[Formel 1] Diskussionsthread

Diskutiere [Formel 1] Diskussionsthread im Small Talk Forum im Bereich Community; @ronhan Genau den Gedanken hatte ich auch. :-) Da sollte es einfach sein, die im Rennen eindeutig zu identifizieren.
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.430
Ich finde die Lackierung absolut spitze
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.060
Ort
Graz/Österreich
Gefällt mir auch sehr gut.
Vom Auto selbst kann man ja wenig sagen. Bei der derzeitigen evolutionären Entwicklungskurve werden wohl nur ausgesprochene Fans die Änderungen zum Vorjahresauto sehen.
 
jocolo

jocolo

Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
58
Jein, dieses Jahr ist der Frontflügel aufgrund neuer Vorgaben schon merklich anders, "ruhiger"
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.060
Ort
Graz/Österreich
Wenn du hier schreibst, reihe ich dich in die "ausgesprochenen Fans" ein, die um die Regeländerungen wissen, hinschauen und den Unterschied bemerken :D
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.060
Ort
Graz/Österreich
Schwarz/Gold hats in der Geschichte schon mehrere gegeben. Auf der Formel1 hp läuft auch grad ne Abstimmung über den schönsten Lack ;-)

Zur Disposition stehen:
car 2.jpg
car 3.jpg
car 4.jpg
car 5.jpg
car 6.jpg
car 7.jpg
Heute released übrigens Torro Rosso und Williams, morgen Renault!
 
der_koelner

der_koelner

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
982
Ja, mit Ayrton am Steuer....es kann nur der sein!
....auch wenn eine andere Farbkombination schöner wäre ;-)

Und dann noch die richtige Uhr dazu.....die Seiko 6138 "John Player Special"
1549878724576.png
Bild aus Chrono24 geliehen
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.948
Ort
Schweiz
Oh ja, der Lotus JPS ist schon eine absolute Ikone.
Die für mich schönste F1-Lackierung hatte aber der Lotus 81:
05162E38-CD2E-4CE2-932B-8B6494CF1E20.jpeg
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.948
Ort
Schweiz
Um Gottes Willen nein! Fehlt ja nur noch das Stichwort „Werterhalt“ eines Boliden und dann können wir hier dicht machen.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.430
Also ich habe nichts gegen Vintage beim Motorsport, im Gegenteil. Früher waren das noch richtige schöne Rennautos. Klar musste man für die Sicherheit einiges tun, es sind ja genug Leute gestorben, und das ging dann auf Kosten des Designs. Aber wenn ich so nen Lotus aus den 80er Jahren sehe, der sieht doch um Welten besser aus als so ein Ding aus 2018 mit der Klobrille oben drauf usw.

Was mich beim Thema Sicherheit immer wieder fasziniert, auch wenn wir hier abschweifen, ist, dass es früher überhaupt nichts gab. Keine Gurte, keine Helme, Tanks direkt beim Fahrer, keinerlei Schutz. Schaut man sich z.B. mal Rallye-Bilder aus der Zeit von Walter Röhrl an, der fuhr in Jeans und T-Shirt. Das glaubst du ja heute gar nicht mehr. Es kam ja auch nicht selten vor, dass bei den Formel-Autos die Fahrer meterweit aus dem Auto flogen und dadurch starben. Das ist einfach Wahnsinn. Trotzdem sind die Autos von früher schöner als die heute, zumindest im Formelsport
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.948
Ort
Schweiz
Ich will hier ja nicht alte Kamellen aufwärmen, aber die Ausführungen von @spritdealer kann ich schon sehr gut nachvollziehen. War einfach früher echter und knackiger, der Motorsport. Zur Zeit ist in Bern eine Ausstellung zum grossen Preis der Schweiz. Mein Vater hat den in den Jahren nach dem 2. Weltkrieg noch besucht. Hier zwei Impressionen aus der Ausstellung. Unglaubliche Geräte. Da am Lenkrad zu kurbeln, um die Wurmgummis vorne in die korrekte Richtung zu steuern, während man auf 200 Liten hochexplosivem Benzin sitzt, alle Achtung!
5B4D49F0-2075-4C66-956A-9AA2A4DB2497.jpegF40C9B6F-248D-4455-8D2F-3257D3B9CD0E.jpeg702230F4-45A3-48FA-8485-133DD57F4A11.jpeg
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.430
Naja was heißt richtige Männer? Klar waren sie das, aber hätten sie damals Helme und Gurte gehabt, ich glaube schon, dass sie beides auch benutzt hätten. Wenn ich solche alten Autos und Bilder sehe frage ich mich nur immer, warum damals keiner auf die Idee kam, dass etwas mehr Sicherheit auch nicht ganz verkehrt ist. Das Auto war doch längst da und es gab viele viel tote. Trotzdem dauerte es viele Jahre bis sich etwas getan hat
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
964
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Lag vielleicht daran, dass die Fahrer damals eher als "echte Männer" im Sinne von "Abenteurern" bzw "Glücksrittern" wahrgenommen wurden (bzw wahrgenommen werden wollten), die dem Tod immer wieder ein Schnippchen schlagen und von der Schippe springen - bis es dann halt schief ging. Aber das wahr halt das Berufsrisiko und der Ausgleich für de Ruhm und die Groupies. 8-)
Zudem dürften die Fahrer deutlich weniger bzgl. Regeln zu sagen gehabt haben wie heute. Sie wahren halt die Fahrer und sollten die Kisten möglichst schnell in Ziel bringen. Bzgl dem Rest galt "Klappe halten".
 
Thema:

[Formel 1] Diskussionsthread

[Formel 1] Diskussionsthread - Ähnliche Themen

  • [Crowdfunding] Pacemasters Paddock: Formel 1-Chronograph Ende Mai auf Kickstarter

    [Crowdfunding] Pacemasters Paddock: Formel 1-Chronograph Ende Mai auf Kickstarter: Ende Mai kommt eine neue Kickstarter-Kampagne - der von der Formel 1 inspirierte Chronograph Pacemasters Paddock. Eckdaten: - Durchmesser 42...
  • Suche normales Uhrenband im Stile von Jaques Lemans Formel 1 schwarzweiß

    Suche normales Uhrenband im Stile von Jaques Lemans Formel 1 schwarzweiß: Ein kleines Problemchen, da mir das Uhrenband hier sehr gut gefällt, dies aber nicht kompatibel mit anderen Uhren sein soll, suche ich etwas...
  • Casio Toro Rosso (EFR-554TR): Limitierter Formel 1 Chronograph aus der EDIFICE-Reihe

    Casio Toro Rosso (EFR-554TR): Limitierter Formel 1 Chronograph aus der EDIFICE-Reihe: Casio wurde von TAG Heuer in die zweite Reihe verbannt: Anstelle eines Red Bull-Modells gibt es nun ein Toro Rosso-Sondermodell... Bisel arg...
  • [Erledigt] JACQUES LEMANS Armbanduhr Formel 1 Imola, F-5046A neu

    [Erledigt] JACQUES LEMANS Armbanduhr Formel 1 Imola, F-5046A neu: ein Hallo aus dem Norden, biete euch diese Uhr für 29 Euro an. Sie entstammt einem Tausch gegen einen Radiowecker :) Gern Abholung in Lübeck...
  • Uhren Sponsoren in der Formel 1

    Uhren Sponsoren in der Formel 1: Hallo Forenmitglieder, in folgendem Link Cars and watches - Formula 1’s 2016 horological grid | Industry News | WorldTempus findet Ihr...
  • Ähnliche Themen

    Oben