Fortis Flieger - Die perfekte Partneruhr

Diskutiere Fortis Flieger - Die perfekte Partneruhr im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forianer, nachdem meine Freundin nun Ihre erste hochwertige Automatik besitzt, Grund genug für mich, hier einen Faden zu starten :D Wie es...
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
978
Ort
Bayern
Liebe Forianer,

nachdem meine Freundin nun Ihre erste hochwertige Automatik besitzt, Grund genug für mich, hier einen Faden zu starten :D
Wie es der Titel besagt, sehe ich die Fortis Flieger als perfekte Partneruhren
Warum? Wegen den Abmessungen!
Die Unterschiede bzw. Gemeinsamkeiten möchte ich kurz & bündig in den nächsten Zeilen beschreiben:

Konkret geht es um den Flieger Chrono (597.11.141) & den 3-Zeiger (595.10.46.1)

Beide sind im Durchmesser von 40mm, als Unisex zu betrachten
Jedoch unterscheiden Sie sich erheblich in der Höhe, der 3-Zeiger misst: 11mm, der Chrono: 15mm
Daher wirkt der Chrono, meiner Meinung nach viel tooliger, bzw. männlicher

Die ZB unterscheiden sich erheblich, der 3-Zeiger besitzt Trithium, der Chrono zeitgemäß Superluminova
Das Trithium Blatt, hat einen herrlichen Vintage Charme, und immer noch beeindruckende Leuchtkraft!

Auch die inneren Werte wissen zu überzeugen:
Der 3 Zeiger besitzt ein ETA 2824-2, der Chrono den "Traktor" ETA Val. 7750
Datumsschnellschaltung, Handaufzug, Sekundenstop sind natürlich bei beiden an Board

Wasserdicht sind beide, jedoch darf der 3-Zeiger tiefer (200m) :G im Vergleich zum Chrono (100m)

Einigkeit auch in Punkto Glas, beide haben Sie ein Spahierglas verbaut

Anstoßbreite: 20mm


Nun zu den Fotos
Ich hoffe die oben beschriebenen Unterschiede, sind hier deutlich zu erkennen ;)






















Interessant, sieht der 3-Zeiger auch am Canvas aus:
(Von Kapten & Son, Schließe habe ich sandgestrahlt)












Hier ist Ihre eigentliche Altagsuhr, Apple Watch 2, in 38mm




Neu vs Alt :D




Danke fürs lesen :super:
Feedback, ist wie immer, ausdrücklich erwünscht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
9

999r

Gast
Hallo Roman,
danke für deine Vorstellung. Ich mag die Fortis Uhren. Bei den Draufsichtfotos wirkt die Dreizeiger deiner Freundin durch das aufgeräumtere Zifferblatt größer, das dürfte für meinen Geschmack ruhig kleiner wirken. Ich bin nicht so der Freund von riesen Uhren an Frauenarmen.
Aber das wichtigste ist ja das es euch gefällt, wünsche Euch auf jedenfall viel Freude an der Partneruhr.
 
CertinaBazi

CertinaBazi

Dabei seit
16.08.2014
Beiträge
1.783
Habe die Ehre Roman.

Gleich mal das negative... Das Bild mit der Appleuhr.... Gut das sie nun auf eine vernünftige Uhr umgestiegen ist 8-) Beide Uhren gefallen mir sehr gut. Der Chrono wegen seines "wuchtigeren" Gehäuses aber einen Tick besser. Ich stehe einfach auf die 7750er Wuchtbrumme! Verarbeitungstechnisch schenken sich beide nichts. Wirklich feine Uhren. Die 40mm wirken bei euch beiden sehr stimmig am Handgelenk. Viel Freude euch beiden weiterhin beim tragen und danke fürs zeigen.

Gruß, Philipp
 
Zuletzt bearbeitet:
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
5.860
Tolle Uhren und beide echte Klassiker:super:, die nun nach langen, langen Jahren leider nicht mehr produziert werden. Der Chrono (Fischdose) ist super-toolig!
Immer wenn ich keine Lust habe, die Uhr am Arm ständig zu spüren, trage ich meinen Dreizeiger Fortis:-D.
 
a_denial

a_denial

Dabei seit
18.01.2017
Beiträge
648
Ort
Frankfurt/M.
Tolle Idee, schön theatralisch, geradezu pantomimisch in Szene gesetzt! Gibt es eigentlich schon einen Thread "Uhren, die mir Angst machen"? Der Fortis Chrono würde sicher dazu gehören. Was für ein Gerät! Und so schön dabei.
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
978
Ort
Bayern
Hallo Roman,
danke für deine Vorstellung. Ich mag die Fortis Uhren. Bei den Draufsichtfotos wirkt die Dreizeiger deiner Freundin durch das aufgeräumtere Zifferblatt größer, das dürfte für meinen Geschmack ruhig kleiner wirken. Ich bin nicht so der Freund von riesen Uhren an Frauenarmen.
Aber das wichtigste ist ja das es euch gefällt, wünsche Euch auf jedenfall viel Freude an der Partneruhr.
Theo, ich danke dir :super:
Gib ich dir Recht, der 3-Zeiger wirkt optisch tatsächlich größer


Habe die Ehre Roman.

Gleich mal das negative... Das Bild mit der Appleuhr.... Gut das sie nun auf eine vernünftige Uhr umgestiegen ist 8-) Beide Uhren gefallen mir sehr gut. Der Chrono wegen seines "wuchtigeren" Gehäuses aber einen Tick besser. Ich stehe einfach auf die 7750er Wuchtbrumme! Verarbeitungstechnisch schenken sich beide nichts. Wirklich feine Uhren. Die 40mm wirken bei euch beiden sehr stimmig am Handgelenk. Viel Freude euch beiden weiterhin beim tragen und danke fürs zeigen.

Gruß, Philipp
Philipp, herzlichen Dank :super:
Auch ich schätze die Höhe des Chronos, umsonst wird er nicht auch "Thunfischdose" genannt :D


Tolle Uhren und beide echte Klassiker:super:, die nun nach langen, langen Jahren leider nicht mehr produziert werden. Der Chrono (Fischdose) ist super-toolig!
Immer wenn ich keine Lust habe, die Uhr am Arm ständig zu spüren, trage ich meinen Dreizeiger Fortis:-D.
Klaus, ich danke :super:
Ich finde es auch ein Jammer, das die alten Modelle nicht mehr produziert werden :-(
Die Neuen sind optisch zwar in Ordnung, aber irgendwie Mainstram / Beliebig

Ich für meinen Fall, werde den Chrono nicht mehr hergeben (Meine Freundin auch nicht - War ein Geschenk :D :lol:)


Tolle Idee, schön theatralisch, geradezu pantomimisch in Szene gesetzt! Gibt es eigentlich schon einen Thread "Uhren, die mir Angst machen"? Der Fortis Chrono würde sicher dazu gehören. Was für ein Gerät! Und so schön dabei.
Marcus, danke für dein Feedback :super:

Derart dramatisch, sollte das ganze eigentlich nicht indiziert werden :shock:
Jetzt aber wo du es sagst, einen kleinen Hang, zum künstlerischen haben die Bilder, dann wohl doch! :D
 
bUHRsche

bUHRsche

Dabei seit
27.02.2017
Beiträge
477
Tolles Duo! :super:

Ich würde auch die 'Damenuhr' nehmen :D
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
978
Ort
Bayern
Oh Gott ich bin eine Frau :shock: ... mir gefällt der 3-Zeiger besser :D ... nein nein alles schick, tolle Uhren! :super:
Tolles Duo! :super:

Ich würde auch die 'Damenuhr' nehmen :D
:oops:
Sorry, ich habe den Thread ganz übersehen!

Ich gebe euch recht, der 3 Zeiger hat durch das T-Blatt wirklich einen schönen Vintage Charme!
Der Chrono hingegen wirkt relativ steril :shock:

Naja, man kann halt nicht alles haben... :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Prince

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.812
Ort
Hamburg
Ja, manchmal ist weniger mehr.

Eigentlich mag ich das Konzept der Partneruhren nicht so besonders, aber kreativ umgesetzt wie hier hat es etwas.
 
Narzist

Narzist

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
1.194
Ort
Stuttgart
Moin moin, sehr sympathischer Uhrenvergleich. Beide würde ich in meinen Kasten einziehen lassen. Mein Highlight ist sogar der Dreizeiger am Canvas.

Das hat ja auch nichts mit Partneruhren zu tun, außer das Frau und Mann eine Fortis am Handgelenk haben.
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.561
Zwei tolle Fortisuhren, den Chrono hatte ich selbst mal. Schönes reduziertes und absolut zeitloses Design.
Die Größen sind ebenfalls optimal und zeitlos.

Glückwunsch und weiterhin viel Freude an dem tollen Pärchen!
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
978
Ort
Bayern
Auch hier, ein großes Dankeschön :super::super::super:

Der Begriff "Partneruhren" ist sicherlich dehnbar, mir ging es in erster Linie darum die selbe Marke zu besitzen, danach das Aussehen
Fortis war und ist mir irgendwie sympathisch
Klares und unaufdringliches Design, kein Bling-Bling, Uhren die ich mir vermutlich noch nach Jahrzehnten ansehen kann
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.984
Ort
NRW
Das kann ich sehr gut nachvollziehen Roman.
Euch stehen die Uhren hervorragend und Fortis finde ich ebenfalls sehr sympathisch.

Mir persönlich ist der Chrono leider zu hoch gebaut,das liegt auch an meinen schmalen Armen.

Wie ist denn das Canvas Band? Ist es zu empfehlen?
 
Rudolf&Erika

Rudolf&Erika

Dabei seit
21.10.2013
Beiträge
314
Ort
A-Feldkirch / Vorarlberg
...kein Bling-Bling, Uhren die ich mir vermutlich noch nach Jahrzehnten ansehen kann
Gratuliere euch beiden zu den 2 tollen Fortis Uhren. Den Chronographen besaß ich 17 Jahre bis zum Verkauf. Weil eines Tages (vor 4 Jahren ) das Gewicht und die Bauhöhe des Fortis-Chrono nach einer leichten, flacheren, einfachen 3-Zeiger Uhr riefen.

Gruß vom Rudolf
 
chronologisch

chronologisch

Themenstarter
Dabei seit
22.12.2012
Beiträge
978
Ort
Bayern
Das kann ich sehr gut nachvollziehen Roman.
Euch stehen die Uhren hervorragend und Fortis finde ich ebenfalls sehr sympathisch.

Mir persönlich ist der Chrono leider zu hoch gebaut,das liegt auch an meinen schmalen Armen.

Wie ist denn das Canvas Band? Ist es zu empfehlen?
Vielen Dank :super::super::super:

Ja, die "Thunfischdose" ist wirklich sehr hoch
Auch über die Haptik, wundere ich mich immer wieder, wenn sie am Arm ist... Nach 2 Tagen "Gewöhnungszeit" ist dann wieder alles gut :D

Leider nicht wirklich, das Band ist von Geckota
Nach gut einem Jahr, ist es ziehmlich "durch"



Gratuliere euch beiden zu den 2 tollen Fortis Uhren. Den Chronographen besaß ich 17 Jahre bis zum Verkauf. Weil eines Tages (vor 4 Jahren ) das Gewicht und die Bauhöhe des Fortis-Chrono nach einer leichten, flacheren, einfachen 3-Zeiger Uhr riefen.

Gruß vom Rudolf
Herzlichen Dank :super::super::super:

Nach 17 Jahren (hoffentlich) treuer Dienste, sei es dir vergönnnt ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Fortis Flieger - Die perfekte Partneruhr

Fortis Flieger - Die perfekte Partneruhr - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Fortis Flieger F-43 Triple-GMT

    Neue Uhr: Fortis Flieger F-43 Triple-GMT: Gehäuse: Titan Durchmesser: 43mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: WERK 13 Gangreserve: 70 Stunden Preis: 4500 Euro Lin: Die brandneue Fortis Flieger...
  • [Verkauf] Fortis Flieger Professional Ref. 704.21.11

    [Verkauf] Fortis Flieger Professional Ref. 704.21.11: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Fortis Flieger Professional ", Ref. 704.21.11 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband aus 09/2015

    [Erledigt] Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband aus 09/2015: Ich verkaufe meine Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband. Die Uhr stammt aus September 2015 und wurde immer mal wieder getragen. Die Uhr...
  • [Erledigt] Fortis, Flieger

    [Erledigt] Fortis, Flieger: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Fortis, Flieger Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • Ähnliche Themen
  • Neue Uhr: Fortis Flieger F-43 Triple-GMT

    Neue Uhr: Fortis Flieger F-43 Triple-GMT: Gehäuse: Titan Durchmesser: 43mm Wasserdicht: 200m Uhrwerk: WERK 13 Gangreserve: 70 Stunden Preis: 4500 Euro Lin: Die brandneue Fortis Flieger...
  • [Verkauf] Fortis Flieger Professional Ref. 704.21.11

    [Verkauf] Fortis Flieger Professional Ref. 704.21.11: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Fortis Flieger Professional ", Ref. 704.21.11 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband aus 09/2015

    [Erledigt] Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband aus 09/2015: Ich verkaufe meine Fortis Flieger 595.11.46 mit Metallarmband. Die Uhr stammt aus September 2015 und wurde immer mal wieder getragen. Die Uhr...
  • [Erledigt] Fortis, Flieger

    [Erledigt] Fortis, Flieger: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Fortis, Flieger Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • Oben