Fortis Flieger Chronograph - Ref. 597.10.141 - ein Klassiker aus Grenchen

Diskutiere Fortis Flieger Chronograph - Ref. 597.10.141 - ein Klassiker aus Grenchen im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich kann mich noch gut an früher erinnern, als ich diverse Fortis Uhren in den Auslagen der Juweliere sah und dachte – wow! Das markante...
freemind1

freemind1

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.670
Ich kann mich noch gut an früher erinnern, als ich diverse Fortis Uhren in den Auslagen der Juweliere sah und dachte – wow!
Das markante Fliegerdesign gefiel mir, die aufgerufenen Preise damals aber weniger. Gut, ich war noch Student und die Zeiten, in denen ich unvernünftig viel Geld für Uhren ausgeben sollte lagen noch in der Zukunft.

Vor einiger Zeit sah ich dann nach vielen Jahren wieder bewußt das Fortis Flieger Modell, dieses Mal als Angebot im Netz für einen annehmbaren Gebrauchtpreis. Die Uhr schien technisch und optisch in Ordnung, also schlug ich zu und hatte einen Flieger Chronographen, der mit entsprechenden Bändern sehr gut zu sommerlichen Khaki Outfits passt.

Das Originalband war recht abgetragen, somit wurde schnell getauscht. Da die Fortis von 1997 wahrscheinlich noch nie eine Revision erhalten hat, wurde auch das nachgeholt, einschließlich der erfolgreichen Wasserdichtigkeitsprüfung.
Zum Modell selber wurde sicher schon viel geschrieben, für mich ist es ein Designklassiker von Fortis, der auch nach über 20-jähriger Bauzeit (zuerst 1987 vorgestellt) noch immer im Programm ist. Heute mit Saphirglas, Glasboden, dickerer Krone und 100m Wasserdichte ausgestattet, ist die Fortis ein zeitloses Stück Uhrengeschichte. 2004 gab es sogar den "1st European Aviation Watch Award" Preis für die Uhr!

Die 40mm Durchmesser wirken wegen der schmalen Lünette viel größer, das perlgestrahle Gehäuse ist unempfindlich und macht fast alles mit. Innen ticket ein ETA 7750 in bewährter Qualität, schön dass man dafür Uhrmacher findet, die das Werk auch heute noch für kleines Geld warten.

Die Uhr passt - je nach Band – zu vielen Anlässen, ist eher sportlich und passt daher sehr gut in meine kleine Sammlung.

Hier einige Details zu der Uhr:
Name: Fortis Flieger Chronograph
Referenz: 597.10.141
Werk: Valjoux/ETA 7750
Baujahr: 1997
Gangreserve: 45h
Durchmesser: 40mm
Dicke: ca. 15mm
Glas: Mineral
Wasserdichte: 50m
Bandanstoß: 20mm

Wie immer gibt es auch Bilder:

150306-Fortis-Chronograph-01.JPG150306-Fortis-Chronograph-05.JPG150306-Fortis-Chronograph-02.JPG150306-Fortis-Chronograph-10.JPG150306-Fortis-Chronograph-08.JPG150520-Fortis-Chronograph-13.JPG150520-Fortis-Chronograph-12.JPGPA250045.JPG150306-Fortis-Chronograph-04.JPG150520-Fortis-Chronograph-15.JPG

Schöne Grüße
freemind1
 
Zuletzt bearbeitet:
Brasileiro

Brasileiro

Dabei seit
24.09.2015
Beiträge
1.064
Ort
CDMX
Sehr schoen! Viel Freude mit DER Fortis ueberhaupt. Sehr schoene Fotos, besonders der Lume-Shot.
Fuer mich war Fortis frueher auch die Uhrenmarke meiner Traeume - allerdings begeistern mich die neueren Modelle (und die Vielfalt) nicht so richtig.
Das macht in meinen Augen Deinen Klassiker umso attraktiver :super:
 
Soap

Soap

Dabei seit
20.06.2012
Beiträge
734
Ort
Spanien
Sehr schöne Vorstellung und super :super: Bilder!

Klasse Fortis!

Viel Spass damit und vielen Dank fürs vorstellen.
 
9

999r

Gast
Hai freemind1,
Gratulation zu deiner Fortis. Ich wünsche Dir viel Freude mit ihr und allzeit gute Gangwerte. :super:
 
Berettameier

Berettameier

Dabei seit
28.11.2013
Beiträge
417
Ort
Nordwestdeutschland
..., für mich ist es ein Designklassiker von Fortis, der auch nach über 20-jähriger Bauzeit (zuerst 1987 vorgestellt) noch immer im Programm ist.

Jaaaa, ein neuer Fortis-Fliegerchrono im Forum! :klatsch: Ich sehe es genauso: das ist ein echter Klassiker, DER Klassiker von Fortis. Ich bin nur wenige hundert Meter vom Turmuhrenhaus von Peter Peter aufgewachsen. Sogar mit seinem Sohn habe ich manchmal im Wald gespielt. Und daher war eine Fortis immer ein Traum. Ich war dann später Schüler und Student mit Fortis-Traum, den ich aber nie erfüllt habe.

Heute tendiere ich zu anderen Marken, aber ich freue mich über jede Fortis, die mir über den Weg läuft! Ich wünsche Dir viel Freude mit dem schönen Stück! Die Bänder passen sehr gut!

PS: Die Fortis wurden doch früher in so runden Blechdosen ausgeliefert. Ist das immer noch so?
 
Uhroholik

Uhroholik

Dabei seit
01.05.2015
Beiträge
3.896
Herzlichen Glückwunsch. Das Alter sieht man dem leckeren Flieger nicht an! An der Lederfessel gefällt mir das gute Stück am Besten :D
 
febrika3

febrika3

Dabei seit
28.01.2010
Beiträge
5.278
Ort
mitten im Pott
Herzlichen Glückwunsch zum Flugklassiker - die Uhr fand ich auch schon immer toll. Bevor ich 2010 meinen ersten mechanischen Chrono kaufte, hatte ich kurz überlegt mir genau diese gebraucht beim örtlichen Juwelier zu kaufen. Letztlich hatte ich dann noch einmal kurz bei einem anderen Kaufangebot gezuckt, noch ist aber nichts daraus geworden. Ich könnte mir aber vorstellen, dass es nicht mehr so lange dauern wird, bis der Klassiker auch zu mir kommt…

Am Originalstahlband finde ich ihn übrigens am schönsten.
 
SgtPepper

SgtPepper

Dabei seit
13.07.2009
Beiträge
1.204
Glückwunsch und viel Spaß damit. :super:

Für mich immer noch einer der stimmigsten Flieger Chronos im klassischen Design, von dem ich selbst zwei Exemplare mein Eigen nennen darf.

21.1.jpg

Meine zwei schon mit Saphirglas und 100 Meter Wasserdichte ausgestattet.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
8.238
Ort
Niedersachsen
Klasse Flieger-Chrono von Fortis, vielfach ausgezeichnet. Ein wirklicher Klassiker.
Sehr schön sind deine Fotos und die Bänderwahl ist ausgezeichnet:-)!
 
freemind1

freemind1

Themenstarter
Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.670
@Brasileiro: Danke, sehe ich ähnlich!
@Soap: Danke für die Blumen!
@999r: Danke Dir, Gangwerte sind nach der Revision exzellent!
@Berettameier: Danke Dir, die originale Verpackung hab ich leider nicht...
@Uhroholik: Danke, das Leder ist meine Winterausstattung!
@febrika3: Stahlband hab ich auch mit lieb geäugelt, am Nato oder Leder ist sie allerdings sehr komfortabel und recht leicht
@SgtPepper: Sehr schön Deine beiden Exemplare!
@Klausuhr: Danke Dir vielmals!
@sankenpi: Danke, das Fotografieren macht mir ja auch fast so viel Spaß wie die Uhren!
 
Clockoholic

Clockoholic

Dabei seit
09.06.2015
Beiträge
193
Ort
Solothurn
Hallo Freigeist!

Danke für die Vorstellung des Klassikers samt der wunderbaren Bilder! :klatsch:

Für mich DER Flieger schlechthin, und als Occasion bestimmt zu guten Konditionen erstanden - also alles richtig gemacht.

Viel Spass und guten Flug mit der Schönen! :-)

Herzlich, Clockoholic
 
fagi1977

fagi1977

Dabei seit
16.10.2015
Beiträge
2.082
Ort
51° 28′ N , 7° 46′ O
Ein wunderschöner Flieger. Das ist ein Kandidat, der mich voll und ganz anspricht. Und es gibt wahrlich nicht allzu viele Uhren, die mir auf Anhieb so gefallen! :klatsch:

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Tragen.

P.S.: noch gestern war ich fest davon überzeugt, meine zugegebenermaßen ziemlich kleine Sammlung vorerst NICHT zu erweitern. Und dann machst Du so einen Blödsinn und stellst hier Fotos ein. Ich verachte Dich. :D

Gruß, Fabian.
 
Olivero

Olivero

Dabei seit
26.05.2011
Beiträge
452
Ort
Bei Hamburg
Tolle Vorstellung mit schönen Bildern einer wunderbaren Uhr ! Mir gefallen an ihr schon immer besonders die Zeigerform und die grüne Leuchtmasse.
Nur finde ich sie wenn ich sie dann mal wieder in der Hand halte, für ihre Höhe im Durchmesser zu klein, leider. Sonst hätte ich schon mal zugeschlagen.
 
N

Noworry

Dabei seit
11.06.2019
Beiträge
579
Sehr schöne Vorstellung :-).
Gehe mal davon aus, dass du noch viel Freude damit hast.
Mit dieser Uhr hat 2003 meine Uhrenleidenschaft begonnen. Ich habe den Chrono immer noch und werde ihm wohl demnächst ein ordentliches Band von CH Vintage verpassen ;-)
 
Rudolf&Erika

Rudolf&Erika

Dabei seit
21.10.2013
Beiträge
359
Ort
A-Feldkirch / Vorarlberg
Gratulation zu deiner Fortis, freemind1 ! Wow, das gleiche Modell hatte ich als meine erste "richtige" Uhr !

Dieser Fortis-Klassiker begleitete mich 17 Jahre lang und ich trug den Fliegerchronograph täglich voller Stolz !

Ich bin sicher, dir ergeht es ebenso und du erfreust dich bei jedem Tragen an diesem, nie aus der Mode kommenden Design !

Gruß vom Rudolf
 
Thema:

Fortis Flieger Chronograph - Ref. 597.10.141 - ein Klassiker aus Grenchen

Fortis Flieger Chronograph - Ref. 597.10.141 - ein Klassiker aus Grenchen - Ähnliche Themen

[Erledigt] Fortis Flieger Chronograph 597.10.141: Biete hier einen wunderschönen und gut erhaltenen Flieger Chronograph 597.10.141 von Fortis an. Die Uhr befindet sich technisch wie optisch in...
[Erledigt] Fortis Flieger Automatik, Ref. 595.10.46 mit Glasboden: Vorab: Ich bin ausdrücklich nicht gewerblich tätig sondern rein privat unterwegs! Zum Verkauf oder auch sehr gerne Tausch kommt ein schöner...
Mein neuer Daily: Fortis Classic Cosmonauts Steel LE Limited Edition: Liebe Uhrenfreunde, anbei meine zweite Vorstellung einer Uhr hier. Zunächst einmal ist der Weg zu dieser Uhr spannend. Ich hatte mit meiner...
[Erledigt] Fortis Flieger-Chronograph 597.11.11 M: FORTIS Chronograph 597.11.11 M - der Klassiker unter den Flieger-Chronographen. Die Uhr stammt aus 6/2019, wurde kaum getragen und ist in...
[Verkauf] Fortis Flieger Ref. 620.10.46 mit Durchmesser 34mm: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine schöne Fortis Flieger Ref. 620.10.46 mit Durchmesser 34mm. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
Oben