es mal kurz und knackig.......

Wir haben hier wohl alle "Auslaufmodelle", denn die Kollektion wird ja überarbeitet.

Mit der PC-7 Team fing es an und mit den neuen Fliegern, ging es nun weiter.

Interessantes wird (hoffentlich) noch folgen.

Ich rate persönlich.....zögere nicht zu lange und suche Dir eine schöne Uhr aus.

Du wirst fündig bei folgenden Händlern:

www.uhrenhandel.de

www.uhrenlounge.de

www.olfert-co.de

Du solltest bei allen Händlern einen Preisvorschlag unterbreiten, sonst würdest Du am Ende "unzufrieden" sein, wenn Dir dann mal ein anderer sagt, was er für die Uhr bezahlt hat.

Da Rabatt-Diskussionen im Forum verpönt sind, kannst Du mich gerne per PN anschreiben und ich kann Dir sagen, welche Rabattvorschläge so üblich sind bei Fortis.

Mit einer Aeromaster oder der Official Cosmonauts Day/Date Dreizeiger, würdest Du einen guten ersten Griff machen!

Die Pilot Classic, wäre persönlich nicht so mein Ding (sind eher die unbeliebteren Modelle).

VG
Dirk
 

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
690
Ort
Baden-Württemberg
Wir haben hier wohl alle "Auslaufmodelle"
Ist mir letztens auch aufgefallen. Einerseits schade, wenn die "neue" Uhr direkt nach dem Kauf schon veraltet ist,
andererseits ist es doch auch schön etwas zu besitzen, das bald nicht mehr so viele Leute besitzen werden können.
Ich denke wir sollten uns auch langsam von dem Thema Neu und Alt, Günstig und Teuer verabschieden.
Das tolle an so einem Club ist doch, sich über die schönen Seiten der Uhren, über die technischen Hintergründe und die Vorteile der Uhren austauschen zu können.
Vorallem die Historie von Fortis bietet doch so viel spannendes.

In dem Zuge möchte ich auch mal erwähnen, dass ich mehrere alte Kataloge von Fortis besitze und somit viele Informationen zum Herstellungszeitraum,
zu Preisen und zu den Ausführungen weiter geben kann. Eventuell werde ich demnächst mal auflisten, welche ich besitze.
(Natürlich suche ich auch stetig nach weiteren Katalogen von Fortis)
Falls also jemand Infos benötigt, gebe ich diese gerne weiter! ;-)
 
Thema:

Fortis Owner's Club

Fortis Owner's Club - Ähnliche Themen

Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Breitling Colt 44 Automatic Blacksteel Edition Limitee "Ready for Duty" - Eine von 100 -: Hallo Uhrenfreunde, dieser Tage kam mir eine besondere Uhr ins Haus. Bei dieser habe ich mir gedacht, da kann man doch mal wieder eine schöne...
Manufakturbesuch bei Zenith: Le Locle ... Wiege der Schweizer Uhrenindustrie und UNESCO Weltkulturerbe ... an den westlichen Ausläufern des Jurabogens gelegen, begibt sich...
Oben