Fortis B-42 Chronograph Fake?

Diskutiere Fortis B-42 Chronograph Fake? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Members,sagt mal bitte Eure Meinung zu dieser Uhr da ich von Fortis keinen blassen Schimmer habe.Die Krone finde ich schon merkwürdig,aber...
H

hufduf

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2008
Beiträge
141
Hallo Members,sagt mal bitte Eure Meinung zu dieser Uhr da ich von Fortis keinen blassen Schimmer habe.Die Krone finde ich schon merkwürdig,aber ich bin mal gespannt was ihr meint:confused:
 

Anhänge

B

bayer

Gast
Die Krone schaut aus wie von Festina, wobei die getauscht worden sein könnte (die Verschraubungen der Kronen waren nicht immer eine Stärke von Fortis).....das Werk scheint zunächst ein Val. 7750 sein zu können, auch die Teile des Bandes, die man sieht, schauen nicht nach Fake aus........welche Punkte hast du im Sinn, die für dich auf Fake hindeuten?
 
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.625
Ort
49...
Also für mich sieht die Uhr nicht nach einem Fake aus!
User Fossie hat diese Uhr mal vorgestellt, dann kannst Du ja mal die Bilder vergleichen!

Sorry, Edith sagt grad, Fossie hat eine andere vorgestellt.
 
live_for_this

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.217
Ort
Potsdam
Ich emfand das ZB etwas komisch, wegen diesem Mini-Fliegerdreieck auf 12 Uhr, aber auf den Bildern eines definitiven Originals ist es auch so.

Auch die Signierung des Rotors passt in meinen Augen.

Was mir auffällt, dass Ührchen ist gutgängig gerockt.

Die Leuchtmasse sieht aus, als hätte sie Wasser gezogen + neue Krone, liegt da etwa ein Wasserschaden nach Kronenabriss vor:confused:?

Die Krone sollte im Original wohl größer sein, guck dir mal die Aussparung am Gehäuse an und diese Produktbild.
http://www.timeway.eu/popup_image.php?pID=230

Alternativ das Produktbild auf der Fortis-Homepage.
http://www.fortis-watches.com/front_content.php

viele Grüße

Edit:

Rechne vorsichtshalber mal eine Revision und Teiletausch mit ein, also müsste der Preis wirklich niedrig sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hufduf

Themenstarter
Dabei seit
29.04.2008
Beiträge
141
hm,jemand ne ahnung was da bei fortis kostet?gibt es von diesem modell überhaupt fake"s?:confused:
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

hier mal aus einer PR-Meldung vom Mai 2010

Werte Leser,

nachdem eine besonders dreiste Fälschung des FORTIS B-42 Official Cosmonauts Chronograph bereits 2008 mit dem Plagiarius Award ausgezeichnet wurde, erreichte uns jetzt aus Thailand eine Fälschung des im Jahre 2009 vorgestellten FORTIS B-47 CALCULATOR.

Auf den ersten - und sicher auch zweiten Blick - lässt sich die Fälschung rein optisch gerade für einen Laien kaum vom Original unterscheiden. FORTIS weist mit dem beigefügten pdf auf sämtliche Merkmale hin, an denen man die Fälschung eindeutig identifizieren kann.

Dies ist ein weiteres Signal für den Verbraucher NUR beim autorisierten FORTIS Händler zu kaufen, denn jeder für eine Fälschung ausgegebene Euro schadet nicht nur der einzelnen Marke sondern der gesamten Industrie!

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
La_Montre

La_Montre

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
1.180
Ort
Bodensee-Region
Ich denke auch, dass die Krone mal ausgetauscht wurde. Von Fortis stammt die eindeutig nicht. Eventuell Festina, wie weiter oben schon vermutet. Ansonsten sieht die Uhr original aus. Ich würde mich mal erkundigen, was es kosten würe, eine original Fortis Krone zu montieren. Mich würde das Ding stören, die ist auch viel zu klein für dieses Modell.
 
TeffiHahl

TeffiHahl

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
1
Hallo zusammen,
ich hab euch mal zwei Bildchen von meiner Fortis geknippst.
Zum Vergleich, die Krone auf den Bildern ist die Original Krone. Sorry muss die Uhr wieder säubern.
 

Anhänge

John Mason

John Mason

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
351
die Krone gehört da definitv nicht dran,
ich habe die Uhr gerade am Arm und vergleiche mal grob.
Sieht aber echt aus, definitv.

Wenn du genauer schauen willst such mal nach meiner Vorstellung, da sollten genug Bilder drin sein.

Wert?
In Anbetracht des Zustandes;
würde ich ~600-700 ansetzen.
 
schniepie

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Also bis auf die Krone, scheint die Uhr echt zu sein.

Sag mal, wie alt ist die Uhr? Die Aufschrift "T Swiss Made T" deutet auf eine Tritiumbelegung hin. Das wird aber seit geraumer Zeit nicht mehr gemacht. Falls du dich zu einer Revision entschließen solltest, wird das durch SuperLumi getauscht wenn du nicht ausdrücklich daruf hinweist dieses nicht zu tun.
Ich würde es nicht tauschen lassen.8-)

Liebe Grüße
 
John Mason

John Mason

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
351
mhh, das steht bei meiner auch drauf.
Müsste mal rausfinden wie alt die ist.

die Tage ging bei ebay eine Carbon limited weg,
ich hab mir in den Arsch gebissen, dass ich die nicht gekriegt habe.
Die Chance hat man wohl nur 1x im Leben.
:wand:
 
Zuletzt bearbeitet:
T-Love

T-Love

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
60
Ort
Süddeutschland
Hallo hufduf,

ich Trage grad den Fortis-Fliegerchrono mit gleichem Ziffernblatt. Die Krone ist definitiv kein Orginal, der Rest sehr wahrscheinlich schon. Allerdings wundert mich das Tritium-Ziffernblatt. Der Rotor ist aus den neueren Serien nach 2005. Das paßt nicht so richtig zum Ziffernblatt. Eventuell gabs wirklich mal einen Wasserschaden an der Uhr und einige Teile wurden getauscht.

Was die Orginal-Krone kostet kann ich nicht sagen, aber der Ziffernblatt-Tausch hat bei mir mit ca.300€ zu Buche geschlagen. Der Fortis-Service war bei mir sehr flott, aber nicht übermäßig bemüht (hier).

Die Uhr sieht insgesamt ziemlich "gerockt" aus. Die Krone würde ich unbedingt tauschen, weil das kleine Ding da nix zu suchen hat. Ansonsten sind die Fortis B42-Chronos echte Hingucker.

Übrigens haben nicht alle B42-Modelle eine Schraubkrone (mein B42-Flieger hat keine, ist aber trotzdem bis 200m wasserdicht).

Gruß Matthias
 
Sturmvogel

Sturmvogel

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
737
Ort
Mannheim
Hallo zusammen,

das Tritium-Zifferblatt hat Fortis offenbar recht lange verbaut. Ich hatte dieselbe Uhr um 2004 gekauft, ebenfalls mit einem solchen. Rotor und Werk waren identisch mit der hier vorgestellten, ebenso hatte sie eine verschraubte Krone (was dann ja später geändert wurde). Meine wurde damals bei Fortis direkt bestellt, lag also nie lange im Schaufenster. Sagt aber natürlich nichts darüber aus, wie lange sie bei Fortis gelegen hat... ;-)
Have a nice day

Sturmvogel
 
John Mason

John Mason

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
351
hättest der Uhr bei ebay aber mal ne bessere Beschreibung gönnen können ;-)
 
Thema:

Fortis B-42 Chronograph Fake?

Fortis B-42 Chronograph Fake? - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Fortis Flieger Professional Chronograph

    [Verkauf] Fortis Flieger Professional Chronograph: Hallo, leider muss ich hier meine geliebte Fortis für was neues aufgeben. Fortis Flieger Professional Chronograph Dies ist ein Privatverkauf...
  • Kaufberatung Fortis Flieger Chronograph

    Kaufberatung Fortis Flieger Chronograph: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und suche hiermit euren Rat bzgl. eines Fortis Flieger Chronographen. Zum ersten Kontakt zwischen mir...
  • [Suche] Chronograph Automatik (Fortis, Sinn, etc )

    [Suche] Chronograph Automatik (Fortis, Sinn, etc ): Moin liebes Forum, Ich bin auf der Suche nach einem Chronographen. Allgemein: Automatik, Handaufzug, maximal 43mm Durchmesser, nicht...
  • [Verkauf] Fortis B-42 Flieger Chronograph Automatik

    [Verkauf] Fortis B-42 Flieger Chronograph Automatik: Hallo zusammen... ich trenne mich aufgrund eines neuen Projektes von meiner aus Ende 2015 stammenden Fortis Aviatis B-42 Automatik Chronographen...
  • [Erledigt] Fortis Flieger Chronograph 7750

    [Erledigt] Fortis Flieger Chronograph 7750: Hallo Zusammen, Zu Verkaufen ist hier ein Fortis Flieger Chronograph Durchmesser ca. 40mm Referenz 597.10.141 Kaliber Valjoux 7750 inklusive...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] Fortis Flieger Professional Chronograph

      [Verkauf] Fortis Flieger Professional Chronograph: Hallo, leider muss ich hier meine geliebte Fortis für was neues aufgeben. Fortis Flieger Professional Chronograph Dies ist ein Privatverkauf...
    • Kaufberatung Fortis Flieger Chronograph

      Kaufberatung Fortis Flieger Chronograph: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und suche hiermit euren Rat bzgl. eines Fortis Flieger Chronographen. Zum ersten Kontakt zwischen mir...
    • [Suche] Chronograph Automatik (Fortis, Sinn, etc )

      [Suche] Chronograph Automatik (Fortis, Sinn, etc ): Moin liebes Forum, Ich bin auf der Suche nach einem Chronographen. Allgemein: Automatik, Handaufzug, maximal 43mm Durchmesser, nicht...
    • [Verkauf] Fortis B-42 Flieger Chronograph Automatik

      [Verkauf] Fortis B-42 Flieger Chronograph Automatik: Hallo zusammen... ich trenne mich aufgrund eines neuen Projektes von meiner aus Ende 2015 stammenden Fortis Aviatis B-42 Automatik Chronographen...
    • [Erledigt] Fortis Flieger Chronograph 7750

      [Erledigt] Fortis Flieger Chronograph 7750: Hallo Zusammen, Zu Verkaufen ist hier ein Fortis Flieger Chronograph Durchmesser ca. 40mm Referenz 597.10.141 Kaliber Valjoux 7750 inklusive...
    Oben