Flohmarktfund

Diskutiere Flohmarktfund im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Auf der Suche nach einer Schachtel für eine Taschenuhr bin ich auf den Wecker gestossen .Dachte mir, Wecker raus und hab ne schöne Schachtel .Bei...
lennox

lennox

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.485
Ort
nördlich von Berlin
Auf der Suche nach einer Schachtel für eine Taschenuhr bin ich auf den Wecker gestossen .Dachte mir, Wecker raus und hab ne schöne Schachtel .Bei genauer betrachtung und etwas Überlegen war es mir zu schade das Teil zu Zerstörren.Nun hab ich ein Wecker und immernoch keine Taschenuhrschachtel.Eine Frage: Was bedeutet Pm
hinter MADE IN GERMANY
Danke
lennox
 

Anhänge

  • Jung Wecker 001.jpg
    Jung Wecker 001.jpg
    90,6 KB · Aufrufe: 218
  • Jung Wecker 002.jpg
    Jung Wecker 002.jpg
    133,6 KB · Aufrufe: 204
  • Jung Wecker 003.jpg
    Jung Wecker 003.jpg
    129,1 KB · Aufrufe: 216
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.540
Ort
Bayern
Hallo lennox,

Pm = Promethium (radioaktiver Stoff in der Leuchtfarbe) -> nicht ganz ungefährlich beim Basteln
Schau mal hier: Leuchtfarbe

Gruß
Badener
 
lennox

lennox

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.485
Ort
nördlich von Berlin
Danke mir kamm das Leuchten auch irgendwie verdächtig vor . Dann Wecker in den Sondermüll Schachtel behalten.

Danke für die schnelle Antwort
lennox
 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
6.540
Ort
Bayern
Hallo lennox,

stopp, nicht gleich wegwerfen! Die Strahlung ist ungefährlich, solange man nicht an der Leuchtmasse rumbastelt. Das Gehäuse und das Glas absorbieren sie vollständig.

Also halte den Wecker in Ehren :)

Gruß
Badener
 
uhrenbastler

uhrenbastler

Dabei seit
07.01.2008
Beiträge
1.428
Wieso Sondermüll? Solange Du das Glas nicht entfernst und in Kontakt mit den Zeigern bzw. dem Zifferblatt kommst, passiert doch nichts. Wäre echt schade, ein solches Stück zu zerstören :-(
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.256
Hi Lennox,
behalt die Uhr bitte. Die Silentic-Wecker von Junghans waren damals schon irgendwie was Besonders, weil schön leise.
Ist schon was Feines.

Gruß,
Thomas
 
D

DerUhrmacher

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
509
Die Gefahr bei Radioaktiver Leuchtmasse besteht nicht durch die Strahlung direkt, sondern indirekt durch einnehmen/-atmen wenn man unglücklich an die Leuchtmasse kommt und die Leuchtmasse bricht. Nachdem man die Uhr (am besten mit Atemschutz) revisioniert hat HÄnde mehrmals gut waschen, dann sollte es keine Probleme geben.

Eventuell gewachsene zusätzliche Extremeitäten kann man aber durch die moderne Chirurgie leicht wieder entfernen lassen.
Wobei so eine 3te Hand bei manchen Arbeiten, auch an Uhren, nur von Vorteil ist :super:
 
GUB Kaliber

GUB Kaliber

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
796
Ort
Prignitz
He Andreas , bitte ausprobieren. Wenn das mit dem dritten Auge :lol: funktioniert kauf ich Dir den Wecker für 1000 Euro ab und werde mein Glück in Zukunft als Heiler verbringen. Eventuell hast Du ja den "Heiligen Gral" gefunden.;-)
Gruß Peter
 
Omania

Omania

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
501
Ort
Burgdorf
Die Gefahr bei Radioaktiver Leuchtmasse besteht nicht durch die Strahlung direkt, sondern indirekt durch einnehmen/-atmen wenn man unglücklich an die Leuchtmasse kommt und die Leuchtmasse bricht. Nachdem man die Uhr (am besten mit Atemschutz) revisioniert hat HÄnde mehrmals gut waschen, dann sollte es keine Probleme geben.

Diese Aussage stimmt so absolut nicht und ich halte diesen Tipp auch für gefährlich. Zumindest bei Radium gibt es schon schädliche Strahlung in einem nicht unerheblichen Maße.

Hier ein interessante Artikel dazu: Sterns-Side: Leuchtfarben 1

Ich denke von der Strahlung her ist eine Uhr noch unproblematisch, wenn Du aber mehrere hast, kann die Strahlenbelastung schon zunehmen.

Grüße! Stefan
 
Thema:

Flohmarktfund

Flohmarktfund - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung

Kienzle Wecker 4Rubis

Uhrenbestimmung Kienzle Wecker 4Rubis: Hallo Uhrenfreunde, aus einem Nachlass habe ich einen kleinen Kienzle Wecker geerbt, den ich gerne wieder zu gehen bringen würde. Alter ist...
Bester Hersteller für Stahl Armbänder?: Guten Morgen zusammen! Da ich gerade auf der Suche nach vernünftigen Armbändern für einige meiner Budget Wecker bin liegt die Frage natürlich auf...
Momovox Ersatzteile: Guten Tag, Ich hab da mal ne Frage. Ich bin derzeit auf der Suche nach Ersatzteilen für meine JLC Memovox Wecker mit dem verbauten Cal.911...
Schweizer Uhren made in China: Man lernt ja (leider) immer wieder dazu. Weil ich immer mal wieder im Forum stöbere bin ich auf nen älteren Faden gestoßen in dem es um eine BWC...
Symbole auf Staubdeckel: Hallo, ich habe bei einigen Taschenuhren auf dem inneren Staubdeckel öfter sowas gesehen u frage mich immer was das genau bedeutet. Denke mal das...
Oben