Fortis Owner's Club

Diskutiere Fortis Owner's Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Ich habe auch alle drei Versionen. Orange ist schon cool, aber fraglich, ob es generell farblich passt? An meinen zwei Fortis mit orangen Zeigern...
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.667
Ort
mitten im Pott
Ich habe auch alle drei Versionen. Orange ist schon cool, aber fraglich, ob es generell farblich passt? An meinen zwei Fortis mit orangen Zeigern ist es ein klasse Sommerband. Allerdings finde ich die Kautschuckhälften etwas „labberig” mit der Zeit. Die Uhr ist halt schwer. Ich glaube, ich würde mit dem Cordura anfangen, die anderen kommen dann ja eh noch… :D
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.132
vielleicht ein weißes Rubber
ein weißes wäre mir zu "weiblich", das ist eher nicht mein Ding......orange fände ich noch gewagt und fetzig, aber weiß....ne, das eher nicht.

Dann eher das schwarze Rubber, denn das könnte ich auch zur Aviatis Dawn tragen.....das Cordura wäre ja auch für beide geeignet.

Bin halt am überlegen. Am Stahlband kommt sie durch die Sägezahnlünette auch recht massiv rüber und ich denke, dass der Kontrast zum Rubber das etwas auflockern würde!?
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.132
Allerdings finde ich die Kautschuckhälften etwas „labberig” mit der Zeit. Die Uhr ist halt schwer. Ich glaube, ich würde mit dem Cordura anfangen, die anderen kommen dann ja eh noch… :D
Karsten, interessiert mich, denn ich hatte noch keins in der Hand......teuer sind sie ja. Frank Poser hat ein schwarzes mit Doppelfaltschließe, das käme mit Versand um die 230 EUR. Schon teuer für ein bissel Gummi, aber das kenne ich ja nun bei Fortis bzgl. der Nachkaufpreise.

Auf Fotos wirken die Rubber von Fortis immer recht massiv!?
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.667
Ort
mitten im Pott
Die Schließe ist mit rund 160 € teuer. Die beiden Hälften kosten „nur” etwa 70 €. Wenn also einmal die Schließe und die Kautschuckhäften nach Lust und Laune.

Übrigens hatte ich vor rund acht Jahren alles zusammen noch für etwa 140 € gekauft. Krasse Preispolitik.
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.132
Einkürzen ist bei dem Rubber kein Thema, oder? Die Faltschließe hat zwei Löcher, so dass man es am besten in das Loch macht, dass der Schließenmitte am nächsten ist und so hätte man noch ein paar Millimeter, wenn man mal etwas mehr Luft braucht.

Das Band beim Einkürzen dann eher recht eng anliegend anpassen, oder wie hast Du es gemacht?

Kautschukband wird dann einfach geschnitten, denke ich!?
 
fortis98

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
2.402
@grammeld ... Servus Dirk, reine Geschmackssache. Sieh selbst. Die farbigen Silikonbänder sind in der Tat etwas "labberig", das schwarze Kautschuk ist stabiler, ansonsten aber langlebig und unkompliziert in der Handhabung. Der Spaß liegt im Ausprobieren :super:...

2938132
2938133
2938135
2938136
2938137

... und wie @febrika3 Karsten schon schrieb, irgendwann hast Du sie eh alle in Deiner Kiste ...

2938139
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.132
Danke Jung's :super: auf Euch ist Verlass!

Ich denke, ich werde mal ganz klassisch mit dem schwarzen Rubber und der Doppelfaltschließe anfangen. Die Schließe hat einen schönen Schliff auf der Innenseite, schaut hochwertig aus (sollte sie auch sein, für das Geld).
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.132
Hallo zusammen,

ich habe mir nun das schwarze Rubber bestellt. Das Stahlband werde ich in den MP einstellen.

Falls jemand Interesse hat.....aufgrund der zwei fehlenden Bandglieder, würde ich einen guten Preis machen (ist auf 18,5-19cm HGU eingekürzt).

Ich habe ja auch noch das für die Dawn zugekaufte Stahlband, so dass ich dann zwei hätte.

Bei Interesse schreibt mir einfach8-)

VG
Dirk
 
Bobber

Bobber

Dabei seit
26.07.2010
Beiträge
35
Ort
Breitenstein (BaWü)
Servus Uwe und Entschuldigung fürs Nichtantworten auf deine Frage :prost: . Bin länger nicht hier im Club gewesen. Aber Karsten hat dir deine Fragen ja bereits beantwortet. Allerdings teile ich seine negativen Erfahrungen nicht so ganz. Das alte Performance - Band war nicht optimal und überteuert, stimmt. Aber das Corduraband ist der Hammer, preislich und in punkto Qualität. An der Titanium ist noch das alte Performance montiert, um auch diese Frage zu beantworten. Material bedingt glänzt es etwas und ist steifer, tut der Optik aber keinen Abbruch und hält die Uhr oben. Und die Kautschuk von Fortis sind stabiler als es scheint. Auch hier von mir Daumen hoch. Überhaupt kommen für mich nur die Originalbänder in Frage, da sie optimal zum Gehäuse der B42 passen.

Anhang anzeigen 2934630Anhang anzeigen 2934633
Der von Karsten angesprochene Spalt beim neuen Cordura fällt bei den Modellen mit Lünette nicht auf, da sie etwas übersteht, 44mm Durchmesser.
Hallo Jens, danke auch dir nochmal fuer die Ausfuehrung zum Corduraband. Ich werde das nachher auch final bestellen, denn mir ist das original Gummiband das ich seit ca. einem Jahr montiert habe einfach nicht stabil genug. Sicher wird man es ohne Weiteres nicht abreisen, aber an den Stellen wo der Federsteg eingeschoben wird, bzw. an den Cut-Stellen wo es gekuerzt werden kann, ist es tatsaechlich sehr duenn.
Ich werde dann mal posten wenn es ummontiert ist.
LG Uwe
 
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.808
Ort
Österreich
ich habe mir nun das schwarze Rubber bestellt. Das Stahlband werde ich in den MP einstellen.
Gute Wahl und hätte ich dir auch empfohlen. Also das schwarze Kautschukband :super: Der Verkauf des Stahlbandes würde ich mir allerdings nochmal überlegen. Ja, das Kautschuk ist komfortabler da es leichter ist, dafür aber gibt das Stahlband der Uhr wiederum eine ganz andere Wirkung. Einziger Kritikpunkt den ich am Massivband von Fortis habe (wenn es dann mal auf deinen eigenen HGU eingestellt ist) ist die Schließe. Aber ich bin guter Hoffnung dass es die neue Faltschließe der PC-7 Team bald auch als Zubehör für alle anderen Bänder gibt und dann kommt das Stahlband für meine Stratoliner auch wieder öfter zum Einsatz.
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
2.667
Ort
mitten im Pott
… Allerdings teile ich seine negativen Erfahrungen nicht so ganz. Das alte Performance - Band war nicht optimal und überteuert, stimmt. Aber das Corduraband ist der Hammer, preislich und in punkto Qualität. …
Negativ sind meine Erfahrungen mit dem neuen Band nicht. Ich finde nur den etwas größeren Abstand zum Gehäuse nicht so schön. Das war beim exakt anliegenden alten Canvas Band nicht so.

Astron schrieb:
… Der Verkauf des Stahlbandes würde ich mir allerdings nochmal überlegen. …
Zu spät :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
fortis98

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
2.402
Negativ sind meine Erfahrungen mit dem neuen Band nicht. Ich finde nur den etwas größeren Abstand zum Gehäuse nicht so schön. Das war beim exakt anliegenden alten Canvas Band nicht so.



Zu spät :super:
:prost: ... dann war "negativ" die falsche Wortwahl, ich weis ja wie Du es meinst. Den Spalt empfinde ich für mich als nicht störend, da meine beiden B42s die Lünette haben. Die 2mm mehr verdecken den Spalt. Allerdings lässt sich das Cordura gerade wegen des Spaltes besser hantieren. Beim alten Performance musste man das Band ziemlich zwischen die Hörner quetschen, und das mit der empfindlichen Gummibeschichtung ...
Und Glückwunsch zum neuen Edelstahlband:klatsch:. Sofern Du zugeschlagen hast ...
 
Zuletzt bearbeitet:
fortis98

fortis98

Dabei seit
25.12.2012
Beiträge
2.402
Gute Wahl und hätte ich dir auch empfohlen. Also das schwarze Kautschukband :super: Der Verkauf des Stahlbandes würde ich mir allerdings nochmal überlegen. Ja, das Kautschuk ist komfortabler da es leichter ist, dafür aber gibt das Stahlband der Uhr wiederum eine ganz andere Wirkung. Einziger Kritikpunkt den ich am Massivband von Fortis habe (wenn es dann mal auf deinen eigenen HGU eingestellt ist) ist die Schließe. Aber ich bin guter Hoffnung dass es die neue Faltschließe der PC-7 Team bald auch als Zubehör für alle anderen Bänder gibt und dann kommt das Stahlband für meine Stratoliner auch wieder öfter zum Einsatz.
... ja die Blechschließe ist Fortis einfach unwürdig. Ich warte auch sehnsüchtig auf die massive Ausführung.
 
Thema:

Fortis Owner's Club

Fortis Owner's Club - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Welche neue Uhr soll ich kaufen: Oris (Divers Sixty-Five) oder Fortis (Aeromaster Old Radium) ?

    Kaufberatung Welche neue Uhr soll ich kaufen: Oris (Divers Sixty-Five) oder Fortis (Aeromaster Old Radium) ?: Hallo, ich habe heute entschlossen, mir eine neue Uhr zu kaufen, wenn die ganze Corona Sache überstanden ist. :-) Es soll keine zu teure Uhr...
  • [Suche] Originales Fortis Nato Armband in schwarz 20 mm

    [Suche] Originales Fortis Nato Armband in schwarz 20 mm: Hallo Uhrengemeinde, ich such für meine Fortis Marinemaster B42 ein originales Natoarmband in schwarz. Grüße.....
  • [Suche] Fortis B-42 Cosmonauts Chronograph

    [Suche] Fortis B-42 Cosmonauts Chronograph: Ich freue mich über eure Angebote zu o.g. Chrono!
  • [Verkauf-Tausch] Fortis Spacematic Flieger Chronograph Ref. 625.22.141

    [Verkauf-Tausch] Fortis Spacematic Flieger Chronograph Ref. 625.22.141: Vorab die Pflicht: Ich verkaufe hier rein privat und bin ausdrücklich nicht gewerblich tätig! Kür: Zum Verkauf oder Tausch steht ein FORTIS...
  • [Erledigt] Original Fortis Nato Band in schwarz

    [Erledigt] Original Fortis Nato Band in schwarz: Hallo, ich suche ein Stahlband für eine Fortis Marinemaster. Alles anbieten, auch im schlechten Zustand. Grüße....
  • Ähnliche Themen

    Oben