Uhrenbestimmung Flohmarktfund aus Polen - lohnt eine Revision?

Diskutiere Flohmarktfund aus Polen - lohnt eine Revision? im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo Taschenuhrenfreunde, ich (Uhrenlaie) habe diese Uhr in "bedauernswertem" Zustand vor Jahren auf einem polnischen Flohmarkt gekauft, in...
mistertomcat

mistertomcat

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.470
Hallo Taschenuhrenfreunde,

ich (Uhrenlaie) habe diese Uhr in "bedauernswertem" Zustand vor Jahren auf einem polnischen Flohmarkt gekauft, in der Zwischenzeit lag sie unberührt in der Schublade.

Die Fotos sind für eine Beurteilung hoffentlich aussagekräftig genug.

Das schön verzierte Gehäuse scheint massives Silber zu sein, sie misst ohne Krone 42 mm, das bemalte (?) Zifferblatt mit kleiner Sekunde könnte aus Porzellan sein, ob die Zeiger Original sind ist schwer zu sagen, das billige, nicht passende Plastikglas ist es mit Sicherheit nicht.

Der "1. hintere Deckel" ist schön mit Ornamenten - Gravuren gestaltet, zeigt in der Mitte die "Muttergottes mit Kind", darüber eine Krone, darunter drei eingerahmte Worte, die ich nicht entziffern kann (sicher nicht deutsch, evtl. lateinisch).
Auf der Innenseite dieses 1. Deckels auch noch weitere, sehr kleine Gravuren, etwas "lieblos" verteilt, ein Engel, ein Ornament und ein paar Buchstaben und Zahlen - könnte heißen "RHGENT 0800" und extra noch die Zahl "21(8?)47".

Auf dem "2. hinteren Deckel" über dem Werk, steht eingraviert "Cylindergang - 10 Steine", auf dessen "schmuckloser" Rückseite nur die Zahlengravur "21347".

Im Werk ist auch eine Gravur (zwei Worte, parallel geschrieben), schlecht zu entziffern ohne Lupe - könnte heißen: "VANCE und RETARD" (?)

Mich interessiert vor allen Dingen, ob diese Uhr noch eine Totalrevision "verdient" hat - wenn man die voraussichtlichen Kosten in Relation zu ihrem Zustand und Wert setzt, aber auch alles andere Wissenswerte über das Werk, die Herkunft etc.

Vielen Dank vorab!

Grüsse Thomas

CIMG9031.jpg

CIMG9030.jpg

CIMG9032.jpg

CIMG9033.jpg

CIMG9034.jpg

CIMG9036.jpg

CIMG9037.jpg

CIMG9039.jpg

Auf den Fotos sehe ich jetzt wesentlich mehr Details als mit meiner Brille... sorry!
 
Zuletzt bearbeitet:
Schräger Vogel

Schräger Vogel

Dabei seit
16.09.2009
Beiträge
1.074
Alleine schon wegen dem wunderschönen Zifferblatt und den zarten Zeigern.

Lass ihr wieder Leben einhauchen!!

Die muss laufen!

^^
 
Uhrenfreak

Uhrenfreak

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
3.237
Ort
bei Heilbronn
Hallo mistertomcat,

da hast Du Dir eine wunderschöne "Bauerntaschenuhr" geangelt, die leider meist ein nicht so gutes Werk besitzen, so auch bei Deiner Uhr. Restaurieren musst Du sie unbedingt, obwohl ihr Wert dadurch nicht wesentlich höher wird.
Die Bezeichnungen im Werk betreffen den "Rückezeiger" mit dem Du den Gang der Uhr beschleunigen "Avance" (vor) und verlangsamen "Retard" (zurück) kannst.

Gruß Willy
 
Zuletzt bearbeitet:
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo mistertomcat!

Wir haben hier so gute Geister. Vielleicht ein zarter Aufruf, eine schüchterne Anfrage,
ob einer der begnadeten Uhrenstreichler sich Deiner (Bauern) Schönheit annimmt?

Schönen Wochenbeginn wünscht
thomas
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.767
Ort
Leipzig
Hallo Thomas,
schöne Bauerntaschenuhr wie schon erwähnt wurde.800 sollte der Silbergehalt sein.Das Blatt ist aus Emailie mit Blüten bemahlt.Die drei gerahmten Worte sind nicht latein sondern polnisch und heisen Übersetzt ungefähr" versäume uns nicht"
Vom Engel im Deckel müßtest du mal ein anderes Bild machen.Oder du schaust mal selber unter Mikrolisk - was Feines für die Tasche... - Das Informationsportal rund um die Taschenuhr! nach gib unter Bildmarken einfach Engel ein und vergleiche die Marken.
Eine Vollrevision wie du schreibst wird sicher den Wert der Uhr steigern aber nicht an die Kosten der Revision ran kommen.
Entscheiden kannst nur du .Das kann dir keiner abnehmen.
Gruß Roland
 
B

Blackbeaver

Dabei seit
28.11.2011
Beiträge
165
Ort
Schöntal 74214
Hallo Thomas!
Bei unserer Inflationsrate ist es doch wurst, ob die Revision wirtschaftlich lohnt, bei Deiner Uhr wird es eine Wertminderung wohl nie mehr geben.
Aber Ironie beiseite, auf der Homepage von Mikrolisk las ich mal den Spruch: Jede Uhr ist soviel wert, wie Du bereit bist auszugeben.
Natürlich ist das Zylinderwerk nicht wirklich der Kracher aber das Zifferblatt ist einmalig schön und scheint auch in Ordnung zu sein.
Dazu kommt, daß das Gehäuse mit der Madonna nicht unbedingt an jeder Hausecke gesehen wird, um ehrlich zu sein, hab ichs noch nie gesehen.
Überleg doch, welch hübsche und funktionstüchtige Uhr Du nach der Revision besitzt, da sind doch die paar Euro gut angelegt.
Lass sie richten und zeig sie uns dann wieder.
Grüßle, Bernie
 
mistertomcat

mistertomcat

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.470
Hallo zusammen,

Ihr habt ja recht, wenn man sie richtet ist es wieder eine echte Schönheit.

Aber ich sammle bis jetzt "nur" mechanische Armbanduhren (wild durcheinander) und will mein Sammelgebiet eigentlich nicht noch mehr ausweiten, die Leidenschaft geht sowieso schon ins Geld, aber wem sag ich das... ?

Seit der Vorstellung dieser "überirdischen Chinamöwe" steht mein nächstes "größeres" Projekt definitiv fest. Warum gibt es nur so viele tolle Uhren... ?
Ganz klar, jede Uhr ist so viel Wert, wie einer bereit ist dafür zu bezahlen. Das sehe ich ganz genau so.

Aber der Mensch muss manchmal Prioritäten setzen (leider).
So, genug philosophiert und gejammert.

Roland, Dein link war sehr hilfreich.
Könnte wetten, dass "mein Engel" die Marke der "Deutschen Schablonen Taschenuhrenfabrik - Bouguet, Buser & Cie. aus Hüningen (Elsaß)" ist.

Vielen Dank jedenfalls für Eure "Mitarbeit", vielleicht kommen ja noch ein paar Infos dazu...

Grüsse Thomas
 
del-olmo

del-olmo

Dabei seit
28.03.2008
Beiträge
833
Ort
NRW
Hallo,
Deutschen Schablonen Taschenuhrenfabrik - Bouguet, Buser & Cie. aus Hüningen (Elsaß) stimmt. Das Werk dürfte allerdings aus der Schweiz zugekauft sein. Die Gravur ist polnisch und heißt "Sie verläßt uns nicht!"

Zeig sie einem Uhrmacher und lass eine Kostenvoranschlag machen, dann kannst Du weiter sehen!

Grüße Bernhard
 
mistertomcat

mistertomcat

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.470
Hallo Bernhard,

danke für die Bestätigung des Herstellers.
Diese Detektivarbeit hat was...

Grüsse Thomas
 
Samurai

Samurai

Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
306
Ort
Burghausen
Hallo Thomas,

zwei Kommentare von mir:
1. Dein "RHGENT 0800" heißt "ARGENT 0,800". Das Steht für Silber (Argentum auf Latein) und die 0,800 ist der Silberfeingehalt, also eine 80%ige Silberlegierung. So lese ich es auf Bild 3.
2. Die Worte unter dem Bild sind polnisch und bedeuten "Verlasse uns nicht".

Gruß
Sebastian
 
mistertomcat

mistertomcat

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
10.470
Danke Sebastian für Deinen Hinweis,

wie ich schon schrieb, habe ich auf den Fotos mehr Details entdeckt als beim Betrachten mit meiner normalen Brille, sonst hätte ich das "ARGENT" richtig gedeutet... vermutet hatte ich, dass mit der 8-er Zahl wohl der Silberanteil gemeint ist.

Grüsse
Thomas
 
U

Uhr77

Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
5
Hi, drei Übersetzungsansätze, bisher keiner richtig.
Die korrekte Übersetzung lautet "Verlass uns nicht"
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.767
Ort
Leipzig
Hi, drei Übersetzungsansätze, bisher keiner richtig.
Die korrekte Übersetzung lautet "Verlass uns nicht"
Ist auch egal,die Uhr steht schon lange zum Verkauf;-) Sie hat uns verlassen.

Und Hallo erstmal! Das wäre beim ersten mal auch nicht schlecht gewesen.
Gruß Roland
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
4.916
Ort
nördlich von Berlin
@Uhr 77
Wenn Du schon den Polnischübersetzer raushängst dann bitte keine falschen Sachen
nie opuszcz nas- verlass uns nicht
nie opuszczaj nas-verlasse uns nicht.
Wenn es dann noch Fragen giebt kannst mal Pawel@Zinaida aus Warschau fragen
Gruß
lennox
 
H

holli

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
864
Ort
Oly 1972
@Uhr 77
Wenn Du schon den Polnischübersetzer raushängst dann bitte keine falschen Sachen
nie opuszcz nas- verlass uns nicht
nie opuszczaj nas-verlasse uns nicht.
Wenn es dann noch Fragen giebt kannst mal Pawel@Zinaida aus Warschau fragen
Gruß
lennox

Superantwort;-) für die "Besserwisser" und "Eintagsfliegen" hier im TU Bereich.
Ich spreche nur Bayerisch,Fränkisch und wenn es sein muss auch etwas hochdeutsch;-)
 
Thema:

Flohmarktfund aus Polen - lohnt eine Revision?

Flohmarktfund aus Polen - lohnt eine Revision? - Ähnliche Themen

  • Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold

    Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold: Heute auf dem Flohmarkt konnte ich diese Uhr , gestempelt mit 585er Gold für 15 € bekommen. Leider ist mir die Bildmarke "LN" völlig unbekannt und...
  • Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung

    Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung: Liebe Uhrenbegeisterte, letztes Wochenende ist mir ein neues tolles Stück in die Hand gekommen. Diese Uhr musste ich einfach kaufen... Leider...
  • Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?

    Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?: Hallo Freunde älterer Uhren, war auf dem Flohmarkt und habe nachfolgende Uhr gekauft. Meine Frage nun: Ich kann mit dem Logo auf der Uhr nichts...
  • Flohmarktfund - alte IWC ???

    Flohmarktfund - alte IWC ???: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz Vorstellen. Mein Name ist Michael, bin 46 Jahre und wohne in der schönen Pfalz.... vor...
  • Flohmarktfund

    Flohmarktfund: Hallo Leute, mein Nachbar hatte neulich folgende Uhr am Arm. Ich konnet leider nicht viel mit Anfang. Er hat Sie vor 30 Jahren auf dem...
  • Ähnliche Themen

    • Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold

      Bitte um Hilfe bei Flohmarktfund 585er Gold: Heute auf dem Flohmarkt konnte ich diese Uhr , gestempelt mit 585er Gold für 15 € bekommen. Leider ist mir die Bildmarke "LN" völlig unbekannt und...
    • Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung

      Flohmarktfund und überhaupt keine Ahnung: Liebe Uhrenbegeisterte, letztes Wochenende ist mir ein neues tolles Stück in die Hand gekommen. Diese Uhr musste ich einfach kaufen... Leider...
    • Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?

      Uhrenbestimmung Flohmarktfund: Wer ist der Hersteller Rhuchs oder rhvcj? welches Werk ist verbaut?: Hallo Freunde älterer Uhren, war auf dem Flohmarkt und habe nachfolgende Uhr gekauft. Meine Frage nun: Ich kann mit dem Logo auf der Uhr nichts...
    • Flohmarktfund - alte IWC ???

      Flohmarktfund - alte IWC ???: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz Vorstellen. Mein Name ist Michael, bin 46 Jahre und wohne in der schönen Pfalz.... vor...
    • Flohmarktfund

      Flohmarktfund: Hallo Leute, mein Nachbar hatte neulich folgende Uhr am Arm. Ich konnet leider nicht viel mit Anfang. Er hat Sie vor 30 Jahren auf dem...
    Oben