Flohmarktfund - PRECIMAX Chronometer 18K Ref. Nr. 8337 - Handaufzug

Diskutiere Flohmarktfund - PRECIMAX Chronometer 18K Ref. Nr. 8337 - Handaufzug im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich war auch gestern wieder auf einem Flohmarkt unterwegs und hab doch tatsächlich noch ein Geburtstagsgeschenk für mich selbst gefunden...
uhrensammler

uhrensammler

Themenstarter
Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.546
Ort
Raum Freiburg
Ich war auch gestern wieder auf einem Flohmarkt unterwegs und hab doch tatsächlich noch ein Geburtstagsgeschenk für mich selbst gefunden...

Precimax Handaufzug, Ref. Nr. 8337
Gehäuse: 18 K Gelbgold, verschraubter Gehäuseboden, Durchmesser: 34,5 mm
Werk: Handaufzug 21 Jewels, vergoldet, Nr. 5964, vermutlich ETA
vielleicht kann mir jemand sagen, um was für ein Werk es sich genau handelt, denn mit der Werkbestimmung habe ich noch etwas Probleme.
Das Werk werde ich bei Uhrmacher reinigen lassen.
Glas: Plexiglas mit einigen Kratzern, die aber nicht so sehr ins Auge fallen.

Zur Marke PRECIMAX hier ein Auszug aus dem Buch: Michael Ph. Horlbecks "Lexikon der Uhrenmarken".

Firma: Précimax S.A.
Marke: Précimax
Précimax war zunächst eine Handelsmarke der Hélios S.A. in Porrentruy. In den späten 1940er Jahren wurde das Unternehmen als Précimax S.A. in Neuenburg geführt. Die Précimax S.A. verkaufte die produzierten Uhren außer unter eigenem Markennamen auch unter dem Markennamen: Exactus. Später wurde das Unternehmen in Exactus S.A. umbenannt und 1991 liquidiert. Unter dem Markennamen Précimax wurden unter anderem Chronometer auf Basis von ETA Kalibern vertrieben und außerdem verschiedene Taucheruhren, wasserdicht bis 300 Meter, sowie ein Modell welches 1971 vorgestellt wurde. Bei dieser Taucheruhr war in das Glas ein Tiefenmesser integriert, der die erreichte Tiefe bis 100 Meter anzeigte.

Nun hier ein paar Bildchen:





















 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
absolut schön, das Zifferblatt und das Werk, einfach nur schön, Gratulation zu diesem Schnapp.
Wünsche viel Freude daran.
Gruß aus Niederbayern
Jürgen
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Ui, was für eine schöne Dresswatch, eine tolle Uhr in 750er Gold, da hast du dir ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht, herzlichen Glückwunsch.
 
Württemberger

Württemberger

Dabei seit
19.06.2011
Beiträge
42
Ort
Siehe oben
Wooohh
Eine klasse Uhr. Die gefällt mir für eine Golduhr sehr gut. Gratulation.

Grüße
Markus

Ähhm Räusper; ganz übersehen : Alles Gute zum Geburtstag :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, Jürgen,

da hast du dir ein prächtiges Geburtstagsgeschenk geangelt, meinen herzlichen Glückwunsch zu Beidem:-D! By the way: "herrschneider" hat mit seiner Werkbestimmung Recht: Unter der Unruh siehst du die Punze von ETA und 2370..;-)

Viele Grüße,

Otto
 
pille2k5

pille2k5

Dabei seit
10.02.2011
Beiträge
1.553
Ort
Tacka-Tucka-Land
Auch wenn ich wirklich ein Freund von Vintageuhren bin. Hier würde ich vielleicht die Gunst der Stunde nutzen und das Gehäuse in Bares verwandeln. Für das ETA 2370 gibts mit sicherheit schnell einen entsprechenden Ersatz in Chrom oder Stahl.

Just my 2 cents
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.493
Ort
Rheinhessen
Wunderschöne und wertvolle Vintage, herzlichen Glückwunsch! Es wäre ein Frevel, diese Uhr dem schnöden Mammon zu opfern. 18K-Goldgehäuse mit Schraubboden, Chronometer, rotvergoldetes ETA 2370 mit Werksnummer, was wiederum auf die Chronometerprüfung hindeutet, was will man mehr?
 
gubby

gubby

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
2.222
....Gunst der Stunde nutzen und das Gehäuse in Bares verwandeln....
Um Himmels Willen.:shock: Original bleibt Original. Ist meine Meinung.

Jürgen, schöne Uhr hast Du da ergattert.:super: Glückwunsch dazu und natürlich zum Geburtstag auch. Leider hab ich nie so`n Glück. Unsere Flohmärkte sind (Uhren-)leer.
 
MAP254

MAP254

Dabei seit
20.07.2011
Beiträge
1.194
Ort
Wien
Erstens: Nachträglich alles Gute zum Geburtstag.
Zweitens: Zur Uhr: sehr schön, auf welchen Flohmarkt findest du sowas? In Wien ist das praktisch unmöglich (zumindest für mich). Das Uhrband ist ebenso eine gute Wahl (leicht gesagt, ich stehe auf Strauß).
Liebe Grüße aus Wien
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Um Himmels Willen.:shock: Original bleibt Original. Ist meine Meinung.
@pille2k5;

das schöne Ensemble zu zerstören, um sich ein paar vielleicht bald wertlose Euros zu holen, wäre ein richtiges Sakrileg:shock:. Da bin ich mit Burkhard und Gerd einer Meinung.

@uhrensammler: Also, Jürgen, bevor du dich zu diesem törichten Schritt verleiten lässt: Ich "entsorge" dieses Prachtstück für einen angemessenen Obolus mit Handkuss in meinen Uhrenkasten, ja?!?;-)

Viele Grüße, Otto
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Die könnte ein wirklich zum schmelzen bringen.:D

Alls gute zum Geburtstag und zur Uhr.
 
apple1984

apple1984

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Famoses Teil von einem meiner Lieblingsvintagehersteller aus Schweizer Landen. Und dann noch Vollgold. Schöne Kombi von Edelstahlindexen und Zeigern zu goldigem ZB. Edel! Sehr passendes Armband übrigens.

Herzlichen Glückwunsch nachträglich, zum Geburtstag und zur Uhr!

Nachschlag: Einschmelzen, Gunst der Stunde? Ich glaube es hackt.
Es wurde schon genug Zeitgeschichte vernichtet!
 
pille2k5

pille2k5

Dabei seit
10.02.2011
Beiträge
1.553
Ort
Tacka-Tucka-Land
Leute, bleibt mal auf dem Teppich. Darf ja schließlich noch meine Meinung äußern oder? Außerdem ist die Uhr nun so besonders auch nicht.
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.227
Auch wenn ich wirklich ein Freund von Vintageuhren bin. Hier würde ich vielleicht die Gunst der Stunde nutzen und das Gehäuse in Bares verwandeln. Für das ETA 2370 gibts mit sicherheit schnell einen entsprechenden Ersatz in Chrom oder Stahl.

Just my 2 cents
Bei solchen Kommentaren taucht bei mir immer dieses Bild auf:




Natürlich KANN man seine Meinung kund tun, aber ebenso natürlich MUSS man dies nicht immer tun und manchmal...siehe Bild!
 
gpx750r

gpx750r

Dabei seit
18.06.2010
Beiträge
39
Ort
Bad-Meinberg
Ganz tolle Precimax. Ich hab' auch eine, aber mit Deiner kann sie nicht mithalten.
 
noosa

noosa

Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
3.202
Ort
Berlin
Hallo Jürgen,

eine tolle Vintage-Uhr hast du dir da geangelt. Ich mag dieses aufgeräumte, minimalistische Design sehr - vor allem die leicht gebogenen Zeigerspitzen (oder ist das Täuschung?). Glückwunsch und allzeit gute Gangwerte!

@Käfer:

Genial dein Bildchen...;-) Ich bin ganz deiner Meinung!

Viele Grüße aus Berlin

Lutz
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
@pille2k5: Für den Threadstarter ist es eine besondere Uhr, auch wenn kein wirklich "großer" Name wie die Marke mit dem R am Anfang und der Krone dahinter steckt. Für mich wäre sie es auf jeden Fall auch, ohne jede Lobhudelei...

@noosa: Ja, Lutz, Minuten- und Sekundenzeiger sind bei diesem Exemplar leicht nach unten gebogen. Ein (wie ich finde) schönes Detail.:-)

Viele Grüße, Otto
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Südhessen
Hallo Jürgen

Die gefällt mir wirklich super gut und dann auch noch in 18k :super:, sehr edel.

ZB und Zeiger sind wirklich traumhaft und Probleme mit gammliger Leuchtmasse wird es hier auch nicht geben :D.

Klasse Teil viel Spass damit.

Gruss vom Lexi
 
Thema:

Flohmarktfund - PRECIMAX Chronometer 18K Ref. Nr. 8337 - Handaufzug

Flohmarktfund - PRECIMAX Chronometer 18K Ref. Nr. 8337 - Handaufzug - Ähnliche Themen

  • Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold

    Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold: Heute auf dem Flohmarkt konnte ich diese Uhr , gestempelt mit 585er Gold für 15 € bekommen. Leider ist mir die Bildmarke "LN" völlig unbekannt und...
  • Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung

    Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung: Liebe Uhrenbegeisterte, letztes Wochenende ist mir ein neues tolles Stück in die Hand gekommen. Diese Uhr musste ich einfach kaufen... Leider...
  • Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?

    Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?: Hallo Freunde älterer Uhren, war auf dem Flohmarkt und habe nachfolgende Uhr gekauft. Meine Frage nun: Ich kann mit dem Logo auf der Uhr nichts...
  • Flohmarktfund - alte IWC ???

    Flohmarktfund - alte IWC ???: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz Vorstellen. Mein Name ist Michael, bin 46 Jahre und wohne in der schönen Pfalz.... vor...
  • Flohmarktfund

    Flohmarktfund: Hallo Leute, mein Nachbar hatte neulich folgende Uhr am Arm. Ich konnet leider nicht viel mit Anfang. Er hat Sie vor 30 Jahren auf dem...
  • Ähnliche Themen

    • Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold

      Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold: Heute auf dem Flohmarkt konnte ich diese Uhr , gestempelt mit 585er Gold für 15 € bekommen. Leider ist mir die Bildmarke "LN" völlig unbekannt und...
    • Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung

      Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung: Liebe Uhrenbegeisterte, letztes Wochenende ist mir ein neues tolles Stück in die Hand gekommen. Diese Uhr musste ich einfach kaufen... Leider...
    • Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?

      Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?: Hallo Freunde älterer Uhren, war auf dem Flohmarkt und habe nachfolgende Uhr gekauft. Meine Frage nun: Ich kann mit dem Logo auf der Uhr nichts...
    • Flohmarktfund - alte IWC ???

      Flohmarktfund - alte IWC ???: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz Vorstellen. Mein Name ist Michael, bin 46 Jahre und wohne in der schönen Pfalz.... vor...
    • Flohmarktfund

      Flohmarktfund: Hallo Leute, mein Nachbar hatte neulich folgende Uhr am Arm. Ich konnet leider nicht viel mit Anfang. Er hat Sie vor 30 Jahren auf dem...
    Oben